-15°
ABGELAUFEN
Assassins Creed I - IV - Complete Edition

Assassins Creed I - IV - Complete Edition

EntertainmentAmazon Angebote

Assassins Creed I - IV - Complete Edition

Preis:Preis:Preis:79,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Bin mal so Frei und Kopiere den Text Bilder Verkneife ich mir mal da es den Thread Sprengen würde

1. Assassin's Creed 2 - Digital Deluxe Edition [Download]
3.8 von 5 Sternen
2. Assassin's Creed 3 - Digital Deluxe Edition [Download]
3.3 von 5 Sternen
3. Assassin's Creed: Brotherhood - Digital Deluxe Edition [Download]
4.0 von 5 Sternen
4. Assassin's Creed: Liberation HD [PC Download]
2.5 von 5 Sternen (
5. Assassin's Creed: Revelations [Download]
4.3 von 5 Sternen
6. Assassin's Creed [Download]
3.2 von 5 Sternen
7. Assassin's Creed IV Black Flag - Digital Deluxe [Download]
4.5 von 5 Sternen
8. Assassin's Creed IV: Black Flag - Season Pass [U-Play Code]

9. Assassin's Creed: Revelations - DLC Pakete 1-3 [Download]



Produktbeschreibung
Assassin's Creed: Assassin's Creed spielt im Jahr 1191, zu einer Zeit, in der das Heilige Land vom Dritten Kreuzzug erschüttert wird. Altaïr, der spielbare Hauptcharakter ist fest entschlossen, den Konflikt zu beenden, indem er gegen beide Parteien zugleich vorgeht und sie unter Druck setzt.

Assassin's Creed II: Assassin's Creed ging als schnellst verkaufte neue Marke in die Videospiel-Geschichte ein. Der Nachfolger Assassin's Creed II präsentiert einen neuen Helden, einen jungen italienischen Adligen namens Ezio Auditore da Firenze, und eine neue Ära - die Renaissance. Ezio freundet sich mit Leonardo da Vinci an, bekommt es mit den mächtigsten Familien in Florenz zu tun und wandelt durch die Straßen Venedigs. Hier lernt er alles, was er können muss, um ein Meisterassassine zu werden.

Assassin's Creed Brotherhood: Ezios erbitterter Kampf gegen den mächtigen Templer-Orden geht in die nächste Runde. Diesmal führt es den legendären Meister-Assassinen nach Rom. Dort plant Ezio, das Übel an seiner Wurzel zu bekämpfen. Doch Gier und Korruption haben die Herrschaft über die gewaltige Metropole an sich gerissen.

Assassin's Creed Revelations: In Assassin's Creed: Revelations tritt der Meister-Assassine Ezio Auditore in die Fußstapfen seines Mentors Altaïr und macht sich auf eine Reise voller Entdeckungen und Enthüllungen. Der Weg führt ihn ins damalige Konstantinopel und damit mitten ins Herz des Osmanischen Reiches. Dort droht eine rasch wachsende Armee von Templern die Region zu destabilisieren. Zusätzlich zu der mit Preisen ausgezeichneten Geschichte Ezios, kehrt auch eine verfeinerte und erweiterte Version der erfolgreichen Mehrspieler-Erfahrung von Assassin's Creed: Brotherhood zurück. Gespickt mit einer Vielzahl neuer Modi, Charaktere und Karten, is es für die Spieler diesmal noch spektakulärer, sich mit Assassinen aus der ganzen Welt online zu messen.

Assassin's Creed III: Die amerikanischen Kolonien, 1775. Ein mutiger, junger Krieger kämpft um die Rettung seiner Heimat. Was jedoch als Kampf um das Territorium beginnt, entpuppt sich als eine außergewöhnliche Reise, die ihn zu einem Meister-Assassinen machen und das Schicksal einer neugeborenen Nation für immer verändern wird. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Kriegers Connor, Sohn einer uramerikanischen Mutter und eines britischen Vaters. Als sich die Kolonien der Revolution nähern, widmet Connor sein Leben der Freiheit seines Clans und wird zum Funken, der die Revolution entfacht. Auf seinem Kreuzzug durchstreift Connor blutgetränkte Schlachtfelder, überfüllte Straßenzüge, die gefahrenvolle Wildnis und viele weitere Schauplätze. Der Spieler wird nicht nur Zeuge der Geschichte – er schreibt sie. Der Spieler wird die dunkle Wahrheit über den folgenreichsten Krieg der Geschichte, die amerikanische Revolution, aufdecken. Mit neuen tödlichen Fähigkeiten und Waffen erlebt der Spieler eine atemberaubend realistische Welt, die durch Anvil Next erschaffen wird, einer neuen Engine, die das Gaming neu definiert. Willkommen in einem völlig neuen Kapitel der Assassinen-Saga.

Assassin's Creed IV: Black Flag: Wir schreiben das Jahr 1715. Piraten herrschen über die Karibik und haben dort ihre eigene, gesetzlose Republik gegründet, in der Korruption, Gier und Grausamkeit an der Tagesordnung sind. Einer dieser Gesetzlosen ist der ungestüme, junge Kapitän Edward Kenway. Sein Streben nach Ruhm, hat ihm zwar den Respekt von Legenden wie Blackbeard eingebracht, doch zog es ihn dadurch auch in den uralten Konflikt zwischen Assassinen und Templern hinein. Einen Konflikt, der alles zerstören könnte, was die Piraten aufgebaut haben. Willkommen im Goldenen Zeitalter der Piraterie!

Assassin's Creed Liberations HD: Wir präsentieren Assassin's Creed Liberation HD, das aufregende Kapitel der Assassin's Creed-Saga aus der Zeit vor der Amerikanischen Revolution, das nun zum ersten Mal für HD-Konsolen und PC erhältlich ist. Verbessertes Gameplay, eine tiefere Geschichte und HD-Grafik machen Liberation zu einem fesselnden und vollständigen Assassin's Creed-Erlebnis. Wir schreiben das Jahr 1765. Während sich im Norden Amerikas die Ereignisse überschlagen, die zur Amerikanischen Revolution führen, planen spanische Truppen, Louisiana im Süden Amerikas zu übernehmen – doch dabei werden sie auf Aveline treffen, die tödliche Assassinin, die all ihre Waffen und Fähigkeiten einsetzen wird, um ihr Land und ihr Volk zu befreien. Ob sie ihre Gegner lautlos mit ihren Attentats-Techniken eliminiert oder sie in tödliche Fallen lockt, Aveline lehrt allen, die sich ihr in den Weg stellen, das Fürchten. Als Assassinin findet sich Aveline auf einer unvergesslichen Reise wieder, die sie von den belebten Straßen New Orleans’ über die vom Voodoo-Zauber heimgesuchten Sümpfe bis zu den Ruinen der Maya führen wird. Sie wird eine entscheidende Rolle bei der Geburt einer neuen Nation spielen, während sie nicht nur für die eigene, sondern auch für die Freiheit ihrer Mitbürger kämpft.


Systemanforderungen minimal:
Betriebssystem: Windows XP SP3 / Windows Vista SP2 / Windows 7 SP1 / Windows 8 (32/64bit Versionen)
Prozessor: Intel Core 2 Duo E7300 mit 2.6 GHz oder besser, AMD Athlon64 X2 5200+ mit 2.7 GHz oder besser
Arbeitsspeicher: 4GB RAM für Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Festplattenspeicher: 8GB freier Speicher
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8800GTX oder besser, AMD Radeon HD3870 oder besser (512MB VRAM Direct 9.0c kompatible mit Shader Model 4.0 oder höher)
Sonstiges: DirectX 9.0c, DVD-ROM (8x), DirectX 9.0c kompatible Soundkarte mit den aktuellsten Treibern

Empfohlene Systemkonfiguration:
Betriebssystem: Windows XP SP3 / Windows Vista SP2 / Windows 7 SP1 / Windows 8 (32/64bit Versionen)
Prozessor: Intel Core 2 Quad mit 2.4 GHz oder besser, AMD Phenom x4 mit 2.3 GHz oder besser
Arbeitsspeicher: 4GB RAM für Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Festplattenspeicher: 8GB freier Speicher
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX260 oder besser AMD Radeon HD4870 oder besser (1024MB VRAM DirectX 9.0c kompatibel mit Shader Model 5.0)
Sonstiges: DirectX 9.0c, DVD-ROM (24x), DirectX 9.0c kompatible Soundkarte mit den aktuellsten Treibern

4 Kommentare

Ziemlich teuer mMn.
Keine Steam Codes(glaube ich).
Kriegt man einzeln billiger.

Ac 1 - 2,50€
Ac 2 -2,50€
Brotherhood - 3,75€
Revelations - 3,75€
Ac 3 - 5€

= 17,50€ für Ac 1-3 im letzten Steam Sale...
das bedeutet 62€ für IV + Season Pass von IV + III

Das ist jetzt für mich eher cold...IV hat man glaube ich auch schon für 14€ bekommen...Und der 3er Season Pass hat 2€ oder so gekostet...

Ok dann schlisse ich den mal hatte Black Flag mit Season Pass teurer in Erinnerung habe mal nachgeschaut ihr habt recht ^^

Kalt wie dich Nacht. Hab ich mich schon beim steam-sale eingedeckt.

Jedoch: Cooles GAME!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text