Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Astra Superior Platinum Rasierklingen 100er Pack bei Amazon [8,54€]
681° Abgelaufen

Astra Superior Platinum Rasierklingen 100er Pack bei Amazon [8,54€]

8,54€11,80€-28%Amazon Angebote
50
eingestellt am 11. AprBearbeitet von:"capo1904"
Hallo zusammen,

bei Amazon gibt es die beliebten Rasierklingen von Astra im Sparabo für 8,54€.

  • Astra Rasierklingen Superior Platinum
  • Doppelseitige Klingen 20 x 5er Pack = 100 Stück
  • Rostfreier Stahl / Platinbeschichtet
  • 0,10 mm Spezial-Schliff
  • Sanft zur Haut und langlebig

Idealo: 11,80€ inkl. Versand
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
GazzyGarciavor 21 m

Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung? …Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung?


Wesentlich besser.
Weniger Gerupfe, viel besseres, gleitendes Schneidverhalten, längere Schnittfestigkeit.

Ich hatte ne Wilkinson drin (mitgeliefert)
und mich dann auf Empfehlung mit den Astra rasiert.
Das war ein gravierender Unterschied.

Verglichen: man spürt mit der Wilkinson jedes Barthaar, und die Astra, neu eingelegt, fährt einfach drüber und senst alles einfach ab.
50 Kommentare
Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung?
Super vielen Dank mein Vorrat neigt sich gerade dem Ende!
Preis ist top. Hab noch ne halbe Packung, die hält noch ein Jahr.
GazzyGarcia11.04.2019 20:38

Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung? …Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung?


Top klingen. Vergleichen kann ich nicht, bin aber zufrieden
taoblif11.04.2019 20:46

Top klingen. Vergleichen kann ich nicht, bin aber zufrieden


Auch bei starkem Bartwuchs?
GazzyGarcia11.04.2019 20:48

Auch bei starkem Bartwuchs?

Was macht das für einen Unterschied? Scharfe Klinge ist scharfe Klinge...
Kann man das sparabo gleich nach der bestellung kündigen/abstellen?
Ich kann die nicht kaufen. Habe plus abgewählt aber ich kann nur den Einkauf fortsetzen
GazzyGarciavor 13 m

Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung? …Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung?


Finde die Astra definitiv besser wie die Wilkinson.
Auch für stärkeren Bartwuchs geeignet, bei mir ca. 3-4x bis ich eine Neue einlegen muss.
taoblif11.04.2019 20:50

Was macht das für einen Unterschied? Scharfe Klinge ist scharfe Klinge...


Es macht einen Unterschied. Du sagtest das du zufrieden bist. Wenn du ein 18 jähriger mit 3 Haaren am Kinn bist, dann bringt mir diese Aussage nicht viel aber ist schon ok.
GazzyGarciavor 56 s

Es macht einen Unterschied. Du sagtest das du zufrieden bist. Wenn du ein …Es macht einen Unterschied. Du sagtest das du zufrieden bist. Wenn du ein 18 jähriger mit 3 Haaren am Kinn bist, dann bringt mir diese Aussage nicht viel aber ist schon ok.


Habe ziemlich durchschnittlichen Bartwuchs und bei mir hält eine Klinge sehr lange. Du wirst damit nichts falsch machen
GazzyGarcia11.04.2019 20:52

Es macht einen Unterschied. Du sagtest das du zufrieden bist. Wenn du ein …Es macht einen Unterschied. Du sagtest das du zufrieden bist. Wenn du ein 18 jähriger mit 3 Haaren am Kinn bist, dann bringt mir diese Aussage nicht viel aber ist schon ok.


Ich habe einen starken Bartwuchs aber ich nehme jedes mal eine neue Klinge wenn ich mich rasiere (Angewohnheit/Hygiene). Die Klinge ist aber nach der ersten Rasur nicht wesentlich "stumpfer".
Bearbeitet von: "Franky." 11. Apr
GazzyGarciavor 21 m

Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung? …Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung?


Wesentlich besser.
Weniger Gerupfe, viel besseres, gleitendes Schneidverhalten, längere Schnittfestigkeit.

Ich hatte ne Wilkinson drin (mitgeliefert)
und mich dann auf Empfehlung mit den Astra rasiert.
Das war ein gravierender Unterschied.

Verglichen: man spürt mit der Wilkinson jedes Barthaar, und die Astra, neu eingelegt, fährt einfach drüber und senst alles einfach ab.
Franky.11.04.2019 20:55

Ich habe einen starken Bartwuchs aber ich nehme jedes mal eine neue Klinge …Ich habe einen starken Bartwuchs aber ich nehme jedes mal eine neue Klinge wenn ich mich rasiere (Angewohnheit/Hygiene). Die Klinge ist aber nach der ersten Rasur nicht wesentlich "stumpfer".


Dein Ernst? nach jeder Rasur ist doch übertrieben und grade solche Klingen lassen sich gut reinigen.
Ich als Frau nutze diese auch. Ich kann nur sagen, dass diese wirklich sehr sehr gut sind. Habe in 3 Monaten ca. 4 Stück benutzt.
GazzyGarciavor 3 m

Dein Ernst? nach jeder Rasur ist doch übertrieben und grade solche …Dein Ernst? nach jeder Rasur ist doch übertrieben und grade solche Klingen lassen sich gut reinigen.


Kostet doch nix...
Die Klingen sind okay, meiner Ansicht nach mit Feather Klingen aber nicht zu vergleichen. Aber die sind auch teurer. Wilkinson-Klingrn hab ich im Verhältnis immer als relativ stumpf. empfunden. Ich wechsel die Klinge jedes Mal, hab zwar dicke Barthaare aber rasier wegen meines Barts auch nur die Hälfte. Was immer hilft ist, die Klingen mal über eine Jeans mit dem Strich (wenn dagegen isr die Jeans kaputt) zu ziehen, das verlängert dir Haltbarkeit immer nochmal etwas, sofern man sie länger benutzen will.
GazzyGarcia11.04.2019 21:00

Dein Ernst? nach jeder Rasur ist doch übertrieben und grade solche …Dein Ernst? nach jeder Rasur ist doch übertrieben und grade solche Klingen lassen sich gut reinigen.


Sagt das dein Barber auch?
Ne mal im Ernst die Klingen kosten doch eh nix wieso soll ich mein geladenes Rasiermesser da rumliegen lassen
Franky.vor 4 m

Sagt das dein Barber auch? Ne mal im Ernst die Klingen kosten …Sagt das dein Barber auch? Ne mal im Ernst die Klingen kosten doch eh nix wieso soll ich mein geladenes Rasiermesser da rumliegen lassen


Mein Barber sagt das nicht. Aber er ist ein Geizhals also macht er das eh heimlich
Finds nur Komisch nach einem mal die wegzuwerfen. Aber jedem das seine.
Preis ist ok, aber nicht "superior". Habe zuletzt 6,49 pro 100er Pack bezahlt - bei Kauf von 500 Klingen.

Preis-/Leistung geht nicht besser als mit günstigen Astra Superior Klingen. Sie halten bei mir mehrere Rasuren. Nach einmal wegwerfen ist sinnlose Verschwendung.
Bearbeitet von: "PeterPaulsen" 11. Apr
GazzyGarciavor 46 m

Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung? …Kann man die mit Wilkinson Klingen vergleichen? Hat da jemand Erfahrung?



In nem WilkinsonHobel laufen Wilkinsonklingen bei mir geschmeidiger als Astra. Die widerum laufen in anderen Hobel besser. Muss man halt testen.
Was für ein Hobel wäre denn zu empfehlen? Wollte mir schon immer einen zulegen.
Und in welchen rasieren werden diese benutzt?

Ich nutze immer einen Gillette mach3
Fako86vor 2 m

Und in welchen rasieren werden diese benutzt?Ich nutze immer einen …Und in welchen rasieren werden diese benutzt?Ich nutze immer einen Gillette mach3


Shavette oder rasierhobel
Heleavor 1 h, 8 m

Ich als Frau nutze diese auch. Ich kann nur sagen, dass diese wirklich …Ich als Frau nutze diese auch. Ich kann nur sagen, dass diese wirklich sehr sehr gut sind. Habe in 3 Monaten ca. 4 Stück benutzt.


Da braucht ich als Mann ja weniger.
Astra oder Derby?
In meinem Wilkinson Standard Hobel sind die ASP und Rapira super steel /platinum eher schlecht. Voskhod Teflon sind besser und (indische, falls das relevant ist) Wilkinson noch besser. Feather sind top, aber auch top teuer. Würde die ASP nicht nochmal kaufen.

Derby waren so ziemlich die schlechtesten Klingen die ich gekauft habe. Nie wieder.
Bearbeitet von: "XPASXART" 11. Apr
Ich habe 2x die 100er Astra Rasierklingen Superior Platinum bei Amazon bestellt. Zuletzt Mitte 2018, davor Ende 2016. Beide Verpackungen sahen weitestgehend identisch aus.
Ich bilde mir ein, dass die 2016er dicker sind und besser cutten, sie waren auch beidseitig gelabelt. Gibt es hier etwa “billige Kopien” oder täusche ich mich?

Oben die neueren, nur einseitig bedruckten, unten die früher gekauften (dort sind die Klingenseiten auch von 1-4 nummeriert)


21384662.jpg
Bearbeitet von: "helpline" 11. Apr
helplinevor 12 m

Ich habe 2x die 100er Astra Rasierklingen Superior Platinum bei Amazon …Ich habe 2x die 100er Astra Rasierklingen Superior Platinum bei Amazon bestellt. Zuletzt Mitte 2018, davor Ende 2016. Beide Verpackungen sahen weitestgehend identisch aus.Ich bilde mir ein, dass die 2016er dicker sind und besser cutten, sie waren auch beidseitig gelabelt. Gibt es hier etwa “billige Kopien” oder täusche ich mich?Oben die neueren, nur einseitig bedruckten, unten die früher gekauften (dort sind die Klingenseiten auch von 1-4 nummeriert)[Bild]



HINWEIS 1: Die Klingenwerke in St. Petersburg sparen Papier -- die Klingen kommen jetzt offenbar mit etwas dickerem Wachspapier als zuvor (nach wie vor einzeln verpackt), dafür wurde das bedruckte Umpapier weggelassen. Wir werden sehen, ob sie es beibehalten oder irgendwann wieder zur Doppelumhüllung jeder Klinge zurückkehren.

HINWEIS 2: Im Jahr 2017 gab es eine Änderung der Beschriftung der Klingen -- vom beidseitigen Farbaufdruck auf einseitige Lasergravur! Diese aufwändige Methode erschwert das Fälschen der Klingen. Die klare Aussage des Herstellers (durch mehrer besonnene Tester bereits bestätigt): entgegen manchen Unkenrufen sind Klingenqualität und -verhalten völlig unverändert. Die Lasergravur ist teilweise extrem blass, man muss genau schauen. Wie gesagt, auf die Klingenqualität hat dies keinen Einfluss.


Quelle: nassrasur.com
Es gibt die Astra Klingen als grüne und blaue Variante. Zur Zeit habe ich noch genug Klingen in der grünen Version (die es auch hier im Deal gibt). Kennt einer die Unterschiede zwischen den grünen und blauen Klingen? Sind diese deutlich spürbar?

Zur Zeit nutze ich die grünen Astra hier und wechsel die Klinge spätestens nach dem 3. gebrauch.
Ich habe mein Hunderter von ca.2 Jahren bei Amazon gekauft und die Klingen sind astrein.
Habe allerdings öfter in der Bewertungen (auch beim Kauf von Amazon selbst) in der letzten Zeit viel schlechtes gelesen. Entweder sind so viele Fälschungen unterwegs, dass Amazon selbst betroffen ist oder die haben da Qualitätsprobleme im Werk. Dorco Prime oder Feather sind gleichwertige Alternativen.
Bearbeitet von: "Dowidat-O" 11. Apr
Die habe ich auf Vorrat. Andere Händler bieten die regulär für 7,9€ bis 9,90€ an, verkaufen auch noch die alte Version und veranstalten nicht solche Preisspielereien wie A..

Wem sie zu scharf ist: Einfach am Handballen vor der Nutzung abziehen. Vorteil: danach weniger Cutneigung, Nachteil: Nutzungsdauer sinkt spürbar. In meinem Fall von 10-14 auf etwa 5-7 Tage.
Karl-Heinz_Feuermannvor 31 m

Es gibt die Astra Klingen als grüne und blaue Variante. Zur Zeit habe ich …Es gibt die Astra Klingen als grüne und blaue Variante. Zur Zeit habe ich noch genug Klingen in der grünen Version (die es auch hier im Deal gibt). Kennt einer die Unterschiede zwischen den grünen und blauen Klingen? Sind diese deutlich spürbar?Zur Zeit nutze ich die grünen Astra hier und wechsel die Klinge spätestens nach dem 3. gebrauch.

Wegen mein Haarwuchs sind in Kindheit etliche Haarschneidgeräte kaputt gegangen. "Haare wie ein Draht" - sagte immer mein Vater.
Mit Ach und Krach schaffe ich mich mit ASP bis zu 6 Mal zu rasieren. Rasieren tue ich mich alle 4-Tage.
Von den blauen habe ich nur eine Klinge ausprobiert. Gerade für 3 Rasuren hat es gereicht. Und irgendwie stumpf sind die auch.
Preislich soviel ich weiss sind beiden gleich.
Bearbeitet von: "Dowidat-O" 12. Apr
Schnibbelheinzvor 19 m

Wem sie zu scharf ist: Einfach am Handballen vor der Nutzung abziehen. …Wem sie zu scharf ist: Einfach am Handballen vor der Nutzung abziehen. Vorteil: danach weniger Cutneigung, Nachteil: Nutzungsdauer sinkt spürbar. In meinem Fall von 10-14 auf etwa 5-7 Tage.


Ich meine gegenüber Feather verzeiht ASP ganz schon viele Fehler.
Bearbeitet von: "Dowidat-O" 12. Apr
Was könnt ihr denn für einen Hobel für Einsteiger empfehlen? Hab bisher nur Systemrasierer benutzt
Avatar
GelöschterUser1091662
Rasierhobelempfehlung: Mühle R89 (sanft), Merkur 15C (mittel) oder Mühle R41 (gründlich).
EBA6050611.04.2019 21:54

Was für ein Hobel wäre denn zu empfehlen? Wollte mir schon immer einen z …Was für ein Hobel wäre denn zu empfehlen? Wollte mir schon immer einen zulegen.


Ich würde dir den Edwin Jagger empfehlen, (der soll auch nicht mehr so schnell brechen wie damals als ich ihn hatte) und von Merkur 15c/25c abraten. Das waren meine günstig Rasierer Erfahrungen. Du kannst aber auch überlegen einen der verstellbaren, gelobten China Klone zu bestellen.
Die leichten Blech Rasierer mit den x astra blau oder derby Klingen wandern inkl. der Klingen erfahrungsgemäß zu schnell in die Schrankecke.

gerade gesehen, dass der 15c empfohlen wird, er ist (bei mir) bei Weitem nicht gründlich.
Bearbeitet von: "HeyJoe" 12. Apr
Karl-Heinz_Feuermannvor 3 h, 57 m

Es gibt die Astra Klingen als grüne und blaue Variante. Zur Zeit habe ich …Es gibt die Astra Klingen als grüne und blaue Variante. Zur Zeit habe ich noch genug Klingen in der grünen Version (die es auch hier im Deal gibt). Kennt einer die Unterschiede zwischen den grünen und blauen Klingen? Sind diese deutlich spürbar?Zur Zeit nutze ich die grünen Astra hier und wechsel die Klinge spätestens nach dem 3. gebrauch.



Grün ist spürbar schärfer. Blau wird sehr schnell unangenehm mMn
21385683-pmSuR.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text