431°
ASRock G10 WLAN Gaming Router AC2600 MU-MIMO für 127€ @ NordPC

ASRock G10 WLAN Gaming Router AC2600 MU-MIMO für 127€ @ NordPC

ElektronikNordPC Angebote

ASRock G10 WLAN Gaming Router AC2600 MU-MIMO für 127€ @ NordPC

Preis:Preis:Preis:126,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Nord-PC hat den ASRock G10 Router im Angebot für 99€ plus Versand.

PVG: 176,78€ (mindfactory)

Auch bei Amazon zu haben (Anbieter auch Nord-PC).
Allerdings kostet er dort dann 111,90€ und ist erst ab dem 1. April verfügbar.
Der Link steht im dritten Kommentar, danke kultus
Ich denke die 5€ sinds jedem wert um bei Amazon zu bestelln, ach was red ich, wir sind auf mydealz

Ein paar Tests werden auch im ersten Kommentar verlinkt.

Die Erspanis ist riesig und für den Preis bekommt man glaube ich keinen vergleichbaren Router.


UPDATE: Preis wurde um 20€ angehoben, dennoch ein recht guter Preis
Bei Amazon nun 189€
- Wamboniga

Beliebteste Kommentare

Man nehme einen Router, mach ihn Unnötig auffällig und abgespaced und schreibe Gaming drauf.

Und schon kaufen ihn die vermeintlichen "Gamer"? :-D

Preis ist im vergleich zu konkurenzhändler natürlich gut. ;-)

Kann man zwei davon per SLI zusammenschalten?

Patz99r

und wo liegen die vorteile zu einem "normalen"/non-gaming router?



Er blinkt blau.

73 Kommentare

Man nehme einen Router, mach ihn Unnötig auffällig und abgespaced und schreibe Gaming drauf.

Und schon kaufen ihn die vermeintlichen "Gamer"? :-D

Preis ist im vergleich zu konkurenzhändler natürlich gut. ;-)

und wo liegen die vorteile zu einem "normalen"/non-gaming router?

DD-WRT support o.Ä.?

Sowas von cold.

fredo788

Man nehme einen Router, mach ihn Unnötig auffällig und abgespaced und schreibe Gaming drauf. Und schon kaufen ihn die vermeintlichen "Gamer"? :-D Preis ist im vergleich zu konkurenzhändler natürlich gut. ;-)



Haha, musste ja kommen
Ja damit hast du schon recht, kann mir auch nich vorstellen, dass des so gut aufgeht. Scheinbar soll er online Konsolen und PC-Games priorisiern.

kultus

Bei Amazon für 111,90€ ( Prime ) http://www.amazon.de/G10-RT-WH-Wireless-schwarz/dp/B0162LPDWA/



Danke steht auch im Deal, hab ihn aber vergessen einzutragen^^
Ich werd in der Beschreibung auf dich verweisen

Patz99r

und wo liegen die vorteile zu einem "normalen"/non-gaming router?



Soll beim online spielen für lagfreies spielen sorgen durch Pingoptimierung, Konsolenpriosierung im WLAN.
Ich denke beim Kabelgebundenen zocken kann man wohl auch jeden anderen nehmen.

limbo

DD-WRT support o.Ä.?



ich glaub nicht

Kann man zwei davon per SLI zusammenschalten?

Vergisst nicht dazu das passende Gaming Lan Kabel

Gaming-Router ... sind die K&N Filter der Gaming-Scene ... 10PS mehr bzw. 10 MS Ping weniger ^^

Patz99r

und wo liegen die vorteile zu einem "normalen"/non-gaming router?



Er blinkt blau.

Jemand eine Idee welchen Router ich nehmen kann um per AC WLAN um 60-70 Megabyte/Sekunde zu erhalten?

3 Meter Luftlinie, keine Wände, Macbook mit WLAN ac

Netgear r7000

Um 60-70MB/s brauchst Du sowohl Router als auch einen Client (PCI-Karte) im Bereich AC1900 und darfst keine zu große Entfernung haben. Nur die haben 3x3 Antennen.

Mit den Ac1200-Geräten, was z.B. die USB-Dongles sind, dürfte das nichts werden.

Wamboniga

Gibt leider nur einen guten Test auf deutsch Hardwareluxx Test (deutsch) Hardwarecanucks (englisch) TweakTown (englisch)


Der deutsche Link ist offenbar nur eine abgespeckte Version des zweiten.
Allen drei Tests, ebenso dem Hersteller-Datenblatt, fehlt leider das Zauberwörtchen DFS (-Kanäle). Was nützt mir ein Gaming-Router, wenn er durch konkurrierende Netze gestört wird bzw. ich die von der Hardware angebotene Geschwindigkeit wegen Kanalmangels gar nicht nutzen kann?!

So bleibt es bei Asus, AVM und Zyxel.

Trotzdem als Deal natürlich hot

BiGfReAk

Vergisst nicht dazu das passende Gaming Lan Kabel


basti84

Gaming-Router ... sind die K&N Filter der Gaming-Scene ... 10PS mehr bzw. 10 MS Ping weniger ^^



Okay Leute nächstes mal spar ich mir den Zusatz "Gaming".
Aber des Ding heißt halt so, was kann ich dafür

1040bln

Der deutsche Link ist offenbar nur eine abgespeckte Version des zweiten. Allen drei Tests, ebenso dem Hersteller-Datenblatt, fehlt leider das Zauberwörtchen DFS (-Kanäle). Was nützt mir ein Gaming-Router, wenn er durch konkurrierende Netze gestört wird bzw. ich die von der Hardware angebotene Geschwindigkeit wegen Kanalmangels gar nicht nutzen kann?! So bleibt es bei Asus, AVM und Zyxel. Trotzdem als Deal natürlich hot



Kanäle lassen sich doch auch manuell anpassen? Oder überseh ich da was in meiner Denkweise?^^

BiGfReAk

Vergisst nicht dazu das passende Gaming Lan Kabel


Ich priorisiere das Asus Gaming WLAN Kabel / Deep Black. was ein quatsch

Wichtige Rolle spielt auch Firmennamen Support und wird erst mit die Zeit zeigen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text