543°
ABGELAUFEN
ASUS 15" notebook mit i3, 4GB RAM, USB 3.0, 500GB, 270€ @ebay.de

ASUS 15" notebook mit i3, 4GB RAM, USB 3.0, 500GB, 270€  @ebay.de

ElektronikEbay Angebote

ASUS 15" notebook mit i3, 4GB RAM, USB 3.0, 500GB, 270€ @ebay.de

Preis:Preis:Preis:279€
Zum DealZum DealZum Deal
jibbet grad bei ebay, 15"ler i3 unter 300€.. mehr als 10 verfügbar, Schmackos - 70€ weniger als beim günstigsten bei geizhals: 339€.
geizhals.de/asu…tml

39,62 cm (15,6“) HD,
LED Backlight,
glänzend
Auflösung 1366 x 768,
16:9 Format
Intel Core i3-3217U, 2x 1,8 GHz
Intel HD 4000 Grafik
4096 MB DDR3 Arbeitsspeicher
500 GB Festplatte
WLAN 802.11 b/g/n, LAN
HDMI, VGA, 1x USB 3.0, 1x USB 2.0
DVD-Laufwerk (DL-DVD±R/RW)
FreeDOS

Beliebteste Kommentare

magewave

Naja soetwas kann durchaus ein Problem darstellen, weil zum einen nicht jeder Computernerd ist



Ach, man muss kein Nerd sein. Hausverstand würde reichen.

magewave

zum andern setzt das aber vorallem voraus, dass ein zweites Notebook/zweiter PC vorhanden ist, in Zeiten von Tablet und Smartphone ist das oftmals nicht der Fall bzw. ist oftmals das Altgerät bei Neuanschaffung schon defekt.



Dann wird man sich um Alternativen umsehen müssen wie z.B. vorinstallierte Geräte, bzw. halt kein Internetangebot wahrnehmen können. Sorry, aber wenn Du mir jetzt erklären willst, Du kannst in der Woche zu keinem PC mit Internet und Dir die Treiber runterziehen... Tja, dann ab zum Mediamarkt. Der ist für Leute wie Dich!

macdefcom

Werden bei solchen Modellen mit FreeDos eigentlich Treiber auf CD für die gängigen Windows Versionen mitgeliefert oder muss man sich diese aus dem Netz ziehen?Und gibt es für ein solches Gerät überhaupt auch Treiber für z.B. Windows 7?



Das dauert keine Minute, wenn man fähig ist, Google zu bedienen. Versteh nicht, warum das für Leute im Jahr 2014 ein Problem darstellt.

glossy

65 Kommentare

Werden bei solchen Modellen mit FreeDos eigentlich Treiber auf CD für die gängigen Windows Versionen mitgeliefert oder muss man sich diese aus dem Netz ziehen?
Und gibt es für ein solches Gerät überhaupt auch Treiber für z.B. Windows 7?

macdefcom

Werden bei solchen Modellen mit FreeDos eigentlich Treiber auf CD für die gängigen Windows Versionen mitgeliefert oder muss man sich diese aus dem Netz ziehen?Und gibt es für ein solches Gerät überhaupt auch Treiber für z.B. Windows 7?



ich hab mal daran gedacht, aber das wäre mir zu umständlich. deshalb habe ich zu einem windows 8 system gegriffen

glossy

macdefcom

Werden bei solchen Modellen mit FreeDos eigentlich Treiber auf CD für die gängigen Windows Versionen mitgeliefert oder muss man sich diese aus dem Netz ziehen?Und gibt es für ein solches Gerät überhaupt auch Treiber für z.B. Windows 7?



Das dauert keine Minute, wenn man fähig ist, Google zu bedienen. Versteh nicht, warum das für Leute im Jahr 2014 ein Problem darstellt.

macdefcom

Werden bei solchen Modellen mit FreeDos eigentlich Treiber auf CD für die gängigen Windows Versionen mitgeliefert oder muss man sich diese aus dem Netz ziehen?Und gibt es für ein solches Gerät überhaupt auch Treiber für z.B. Windows 7?


"Bei solchen Modellen"? Bei manchen "Ja", bei manchen "Nein". Aber fast immer gibt es Downloads auf der Herstellerseite
Dann gibt es natürlich die Sonderproduktionen für z.B. MediaMarkt, dann ist es schwierig überhaupt etwas zu finden.

macdefcom

Werden bei solchen Modellen mit FreeDos eigentlich Treiber auf CD für die gängigen Windows Versionen mitgeliefert oder muss man sich diese aus dem Netz ziehen?Und gibt es für ein solches Gerät überhaupt auch Treiber für z.B. Windows 7?



Naja soetwas kann durchaus ein Problem darstellen, weil zum einen nicht jeder Computernerd ist, zum andern setzt das aber vorallem voraus, dass ein zweites Notebook/zweiter PC vorhanden ist, in Zeiten von Tablet und Smartphone ist das oftmals nicht der Fall bzw. ist oftmals das Altgerät bei Neuanschaffung schon defekt.

magewave

Naja soetwas kann durchaus ein Problem darstellen, weil zum einen nicht jeder Computernerd ist



Ach, man muss kein Nerd sein. Hausverstand würde reichen.

magewave

zum andern setzt das aber vorallem voraus, dass ein zweites Notebook/zweiter PC vorhanden ist, in Zeiten von Tablet und Smartphone ist das oftmals nicht der Fall bzw. ist oftmals das Altgerät bei Neuanschaffung schon defekt.



Dann wird man sich um Alternativen umsehen müssen wie z.B. vorinstallierte Geräte, bzw. halt kein Internetangebot wahrnehmen können. Sorry, aber wenn Du mir jetzt erklären willst, Du kannst in der Woche zu keinem PC mit Internet und Dir die Treiber runterziehen... Tja, dann ab zum Mediamarkt. Der ist für Leute wie Dich!

Windows bringt die notwendigen Treiber mit. Eine aus update Software macht auf Wunsch den Rest automatisch. Nerds (sind das die, die den download button bedienen können) laden sich die drei Treiber selber runter...find den Preis okay, auch wenn ich vor knapp zwei Jahren auch mit nem Pentiumderivat um die 280€ kam...

LOL. Um sich Treiber von der Herstellerseite zu laden, muss man ein Nerd sein...

Und um seine PS4 zu bedienen Hardcore Gamer und als Smartphone Benutzer Handynerd.

Angebot HOT. Sehr guter Preis war bisher 299€ dafür.

Danke, Notebook für die Eltern gekauft

Danke, gekauft.

Weißt jemand, ob mSATA-Slot vorhanden ist?

Wie lange hält denn der Akku?

Bemerkenswert gutes Angebot!

@Sportgummi:

Weil es bedauerlicherweise immer noch Menschen in Deutschland gibt, die leider zu weit vom Verteiler entfernt wohnen ( > 5km) und nur eine ~700er Leitung haben

Noch keine "Die Auflösung auf 15"??? Da bekommt man ja Augenkrebs!!!11!1" Kommentare? oO

Treiber CD ist mit dabei. Als erstes wird sowieso das originale Betriebssystem neu aufgespielt. Die Zusatzsoftware ist einfach nur belastend. Total verfriemelt neue Notebooks

Aber U Prozessoren = nogo. Mindestens die M Variante. U hat nen gefühlten Speed wie früher die Atom CPUs. Totaler Fehlschlag. Sollen eigentlich für Ultrabooks sein. Das das Akku geschont wird. Kommt mir nicht ins Haus aber guter Preis.

razzru

@Sportgummi:Weil es bedauerlicherweise immer noch Menschen in Deutschland gibt, die leider zu weit vom Verteiler entfernt wohnen ( > 5km) und nur eine ~700er Leitung haben



Erzähl mir nix, ich wohne selbst 8km vom Verteiler entfernt und hab 1,75Mbit. Und selbst wenn, das ist nur Wartezeit, sonst nix.

wie schauts mit garantie aus?

maddoccc

Aber U Prozessoren = nogo. Mindestens die M Variante. U hat nen gefühlten Speed wie früher die Atom CPUs. Totaler Fehlschlag. Sollen eigentlich für Ultrabooks sein. Das das Akku geschont wird. Kommt mir nicht ins Haus aber guter Preis.



Hmmm

Wem soll man glauben, dir oder den Fakten?

Fakt zu diesem Prozessor:

. Verglichen mit dem i5-2467M fällt der Prozessor nur leicht zurück, übertrifft die Core-i3-Modelle der Sandy Bridge Generation aber deutlich.



notebookcheck.com/Int…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text