Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
ASTRA Platinum Rasierklingen 500 Stück für 32,45€ inkl. Versand
467° Abgelaufen

ASTRA Platinum Rasierklingen 500 Stück für 32,45€ inkl. Versand

32,45€
17
eingestellt am 3. Sep 2018Bearbeitet von:"Da5id"
"Angebot der Woche" des Rasiershops Pro-Clipper: 6,49€ (zzgl. Versand 4,90€)

Legt man 5 Packungen in den Warenkorb, entfallen die Versandkosten = 32,45€
entspricht: 6,49 ct pro Klinge

Wem das zu viel ist, bei Amazon derzeit ebenfalls im Angebot: 8,49€ pro 100 Stück
entspricht: 8,49 ct pro Klinge.

UPDATE amazon.de: Preissenkung auf 8,28€
mydealz.de/deals/astra-platinum-rasierklingen-100-stuck-inkl-versand-1229021
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ideales Konfirmationsgeschenk. Reicht bis zum Lebensende.
Unsinnige Menge.
Hab auf Bier gehofft
17 Kommentare
Unsinnige Menge.
iDiotvor 2 m

Unsinnige Menge.


Ich teile es mit meinem Vater+Bruder. Ist halt ein unschlagbarer Preis.
Ideales Konfirmationsgeschenk. Reicht bis zum Lebensende.
Hab auf Bier gehofft
die blauen sollen besser sein?
RippchenMitKraut3. Sep 2018

die blauen sollen besser sein?


Du meinst die Astra Stainless?

Ich persönlich fand die weniger "smooth" als die Platinum. Aber das hängt auch vom Hauttyp, verwendeten Hobel etc. ab.

Muss man ausprobieren.
Wieso sind denn immer nur die Astras im Angebot 😥 ich brauche Feather!
Avatar
GelöschterUser753798
Kann man die guten Gewissens an den Sack lassen?
Balu7203.09.2018 21:48

Wieso sind denn immer nur die Astras im Angebot 😥 ich brauche Feather! …Wieso sind denn immer nur die Astras im Angebot 😥 ich brauche Feather!


Die Feather sind auch im Angebot der Woche: 3,49€ pro 10 Stück
Ab 9 Packungen entfallen die Versandkosten = 31,41€ = 0,34 € pro Klinge
Weiß aber nicht, ob das ein guter Preis für die Feather ist.

pro-clipper.de/080…htm
Da5idvor 7 m

Die Feather sind auch im Angebot der Woche: 3,49€ pro 10 StückAb 9 Pa …Die Feather sind auch im Angebot der Woche: 3,49€ pro 10 StückAb 9 Packungen entfallen die Versandkosten = 31,41€ = 0,34 € pro KlingeWeiß aber nicht, ob das ein guter Preis für die Feather ist.https://www.pro-clipper.de/080.050@HA-1311/Feather-Double-Edge-Klingen.htm#shippingCosts


Danke für deine Aufmerksamkeit! So um den Dreh bezahle ich aber auch immer für die Klingen.
Balu72vor 37 m

Wieso sind denn immer nur die Astras im Angebot 😥 ich brauche Feather! …Wieso sind denn immer nur die Astras im Angebot 😥 ich brauche Feather!



Am günstigsten bei Ebay. 100 Klingen für 25,50€. Habe letztens dort ohne Probleme bestellt.
GelöschterUser7537983. Sep

Kann man die guten Gewissens an den Sack lassen?


Benutze die für den ganzen Körper. Also ja.
Netter Emo-Deal
Balu7203.09.2018 21:48

Wieso sind denn immer nur die Astras im Angebot 😥 ich brauche Feather! …Wieso sind denn immer nur die Astras im Angebot 😥 ich brauche Feather!


Was ist denn genau der Unterschied zwischen beiden? Bzw. wieso findest du die Feather so gut?
phjoschuvor 52 m

Was ist denn genau der Unterschied zwischen beiden? Bzw. wieso findest du …Was ist denn genau der Unterschied zwischen beiden? Bzw. wieso findest du die Feather so gut?


Feather sind je nach Bartwuchs und Pflege die bessere, teuere Wahl. Die Klingen halten bei mir 2-3 Rasuren länger und raspeln durch die Schärfe alles weg.
Bearbeitet von: "munsterbuster" 4. Sep 2018
phjoschu04.09.2018 09:02

Was ist denn genau der Unterschied zwischen beiden? Bzw. wieso findest du …Was ist denn genau der Unterschied zwischen beiden? Bzw. wieso findest du die Feather so gut?


Ich denke das ist vor Allem subjektiv. Wie schon geschrieben ist es für mich Schärfe und Haltbarkeit. Dadurch, dass sie schärfer als die Astra sind, fühlen sie sich etwas spitzer an. Das können die Astras ganz gut und für die Schärfe sind sie sehr komfortabel. Insgesamt ist das Ergebnis mit den Feather, gerade bei Konturen, für mich besser. Drei Rasuren mehr habe ich aus den Feather zwar nicht holen können, aber eine oder zwei sind es wohl schon. Auch bei schon bestehenden Hautirritationen sind bei mir die Feather komischerweise "sanfter", vermutlich weil sie so scharf sind und ich deshalb leichter mit dem Hobel umgehe.
Ich würde das einfach mal mit einem 10er-Pack von beiden probieren, was einem besser liegt und nicht allzu viel auf das Gelaber von irgendwelchen "Rasierprofis" geben, sondern das nehmen, was dir passt. Und wenn es billige Gilette-Klingen sind.
Balu72vor 1 h, 5 m

Ich denke das ist vor Allem subjektiv. Wie schon geschrieben ist es für …Ich denke das ist vor Allem subjektiv. Wie schon geschrieben ist es für mich Schärfe und Haltbarkeit. Dadurch, dass sie schärfer als die Astra sind, fühlen sie sich etwas spitzer an. Das können die Astras ganz gut und für die Schärfe sind sie sehr komfortabel. Insgesamt ist das Ergebnis mit den Feather, gerade bei Konturen, für mich besser. Drei Rasuren mehr habe ich aus den Feather zwar nicht holen können, aber eine oder zwei sind es wohl schon. Auch bei schon bestehenden Hautirritationen sind bei mir die Feather komischerweise "sanfter", vermutlich weil sie so scharf sind und ich deshalb leichter mit dem Hobel umgehe.Ich würde das einfach mal mit einem 10er-Pack von beiden probieren, was einem besser liegt und nicht allzu viel auf das Gelaber von irgendwelchen "Rasierprofis" geben, sondern das nehmen, was dir passt. Und wenn es billige Gilette-Klingen sind.


100% Zustimmung. Abgesehen von Haut-, Bart-, Hobeltyp, Rasiertechnik hat jeder seine eigenen individuellen Vorlieben, was das Rasurerlebnis anbelangt.

Die Feather sollte man auf Grund ihrer besonders hohen Schärfe aber nicht unbedingt als Einstieg nutzen, sondern erst nachdem man mit dem Hobel eine gewisse Sicherheit erlangt hat.
Bearbeitet von: "Da5id" 4. Sep 2018
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text