Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASRock X470 Taichi Ultimate AMD So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
277° Abgelaufen

ASRock X470 Taichi Ultimate AMD So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

210,99€248,99€-15%Mindfactory Angebote
46
eingestellt am 12. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Es gibt zur Zeit das Topmodel von Asrock im Angebot.

Bei Bestellungen nach 0:00 Uhr entfallen die Versandkosten. Das Board würde dann 202€ kosten.
mindfactory.de/inf…/16

LINK

mindfactory.de/DAMN dort ist es zu finden


1405787.jpg

Mainboard Modell: X470 Taichi Ultimate
Mainboard Sockel: So.AM4
Mainboard Chipsatz: AMD X470
Mainboard Formfaktor: ATX
Onboard Grafik: AMD Vega Grafik Unterstützung
Grafikausgänge: 1x HDMI
MultiGPU Fähigkeit: AMD CrossFireX, AMD Quad CrossFireX, NVIDIA SLI, NVIDIA Quad SLI
Arbeitsspeicher Slots: 4x
Arbeitsspeicher Typ: DDR4
Arbeitsspeicher Bauform: DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur: Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule: 16 GB
Unterstützte Speichermodule: DDR4-2133, DDR4-2400, DDR4-2667, DDR4-2933, DDR4-3200, DDR4-3466
Anzahl PCIe x16 Slots: 1x PCIe 2.0 x16 (x4), 2x PCIe 3.0 x16
Anzahl PCIe x8 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots: 2x
Anzahl PCI-X Slots: nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots: nicht vorhanden
Anzahl AGP Slots: nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl M.2 Anschlüsse: 1x M.2 bis 2280, 1x M.2 bis 22110
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse: 8x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse: nicht vorhanden
Soundcodec: Realtek ALC1220 Codec
Audiotyp: 7.1 Sound
Audioanschlüsse: 6x 3,5mm Klinke, 1x Toslink (optisch)
Netzwerkadapter: 2x 1000 MBit
Wireless Lan: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth: Bluetooth V4.2
Anzahl USB2.0 Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 1 Anschlüsse (USB 3.0): nicht vorhanden
Anzahl USB3.2 Gen 2 Anschlüsse (USB 3.1): 7x
Anzahl FireWire Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl eSATA Anschlüsse: nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1x
BIOS Typ: UEFI
integrierte CPU: nicht vorhanden
Verpackung: Retail

Preisvergleich
idealo.de/pre…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Johnyboy12.07.2019 12:52

Topmodell und nur ein Grafikausgang? :/


Wer kauft n Topmodell um es mit ner APU zu betreiben(confused)
Blackout412.07.2019 12:57

Wer kauft n Topmodell um es mit ner APU zu betreiben(confused)


Jemand der eine Anhängerkupplung für seinen Ferrari haben will?
Johnyboy12.07.2019 12:52

Topmodell und nur ein Grafikausgang? :/


Hätten sie ganz weg lassen können. Da hast du recht.
46 Kommentare
spakohal12.07.2019 12:45

Doppelt und auch noch …Doppelt und auch noch teurerhttps://www.mydealz.de/deals/asrock-x470-taichi-amd-x470-soam4-dual-channel-ddr4-atx-retail-1405776


Mach mal die Augen richtig auf
Wo soll der Unterschied liegen?
Beim anderen Deal non Ultimate.
Aber identische Beschreibung.
Beide Boards, egal ob Ultimate oder nicht, sollten ab 0:00 dann 181€ kosten.

Irgendwas stimmt an der ganzen Sache nicht

Edit:
Beschreibung wurde überarbeitet
Bearbeitet von: "spakohal" 12. Jul
Topmodell und nur ein Grafikausgang? :/
Johnyboy12.07.2019 12:52

Topmodell und nur ein Grafikausgang? :/


Wer kauft n Topmodell um es mit ner APU zu betreiben(confused)
Johnyboy12.07.2019 12:52

Topmodell und nur ein Grafikausgang? :/


irgendwie ergibt es null Sinn was du gerade gesagt hast
Blackout412.07.2019 12:57

Wer kauft n Topmodell um es mit ner APU zu betreiben(confused)


Jemand der eine Anhängerkupplung für seinen Ferrari haben will?
Johnyboy12.07.2019 12:52

Topmodell und nur ein Grafikausgang? :/


Hätten sie ganz weg lassen können. Da hast du recht.
Den Preis würde ich für ein vergleichbares x570 zahlen
Johnyboy12.07.2019 12:52

Topmodell und nur ein Grafikausgang? :/


Topmodel bitte
Blackout412.07.2019 12:57

Wer kauft n Topmodell um es mit ner APU zu betreiben(confused)


Da kann man bestimmt auch das Signal einer dedizierten GPU durchschleifen. Ist zwar ein sicherlich nicht üblich, aber gibt es sicher auch Anwendungsfälle für.
r9ck3r12.07.2019 14:04

Da kann man bestimmt auch das Signal einer dedizierten GPU durchschleifen. …Da kann man bestimmt auch das Signal einer dedizierten GPU durchschleifen. Ist zwar ein sicherlich nicht üblich, aber gibt es sicher auch Anwendungsfälle für.


Das würde ich mal pauschal bezweifeln. Das ist kein Thunderbolt
sleipbaba12.07.2019 13:39

Den Preis würde ich für ein vergleichbares x570 zahlen


Dann musst du wohl noch etwas warten
sleipbaba12.07.2019 13:39

Den Preis würde ich für ein vergleichbares x570 zahlen


Für den Preis kriegst du ein absolutes Low end x570 Board. Das hier ist Highend x470.
BABADOOK12.07.2019 14:24

Für den Preis kriegst du ein absolutes Low end x570 Board. Das hier ist …Für den Preis kriegst du ein absolutes Low end x570 Board. Das hier ist Highend x470.


Wenn dein high-end sich auf Technik bzw. OC Support liegt,Naja dann nicht wirklich mein bester. Die fast 20 x570 Boards die zur Verfügung stehen, können alle das gleiche und auch noch besser bezüglich OC (was meiner Meinung nach das wichtigste ist). Zusätzlich können sie mit höheren RAM hrz Kapazitäten arbeiten als dieses Board.

Dennoch wer den Schwerpunkt auf rgb und desgin und schnick schnack legt kann ohne Frage mit dem Board mehr anfangen.
Bearbeitet von: "Bubuklix" 12. Jul
sleipbaba12.07.2019 13:39

Den Preis würde ich für ein vergleichbares x570 zahlen


guck dir doch mal das msi gaming edge an. schaut auf den 1. blick ganz gut aus, besitzt z.b. auch den alc 1220 und wlan onboard. spannungsversorgung hab ich mir jetzt allerdings nicht so genau angeguckt. gibts bei mindfactory für 199 €:

mindfactory.de/pro…tml
MSI - das sind doch die mit den zu kleinen 16MB Bios Chips auf absoluten X470 Top Boards:
computerbase.de/201…00/

MSI ist damit für mich aus dem Rennen.
Asrock x470 ulti. 8 reale Phasen.

Msi x570 ege ac 6 reale Phasen...

Für Oc ist das Asrock besser....wobei ryzen 3000 reihe schlecht fürs oc sind...Denke mit beiden werden das selbe Ergebnis erzielt
Bubuklix12.07.2019 14:35

Wenn dein high-end sich auf Technik bzw. OC Support liegt,Naja dann nicht …Wenn dein high-end sich auf Technik bzw. OC Support liegt,Naja dann nicht wirklich mein bester. Die fast 20 x570 Boards die zur Verfügung stehen, können alle das gleiche und auch noch besser bezüglich OC (was meiner Meinung nach das wichtigste ist). Zusätzlich können sie mit höheren RAM hrz Kapazitäten arbeiten als dieses Board. Dennoch wer den Schwerpunkt auf rgb und desgin und schnick schnack legt kann ohne Frage mit dem Board mehr anfangen.


das wichste ist für dich Ryzen 3 zu übertakten?hast du überhaupt irgendwelche Reviews gelesen? was übertakten angeht kannste jedes Board nehmen, weil es nichts zu übertakten gibt lol. Die Chips laufen schon auf Maximum

außerdem hat das taichi so gut wie kein RGB. Und 3600mhz Ram gehen auch locker. Mehr ist auch nicht empfohlen

Und ich bin nicht dein bester. ich verzichte such dir nen anderen
Bearbeitet von: "BABADOOK" 12. Jul
feris_200412.07.2019 15:18

MSI - das sind doch die mit den zu kleinen 16MB Bios Chips auf absoluten …MSI - das sind doch die mit den zu kleinen 16MB Bios Chips auf absoluten X470 Top Boards:https://www.computerbase.de/2019-07/am4-mainboards-msi-neuauflagen-32-mb-bios-ryzen-3000/MSI ist damit für mich aus dem Rennen.


Die neuen Versionen haben 32MB, andere Hersteller haben wohl teilweise das gleiche Problem.
Hab das Gaming Pro, sehr gutes Board!
Horror-Board was das RAM Übertakten angeht. Selbst mit einem grottigen B350 von Gigabyte lässt sich der RAM besser übertakten.
Super Preis für 10GbE, beim x570 darf man da fast das Doppelte bezahlen. Womöglich wird das MB aber die nächste Zeit ne ordentliche Nachfrage erzielen, dann wenn die restlichen Home User gemerkt haben, dass eine PCIe 4 M.2 SSD fürs zocken preislicher Unsinn ist.
Bearbeitet von: "Reflexiony" 12. Jul
Bubuklix12.07.2019 14:35

Wenn dein high-end sich auf Technik bzw. OC Support liegt,Naja dann nicht …Wenn dein high-end sich auf Technik bzw. OC Support liegt,Naja dann nicht wirklich mein bester. Die fast 20 x570 Boards die zur Verfügung stehen, können alle das gleiche und auch noch besser bezüglich OC (was meiner Meinung nach das wichtigste ist). Zusätzlich können sie mit höheren RAM hrz Kapazitäten arbeiten als dieses Board. Dennoch wer den Schwerpunkt auf rgb und desgin und schnick schnack legt kann ohne Frage mit dem Board mehr anfangen.


Du hast doch nicht mit den thema beschäftigt?

OC bei Ryzen 3000.... Mehr als 4.3 macht keiner auf allen Kernen.

Ram... Nächstes Thema. Alles mehr als 3600 führt zu 2:1 daher sogar langsamer.

Quellen : Der Bauer /Pcgh
Super Board. Wer 10G LAN will kommt hier sehr günstig weg. Wurde auch heute bei GamersNexus von Buildzoid empfohlen.
Bearbeitet von: "EDIIIZ" 13. Jul
Gibt es qualitative Unterschiede zwischen dem Board und einem ASUS Crosshair VII Hero? Das Crosshair gibt es aktuell (nach abzgl. 35€ Cashback) etwa zum gleichen Preis.
iNK_NL13.07.2019 13:36

Gibt es qualitative Unterschiede zwischen dem Board und einem ASUS …Gibt es qualitative Unterschiede zwischen dem Board und einem ASUS Crosshair VII Hero? Das Crosshair gibt es aktuell (nach abzgl. 35€ Cashback) etwa zum gleichen Preis.


Das Asus hat den besseren RAM Support, macht in dem Sinne also weniger Kopfzerbrechen.
Eine Frage die du dir stellen solltest: Muss es denn unbedingt ein x470 sein? Gut möglich, dass du dich damit auseinandergesetzt hast und die Unterschiede kennst, dann ist das hier unnötig. Aber in den allermeisten Fällen reicht ein gutes B450 allemal aus, weil der X Chipsatz kaum Vorteile bringt. Das MSI B450 Pro Carbon AC ist beispielsweise ein Board mit überragendem Preis/Leistungsverhältnis.
lakai13.07.2019 15:10

Das Asus hat den besseren RAM Support, macht in dem Sinne also weniger …Das Asus hat den besseren RAM Support, macht in dem Sinne also weniger Kopfzerbrechen. Eine Frage die du dir stellen solltest: Muss es denn unbedingt ein x470 sein? Gut möglich, dass du dich damit auseinandergesetzt hast und die Unterschiede kennst, dann ist das hier unnötig. Aber in den allermeisten Fällen reicht ein gutes B450 allemal aus, weil der X Chipsatz kaum Vorteile bringt. Das MSI B450 Pro Carbon AC ist beispielsweise ein Board mit überragendem Preis/Leistungsverhältnis.


Da wär ich vorsichtig, der ram controller sitzt auf der cpu und verbessert sich daher mit den neuen zen 2 cpus automatisch.
Reiner_Heiner15.07.2019 10:14

Da wär ich vorsichtig, der ram controller sitzt auf der cpu und verbessert …Da wär ich vorsichtig, der ram controller sitzt auf der cpu und verbessert sich daher mit den neuen zen 2 cpus automatisch.


Mir ist bekannt, dass der IMC auf der CPU sitzt. Was hat das jetzt mit meinem Posting und den Chipsätzen zu tun?
r9ck3r12.07.2019 14:04

Da kann man bestimmt auch das Signal einer dedizierten GPU durchschleifen. …Da kann man bestimmt auch das Signal einer dedizierten GPU durchschleifen. Ist zwar ein sicherlich nicht üblich, aber gibt es sicher auch Anwendungsfälle für.


Und warum sollte man nicht den Anschluss der Grafikkarte benutzen wenn diese eh verbaut ist?
Bubuklix12.07.2019 14:35

Wenn dein high-end sich auf Technik bzw. OC Support liegt,Naja dann nicht …Wenn dein high-end sich auf Technik bzw. OC Support liegt,Naja dann nicht wirklich mein bester. Die fast 20 x570 Boards die zur Verfügung stehen, können alle das gleiche und auch noch besser bezüglich OC (was meiner Meinung nach das wichtigste ist). Zusätzlich können sie mit höheren RAM hrz Kapazitäten arbeiten als dieses Board. Dennoch wer den Schwerpunkt auf rgb und desgin und schnick schnack legt kann ohne Frage mit dem Board mehr anfangen.


RAM liegt zu 99% an der CPU. Der Controller ist da verbaut. Mit Ryzen 3xxx sollte auch der entsprechende RAM funktionieren.
tobiwan8015.07.2019 11:39

Und warum sollte man nicht den Anschluss der Grafikkarte benutzen wenn …Und warum sollte man nicht den Anschluss der Grafikkarte benutzen wenn diese eh verbaut ist?


Einfach nur weil man es kann
lakai15.07.2019 10:43

Mir ist bekannt, dass der IMC auf der CPU sitzt. Was hat das jetzt mit …Mir ist bekannt, dass der IMC auf der CPU sitzt. Was hat das jetzt mit meinem Posting und den Chipsätzen zu tun?


Ich bezog mich auf den Ram Support. Der dürfte auch bei x470 Mainboards ähnlich gut werden wie auf x570, wenn ein Zen 2 installiert ist. Zumindest was die Reviews bis jetzt hergeben.(Du sagtest: "Asus hat den besseren Ram Support" bezogen auf das Crosshair VII Hero)
Bearbeitet von: "Reiner_Heiner" 15. Jul
Reiner_Heiner15.07.2019 11:59

Ich bezog mich auf den Ram Support. Der dürfte auch bei x470 Mainboards …Ich bezog mich auf den Ram Support. Der dürfte auch bei x470 Mainboards ähnlich gut werden wie auf x570, wenn ein Zen 2 installiert ist. Zumindest was die Reviews bis jetzt hergeben.(Du sagtest: "Asus hat den besseren Ram Support" bezogen auf das Crosshair VII Hero)


Irgendwie reden wir hier aneinander vorbei. Der Chipsatz ist nebensächlich, es geht um die Marke - bezieht sich genauso auf die B450 Boards. Da sind Asus und MSI ganz gut dabei. Gigabyte ist oft eher schwach, Asrock ist okay.

Ich persönlich würde auch auf keinen Fall ein X570 Board kaufen, der RAM läuft auf b450/x470 mitneinem neuen Ryzen genauso.
lakai15.07.2019 13:04

Irgendwie reden wir hier aneinander vorbei. Der Chipsatz ist …Irgendwie reden wir hier aneinander vorbei. Der Chipsatz ist nebensächlich, es geht um die Marke - bezieht sich genauso auf die B450 Boards. Da sind Asus und MSI ganz gut dabei. Gigabyte ist oft eher schwach, Asrock ist okay.Ich persönlich würde auch auf keinen Fall ein X570 Board kaufen, der RAM läuft auf b450/x470 mitneinem neuen Ryzen genauso.


Ach so. Ja dann reden wir an einander vorbei. Ich werd mir wohl das Taichi Ultimate und nen 3600 holen. Nur dank fehlener Ram Liste für Matisse bin ich mir noch nicht sicher welchen Ram das Board verträgt...
Reiner_Heiner15.07.2019 15:24

Ach so. Ja dann reden wir an einander vorbei. Ich werd mir wohl das …Ach so. Ja dann reden wir an einander vorbei. Ich werd mir wohl das Taichi Ultimate und nen 3600 holen. Nur dank fehlener Ram Liste für Matisse bin ich mir noch nicht sicher welchen Ram das Board verträgt...


3600 CL17 und gut ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text