216°
Asstel Hausratversicherung 68€ Cashback, somit teilweise Gewinn!

Asstel Hausratversicherung 68€ Cashback, somit teilweise Gewinn!

Home & LivingShoop (ehemals Qipu) Angebote

Asstel Hausratversicherung 68€ Cashback, somit teilweise Gewinn!

Preis:Preis:Preis:48€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt mal wieder einen netten Asstel Deal- inzwischen allerdings mit einem Jahr Mindestlaufzeit. Hatte bereits bei alten Aktionen mitgemacht, das Cashback wurde nach ca. 3 Monaten ausgezahlt und es verlief alles ohne Probleme.

Wer also aktuell eine Hausratversicherung braucht kann ziemlich günstig davonkommen, bei meiner Stichprobe sollte die Basis Version 48€ kosten- man macht somit noch 20€ Gewinn!

Cashback wird nur an Neukunden gezahlt. Es werden nur valide Verträge, die online abgeschlossen werden, vergütet. Payback, Kunden-werben-Kunden und ähnliche Programme können nicht mit Cashback kombiniert werden. Bei Fragen zu Deinem Cashback wende Dich bitte an Qipu und nicht an Asstel.
Die Prüfung der Bestellung beginnt nach Start der Versicherung und dauert dann ca. 3 - 4 Monate.

Als Neukunde werden bei der Asstel alle Kunden gezählt welche in den letzten drei Jahren keine gleichartige Versicherung bei der Asstel gehabt haben.

34 Kommentare

Ob meine Frau Neukundin ist obwohl ich das gleiche Haus im Jahr zuvor über mich versichert hatte???

Jmd. Erfahrungen???

Also ich suche im Moment eine Hausratversicherung
Nach kurzem Googlen habe ich festgestellt, dass genau diese Versicherung nichts für mich sein wird. So eine Versicherung zeigt ihre Qualitäten leider erst nach dem Schadensfall und der Tenor bei Asstel geht in folgende Richtung: Sehr lange Bearbeitungszeit und schlechter Support.
Leider auch bei 68€ Cashback ein NO GO

Basti16

Ob meine Frau Neukundin ist obwohl ich das gleiche Haus im Jahr zuvor über mich versichert hatte???Jmd. Erfahrungen???



Wenn ein Vertragbesteht: aufpassen! Damals hatte ich Haftpflichtvers. gehabt. Habe dann nochmals nach paar Monaten einen Vertrag gemacht (weil es umsonst war und ich effektiv länger versichert bleiben konnte). Die haben statt Neuvertrag den bestehenden Vertragstarif verändert, so dass ich dann wieder alles storniert habe.

Naja das müssen sie anerkennen. Bei Versicherungen ist immer der Neukunde der Vertragspartner (VN) ist. Deine Frau war nur mitversicherte Person aufgrund dessen Sie mit dir den Haushalt teilt.

Ich kann aber nur von der Gothaer abraten. Endet immer wieder beim Ombudsmann.

Hat jemand hier Erfahrung mit der HUK 24 Hausrat Classic gemacht?

Tja, der Preis ist ja nicht schlecht aber wenn mal genauer hinsieht sind sehr viele Sache im Basis-Tarif nicht mitversichert. Auch kann ich keine AVBs finden. Da zahlen ich doch lieber 70€ im Jahr und habe dafür auch mein Reisegepäck, Fahrrad und grobe Fahrlässigkeit mitversichert.

Wer zwei Versicherungen abschließt um hier das Cashback abzusahen könnte im Schadensfall übrigens Probleme bekommen.

Würde 48 Euro für die Plus zahlen, inkl. Fahrradversicherung und grobe Fahrlässigkeit bis 3.000 €!
Gleich mal abschliessen, habe gar keine

Was fällt den z.b. unter Grobe Fahrlässigkeit?

Waschmaschine anmachen und Einkaufen gehen
Kerzen vom Weihnachtskranz anmachen und Duschen gehen
Wohnungstür nicht abschließen, sondern nur zuziehen
etc

phiLphiLphiL

Waschmaschine anmachen und Einkaufen gehenKerzen vom Weihnachtskranz anmachen und Duschen gehenWohnungstür nicht abschließen, sondern nur zuziehenetc



Danke! Null Plan gehabt

Ansonsten ist der Comfortplan Eigentarif von der Zürich Versicherung wohl auch empfehlenswert.

phiLphiLphiL

Waschmaschine anmachen und Einkaufen gehenKerzen vom Weihnachtskranz anmachen und Duschen gehenWohnungstür nicht abschließen, sondern nur zuziehenetc


So pauschal würde ich da nicht zustimmen, es kommt auf die Umstände an. Sind aber Fälle, in denen grobe Fahrlässigkeit in Betracht kommt.

Versicherungen schließt man wenn man keinen Ärger im schadenfall haben will bei seinem Berater vor ort ab und nicht im Internet. Jetzt 68 € cashback haben und wenn was passiert ist das geheule wieder groß. ..

phiLphiLphiL

Waschmaschine anmachen und Einkaufen gehenKerzen vom Weihnachtskranz anmachen und Duschen gehenWohnungstür nicht abschließen, sondern nur zuziehenetc


... naja, die defekte WM zahlen sie bestimmt, aber wenn´s Wasser dann beim Nachbarn reingelaufen ist brauchste ne (private) HaftPFLICHTversicherung. Hatte den Spass vor 2 Wochen selbst im Haus mitmachen müssen, Nachbar war natürlich nicht versichert...:| übel sowas

phiLphiLphiL

Waschmaschine anmachen und Einkaufen gehen Kerzen vom Weihnachtskranz anmachen und Duschen gehen Wohnungstür nicht abschließen, sondern nur zuziehen etc



ne gute PHV übernimmt dann trotzdem deinen schaden wenn der nachbar zahlungsunfähig ist und selbst keine hat...

ElTukan

Versicherungen schließt man wenn man keinen Ärger im schadenfall haben will bei seinem Berater vor ort ab und nicht im Internet.



also das kann ich so nicht bestätigen. Ich hatte innerhalb von 18 MOnaten zweimal einen Schadensfall bei meiner Hausrat (Fahrrad weg, Münster lässt grüßen). Huk24 angerufen, geschildert, Rechungen geschickt und Geld war umgehend und ohne Probleme auf dem Konto.

Eine Versicherung würde ich aber auch nicht nur nach den Beiträgen bewerten, sondern primär nach dem Service im Schadensfall. Denn eine Versicherung ist im Prinzip immer darauf bedacht, so wenig Schäden wie möglich zu begleichen, wobei die Praktiken, Schäden nicht zu begleichen stark divergieren...

ElTukan

Versicherungen schließt man wenn man keinen Ärger im schadenfall haben will bei seinem Berater vor ort ab und nicht im Internet. Jetzt 68 € cashback haben und wenn was passiert ist das geheule wieder groß. ..



Wenn man mit der Materie vertraut ist oder sich vertraut macht kann man auch im Internet Verträge abschließen. Bei Huk24 kann man soweit ich weiß im Schadensfall das ganze online regulieren, man kann aber auch normal zur HUK-Filiale gehen.

s7eFan

ne gute PHV übernimmt dann trotzdem deinen schaden wenn der nachbar zahlungsunfähig ist und selbst keine hat...



An diesem Merkmal kann man keine "gute" PHV festmachen.
Auch von schlechten PHVen kann man sich die Ausfalldeckung besorgen.

@s7eFan

Waschmaschine kann vor dem Verlassen der Wohnung angemacht werden, ohne dass das als (grobe) Fahrlässigkeit gewertet wird, sofern sie mit Auquastop ausgerüstet ist. Falls dann etwas passiert, wird gezahlt.

Vielen Dank für den Deal!
Ich habe das mal genutzt, denn ich habe bisher nur sehr gute Erfahrungen mit Asstel gemacht!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text