Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASRock Phantom Gaming X Radeon RX Vega 56 - 8GB, 3x DP
189° Abgelaufen

ASRock Phantom Gaming X Radeon RX Vega 56 - 8GB, 3x DP

223,89€239,04€-6%notebooksbilliger.de Angebote
33
eingestellt am 31. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die geliebte und gehasste Vega56 im Referenzdesign von AS Rock ist wieder im Angebot.

--> 229€ + Versand (3,99 - leider nur per Hermes)

Das dürften nun wirklich die letzten Abverkäufe sein. Für Budget-orientierte und Gelgenheitsspieler bekommt man hier sehr viel Leistung fürs Geld.

Wer etwas Zeit reinsteckt und Undervolting in Erwägung zieht: Schaut euch das Angebot an!

Vorteile: Preis/FPS nicht zu schlagen
Nachteile: Heiß, Laut und stromhungrig (ggf. Undervolting berücksichtigen)

Technische Daten:

Chipsatzhersteller AMD Radeon RX Vega
Grafikspeicher 8192 MB HBM2
Speicheranbindung 2048 Bit
Speichertakt 800 MHz
Bandbreite 410 GB/s
Bauweise (Slots) Dual-Slot
Chiptakt 1156 MHz
OC-Takt/Boost 1471 MHz
Shader-Takt 3584/224/64
Rechenleistung 10544 Gflops (single)
659 Gflops (double)
Fertigungsprozess 14 Nanometer
Stromanschluss 2x 8-Pin PCIe 3.0
Maximale Auflösung 7680 x 4320
Leistungsaufnahme 210 Watt (TDP)
Besonderheiten Radial-Lüfter
Lüfter 1x 70 mm
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Seit knapp 2 Monaten eingbaut.
Bissel mit Undervolting gespielt und bei 150Watt angekommen bei 1625Mhz GPU und max 80Grad.
Ich denke da ist noch mehr Potenzial drin,habe mich aber nicht weiter damit beschäftigt.
Die Vega 56 ist mit Abstand das beste was preis Leistung angeht im Moment.
Die 1660 ti hat nur 6 gb was sie für die Zukunft sehr unsicher macht.
Das Referenz Design ist, muss ich zugeben, leider nicht das beste und hat Probleme mit der Kühlung. Mittlerweile mit dem neuen Update von AMD ist diese Grafikkarte signifikant in ihrer Leistung angestiegen und das kann ich auch bestätigen.
Sie ist mittlerweile auf gleichem Level und manchmal (battlefield v, Rainbow six siege, forza) um ein paar FPS der 1080 voraus. Sehr erstaunlich wie gut diese Karte gealtert ist!
Von mir eine klare Kauf Empfehlung !
In der Preis Kategorie kriegt man bei Nvidia nicht einmal einen Händedruck
Dem Preisverlauf bei GH nach ist das eher Standard Preis der letzten Monate. Da die vom Markt verschwindet jetzt vlt wieder irgendwo günstiger...
Nicht so wirklich ein Deal finde ich...
33 Kommentare
Eher nur gehasst...
Seit knapp 2 Monaten eingbaut.
Bissel mit Undervolting gespielt und bei 150Watt angekommen bei 1625Mhz GPU und max 80Grad.
Ich denke da ist noch mehr Potenzial drin,habe mich aber nicht weiter damit beschäftigt.
Dem Preisverlauf bei GH nach ist das eher Standard Preis der letzten Monate. Da die vom Markt verschwindet jetzt vlt wieder irgendwo günstiger...
Nicht so wirklich ein Deal finde ich...
Stromverbrauch im Idle ist bei wenigen Watt lt. Software. Beim Zocken natürlich mehr.

Nachteil ist meiner Meinung nach die Läutstärke vom Lüfter. Aber wenn das nicht stört bekommt sehr viel Leistung für das Geld.
Man sollte vor dem kauf bedenken, Anfang 2020 kommt die rx 5600 xt.
Sie soll oberhalb der 1660 ti liegen und die vega 56 verdrängen
M.Burzinskie31.12.2019 10:54

Man sollte vor dem kauf bedenken, Anfang 2020 kommt die rx 5600 xt.Sie …Man sollte vor dem kauf bedenken, Anfang 2020 kommt die rx 5600 xt.Sie soll oberhalb der 1660 ti liegen und die vega 56 verdrängen


Ist schon richtig, die soll aber auch 100€ mehr kosten, und wäre damit auch im Preisbereich der günstigsten 5700er. Von daher können diejenigen hier zugreifen, welche in den vergangenen Monaten die V56 im Abverkauf verpasst haben, denn die Preise sind bereits wieder gestiegen und viele Chancen wird es somit auch nicht mehr geben.
Redschnaepp31.12.2019 11:15

Ist schon richtig, die soll aber auch 100€ mehr kosten, und wäre damit au …Ist schon richtig, die soll aber auch 100€ mehr kosten, und wäre damit auch im Preisbereich der günstigsten 5700er. Von daher können diejenigen hier zugreifen, welche in den vergangenen Monaten die V56 im Abverkauf verpasst haben, denn die Preise sind bereits wieder gestiegen und viele Chancen wird es somit auch nicht mehr geben.


100€ mehr?? das glaube ich kaum. die wird sich wahrscheinlich preislich knapp unterhalb der 1660ti einpendeln.
ich würde aktuell in der preisregion um 230€ nach einer GTX 1070 ausschau halten. das ist immer noch ein top karte, besser als eine 1660ti.
Die Vega 56 ist mit Abstand das beste was preis Leistung angeht im Moment.
Die 1660 ti hat nur 6 gb was sie für die Zukunft sehr unsicher macht.
Das Referenz Design ist, muss ich zugeben, leider nicht das beste und hat Probleme mit der Kühlung. Mittlerweile mit dem neuen Update von AMD ist diese Grafikkarte signifikant in ihrer Leistung angestiegen und das kann ich auch bestätigen.
Sie ist mittlerweile auf gleichem Level und manchmal (battlefield v, Rainbow six siege, forza) um ein paar FPS der 1080 voraus. Sehr erstaunlich wie gut diese Karte gealtert ist!
Von mir eine klare Kauf Empfehlung !
In der Preis Kategorie kriegt man bei Nvidia nicht einmal einen Händedruck
Bababu31.12.2019 11:20

100€ mehr?? das glaube ich kaum. die wird sich wahrscheinlich preislich k …100€ mehr?? das glaube ich kaum. die wird sich wahrscheinlich preislich knapp unterhalb der 1660ti einpendeln.ich würde aktuell in der preisregion um 230€ nach einer GTX 1070 ausschau halten. das ist immer noch ein top karte, besser als eine 1660ti.


Igor weiss es (leider) besser, die soll wirklich >300 kosten.
Bababu31.12.2019 11:20

100€ mehr?? das glaube ich kaum. die wird sich wahrscheinlich preislich k …100€ mehr?? das glaube ich kaum. die wird sich wahrscheinlich preislich knapp unterhalb der 1660ti einpendeln.ich würde aktuell in der preisregion um 230€ nach einer GTX 1070 ausschau halten. das ist immer noch ein top karte, besser als eine 1660ti.


Die Vega 56 ist mittlerweile besser als die 1070 und auf gleichem Level wie die 1080, schau mal nach.
Die neuen Treiber haben es in sich und diese Karte ist noch mit oc ein wahres Wunder. Ich wollte es selbst nicht glauben und hab es dann mal riskiert und man bin ich froh.
DimaGrif31.12.2019 11:22

Die Vega 56 ist mittlerweile besser als die 1070 und auf gleichem Level …Die Vega 56 ist mittlerweile besser als die 1070 und auf gleichem Level wie die 1080, schau mal nach. Die neuen Treiber haben es in sich und diese Karte ist noch mit oc ein wahres Wunder. Ich wollte es selbst nicht glauben und hab es dann mal riskiert und man bin ich froh.


dann muss man aber entweder glück haben mit einer karte, damit man sie gut UV kann oder eben tiefer in die tasche greifen als es z.b bei einer 1070 ist. bei einer standart 1070 geht beides mit OC/UV sehr gut, kann leistung damit erhöhen und strombedarf gleichzeitig absenken.
Bababu31.12.2019 11:20

100€ mehr?? das glaube ich kaum. die wird sich wahrscheinlich preislich k …100€ mehr?? das glaube ich kaum. die wird sich wahrscheinlich preislich knapp unterhalb der 1660ti einpendeln.ich würde aktuell in der preisregion um 230€ nach einer GTX 1070 ausschau halten. das ist immer noch ein top karte, besser als eine 1660ti.


Leider doch. Die 5600XT mit 6GB VRAM wird wohl über 300€ zum Start kosten. Preislich absolut unattraktiv, wie auch schon die 5500er. Und besser als eine Vega 56 wird die 5600XT kaum sein
Cratter1331.12.2019 13:36

Leider doch. Die 5600XT mit 6GB VRAM wird wohl über 300€ zum Start kosten. …Leider doch. Die 5600XT mit 6GB VRAM wird wohl über 300€ zum Start kosten. Preislich absolut unattraktiv, wie auch schon die 5500er. Und besser als eine Vega 56 wird die 5600XT kaum sein



Ja so wird es leider sein, die 5600XT ist im VRAM beschnitten UND wird nicht für unter 300€ den Besitzer wechseln, wer da nicht für das gleiche Geld zu einer 5700 greift dem ist dann auch nicht mehr zu helfen (Stichwort XFX 5700 DD Ultra...)!
DimaGrif31.12.2019 11:19

Die Vega 56 ist mit Abstand das beste was preis Leistung angeht im Moment. …Die Vega 56 ist mit Abstand das beste was preis Leistung angeht im Moment. Die 1660 ti hat nur 6 gb was sie für die Zukunft sehr unsicher macht.Das Referenz Design ist, muss ich zugeben, leider nicht das beste und hat Probleme mit der Kühlung. Mittlerweile mit dem neuen Update von AMD ist diese Grafikkarte signifikant in ihrer Leistung angestiegen und das kann ich auch bestätigen. Sie ist mittlerweile auf gleichem Level und manchmal (battlefield v, Rainbow six siege, forza) um ein paar FPS der 1080 voraus. Sehr erstaunlich wie gut diese Karte gealtert ist! Von mir eine klare Kauf Empfehlung ! In der Preis Kategorie kriegt man bei Nvidia nicht einmal einen Händedruck



Welches Update? Meinst du Treiber oder Firmware-Update?
DimaGrif31.12.2019 11:19

Die Vega 56 ist mit Abstand das beste was preis Leistung angeht im Moment. …Die Vega 56 ist mit Abstand das beste was preis Leistung angeht im Moment. Die 1660 ti hat nur 6 gb was sie für die Zukunft sehr unsicher macht.Das Referenz Design ist, muss ich zugeben, leider nicht das beste und hat Probleme mit der Kühlung. Mittlerweile mit dem neuen Update von AMD ist diese Grafikkarte signifikant in ihrer Leistung angestiegen und das kann ich auch bestätigen. Sie ist mittlerweile auf gleichem Level und manchmal (battlefield v, Rainbow six siege, forza) um ein paar FPS der 1080 voraus. Sehr erstaunlich wie gut diese Karte gealtert ist! Von mir eine klare Kauf Empfehlung ! In der Preis Kategorie kriegt man bei Nvidia nicht einmal einen Händedruck



Ja genau... Weil eine 1660ti mit 8gb Speicher auch viel besser für die Zukunft wäre... Immer das gleiche gerede. Bevor Karten mit 6gb den Speicher überhaupt komplett nutzen können würde der GPU Chip selbst hart am Limit sein! Und jetzt kommt mir nicht mit Spielen wie CoD, ja die belegen viel VRAm, sehen aber trotzdem scheiße aus, das kommt davon wenn man keine Lust hat vernünftig zu optimieren!
Gute Karte und guter Preis! Habe kein UV oder OC ausprobiert und die ist nicht so laut wie vielle behaupten, echt nicht auffällig aus einem normal gekühlten Desktop.
Zumindest geht dein Deal zurecht in die richtige Richtung, ich hatte da mehr NV Fanboys.
(mydealz.de/dea…297)
Ein_bisschen_ein_Otto31.12.2019 13:46

5600xt...wird nicht für unter 300€ den Besitzer wechseln...


Wird sie garantiert, und sicher nicht allzu lange nach Release. Sonst verkaufen sie halt 5-10 Stück.
Cratter1331.12.2019 13:36

Leider doch. Die 5600XT mit 6GB VRAM wird wohl über 300€ zum Start kosten. …Leider doch. Die 5600XT mit 6GB VRAM wird wohl über 300€ zum Start kosten. Preislich absolut unattraktiv, wie auch schon die 5500er. Und besser als eine Vega 56 wird die 5600XT kaum sein


Wenn es die RX 5700 schon für 309€ gibt, macht eine Platzierung im gleichen Preissegment der RX 5600 XT wirtschaftlich gesehen überhaupt keinen Sinn.
Ein_bisschen_ein_Otto31.12.2019 14:00

Ja genau... Weil eine 1660ti mit 8gb Speicher auch viel besser für die …Ja genau... Weil eine 1660ti mit 8gb Speicher auch viel besser für die Zukunft wäre... Immer das gleiche gerede. Bevor Karten mit 6gb den Speicher überhaupt komplett nutzen können würde der GPU Chip selbst hart am Limit sein! Und jetzt kommt mir nicht mit Spielen wie CoD, ja die belegen viel VRAm, sehen aber trotzdem scheiße aus, das kommt davon wenn man keine Lust hat vernünftig zu optimieren!


Wer 2k oder 4k spielt, sieht sehr oft über 6 GB Speicher in Gebrauch. Es ist alles eine Frage wie die Karte am Ende eingesetzt wird.
Ein_bisschen_ein_Otto31.12.2019 14:00

Ja genau... Weil eine 1660ti mit 8gb Speicher auch viel besser für die …Ja genau... Weil eine 1660ti mit 8gb Speicher auch viel besser für die Zukunft wäre... Immer das gleiche gerede. Bevor Karten mit 6gb den Speicher überhaupt komplett nutzen können würde der GPU Chip selbst hart am Limit sein! Und jetzt kommt mir nicht mit Spielen wie CoD, ja die belegen viel VRAm, sehen aber trotzdem scheiße aus, das kommt davon wenn man keine Lust hat vernünftig zu optimieren!


sorry aber stimmt hinten und vorne nicht. 8gb sind bei vielen spielen bereits vorraussetzung, wenn du auf max quali spielen willst.
bei nvidia ist das speichermanagement besser aber ich war mit meiner gtx 1060 mit 6gb schon oft am limit und manche details werden mit 6gb überhaupt erst gar nicht angeboten. das war mit ein grund warum ich vor ca. 1/2 Jahr auf die gtx 1070 umgestiegen bin (ok der preis von 215€ war eben auch sehr verlockend, zumal ich meine 1060 noch für 180€ verkauft bekommen habe).
Wäre ja zumindest 3 Monate Xbox GamePass für PC dabei.
Bei 200 € wäre dann auch diese Version als Referenzdesign eine Kaufoption.
Ein_bisschen_ein_Otto31.12.2019 14:00

Ja genau... Weil eine 1660ti mit 8gb Speicher auch viel besser für die …Ja genau... Weil eine 1660ti mit 8gb Speicher auch viel besser für die Zukunft wäre... Immer das gleiche gerede. Bevor Karten mit 6gb den Speicher überhaupt komplett nutzen können würde der GPU Chip selbst hart am Limit sein! Und jetzt kommt mir nicht mit Spielen wie CoD, ja die belegen viel VRAm, sehen aber trotzdem scheiße aus, das kommt davon wenn man keine Lust hat vernünftig zu optimieren!


Tatsächlich spielt der Chip bei der Auflösung der Texturen, Schatten etc keine so große Rolle, denn größere Texturen benötigen bloß mehr Speicherplatz. Also ist deine Aussage falsch denn eine 1660 ti mit 8 gb wäre sehr wohl zukunfstauglicher.
Hab ja früher auch Karten mir 2/3/4 gib Speicherplatz mit dem selben Chipsatz.
Fonzy31.12.2019 13:53

Welches Update? Meinst du Treiber oder Firmware-Update?


Die neue Treiber Software
DimaGrif31.12.2019 15:12

Tatsächlich spielt der Chip bei der Auflösung der Texturen, Schatten etc k …Tatsächlich spielt der Chip bei der Auflösung der Texturen, Schatten etc keine so große Rolle, denn größere Texturen benötigen bloß mehr Speicherplatz. Also ist deine Aussage falsch denn eine 1660 ti mit 8 gb wäre sehr wohl zukunfstauglicher. Hab ja früher auch Karten mir 2/3/4 gib Speicherplatz mit dem selben Chipsatz.


Bei Texturen mag das stimmen, aber versuch mal die Schatten in einem beliebigen Spiel höher zu stellen. Dabei wird sowohl mehr Leistung, als auch mehr VRAM benötigt.
Vault_Boy31.12.2019 15:15

Bei Texturen mag das stimmen, aber versuch mal die Schatten in einem …Bei Texturen mag das stimmen, aber versuch mal die Schatten in einem beliebigen Spiel höher zu stellen. Dabei wird sowohl mehr Leistung, als auch mehr VRAM benötigt.


Schau ich mir mal genauer an, danke !
Karte leider weg.
Falls doch noch jemand eine abzugeben hat, bitte melden.
Besser als 5700xt?
Jodan31.12.2019 14:54

Wenn es die RX 5700 schon für 309€ gibt, macht eine Platzierung im gl …Wenn es die RX 5700 schon für 309€ gibt, macht eine Platzierung im gleichen Preissegment der RX 5600 XT wirtschaftlich gesehen überhaupt keinen Sinn.


Wir reden ja hier von Startpreisen. Und die 5700 ist ja schon eine Weile auf dem Markt. Wenn AMD es geschafft hat, die 5500XT zu Preisen von 225€-250€ auf den Markt zu bringen, wird die 5600XT auch die 300€ knacken. Dass die 5700 natürlich vorzuziehen ist, steht auf einem anderen Blatt. Am besten bleibt AMD erstmal auf der 5600XT sitzen, bis sich der Preis eingependelt hat.
Der_Kopflastige31.12.2019 15:07

Wer 2k oder 4k spielt, sieht sehr oft über 6 GB Speicher in Gebrauch. Es …Wer 2k oder 4k spielt, sieht sehr oft über 6 GB Speicher in Gebrauch. Es ist alles eine Frage wie die Karte am Ende eingesetzt wird.



Wer 2k oder 4k spielt kauft sich keine 1660Ti
Zwei Lüfter 120mm dran und das Ding ist lautlos nicht heisser als 65 Grad bei 4K
HonichKuchenPferd31.12.2019 10:27

Dem Preisverlauf bei GH nach ist das eher Standard Preis der letzten …Dem Preisverlauf bei GH nach ist das eher Standard Preis der letzten Monate. Da die vom Markt verschwindet jetzt vlt wieder irgendwo günstiger... Nicht so wirklich ein Deal finde ich...


Der Abverkauf scheint schon fast vorbei zu sein und nur noch sehr geringe Stückzahlen verfügbar. Ende November Anfang Dezember ist die Karte überall für 199€ über die Theke gegangen, jetzt sind es schon 40€ mehr und 225€ sind ein "Deal"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text