266°
Asus Cashback auf Mainboards, Monitore, Headsets, Notebooks und Mini PC z.B. ASUS B150I-Pro Gaming/WiFi/Aura

Asus Cashback auf Mainboards, Monitore, Headsets, Notebooks und Mini PC z.B. ASUS B150I-Pro Gaming/WiFi/Aura

Elektronik

Asus Cashback auf Mainboards, Monitore, Headsets, Notebooks und Mini PC z.B. ASUS B150I-Pro Gaming/WiFi/Aura

Preis:Preis:Preis:82,67€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,
Ich bin gerade auf der Suche nach einem gutem Mini ITX Mainboard und bin dabei über diese Aktion gestolpert.
Es gibt also entweder Cashback oder das neue Need for Speed.
z.B. ASUS B150I-Pro Gaming/WiFi/Aura für 112.67€ bei mindfactory im Midnight Shopping
+30 € Cashback = 82.67€
Das ist schon eine ordentliche Ersparnis!

Die Aktion gilt 07.03 - 30.04.
Cashback gibt es dann 90 Tage nach Antragstellung.

edit: Wenn man auf den Antrag klickt, scheint es nicht für alle Artikel die Wahl zwischen Cashback und Spiel zu geben, sondern nur eines von Beiden. Außerdem steht dort bei vielen Mainboards "Bis zu 20€ Cashback", also weniger als auf der Werbungsseite. Ich habe Asus deswegen mal eine Mail geschickt.

edit2: Ich habe von Asus noch keine Antwort, aber in den Teilnahmebedingungen steht nochmal die genaue Casback Summe (ganz unten)
asus-insider.de/cas…en/

edit3: Die Bestätigung ist jetzt da: 30€ stimmen und beim Formular gab es einen Zahlendreher.

41 Kommentare

Redaktion

Nice!

gutes Angebot für skylake i3 oc dabei?

Verdammt, hatte mir das Crossblade Ranger im Dezember gekauft und dafür bei der letzten Cashback-Aktion die vor kurzem erst abgelaufen ist, nur 30 € Cashback bekommen. Jetzt gibt's 40 €...

Beim letzten Cashback von ASUS hat es zweieinhalb Monate bis zur Erstattung gedauert. Ganz schön lang.

JasBee

Beim letzten Cashback von ASUS hat es zweieinhalb Monate bis zur Erstattung gedauert. Ganz schön lang.


Haha - ich glaub, da gehörst du noch zu denen, wos verdammt fix ging

Die Aktion ist bei Mindfactory nicht gelistet, hat das etwas zu sagen?
Und außerdem ist es wirklich so, wenn man in das Anmeldeformular z.B ein Maximus VIII Hero eingibt (30,- casback) steht dort max. 20,- Cashback oO Mal sehen was die Anfrage von lordzahl bei Asus bringt.

JasBee

Beim letzten Cashback von ASUS hat es zweieinhalb Monate bis zur Erstattung gedauert. Ganz schön lang.


die letzte im Januar geendet hat?
bei mir kam immer noch nichts an



JasBee

Beim letzten Cashback von ASUS hat es zweieinhalb Monate bis zur Erstattung gedauert. Ganz schön lang.

JasBee

Beim letzten Cashback von ASUS hat es zweieinhalb Monate bis zur Erstattung gedauert. Ganz schön lang.




Bei der letzten Erstattung für Grafikkarten hat es 3 Monate und mehrere E-Mail bei mir gedauert. Man musste förmlich dem Geld hinterher rennen. Den Scheiß würde ich mich nicht noch einmal antun.

simons700

gutes Angebot für skylake i3 oc dabei?



Jetzt sind die Leute nicht mehr nur zu faul zum GUCKEN, nee nicht mal die Dealbeschreibung wird durchgelesen:
Es geht hier um ASUS-Produkte, nicht um INTEL.

*kopfschüttel*

simons700

gutes Angebot für skylake i3 oc dabei?



lol


Kann ich leider auch bestätigen. Habe am 29.12.15 die Antragsbestätigung per Email bekommen und seitdem nichts mehr davon gehört. Hoffentlich klappt das noch.

Leute... Also zumindestens bei diesem Angebot sagen sie doch ausdrücklich, dass das Cashback frühestens nach 90 Tagen ausgezahlt wird. Klar ist das lange, aber wundern muss man sich doch dann nicht darüber?
Außerdem finde ich das ehrlich gesagt ziemlich gut, weil es sonst kaum Möglichkeiten gibt z.B. ein gut ausgestattetes MiniITX Mainboard mit Displayport etc zu bekommen.
Aber klar es ist Cashback und man sollte es wohl eher als netten Bonus mitnehmen.

schade hätte es auf die Monitore Cashback gegeben und nicht das neue NFS hätte ich mir vllt einen gekauft =/

Cashback dauert lange - nach 2 Monaten muss man ggf. nochmal anfragen. Letztlich aber den Cashback ohne "größere" Probleme erhalten und damit ein Toppreis.

Kommentar

simons700

gutes Angebot für skylake i3 oc dabei?



Klugscheissen und nicht nachdenken *Kopfschüttel*
Ich glaube es ging bei der Frage um Boards von Asus die auf Grund Ausstattung und Co. besonders geeignet wären, um OC zu betreiben. (TDP etc)

Simi953

Kann ich leider auch bestätigen. Habe am 29.12.15 die Antragsbestätigung per Email bekommen und seitdem nichts mehr davon gehört. Hoffentlich klappt das noch.


Schon mal den Status mit Antrags ID und Emailadresse angefragt? (auf der Aktions Seite von Asus)

i3 oc ist mittlerweile eh nicht mehr möglich und ich glaube Asus hatte nichtmal boards die das unterstützt haben im Angebot. Bei asrock wurde das seitens Intel verboten.

simons700

gutes Angebot für skylake i3 oc dabei?



Achso, das GLAUBST du also?
Naja, hätte er die Frage ordentlich formuliert, dann wüsste man das und müsste nicht glauben. Aber sogar dazu war er zu faul, geschweige denn, sich selbst zu informieren.

lordzahl

Außerdem finde ich das ehrlich gesagt ziemlich gut, weil es sonst kaum Möglichkeiten gibt z.B. ein gut ausgestattetes MiniITX Mainboard mit Displayport etc zu bekommen.



Das MB hat kein Displayport oder sehe ich das falsch? Wenn man sich ein "Gaming" Mainboard kauft wird man in der Regel sowieso eine Grafikkarte haben. Mit DP ist natürlich zukunftssicherer.

lordzahl

Außerdem finde ich das ehrlich gesagt ziemlich gut, weil es sonst kaum Möglichkeiten gibt z.B. ein gut ausgestattetes MiniITX Mainboard mit Displayport etc zu bekommen.



Ja das ist richtig. Ich brauche den Z170 Schnick Schnack eigentlich nicht, aber wenn man DP und vor allem halt 4K@60Hz will, muss man ein Z170 nehmen, also z.B. das Asus Z170I PRO GRAMING.
Hier die komplette Liste:
geizhals.de/?cat=mbp4_1151&xf=4400_6~7090_DisplayPort+1.2#xf_top
Das eben von mir genannte ist das günstige mit Displayport, M2 Port und DDR4.
(USB 3.1 ist dann noch ein nettes Extra)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text