262°
ABGELAUFEN
Assetto Corsa PS4 @SMDV zum Bestpreis für 37,43 € (VSK FREI)

Assetto Corsa PS4 @SMDV zum Bestpreis für 37,43 € (VSK FREI)

EntertainmentSMDV Angebote

Assetto Corsa PS4 @SMDV zum Bestpreis für 37,43 € (VSK FREI)

Preis:Preis:Preis:37,43€
Zum DealZum DealZum Deal
Assetto Corsa PS4 @SMDV zum Bestpreis für 37,43 € VSK FREI) statt 42,98 € durch Eingabe des Gutscheincode: GZ8LWE23. Ersparnis ggü. Vergleichspreis 5,55 €/13%.günstiger.

Vergleichspreis: SMDV: 42,98 €

smdv.de/pro…tml

Details:

Produktdaten
Beschreibung

Das ist kein Spiel - Das ist eine echte Rennsimulation

Präzision und Perfektion sind die Markenzeichen von Kunos Simulazioni; zuerst bei der Entwicklung von zahlreichen Motorsport-Marken und jetzt bei der Realisierung der bahnbrechenden Rennsimulation Assetto Corsa für Heimkonsolen.
Das verdientermaßen als "Deine Rennsimulation" positionierte Assetto Corsa setzt die Messlatte bei Simulationen höher - mit einem fanatischen Fokus aus purem Fahrrealismus mit laserscharfer Präzision in allen Aspekten des Spiels, vom akribisch genauen Fahrverhalten bis zu per Laser vermessenen Strecken.
Assetto Corsa bietet über 90 leistungsstarke Fahrzeuge, die alle mit einer obsessiven Detailtreue gerendert sind, jedes davon mit maßgeschneidertem Fahrverhalten, das auf realen Streckendaten und Telemetrie des Herstellers basieren.
Durch den Einsatz von Laser-Scantechnologie wird die höchstmögliche Präzision erreicht, Assetto Corsa wartet mit 24 Streckenkonfigurationen aus 16 legendären Rundkursen auf. Hinzu kommt eine fortschrittliche Physik-Engine, die auf praktischem Wissen aus der Elite des Motorsports basiert, inklusive Features und Aspekte echter Fahrzeuge, wie sie noch nie in anderen Rennsimulationen zu sehen waren, wie abgefahrene Stellen an Reifen und Heizzyklen inklusive Graining und Blasenbildung.
Es stehen unzählige Rennmodi im Einzelspieler- und Multiplayermodus zur Verfügung und durch die Anpassungsmöglichkeiten können die Spieler ihr Erlebnis individualiseren, indem sie das Fahrverhalten und die Renneinstellungen für jedes einzelne Auto im Spiel an ihren persönlichen Fahrstil anpassen.
Assetto Corsa wurde in der Forschungsabteilung von Kunos Simulazioni R&D entwickelt, mit Sitz bei der internatinalen Rennstrecke Vallelunga außerhalb Roms. Das Team hatte so die Möglichkeit, das Spiel in Zusammenarbeit mit einigen der besten Fahrer und Rennteams der Welt zu entwickeln.

Features:
· Auf Perfektion ausgelegt: Mehr als 80 Fahrzeuge stehen zur Auswahl, plus Spezial-Editionen, die in Zusammenarbeit mit den renommiertesten Autoherstellern nachgebildet wurden, jedes einzelne authentisch und einzigartig in Charakteristik und Fahrverhalten.
· Legendäre Rennstrecken wie Silverstone, Monza und die Nürburgring-Nordschleife wurden alle mittels Laser-Scantechnologie nachgebildet, damit jeder Hügel, jede Kante und jede Steigung perfekt zum realen Gegenstück passen.
· Präzisionsphysik eröffnet eine neue Dimension bei Fahrzeuegn und Strecken, von abgefahrenen Stellen an Reifen und Heizzyklen bis zur dynamischen Simulation von Reifengummi, das sich auf die Strecke abreibt, und Lichtbedingungen, die anhand der geographischen Daten nachgestellt wurden.
· Verschiedene Rennmodi, darunter der Karrieremodus, besondere und einzigartige Events und Herausforderungen. Vollständig anpassbarer Einzelspieler- und Multiplayer-Modus, inklusive Schnell-Rennen, Rennwochenenden und Übungssitzungen, Qualifyings, Drag-Races, Drift-Herausforderungen und mehr!
· Tuning- und Fahrhilfen-Profile ermöglichen eine weitere Modifizierung des Rennerlebnisses, alles ist je nach Können anpassbar, von den Fahrzeugeigenschaften bis zum Kollisionsschaden, ob mit Joypad oder unterstütztem Lenkrad.

Hinweise:
Bei Software mit geöffneter Versiegelung besteht das Widerrufsrecht nicht.
Siehe AGBs.
Stichwörter

Assetto Corsa, PS4 Spiele, PS4 Games, Spiele für Playstation 4, Games für PlayStation 4, Playstation 4
Technische Daten
Erscheinungstermin: 2016-06-02
Passend für: Playstation® 4
Genre: Rennspiel
Titel: Assetto Corsa

14 Kommentare

Preis ist gut, halt 5 Euro billiger. Dafür bestelle ich aber nicht vor. Nur was mich interessiert: Wie kommt es generell zu der Preispolitik das Spiel für unter 45 Euro regulär anzubieten? Andere neue Games werden zu Beginn für 65 Euro rausgehauen!? Erwartet mich hier 30% weniger Leistung der Programmierer!? ;-)

Gamestop hatte sogar vor ein paar wochen eine aktion, wo man 2 spiele abgeben konnte ohne 9,99€ zuzuzahlen und dann konnte man es vorbestellen !

Finde ich auch krass, wie günstig es angeboten wird. Ich warte erstmal ab. Habe noch Project Cars, was ich jedoch kaum gezockt habe. Wird mal Zeit das GT 7 kommt. Habe wieder Lust auf Autos sammeln und das ganze drum herum

Geht das ohne Lenkrad?

crazylex4S

Preis ist gut, halt 5 Euro billiger. Dafür bestelle ich aber nicht vor. Nur was mich interessiert: Wie kommt es generell zu der Preispolitik das Spiel für unter 45 Euro regulär anzubieten? Andere neue Games werden zu Beginn für 65 Euro rausgehauen!? Erwartet mich hier 30% weniger Leistung der Programmierer!? ;-)



das Spiel ist halt "alt" (schon lange für den PC released worden) und kein AAA. Es ist auf jeden Fall ein richtig fairer Preis für eine "Neuerscheinung".

MaxSuper

Finde ich auch krass, wie günstig es angeboten wird. Ich warte erstmal ab. Habe noch Project Cars, was ich jedoch kaum gezockt habe. Wird mal Zeit das GT 7 kommt. Habe wieder Lust auf Autos sammeln und das ganze drum herum



Das mit GT 7 wird wohl noch dauern. Kommt denn GT Sport überhaupt noch dieses Jahr? Hatte da in der Vergangenheit zufällig negatives zum Release 2016 gelesen. Zufällig, weil ich eine xbox und keine ps4 habe. Sony macht sich irgendwie keine Freunde in dieser Generation, was Rennspiele angeht. Driveclub soll ja mittlerweile ganz in Ordnung sein.

Vielleicht hätte Sony damals ein Rennspiel wie Forza 5 in Auftrag geben sollen. Spielt sich gut, sieht gut aus, macht Spaß, auch ohne dynamischem Wetter oder generelle Wettereinstellungen.

Was mir auch gefällt: Mafia 3 hat auch einen geringeren Startpreis als die meisten Neuerscheinungen.

Es hat einen kleineren Umfang als Project Cars und auch nicht so eine schicke Optik. Dafür hat es die deutlich realistischere Physik und einige Autos die es in PCars nicht gibt (Ferrari, Lamborghini). Wer mit FFB Lenkrad auf Konsole unterwegs ist, wird seinen Spaß damit haben. Zudem wird es ständig weiterentwickelt, die Strecken werden optisch verbessert, neue Autos etc.

Habs bestellt. Danke für den Deal!

Ja der Umfang ist recht klein. Gibt nicht viel zu tun im Spiel für Casual Gamer.

Splitscreen möglich?

Montana85

Splitscreen möglich?


Kann ich mir nicht vorstellen.

Ohne Lenkrad wohl sinnlos? Ich mag Rennspiele sehr gern, kann aber für mich (und für die Frau) keine 300 Euro für gutes Lenkrad rechtfertigen :(, weswegen ich momentan bei Driveclub unterwegs bin.

Vielleicht noch für jemand interessant: smdv.de/pro…tml zum Preis von 33,34 €.

Lässt sich gut mit Controller spielen. Natürlich kann man manche Situationen mit dem Controller nicht mehr retten, aber da wird es auch mit dem Lenkrad schwer.
Die KI ist richtig mies. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Spiel offline (Karrieremodus) Spaß macht.
Bleibt noch alleine Runden drehen oder Online(crashderby).
Ich würde es mir gut überlegen, es vorzubestellen. Vom Umfang her kann es mit keinem anderen Rennspiel auch nur ansatzweise mithalten.
Die Entwickler sind aufgrund der aktuellen Richtung der Entwicklung bei der Community auch nicht sehr beliebt.

crazylex4S

Wie kommt es generell zu der Preispolitik das Spiel für unter 45 Euro regulär anzubieten? Andere neue Games werden zu Beginn für 65 Euro rausgehauen!? Erwartet mich hier 30% weniger Leistung der Programmierer!? ;-)


Das Steam gibt es regelmäßig mit -50% in Steam Sales und wird konstant weiterentwickelt und mit Content versorgt, es gab bisher zwei kostenlose Content-Patches und drei Kauf-DLC. Es gibt auch ein komplettes Bundle in Steam für einen akzeptablen Preis. Mmn fair. Auch die Physik wird immer wieder optimiert.


PrinzIpiell

Geht das ohne Lenkrad?


Geht schon, macht aber weniger spaß (finde ich). Hab mir dann doch endlich mal ein Lenkrad geholt.


Udo123

das Spiel ist halt "alt" (schon lange für den PC released worden) und kein AAA. Es ist auf jeden Fall ein richtig fairer Preis für eine "Neuerscheinung".


AAA-Spiel oder AAA-Simulator? Für ein Spiel ist es eigentlich schon zu flach. Es geht halt nur um Runden fahren, Setups, millisekunden und Multiplayer. Ist kein Need For Speed - das muss jedem klar sein. Mir machts spaß und noch mehr ärgerts mich, wenn ich die Laptime um 0,x s verpasse


Servicehans

Ich würde es mir gut überlegen, es vorzubestellen. Vom Umfang her kann es mit keinem anderen Rennspiel auch nur ansatzweise mithalten. Die Entwickler sind aufgrund der aktuellen Richtung der Entwicklung bei der Community auch nicht sehr beliebt.


Inwiefern? Klar ist, man kann nie alle glücklich machen. Ich finde es jedoch gut, dass die Entwickler im Forum aktiv sind und auch aktiv an der Software weiter gearbeitet wird.
Ich würde es auch nicht direkt mit Rennspielen auf eine Stufen stellen. Dazu fehlt der Fokus auf dingen, die ein typisches Spiel auszeichnen (Story etc). Aber lieber gleich die Story ganz weglassen als den x-ten Aufguss von flacher NFS-Storyline und anderen peinlichkeiten Es ist kein Dirt, es ist kein Grid. Es ist eigentlich fast schon eine Sandbox.

Na toll ... release wurde wirder mal verschoben - mittlerweile auf 25. August und ich hab per sofortüberweisung gezahlt (aber bei völkner - da hatte ich nen höheren gutschein)
quelle: playm.de/201…96/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text