Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      ASRock Radeon RX Vega 56 Phantom 8 GB bei mindfactory-city über ebay mit Gutschein
      378° Abgelaufen

      ASRock Radeon RX Vega 56 Phantom 8 GB bei mindfactory-city über ebay mit Gutschein

      215,19€219,99€-2%eBay Angebote
      47
      eingestellt am 3. Okt

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Solide AMD Vega 56 Grafikkarte im Referenzdesign.

      Vorteil: Durch das Blower-Prinzip wird die Hitze direkt aus dem Gehäuse befördert und heizt das restliche System nicht unnötig auf.
      Nachteil(e): Geringes Übertaktungspotenzial und angeblich lauter.
      (Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass es überhaupt noch lauter geht, als meine ASUS ROG STRIX Vega 56, bei der gleich drei lärmende Lüfter die Abwärme schön im Gehäuse verteilen).

      Trotzdem: Wer eine leise und stromsparende Grafikkarte sucht, ist hier DEFINITIV FALSCH!

      Richtig hier hingegen ist, wer für kleines Geld sehr gute Gaming-Leistung haben möchte. Für 214 € gibt es definitiv nirgends sonst so viel Leistung. Nicht bei Nvidia, und auch nicht bei anderen AMD-Karten.

      Einfach den Gutschein PREISOPT5 im ebay Warenkorb einlösen.

      PVG idealo.de/pre…tml
      Zusätzliche Info
      EBay AngeboteEBay Gutscheine

      Gruppen

      Beste Kommentare
      Referenzdesign. 3 % Ersparnis. Sorry aber der "Deal" ist keiner
      Die Gigabyte Lüfter sind nix, die Blower hier sind nix... ist euch überhaupt was gut genug? Ich meine hallo, für knapp 200€ genug Leistung, um fast alles auf WQHD mit volle Lotte spielen zu können? Preis ist gut und Preis/Leistung sowieso. Da kann NVIDIA einpacken gehen.
      47 Kommentare
      Referenzdesign. 3 % Ersparnis. Sorry aber der "Deal" ist keiner
      Leider kein guter Deal, da man noch einen alternativen Kühler für mind. 50€ benötigt um zufrieden zu sein.
      Die Gigabyte Lüfter sind nix, die Blower hier sind nix... ist euch überhaupt was gut genug? Ich meine hallo, für knapp 200€ genug Leistung, um fast alles auf WQHD mit volle Lotte spielen zu können? Preis ist gut und Preis/Leistung sowieso. Da kann NVIDIA einpacken gehen.
      Wer es richtig macht, reisst den Kühler eh runter und macht was Gutes drauf... und 6 Euro sparen? Wie ist das hier gemeint? Wo ist der Deal genau??
      VEGA 56 ist gut. Nur sollte auf das Design der BLOWER geachtet werden. STRIX ist da besser nur sollte man es dann leistungsmäßig nicht übertreiben "fiepen".
      MistaMilla03.10.2019 14:42

      Wer es richtig macht, reisst den Kühler eh runter und macht was Gutes …Wer es richtig macht, reisst den Kühler eh runter und macht was Gutes drauf...


      und bei ASROCK war es das dann mit der Herstellergarantie, oder
      MistaMilla03.10.2019 14:42

      Wer es richtig macht, reisst den Kühler eh runter und macht was Gutes …Wer es richtig macht, reisst den Kühler eh runter und macht was Gutes drauf... und 6 Euro sparen? Wie ist das hier gemeint? Wo ist der Deal genau??



      Der Deal genau ist, dass man eine Vega 56 für 214 € bekommt.
      Aber wenn an einer Flasche Fanta 5 Cent gespart werden, dann ist es auf einmal ein ganz heißer Deal, oder was?
      Hab mir gerade zwei geordert Stromverbrauch und Lautstärke ist mir schnuppe, Preis/Leistung ist bei AMD gerade Top.

      Update: Hab die beiden jetzt einen Monat im einsatz, normaler Desktop betrieb unhörbar leise und dank undervoltage beim Spielen naja würde sagen Normale GraKa Lautstärke auf jeden fall nicht nervig.
      Bearbeitet von: "Daniel_Reinhard" 5. Nov
      blauescabrio03.10.2019 15:03

      Der Deal genau ist, dass man eine Vega 56 für 214 € bekommt. Aber wenn an e …Der Deal genau ist, dass man eine Vega 56 für 214 € bekommt. Aber wenn an einer Flasche Fanta 5 Cent gespart werden, dann ist es auf einmal ein ganz heißer Deal, oder was?


      Dein Deal hier ist doch der Fanta-Deal mit 6 Euro auf den Betrag... wenn der Vergleichspreis bei 220 Euro rum liegt, was ist dann an dem Preis besonders? Verstehe ich nicht.

      Solarfreund03.10.2019 15:02

      und bei ASROCK war es das dann mit der Herstellergarantie, oder


      Ja und? Übrigens nein, sie versuchen nur, die Leute mit so Aufkleber auf den Schrauben davon abzuhalten.
      Hab die Graka. Sie hat nen Zero Fanmode. Beim Surfen, Office Arbeiten , Video schauen etc. ist der Lüfter aus. Unter Last drehte se dann auf. Als sehr laut würde ich sie dann aber auch nicht bezeichnen. Bei geringem Frischluftdurzug im Gehäuse dürfte das Blowerdesign auch nen Vorteil haben. Bei guten Luftdurchzug soll’s kaum Vorteile geben, hab ich mal gelesen. Ist wie beim CPU Kühler. Die einen schwören auf die Kühltürme die anderen auf die Topblower. Letztere kühlen die VRM effektiv besser, sind allerdings den Türmen bei der Gehäuse thermatik unterlegen und kühlen die CPU insgesamt nicht so ganz so gut, wenn man die besten aus beiden Welten vergleicht.
      vakuum03.10.2019 15:09

      Hab die Graka. Sie hat nen Zero Fanmode. Beim Surfen, Office Arbeiten , …Hab die Graka. Sie hat nen Zero Fanmode. Beim Surfen, Office Arbeiten , Video schauen etc. ist der Lüfter aus.


      Das hat meine ASUS ROG STRIX Vega allerdings auch. Beim Windows Desktopbetrieb ist sie komplett lautlos und beim Spielen drehen die drei Lüfter dann voll auf. Dann ist auch keine Ruhe mehr. Kann mir auch nicht vorstellen, dass drei (!) Open Air-Lüfter noch leiser sind, als ein Blower. Aber das werde ich in ein paar Tagen ja selber feststellen dürfen. Ist in diesem Blower-Referenzdesign wirklich nur ein einziger Lüfter verbaut?
      MistaMilla03.10.2019 15:07

      Ja und? Übrigens nein, sie versuchen nur, die Leute mit so Aufkleber auf …Ja und? Übrigens nein, sie versuchen nur, die Leute mit so Aufkleber auf den Schrauben davon abzuhalten.


      Wenn du das meinst wird es wohl stimmen. Und wer den Kühler einfah runterreißt hat sicher volle Gewährleistungsansprüche...
      Solarfreund03.10.2019 15:30

      Wenn du das meinst wird es wohl stimmen. Und wer den Kühler einfah …Wenn du das meinst wird es wohl stimmen. Und wer den Kühler einfah runterreißt hat sicher volle Gewährleistungsansprüche...


      Warum nicht? Das ist nur ein Kühler. Der ist mit ein paar Schrauben befestigt, wo liegt hier der Zusammenhang mit einer Garantie? Die müssten ja nachweisen, dass man die Karte ohne Kühler betrieben hat.

      Und ja, ich hab auch schon ein Garantieproblem gelöst, indem ich den Kühler einfach wieder draufgeschraubt habe. Die Paste lässt man auf dem Kühler und verteilt sie dann neu, diese zähe Billigpaste.

      Es ist halt so: Von nichts kommt nichts. Entweder ärgert man sich jahrelang über eine laute heiße Grafikkarte oder man wagt den Schritt und baut sich ein leises bis lautloses System, welches auch noch kühler ist als original. Es ist ja nun auch nicht die Regel, dass wirklich jede Karte verreckt, lass sie halt paar Wochen laufen und wenn Du weiß, dass sie in Ordnung ist, dann modde sie. Und bei einer 800-Euro-Karte mag das vielleicht noch ein Risiko sein, aber bei dem 200-Euro-Ding braucht man jetzt ja nicht ein Fass aufmachen finde ich. Es ist einfach besser, wenn man das gemacht hat.

      Ich verstehe auch den ganzen Markt um die werksseitigen Kühler nicht... schaut Euch doch mal so Videos in youtube an, wo sie solche Dinger zerlegen... billigste Kühler, fürchterliches Material und die Leute bezahlen einen mega Aufpreis dafür. Wenn ich so eine Karte ansehe oder kaufen will, dann such ich mir die raus, die am günstigsten ist und kauf direkt einen passenden Ersatzkühler und leisen Lüfter wie Enermax Cluster dazu. Der Kühler ist für mich einfach Müll.

      Das mag jetzt nicht in jedes Schubladendenken reinpassen :-D aber wenn man das mal gemacht hat, dann immer.
      Momoko03.10.2019 14:50

      Die Gigabyte Lüfter sind nix, die Blower hier sind nix... ist euch …Die Gigabyte Lüfter sind nix, die Blower hier sind nix... ist euch überhaupt was gut genug? Ich meine hallo, für knapp 200€ genug Leistung, um fast alles auf WQHD mit volle Lotte spielen zu können? Preis ist gut und Preis/Leistung sowieso. Da kann NVIDIA einpacken gehen.


      Und alle schreiben die ist unfassbar laut usw. so laut ist sie nicht am besten noch ein gedämmtes Gehäuse nutzen und gut ist ich habe sie nämlich bekommen in dieser check24 aktion wo ich da noch punkte hatte und dadurch um 190€ bezahlt habe
      blauescabrio03.10.2019 15:26

      Das hat meine ASUS ROG STRIX Vega allerdings auch. Beim Windows …Das hat meine ASUS ROG STRIX Vega allerdings auch. Beim Windows Desktopbetrieb ist sie komplett lautlos und beim Spielen drehen die drei Lüfter dann voll auf. Dann ist auch keine Ruhe mehr. Kann mir auch nicht vorstellen, dass drei (!) Open Air-Lüfter noch leiser sind, als ein Blower. Aber das werde ich in ein paar Tagen ja selber feststellen dürfen. Ist in diesem Blower-Referenzdesign wirklich nur ein einziger Lüfter verbaut?


      ja wie abgebildet
      so ein karte ist mittlerweile auch für low budget geschichten gedacht, daher kann man nicht alles haben
      Asrock schließt Kühlerwechsel in den 2 Jahren Garantiezeit aus. Overclocking bleibt frei.
      Beweislast(umkehr) wer das Spielchen betreiben möchte bei 214 € nur zu.
      Mir wäre es zu aufwändig. Ein paar Euronen für vernünftige Kühlung mehr in die Hand genommen oder auf dem Juniorkonto gespart und direkt was vernünftiges an Graka kaufen und die Fanta in Frieden geniessen.
      Danke für den Deal
      blauescabrio03.10.2019 15:03

      Der Deal genau ist, dass man eine Vega 56 für 214 € bekommt. Aber wenn an e …Der Deal genau ist, dass man eine Vega 56 für 214 € bekommt. Aber wenn an einer Flasche Fanta 5 Cent gespart werden, dann ist es auf einmal ein ganz heißer Deal, oder was?



      Weil die Kaufentscheidung eine ganz andere ist. Eine Flasche Fanta kann man immer gebrauchen und nimmt man gerne mit. Bei einer "teuren" Grafikkarte sieht das anders aus. Du gehst geflissentlich davon aus, dass man sich die Grafikkarte eh kaufen würde. Dazu müsste man noch ca. 60 bis 120 Euro für eine sperate Kühlung ausgeben.
      Solarfreund03.10.2019 16:40

      Asrock schließt Kühlerwechsel in den 2 Jahren Garantiezeit aus. O …Asrock schließt Kühlerwechsel in den 2 Jahren Garantiezeit aus. Overclocking bleibt frei.Beweislast(umkehr) wer das Spielchen betreiben möchte bei 214 € nur zu. Mir wäre es zu aufwändig. Ein paar Euronen für vernünftige Kühlung mehr in die Hand genommen oder auf dem Juniorkonto gespart und direkt was vernünftiges an Graka kaufen und die Fanta in Frieden geniessen.


      Eine vernünftige Kühlung ist nur die, die Du selbst draufmachst. Es gibt keine vernünftige Kühlen "von Werk", egal, was die basteln. Für mich muss das so gut wie unhörbar bleiben, sonst ist das für mich nicht akzeptabel.

      Ich bin kein Freund der prozentualen Ersparnis, ich betrachte das immer monetär. Mein Paradebeispiel ist hier die Lidl Brezel... wen interessiert es, ob da 50% Rabatt drauf sind, sind trotzdem nur paar Cent.

      Es ist nett, hier paar Euro zu sparen, wenn man genau im Moment so eine Karte kaufen will, klar... aber es ist kein Deal. Das ist einfach normal. Wenn man etwas kauft, gibt es immer irgendeinen Gutscheincode, mit dem man das um paar Euro drückt.

      Hier wird das vielleicht ab 20, 30, 50 Euro interessant. Das ist ein Betrag. Die 6 Euro sind einfach lächerlich. Das ist die nicht Arbeit wert.
      elmex03.10.2019 16:48

      Weil die Kaufentscheidung eine ganz andere ist. Eine Flasche Fanta kann …Weil die Kaufentscheidung eine ganz andere ist. Eine Flasche Fanta kann man immer gebrauchen und nimmt man gerne mit. Bei einer "teuren" Grafikkarte sieht das anders aus. Du gehst geflissentlich davon aus, dass man sich die Grafikkarte eh kaufen würde. Dazu müsste man noch ca. 60 bis 120 Euro für eine sperate Kühlung ausgeben.


      Die Mehrkosten für die Kühlung hat man meiner Meinung nach sowieso mit jeder Grafikkarte und ist ein separater Posten.
      blauescabrio03.10.2019 15:03

      Der Deal genau ist, dass man eine Vega 56 für 214 € bekommt. Aber wenn an e …Der Deal genau ist, dass man eine Vega 56 für 214 € bekommt. Aber wenn an einer Flasche Fanta 5 Cent gespart werden, dann ist es auf einmal ein ganz heißer Deal, oder was?


      Nö, beides ist kein Deal.
      Jeden Scheiß bekommt man paar Prozente irgendwo günstiger. Kein Deal, sondern Spam!
      Ich hatte letzte Woche diesen Deal gepostet und da auch Rückmeldung zu der Karte gegeben.

      mydealz.de/dea…812


      Mit den richtigen Einstellungen ist die Karte gar nicht mehr so laut und hat auch ordentlich Dampf. Ich habe vor genau einer Woche auch mit Check24 199€ bezahlt. Würde ich wieder machen, von der Asus-Karte hört man nichts gutes, die Pulse ist nicht mehr günstig verfügbar und ansonsten gibt es bei Vega auch nicht soviel Auswahl mehr.
      blauescabrio03.10.2019 15:03

      Der Deal genau ist, dass man eine Vega 56 für 214 € bekommt. Aber wenn an e …Der Deal genau ist, dass man eine Vega 56 für 214 € bekommt. Aber wenn an einer Flasche Fanta 5 Cent gespart werden, dann ist es auf einmal ein ganz heißer Deal, oder was?


      Reg dich nicht auf. Wird immer jemand was zum meckern haben. Wie du schon sagst für ein Gehäuse mit schlechter Belüftung ist das ne gute karte. Außerdem gibts customkarten die noch lauter sind wie so manche blower
      Solarfreund03.10.2019 15:30

      Wenn du das meinst wird es wohl stimmen. Und wer den Kühler einfah …Wenn du das meinst wird es wohl stimmen. Und wer den Kühler einfah runterreißt hat sicher volle Gewährleistungsansprüche...


      Wäre mir neu, dass mindfactory überprüft, ob man den Kühler runter gemacht hat. Der Laden schiebt so viel von dem Rotz hin und her, die schauen, ob das Ding geht oder nicht und schicken ne neue. Ich hatte noch nie ein Problem.

      Und ja, es stimmt, dass die obligatorisch diese Kleber drauf machen, auch wenn sie nicht in jedem Land damit durchkommen, sollte etwas sein. Die probieren es einfach. In vielen Ländern spielt das überhaupt keine Rolle, es gibt welche, wo es eine Rolle spielt. Jetzt musst Du halt rausfinden, wie es sich in DE verhält ;-)

      Trotzdem, es ist so ein extremer Vorteil, eine eigene Kühllösung zu verbauen, dass sich das Risiko lohnt. Probieren kann man es und wegen 200 Euro wirst Du wohl nicht Konkurs anmelden und die eidesstattliche Versicherung abgeben, oder?
      MistaMilla03.10.2019 17:25

      Wäre mir neu, dass mindfactory überprüft, ob man den Kühler runter gemacht …Wäre mir neu, dass mindfactory überprüft, ob man den Kühler runter gemacht hat. Der Laden schiebt so viel von dem Rotz hin und her, die schauen, ob das Ding geht oder nicht und schicken ne neue. Ich hatte noch nie ein Problem.Und ja, es stimmt, dass die obligatorisch diese Kleber drauf machen, auch wenn sie nicht in jedem Land damit durchkommen, sollte etwas sein. Die probieren es einfach. In vielen Ländern spielt das überhaupt keine Rolle, es gibt welche, wo es eine Rolle spielt. Jetzt musst Du halt rausfinden, wie es sich in DE verhält ;-)Trotzdem, es ist so ein extremer Vorteil, eine eigene Kühllösung zu verbauen, dass sich das Risiko lohnt. Probieren kann man es und wegen 200 Euro wirst Du wohl nicht Konkurs anmelden und die eidesstattliche Versicherung abgeben, oder?


      Man könnte annehmen deine ergiebigen Beiträge könnten über die Zeichenmenge via Punktesystem der Luftkühlerlobby vergütet sein.

      Alleine um den Deal Asrock Phantom RX Vega56 geht´s hier mit Sparpotential über 3 ganze Prozent und nicht um "Spekulatius" über dir eher unbekannte Personen, oder ?
      MistaMilla03.10.2019 17:00

      Die Mehrkosten für die Kühlung hat man meiner Meinung nach sowieso mit j …Die Mehrkosten für die Kühlung hat man meiner Meinung nach sowieso mit jeder Grafikkarte und ist ein separater Posten.



      Hat man nicht! Wenn man eine modernere GPU nimmt die nicht so viel Strom schluckt (dadurch viel Hitze erzeugt) und ein vernünftiger Kühler drauf ist. Die Vega Karten sind einfach auf Kante genäht.
      MistaMilla03.10.2019 14:42

      Wer es richtig macht, reisst den Kühler eh runter und macht was Gutes …Wer es richtig macht, reisst den Kühler eh runter und macht was Gutes drauf... und 6 Euro sparen? Wie ist das hier gemeint? Wo ist der Deal genau??


      wer es richtig macht undervoltet die Karte, somit braucht sie keinen alternativen Kühler/Lüfter mehr und man erspart sich Kommentare wie Deinen)
      Custom Design ist nicht so wirklich der hit ne....gut wer seine Karte unter Wasser setzen möchte der wird hier glücklich aber der rest eher weniger.
      RippchenMitKraut03.10.2019 18:45

      wer es richtig macht undervoltet die Karte, somit braucht sie keinen …wer es richtig macht undervoltet die Karte, somit braucht sie keinen alternativen Kühler/Lüfter mehr und man erspart sich Kommentare wie Deinen)


      Wer es richtig macht, undervolted UND ersetzt den Kühler. Ihr seid immer alle so feige und kleinkariert. Dann habt halt laute Rechner, was solls!
      Solarfreund03.10.2019 17:47

      Man könnte annehmen deine ergiebigen Beiträge könnten über die Zei …Man könnte annehmen deine ergiebigen Beiträge könnten über die Zeichenmenge via Punktesystem der Luftkühlerlobby vergütet sein. Alleine um den Deal Asrock Phantom RX Vega56 geht´s hier mit Sparpotential über 3 ganze Prozent und nicht um "Spekulatius" über dir eher unbekannte Personen, oder ?


      Also kein nennenswerter Deal.
      MistaMilla04.10.2019 01:23

      Wer es richtig macht, undervolted UND ersetzt den Kühler. Ihr seid immer …Wer es richtig macht, undervolted UND ersetzt den Kühler. Ihr seid immer alle so feige und kleinkariert. Dann habt halt laute Rechner, was solls!


      Naja, da die Karten sind im Office Betrieb quasi lautlos. Und man spielt doch heutzutage eh mit Headsets mit Schallisolierung/Noice-Canceling ... Who cares? Der Rest ist einfach nur Spielerei für Schüler und Studenten mit zu viel Freizeit. Und für die Kohle von nem guten Kühler kriegt man auch ein gutes Headset, was in der Regel länger hält, als eine Graka.
      Momoko04.10.2019 07:57

      Naja, da die Karten sind im Office Betrieb quasi lautlos. Und man spielt …Naja, da die Karten sind im Office Betrieb quasi lautlos. Und man spielt doch heutzutage eh mit Headsets mit Schallisolierung/Noice-Canceling ... Who cares? Der Rest ist einfach nur Spielerei für Schüler und Studenten mit zu viel Freizeit. Und für die Kohle von nem guten Kühler kriegt man auch ein gutes Headset, was in der Regel länger hält, als eine Graka.



      Damit ist eigentlich alles wesentliche gesagt.
      Momoko04.10.2019 07:57

      Naja, da die Karten sind im Office Betrieb quasi lautlos. Und man spielt …Naja, da die Karten sind im Office Betrieb quasi lautlos. Und man spielt doch heutzutage eh mit Headsets mit Schallisolierung/Noice-Canceling ... Who cares? Der Rest ist einfach nur Spielerei für Schüler und Studenten mit zu viel Freizeit. Und für die Kohle von nem guten Kühler kriegt man auch ein gutes Headset, was in der Regel länger hält, als eine Graka.


      Also sorry, für mich sitzen Schüler mit dem Headset vor dem PC... und manche Menschen haben dann noch Familie, die eventuell dadurch belästigt wird, wenn der Rechner so dermaßen laut ist. Oder man sitzt im Heimkino, da reicht das Beamer-Geräusch schon, da muss man nicht noch mehr Rauschen verursachen. Oder man will sich halt einfach einen durch und durch perfekten PC bauen, weil man es kann. Und den Anspruch hat.

      Dann spielst halt eine Stunde weniger und bastelst dafür, macht erstens Spaß, verbessert Deine Fähigkeiten und Du hast keine Zeit verloren.
      Bearbeitet von: "MistaMilla" 4. Okt
      MistaMilla04.10.2019 08:53

      Also sorry, für mich sitzen Schüler mit dem Headset vor dem PC... und m …Also sorry, für mich sitzen Schüler mit dem Headset vor dem PC... und manche Menschen haben dann noch Familie, die eventuell dadurch belästigt wird, wenn der Rechner so dermaßen laut ist. Oder man sitzt im Heimkino, da reicht das Beamer-Geräusch schon, da muss man nicht noch mehr Rauschen verursachen. Oder man will sich halt einfach einen durch und durch perfekten PC bauen, weil man es kann. Und den Anspruch hat.Dann spielst halt eine Stunde weniger und bastelst dafür, macht erstens Spaß, verbessert Deine Fähigkeiten und Du hast keine Zeit verloren.


      Vermutlich sitzt fast jeder, der Multiplayer spielt, mit Headset am PC. Ich hab die laut den "Experten" hier zweit lauteste Vega im Rechner, in irgend nem Fraktal Gehäuse. Solange das Ding idelt hört man gar nix. Beim spielen wirds was lauter, aber das schaffen normale Boxen locker (sogar wenn ich die im Bildschirm nutze hör ich den Fön nicht mehr). Aber da ich eh lieber mit Dolby Headset spiele, hör ich eh nie was.

      So ein Ding in einen Heimkino PC einzubauen... sorry, aber mit so ne quatsch Aussage disqualifizierst du dich selbst. Da baut man keine Vega rein, da baut man was passives reins, was zum Spielen nichts taugt aber die entsprechenden HD Codecs beschläunigt.

      Du kannst gerne nen für dich perfekten PC bauen. Aber andere hier als feige und kleinkariert darzustellen, weil sie andere Ansprüche haben.... bitte. Aber außer, dass man einen "perfekten" PC, wie auch immer der individuell aussehen mag, haben will, sehe ich hier keinen Grund, zu undervolten und schon gar nicht den Kühler zu tauschen. Zumal, wie ich schon sagte, insbesondere der Kühlertausch einfach zu teuer ist. Grade wenn man was gutes will (WaKü), bist du locker nen 100er los.

      Aber selbst für ne Low Budget Karte im Wert von 200€ nen 50€ Kühler kaufen... 25% des Kartenpreises. Never. Für die Kohle krieg ich ne GTX 1070/1080 mit 8GB. Die ist ab Werk sparsamer und kühler. Das ist einfach völlig unwirtschaftlich. Bei 500-600€ Karten mag das Sinn machen...
      Momoko04.10.2019 10:55

      Vermutlich sitzt fast jeder, der Multiplayer spielt, mit Headset am PC. …Vermutlich sitzt fast jeder, der Multiplayer spielt, mit Headset am PC. Ich hab die laut den "Experten" hier zweit lauteste Vega im Rechner, in irgend nem Fraktal Gehäuse. Solange das Ding idelt hört man gar nix. Beim spielen wirds was lauter, aber das schaffen normale Boxen locker (sogar wenn ich die im Bildschirm nutze hör ich den Fön nicht mehr). Aber da ich eh lieber mit Dolby Headset spiele, hör ich eh nie was.So ein Ding in einen Heimkino PC einzubauen... sorry, aber mit so ne quatsch Aussage disqualifizierst du dich selbst. Da baut man keine Vega rein, da baut man was passives reins, was zum Spielen nichts taugt aber die entsprechenden HD Codecs beschläunigt.Du kannst gerne nen für dich perfekten PC bauen. Aber andere hier als feige und kleinkariert darzustellen, weil sie andere Ansprüche haben.... bitte. Aber außer, dass man einen "perfekten" PC, wie auch immer der individuell aussehen mag, haben will, sehe ich hier keinen Grund, zu undervolten und schon gar nicht den Kühler zu tauschen. Zumal, wie ich schon sagte, insbesondere der Kühlertausch einfach zu teuer ist. Grade wenn man was gutes will (WaKü), bist du locker nen 100er los. Aber selbst für ne Low Budget Karte im Wert von 200€ nen 50€ Kühler kaufen... 25% des Kartenpreises. Never. Für die Kohle krieg ich ne GTX 1070/1080 mit 8GB. Die ist ab Werk sparsamer und kühler. Das ist einfach völlig unwirtschaftlich. Bei 500-600€ Karten mag das Sinn machen...


      Beschläunigt

      Naja, es soll auch Leute geben, die im Heimkino zocken ;-) ich nutze es zu 90% dafür, wobei mehr mit Konsolen.

      Es ist einfach schade, dass die Menschen im Allgemeinen immer alles nur so halblebig machen. Und dann noch patzig reagieren, wenn man ihnen zeigt, wie es besser geht. Wenn ich bei Dir schon höre "irgendein Fraktal-Gehäuse"...

      Das ist nicht unwirtschaftlich, sondern eine Prinzipsache. Oftmals lassen sich die Kühler sowieso bei neuen Grafikkarten weiterverwenden, die unterstützen ja eine ganze Bandbreite an Karten. Und die eigenen Lüfter ja sowieso.

      Und die Geräusche mit Lautsprechern zu übertönen ist natürlich auch eine super Technik

      Warum immer dagegen sein? Ich sag nichts Schlimmes, ich versuche nur, die Leute, die sich nicht trauen, ein bisschen zu ermutigen. Das Ergebnis ist super und es allemal wert, wenn man den Schritt gewagt hat.
      Bearbeitet von: "MistaMilla" 4. Okt
      Also ich habe mich auch die letzten Tage sehr bekloppt gemacht, wegen der vermeintlich zu hohen Lautstärke. Ja, die Karte ist nicht leise, die Custom sind sicherlich auch leiser und für ein Silent Design ist die Karte sicherlich nichts. Aber für den Gelegenheitszocker, der endlich mal in Hohen oder Ultra Settings zocken, will ist das Teil vollkommen ausreichend und auch nicht übermäßig dramatisch unter Last
      Momoko04.10.2019 10:55

      Vermutlich sitzt fast jeder, der Multiplayer spielt, mit Headset am PC. …Vermutlich sitzt fast jeder, der Multiplayer spielt, mit Headset am PC. Ich hab die laut den "Experten" hier zweit lauteste Vega im Rechner, in irgend nem Fraktal Gehäuse. Solange das Ding idelt hört man gar nix. Beim spielen wirds was lauter, aber das schaffen normale Boxen locker (sogar wenn ich die im Bildschirm nutze hör ich den Fön nicht mehr). Aber da ich eh lieber mit Dolby Headset spiele, hör ich eh nie was.So ein Ding in einen Heimkino PC einzubauen... sorry, aber mit so ne quatsch Aussage disqualifizierst du dich selbst. Da baut man keine Vega rein, da baut man was passives reins, was zum Spielen nichts taugt aber die entsprechenden HD Codecs beschläunigt.Du kannst gerne nen für dich perfekten PC bauen. Aber andere hier als feige und kleinkariert darzustellen, weil sie andere Ansprüche haben.... bitte. Aber außer, dass man einen "perfekten" PC, wie auch immer der individuell aussehen mag, haben will, sehe ich hier keinen Grund, zu undervolten und schon gar nicht den Kühler zu tauschen. Zumal, wie ich schon sagte, insbesondere der Kühlertausch einfach zu teuer ist. Grade wenn man was gutes will (WaKü), bist du locker nen 100er los. Aber selbst für ne Low Budget Karte im Wert von 200€ nen 50€ Kühler kaufen... 25% des Kartenpreises. Never. Für die Kohle krieg ich ne GTX 1070/1080 mit 8GB. Die ist ab Werk sparsamer und kühler. Das ist einfach völlig unwirtschaftlich. Bei 500-600€ Karten mag das Sinn machen...


      Ja genau. Wenn du aus dem Märchenland in dem du dich befindest eine 1070/1080 mitbringst, bring mir bitte auch noch n Goldesel mit. Danke!

      heise.de/pre…070

      P.s. und komm mir jetzt ja nicht mit zwei Jahre alten Mining Rückläufern, die "überholt und wenig benutzt" bei eBay angeboten werden....
      Bearbeitet von: "spam4us" 4. Okt
      spam4us04.10.2019 13:02

      Ja genau. Wenn du aus dem Märchenland in dem du dich befindest eine …Ja genau. Wenn du aus dem Märchenland in dem du dich befindest eine 1070/1080 mitbringst, bring mir bitte auch noch n Goldesel mit. Danke!https://www.heise.de/preisvergleich/?fs=GTX+1070P.s. und komm mir jetzt ja nicht mit zwei Jahre alten Mining Rückläufern, die "überholt und wenig benutzt" bei eBay angeboten werden....


      Man braucht nur gedult: mydealz.de/dea…161


      MistaMilla04.10.2019 11:10

      Beschläunigt Naja, es soll auch Leute geben, die im Heimkino zocken …Beschläunigt Naja, es soll auch Leute geben, die im Heimkino zocken ;-) ich nutze es zu 90% dafür, wobei mehr mit Konsolen.Es ist einfach schade, dass die Menschen im Allgemeinen immer alles nur so halblebig machen. Und dann noch patzig reagieren, wenn man ihnen zeigt, wie es besser geht. Wenn ich bei Dir schon höre "irgendein Fraktal-Gehäuse"...Das ist nicht unwirtschaftlich, sondern eine Prinzipsache. Oftmals lassen sich die Kühler sowieso bei neuen Grafikkarten weiterverwenden, die unterstützen ja eine ganze Bandbreite an Karten. Und die eigenen Lüfter ja sowieso.Und die Geräusche mit Lautsprechern zu übertönen ist natürlich auch eine super Technik Warum immer dagegen sein? Ich sag nichts Schlimmes, ich versuche nur, die Leute, die sich nicht trauen, ein bisschen zu ermutigen. Das Ergebnis ist super und es allemal wert, wenn man den Schritt gewagt hat.



      Der patzige bist du Außerdem: was heißt besser? Für dich ist es besser. Für mich - und vermutlich auch andere - ist es völlig irrelevant. Du merkst es halt nur nicht, weil du von dir etwas zu sehr überzeugt bist und deine Wahrheit für die Wahrheit der Allgemeinheit hältst.


      Und ja. Irgend ein Fractal-Gehäuse. War damals billig und weiß, passt zum Teppich. Ist das Fractal R6, aber ganz ehrlich: als ich noch zur Schule ging, da kannte ich auch jede Schraube in meinem PC mit Name und hatte für so nen Quatsch zeit. Heute bin ich froh, wenn das Mopped läuft, ich arbeiten kann und Abends vielleicht wenn Zeit bleibt ne Stunde zocken kann.


      Aber maln Tipp: Wenn du Leute "ein bisschen ermutigen" willst: probiers vielleicht demnächst mit anderen Wortern als "feige und kleinkariert".
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text