Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Mindfactory] ASRock X470 Taichi AMD So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
226° Abgelaufen

[Mindfactory] ASRock X470 Taichi AMD So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

189,99€209,98€-10%Mindfactory Angebote
40
eingestellt am 12. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Es gibt zur Zeit das Topmodel von Asrock im Angebot.

Bei Bestellungen nach 0:00 Uhr entfallen die Versandkosten. Das Board würde dann 181€ kosten.
mindfactory.de/inf…/16

LINK

mindfactory.de/DAMN
dort ist es zu finden


1405776.jpg


Mainboard Modell: X470 Taichi
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD X470
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: AMD Vega Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x HDMI
MultiGPU Fähigkeit: AMD CrossFireX, AMD Quad CrossFireX, NVIDIA SLI, NVIDIA Quad SLI
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2667, DDR4-2933, DDR4-3200, DDR4-3466
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 2.0 x16 (x4), 2x PCIe 3.0 x16
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 2x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 1x M.2 bis 2280, 1x M.2 bis 22110
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 8x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC1220 Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 6x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 1x 1000 MBit
Wireless Lan: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth: Bluetooth V4.2
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 7x
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Preisvergleich 209,98

idealo.de/pre…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

40 Kommentare
Hm das Board für nen 3900x und per mindfactory für 40€ das neue bios updaten lassen?
Kruppi12.07.2019 12:31

Hm das Board für nen 3900x und per mindfactory für 40€ das neue bios upd …Hm das Board für nen 3900x und per mindfactory für 40€ das neue bios updaten lassen?



seit wann muss man für bios updates geld zahlen?
Der Winter kommt und ein gemütlich-warmes Heizgebläse mit X570 gibt es für diesen Preis auch schon!
wie kommt man auf den Preis, ist nicht im Mindstar drin und wenn ich auf den Link gehe 207€?
Kruppi12.07.2019 12:31

Hm das Board für nen 3900x und per mindfactory für 40€ das neue bios upd …Hm das Board für nen 3900x und per mindfactory für 40€ das neue bios updaten lassen?


40€ für ein BIOS Update?
Hinweis: computerbase.de/201….0/ Vielleicht passiert ja bei Asrock demnächst auch was
Seitdem mindfactory das anbietet und man kein ryzen 1000 oder 2000 oder bios Flashback hat um das selber durchzuführen
Kruppi12.07.2019 12:31

Hm das Board für nen 3900x und per mindfactory für 40€ das neue bios upd …Hm das Board für nen 3900x und per mindfactory für 40€ das neue bios updaten lassen?


AMD verschickt gratis CPU's extra für Bios Updates. Musst dich an den Service wenden. Naja oder du kaufst einen AMD Athlon 200GE für 40€ und machst damit Update. Kannst ja zurück schicken. Oder verkaufen
Kruppi12.07.2019 12:35

Ne hat es leider nicht


Japp, sorry, muss ich verwechselt haben.
Das Topmodel(l) ist das Taichi Ultimate
Kruppi12.07.2019 12:31

Hm das Board für nen 3900x und per mindfactory für 40€ das neue bios upd …Hm das Board für nen 3900x und per mindfactory für 40€ das neue bios updaten lassen?


haben die nicht den USB Port den man genau dafür nutzen kann? Oder man leiht sich bei AMD eine flash CPU aus, dass ist kostenlos.
Ich komme übrigens nicht auf den genannten Preis, sonder auf 207,48€
Kruppi12.07.2019 12:39

Ich komme übrigens nicht auf den genannten Preis, sonder auf 207,48€


Link ist in der Beschreibung
xdudex12.07.2019 12:32

seit wann muss man für bios updates geld zahlen?



Für die Dienstleistung bei Mindfactory? Schon länger. Aber seit 2-3 Jahre ist das von 8,99 Euro nun richtig teuer geworden. Bei nem Board ohne USB Flashback bleibt einem ja leider nichts anderen über, wenn man keine alte Ryzen CPU hat.
cvzone12.07.2019 13:06

Für die Dienstleistung bei Mindfactory? Schon länger. Aber seit 2-3 Jahre i …Für die Dienstleistung bei Mindfactory? Schon länger. Aber seit 2-3 Jahre ist das von 8,99 Euro nun richtig teuer geworden. Bei nem Board ohne USB Flashback bleibt einem ja leider nichts anderen über, wenn man keine alte Ryzen CPU hat.


Gibts denn überhaupt AMD Boards mit USB Flashmöglichkeit? War bisher Team Intel und bin daher verwundert.
xdudex12.07.2019 13:08

Gibts denn überhaupt AMD Boards mit USB Flashmöglichkeit? War bisher Team I …Gibts denn überhaupt AMD Boards mit USB Flashmöglichkeit? War bisher Team Intel und bin daher verwundert.



Ja einige. Viele davon vor allem von MSI. Aber leider ist das bei dem Ding hier nicht verbaut, obwohl das ja schon etwas hochpreisiger ist.
cvzone12.07.2019 13:10

Ja einige. Viele davon vor allem von MSI. Aber leider ist das bei dem Ding …Ja einige. Viele davon vor allem von MSI. Aber leider ist das bei dem Ding hier nicht verbaut, obwohl das ja schon etwas hochpreisiger ist.


Danke für die Info!
Ist das Board für den Preis zu empfehlen, oder gibt es was vergleichbares in der Preisregion?
Rauf soll ein 3600 oder 3600x.
Tobber12.07.2019 13:34

Ist das Board für den Preis zu empfehlen, oder gibt es was vergleichbares …Ist das Board für den Preis zu empfehlen, oder gibt es was vergleichbares in der Preisregion?Rauf soll ein 3600 oder 3600x.


Der Preis für das Board ist verdammt gut. Es ist auf gleichem Level wie alle x470 Highend Boards von anderen Herstellern. Für einen 3600x wäre das eigentlich schon overkill. Das Board ist eher für 3900x gedacht und 3950x
Bearbeitet von: "BABADOOK" 12. Jul
BABADOOK12.07.2019 14:21

Für einen 3600x wäre das eigentlich schon overkill. Das Board ist eher für …Für einen 3600x wäre das eigentlich schon overkill. Das Board ist eher für 3900x gedacht und 3950x


Das ist mir bewußt, dafür hat es dann aber eine gute Grundlage um später mal aufzurüsten
Ich hatte sonst das MSI B450 Gaming Pro Carbon im Auge
Die Hersteller sollen erst mal alle funktionierende BIOS Updates für Zen2 auf die Füße stellen. Vorher würde ich kein B450/X470 neu kaufen.
spulweggla12.07.2019 15:05

Die Hersteller sollen erst mal alle funktionierende BIOS Updates für Zen2 …Die Hersteller sollen erst mal alle funktionierende BIOS Updates für Zen2 auf die Füße stellen. Vorher würde ich kein B450/X470 neu kaufen.


Jo das ist auch meine Sorge, kann mich nicht entscheiden ob ich nen x470 oder x570 mit wohlmöglich lauten chipsatzlüfter nehme. Tests mit Lautstärke zum Lüfter gibt es quasi nicht
Tobber12.07.2019 14:37

Das ist mir bewußt, dafür hat es dann aber eine gute Grundlage um später ma …Das ist mir bewußt, dafür hat es dann aber eine gute Grundlage um später mal aufzurüsten Ich hatte sonst das MSI B450 Gaming Pro Carbon im Auge


Hab seit gestern das MSI B450 Gaming Pro Carbon AC mit Beta Bios und nem Ryzen 3600 im Einsatz. Bisher läuft bei mir alles (bis auf wenige nicht nennenswerte Ausnahmen) rund. Ist aber aktuell wohl eher ne Glücksache; bei vielen mit der gleichen Kombination geht gar nichts. Ich würde auf Grund dessen lieber noch mind. 2 Woche warten, bis es zumindest ein annähernd stabiles Bios gibt. Preis vom Mobo hier ist HOT!
Bearbeitet von: "Meg4man" 12. Jul
Kruppi12.07.2019 15:18

Jo das ist auch meine Sorge, kann mich nicht entscheiden ob ich nen x470 …Jo das ist auch meine Sorge, kann mich nicht entscheiden ob ich nen x470 oder x570 mit wohlmöglich lauten chipsatzlüfter nehme. Tests mit Lautstärke zum Lüfter gibt es quasi nicht


Deswegen lieber locker bleiben und noch zwei bis drei Wochen aushalten. Bis dahin werden die gröbsten Fehler sicher ausgebessert sein und man kann abschätzen, welcher Chipsatz dann die bessere Wahl ist.
BABADOOK12.07.2019 12:34

AMD verschickt gratis CPU's extra für Bios Updates. Musst dich an den …AMD verschickt gratis CPU's extra für Bios Updates. Musst dich an den Service wenden. Naja oder du kaufst einen AMD Athlon 200GE für 40€ und machst damit Update. Kannst ja zurück schicken. Oder verkaufen



Asus ROG z.B. bieten die Möglichkeit offline ohne CPU den Bios einfach mittel einen USB Stick zu aktualiseren! so cool ist das, und worth the money!
Highlander201912.07.2019 15:37

Asus ROG z.B. bieten die Möglichkeit offline ohne CPU den Bios einfach …Asus ROG z.B. bieten die Möglichkeit offline ohne CPU den Bios einfach mittel einen USB Stick zu aktualiseren! so cool ist das, und worth the money!


ok? Das bieten auch andere an. Ist nix besonderes.
BABADOOK12.07.2019 16:30

ok? Das bieten auch andere an. Ist nix besonderes.



Asrock aber nicht... ich habe früher mit Asrock genau das erlebt, dann sofort Retour.. der verbraucher muss zuerst einen passenden CPU zweck BIOS update bestellen, erst dann darf man den neuen CPU installieren ... was für nen schwachsinn! ..
Highlander201912.07.2019 16:38

Asrock aber nicht... ich habe früher mit Asrock genau das erlebt, dann …Asrock aber nicht... ich habe früher mit Asrock genau das erlebt, dann sofort Retour.. der verbraucher muss zuerst einen passenden CPU zweck BIOS update bestellen, erst dann darf man den neuen CPU installieren ... was für nen schwachsinn! ..


wie gesagt AMD bietet CPU's zum ausleihen.
Tobber12.07.2019 14:37

Das ist mir bewußt, dafür hat es dann aber eine gute Grundlage um später ma …Das ist mir bewußt, dafür hat es dann aber eine gute Grundlage um später mal aufzurüsten Ich hatte sonst das MSI B450 Gaming Pro Carbon im Auge


die frage ist warum du so ein board für ne 80 Watt cpu brauchst? das gaming pro carbon ist doch top und laut vrm liste läft selbst der 3950x stock darauf. oc lohnt bei den neuen ryzens ja eh wieder 0
BABADOOK12.07.2019 12:34

AMD verschickt gratis CPU's extra für Bios Updates. Musst dich an den …AMD verschickt gratis CPU's extra für Bios Updates. Musst dich an den Service wenden. Naja oder du kaufst einen AMD Athlon 200GE für 40€ und machst damit Update. Kannst ja zurück schicken. Oder verkaufen



Wovon redet ihr?
Auf der offiziellen Seite des Mainboards gibt es das Bios Update, das man, der Anleitung nach, einfach per USB Stick installieren kann.
cherrytea12.07.2019 17:20

Wovon redet ihr?Auf der offiziellen Seite des Mainboards gibt es das Bios …Wovon redet ihr?Auf der offiziellen Seite des Mainboards gibt es das Bios Update, das man, der Anleitung nach, einfach per USB Stick installieren kann.


ja dann mach das mal, wenn du keine CPU hast
Bearbeitet von: "BABADOOK" 12. Jul
BABADOOK12.07.2019 17:25

ja dann mach das mal, wenn du keine CPU hast


Wovon redest du? Es betreibt doch niemand einen PC ohne CPU. Überhaupt sind hier Beiträge die implizieren, dass man eine ältere CPU oder eine besondere von AMD braucht. Mit einem neueren Ryzen geht das auch problemlos über einen USB Stick.
cherrytea12.07.2019 17:32

Wovon redest du? Es betreibt doch niemand einen PC ohne CPU. Überhaupt …Wovon redest du? Es betreibt doch niemand einen PC ohne CPU. Überhaupt sind hier Beiträge die implizieren, dass man eine ältere CPU oder eine besondere von AMD braucht. Mit einem neueren Ryzen geht das auch problemlos über einen USB Stick.


Sicher das man ins BIOS booten kann mit einer 3000er CPU mit alter BIOS Version?
War bei x370/b350/a320 und den 2000er CPUs nicht der Fall.
cherrytea12.07.2019 17:32

Wovon redest du? Es betreibt doch niemand einen PC ohne CPU. Überhaupt …Wovon redest du? Es betreibt doch niemand einen PC ohne CPU. Überhaupt sind hier Beiträge die implizieren, dass man eine ältere CPU oder eine besondere von AMD braucht. Mit einem neueren Ryzen geht das auch problemlos über einen USB Stick.



Das bringt dir aber nichts, wenn dein Board aufgrund eines zu alten Bios die CPU nicht erkennt.
Daher mußt du eine alte CPU haben, um das neue Bios zu flashen.
Einige MSI und Asus Boards bieten diese Funktion über USB an, ohne das eine CPU verbaut sein muss.
Bearbeitet von: "Tobber" 12. Jul
cherrytea12.07.2019 17:32

Wovon redest du? Es betreibt doch niemand einen PC ohne CPU. Überhaupt …Wovon redest du? Es betreibt doch niemand einen PC ohne CPU. Überhaupt sind hier Beiträge die implizieren, dass man eine ältere CPU oder eine besondere von AMD braucht. Mit einem neueren Ryzen geht das auch problemlos über einen USB Stick.


Du kapierst es nicht oder(lol) , zum mitschreiben... wenn das MB ein älteres BIOS hat und du Ryzen 3xxx installierst erkennt er es nicht an. Also PC bleibt dunkel.
Einige Mainboards haben einen vollwertigen USB aufgelötet, als Biosupdate Lösung. Somit ladet man sich die Biosfiles auf das MB startet es und wartet bis zu 5 Minuten. Das Board piept, macht tut und du kannst mit der neuen CPU loslegen.
Nicht jeder Verkäufer macht sich die Mühe und aktualisiert jedes MB.
Verstanden?!?
Und hat das MB so eine USB Flash-Version drauf?
Das hier ist nicht das Topmodell. Cold.
Knutowskie13.07.2019 13:30

Das hier ist nicht das Topmodell. Cold.


Er hat auch das Topmodell als Deal eingestellt. 210€ - hat wohl die Beschreibung kopiert. Preisersparnis ist trotzdem okay.
Bearbeitet von: "ShaQz1337_" 13. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text