616°
ABGELAUFEN
ASTERIX und OBELIX Ausgaben 1 bis 34 aus 2013 für nur 47,99 EUR inkl. Versand
ASTERIX und OBELIX Ausgaben 1 bis 34 aus 2013 für nur 47,99 EUR inkl. Versand

ASTERIX und OBELIX Ausgaben 1 bis 34 aus 2013 für nur 47,99 EUR inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:47,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf eBay 34 Hefte für nur 47,99 EUR inkl. Versand. Hefte sind neu und ungelesen. Einzelpreis für ein Heft sonst 6,50 EUR. Würde bei 34 Heften einen Preis von 221,- EUR machen.

Update: Für 3,- EUR mehr noch zu haben...


QIPU nutzen, das bringt noch ein paar Cent!
- Bo84

Beste Kommentare

Analog Papier ^^

stefanhengen

Ist ganz nett, aber die Hefte gibt es immer wieder zu einem ähnlichen Preis auf ebay.



auch ungelesen und druckfrisch? Der Preis ist ja wohl der Hammer (wenn ich nicht schon die ersten 34 Ausgaben hätte und die meisten davon schon so richtig schön abgegriffen ;-) )

Ich hab das natürlich nicht für mich gekauft, sondern für meine Kinder - die ich irgendwann mal haben werde...!

Hot!

Vorbei!

dusel77

hab noch originale ausse 60er & 70er..herrlich, da war wurde noch echtes Papier genutzt.



Und wo wird es jetzt drauf gedruckt ? Was ist unechtes Papier ?
46 Kommentare

Verfasser

2605376-cTTFV

Nutzt lieber Qipu statt GF-links, das bringt euch noch ein paar Cent

Ist ganz nett, aber die Hefte gibt es immer wieder zu einem ähnlichen Preis auf ebay.

stefanhengen

Ist ganz nett, aber die Hefte gibt es immer wieder zu einem ähnlichen Preis auf ebay.



auch ungelesen und druckfrisch? Der Preis ist ja wohl der Hammer (wenn ich nicht schon die ersten 34 Ausgaben hätte und die meisten davon schon so richtig schön abgegriffen ;-) )

Beati pauperes spiritu.

hab noch originale ausse 60er & 70er..herrlich, da war wurde noch echtes Papier genutzt.

dusel77

hab noch originale ausse 60er & 70er..herrlich, da war wurde noch echtes Papier genutzt.



Und wo wird es jetzt drauf gedruckt ? Was ist unechtes Papier ?

Ich hab das natürlich nicht für mich gekauft, sondern für meine Kinder - die ich irgendwann mal haben werde...!

Hot!

Vorbei!

Analog Papier ^^

dusel77

hab noch originale ausse 60er & 70er..herrlich, da war wurde noch echtes Papier genutzt.



ich mach nachher mal nen Bild!:)

dusel77

hab noch originale ausse 60er & 70er..herrlich, da war wurde noch echtes Papier genutzt.


Er hat schon recht, neueres Papier, beispielsweise gebleichtes, zersetzt sich schneller als das von alten Büchern.
Alte Handschriften aus dem Mittelalter kann man noch immer lesen, da muss man nur auf die richtige Lagerung achten und es immer mal wieder einer konservierenden Behandeln und unterziehen und schon ist es Möglich so etwas altes wie die Manesse Handschrift weiterhin zu betrachten/lesen.
Bücher neueren Datums werden durch die Säure im Papier zersetzt.

Alle weg.

und weg

Die Hefte sehen auf dem Bild aus dem ersten Kommentar aus wie Cornflakespackungen.

dusel77

hab noch originale ausse 60er & 70er..herrlich, da war wurde noch echtes Papier genutzt.



Mach mal einen Bild.

stefanhengen

Ist ganz nett, aber die Hefte gibt es immer wieder zu einem ähnlichen Preis auf ebay.



hier für nen 5er mehr......

ebay.de/itm…%26

wieder verfügbar.

Und wieder vorbei. Ich hab noch ein Paket ergattern können. Freu mich schon tierisch drauf. Genial.

Mist, 10 Minuten nicht am Platz gewesen, weil ich mir nen Kaffee geholt habe *grrr*

@Gundark

Vielen Dank. Habe gleich zugeschlagen. Super-Deal, auch wenn ich alle bereits habe, aber eben teilweise stark ramponiert (weil Original).

Hot und bestellt!

Und ich konnte jetzt auch zugreifen... eins der fünf Pakete ist mir!

schade zu spät gekommen

Und AUSVERKAUFT bzw. ABGELAUFEN

Da muss wohl jemand die Lagerräumen. Bald kommt Band 35 und dieses fehlt diesen auf der Rückseite, weshalb der Zwischenhandel sie nicht mehr an die Händler verkaufen kann/möchte.

Will auch haben!!! Mist! Das wäre das perfekte Geburtstagsgeschenk für meinen Bruder geworden!! oO

Sehr gut, bei mir hat's auch geklappt. Danke dafür!

meint ihr das bringt was zu behalten und verstauen für 20-30 jahre?

ich mein die serie von 84-85 in lederausgabe ist ja heute leider auch nichts wert

traden

meint ihr das bringt was zu behalten und verstauen für 20-30 jahre?ich mein die serie von 84-85 in lederausgabe ist ja heute leider auch nichts wert


Bücher sind allgemein nichts Wert. Selbst teure Ausgaben bekommt man für einen Apfel und ein Ei bei ZVAB und Konsorten nach geschmissen.
Denken ja alle dass man Bücher nicht mehr braucht und man sich alles auf einem E-Reader ansehen kann.

Slashhammer

Bücher neueren Datums werden durch die Säure im Papier zersetzt.


Aber genau das ist eher ein Problem von Büchern aus den 1970ern und früher. Heute achtet man auf "säurefreies Papier".

Slashhammer

Bücher neueren Datums werden durch die Säure im Papier zersetzt.


Exakt, das Statement oben ist komplett falsch. Gerade ältere Bücher aus industriell gefertigtem Papier enthalten Säure im Papier und zersetzen sich daher über kurz oder lang selbst. Das gilt für Bücher bis ~1990.

heinz567

Exakt, das Statement oben ist komplett falsch. Gerade ältere Bücher aus industriell gefertigtem Papier enthalten Säure im Papier und zersetzen sich daher über kurz oder lang selbst. Das gilt für Bücher bis ~1990.



"Ursachen des Säurefraß
Im Jahre 1806 erfand Moritz Friedrich Illig (1777-1845), Sohn des Papiermühlenbesitzers Johann Illig in Niederramstadt in Hessen die Harzleimung des Papiers. An die Stelle der bis dahin bei der manuellen Papierherstellung üblichen wässrigen tierischen Oberflächenleimung trat die Harzleimung im Stoff die auch als sogenannte Masseleimung bezeichnet wird.
[...]
Denn die Leimpartikel des Kolophoniums müssen während der Papierherstellung mit Hilfe von Aluminiumsulfat (Alaun) an die Papierfaser gebunden werden. Da das Alaun aber ein Salz der Schwefelsäure ist, stellt sich dadurch beim industriell hergestellten Papier ein saurer pH-Wert von ca. 4,5 pH ein.
[...]
Naturpapiere holzfreie und holzhaltige Papiere sind meistens sauer, d.h. sie haben einen pH-Wert unter pH7. Wenn es sich um alterungsbeständige Qualitäten handelt liegt dann durch die Neutralleimung und durch eine Alkalireserve ein pH-Wert über pH 7 vor.
[...]
Heute soll ein alterungsbeständiges Papier folgende Kriterien erfüllen:
Das Natur- oder Streichrohpapier muss aus 100% gebleichtem Zellstoff – ohne verholzte Fasern – hergestellt sein.

* einen pH-Wert von 7,5 – 9 aufweisen
* einen Calciumkarbonat-Anteil von mindestens 3% als zusätzlichen Schutz gegen schädigende Umwelteinflüsse enthalten.

Solche Papiere werden heute mit der sogenannten Neutralleimung hergestellt. Dabei wird als Füllstoff das alkalische Calciumkarbonat mit einem pH-Wert von 8-9 verwendet. Es wirkt als sogenannter Puffer gegen Säureeinwirkungen aus der Luft, die damit neutralisiert, d.h. unschädlich gemacht werden.
(Auszug aus dem Artikel: Der Säurefraß von Papier zufinden auf der Seite http://www.gutenbergblog.de)

Slashhammer


Ähm, und? Der zitierte Text sagt doch gar nix darüber aus, welches Paper zu Problemen führt und welcher Zeitraum gemeint ist. Im Zweifelsfall hilft dir Wikipedia aber auf die Sprünge: de.wikipedia.org/wik…all

Wenn du natürlich mit " Bücher neueren Datums" solche ab 1840 siehst, dann liegst du mit deiner Argumentation sehr richtig. Ich hätte dann bloß gerne entsprechende Asterixbände

Slashhammer


Und wo ist jetzt auf der Wiki Seite eine Zeitangabe, die Angabe mit 1990 weißt nur auf eine Fordeung seitens der Archive/Bibliotheken hin udn eine DIN, mein Link weißt daraufhin, dass die Papierindustrie das Problem erkannt hat, aber noch nicht jedes Papier säurefrei ist, man müsse darauf achten dass es extra erwähnt/ausgezeichnet wird. Also nichts von wegen seit den 1990er ist man auf der sicheren Seite. Die Entdeckung der Kreide für die Erzeugung von Papier ist noch kein Garant.
Verleimen können die Druckereien heutzutage auch nicht mehr richtig. Was ich schon an gebrochenen und auseinander fallenden Büchern in der Hand hatte.
Die Bücher ab den 1990er habe ich auch ständig in den Händen und die vergilben ... auch, trotz Lagerung in einem klimaüberwachten Raum.

Hab schon alle! Kult und sehr HOT!!!

Die sind ja mal fleissig mit dem Preise erhöhen.

ABGELAUFEN!!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text