27°
ASUS 27" IPS
ASUS 27" IPS
ElektronikAllyouneed Angebote

ASUS 27" IPS

Preis:Preis:Preis:294,09€
Zum DealZum DealZum Deal
GS "10RABATT" oder eigene höhere

Beste Kommentare

27" und 1920*1080 = AUTOCOLD.:{

Fünf Wörter und fünf Bilder für die Dealbeschreibung. Sorry, so ein Verhältnis Bilder/Text geht nur bei Deals zu Victoria's Secret Unterwäsche...

Catia auf nem 1366x768er Laptop ... hmm

Teure Software + billiges Laptop und du wunderst dich dass es keinen spass macht?

Natürlich bietet mehr auflösung mehr arbeitsplatz, vor allem bei anwendungen die viele Bedienpanels haben.
Natürlich kostet ein >1080p Display mehr.

Je nach Anwendungszweck und Geldbeutel macht ein 27" mit 1080p durchaus sinn. Vielleicht nichts für jedermann, aber immer wieder bewundernswert wie die diskussionen hier ablaufen... als wären die leute nicht selbst groß genug zu entscheiden, ob solch ein Produkt (in dem fall Monitor) zu einem passt.

26 Kommentare

Verfasser

861981-4.jpg
861981.jpg
861981-7.jpg
861981-10.jpg
861981-12.jpg

mehr bilder - weniger text ... super

Die Dealbeschreibung ist echt schwach - cold, sry.

27" und 1920*1080 = AUTOCOLD.:{

Mehr braucht man nicht in der Beschreibung. Lieber kurz alles klar als die Profilierungssucht einiger in Ihren Posts zu unterstützen..

Ich finde aber auch das Tests und ein paar Infos dazu gehören.soviel zeit sollte schon sein

meinpaket.de/de/…tml
1 Euro günstiger und von bekannterem Shop.

Fünf Wörter und fünf Bilder für die Dealbeschreibung. Sorry, so ein Verhältnis Bilder/Text geht nur bei Deals zu Victoria's Secret Unterwäsche...

@HM
Wenn ich so nen Müll höre:

hm

27" und 1920*1080 = AUTOCOLD.:{


Design ist finde ich klasse, der Preis ist es allerdings sicherlich nicht.

hm

27" und 1920*1080 = AUTOCOLD.:{


Das ist kein Müll, die Auflösung ist inakzeptabel für 27".

Ich wette "hm" ist so einer der sich aus Geiz nen 60" plasma mit 1280 x 720 gekauft hat und jetzt über die Auflösung meckert.

Nur 1080p?

hm

27" und 1920*1080 = AUTOCOLD.:{


IPS und höhere Auflösung mindestens 100€ mehr.
Außerdem kommt es auf den Sitzabstand an.

Neo777

Ich wette "hm" ist so einer der sich aus Geiz nen 60" plasma mit 1280 x 720 gekauft hat und jetzt über die Auflösung meckert.


haha nein. iMac 27" mit 2560 * 1440, und nicht mal das ist viel.

Macht euch doch nicht lächerlich, sogar das Asus Zenbook 13" hat 1080p.
Und das Display ist scharf.

Verfasser

was hat der iMac gekostet? welcher Abstand zum Moni wird genutzt, um es als "nicht mal das ist zu viel" einzustufen?

Macht euch doch nicht lächerlich, sogar das Asus Zenbook 13" hat 1080p. Und das Display ist scharf.


Noch nie was von Pixeldichte gehört?

Neo777

Ich wette "hm" ist so einer der sich aus Geiz nen 60" plasma mit 1280 x 720 gekauft hat und jetzt über die Auflösung meckert.



Immer diese Apple Fanboys... geh nach Hause

Wer hat diesen Pixelwahn eigentlich gestartet? Es gibt immernoch zahlreiche 15"-Monitore mit 1024x768 Auflöung im Umlauf und die Teile sind vollkommen okay.
Wollt ihr das Kleingedruckte bei irgendwelchen Vertragsdetails entziffern, oder worum gehts?

Zudem gilt ja auch: Eine größere Auflösung erfordert mehr Grafikleistung von der GPU. Ich glaube nicht, dass jeder Mittelklasse-PC aktuelle Spiele flüssig auf 2560x1440 oder sonst was darstellen kann!

themadmax

Wer hat diesen Pixelwahn eigentlich gestartet? Es gibt immernoch zahlreiche 15"-Monitore mit 1024x768 Auflöung im Umlauf und die Teile sind vollkommen okay. Wollt ihr das Kleingedruckte bei irgendwelchen Vertragsdetails entziffern, oder worum gehts?



Habe bisher auch null Probleme mit "nur Full-HD".
Werde meinen vor kurzem bestellten Samsung SyncMaster S27B350H vermutlich wieder zurückschicken. Mich nervt bei Filmen einfach dieser Helle Lichtstreifen am unteren Rand. Kann mir jemand eine richtige Alternative bis circa 350 nennen?
Habe sonst noch den Asus VE278H ins Auge gefasst, bin aber für Alternativen offen

Tja da hat Asus defintiv ein interessantes Gerät auf den Markt geworfen ich wollte mir davon den 24" holen den man dank des 12% Gutscheines hätte sehr günstig bei Atelco kaufen können.

Aber solange keine Testberichte über Inputlag und ähnlichem draußen sind werde ich so ein Gerät nicht mehr blind kaufen.

Von mit den Eizo Foris FS2333-BK der ja von Prad in den Himmel gelobt wurde hatte ich meine Probleme.
Scheinbar haben die auch eine sehr große Serienstreuung, bis ich da mal ein Geräte hatte was ok war hat auch 3 Versuche gebraucht.

Verfasser

versteckter Link

Gibt es so einen auch in 16:10 und 24'' ? oO

themadmax

Wer hat diesen Pixelwahn eigentlich gestartet?



Ich find es eine Qual auf meinem Laptop-Monitor (1366*768 Pixel) auch nur Kleinigkeiten in Powerpoint, Word oder Photoshop, geschweige denn in Catia (CAD Programm) zu machen. Man hat einfach zu wenig Platz auf dem Bildschirm, auch mit ausgeblendeter Taskleiste... Deshalb ist das kein Pixelwahn, sondern einfach nur die Hoffnung auf ein wenig Anwenderkomfort.

dertod666

Mehr braucht man nicht in der Beschreibung. Lieber kurz alles klar als die Profilierungssucht einiger in Ihren Posts zu unterstützen..


Zumindest ein Vergleichspreis bei Idealo oder Geizhals wäre durchaus angebracht... von weiteren Informationen zu dem Gerät ganz zu schweigen.

Catia auf nem 1366x768er Laptop ... hmm

Teure Software + billiges Laptop und du wunderst dich dass es keinen spass macht?

Natürlich bietet mehr auflösung mehr arbeitsplatz, vor allem bei anwendungen die viele Bedienpanels haben.
Natürlich kostet ein >1080p Display mehr.

Je nach Anwendungszweck und Geldbeutel macht ein 27" mit 1080p durchaus sinn. Vielleicht nichts für jedermann, aber immer wieder bewundernswert wie die diskussionen hier ablaufen... als wären die leute nicht selbst groß genug zu entscheiden, ob solch ein Produkt (in dem fall Monitor) zu einem passt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text