-40°
ABGELAUFEN
ASUS Commercial K5130-EU003D Silent Intel Celeron DC G1610 2 @NBB

ASUS Commercial K5130-EU003D Silent Intel Celeron DC G1610 2 @NBB

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

ASUS Commercial K5130-EU003D Silent Intel Celeron DC G1610 2 @NBB

Preis:Preis:Preis:204,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Und noch ein "Schmankerl" von Notebooksbilliger:
ASUS Commercial K5130-EU003D Silent Intel Celeron DC G1610 2,60GHz, 2GB RAM, 500GB HDD, Intel HD-Grafik, DOS

Wie immer gilt der Preis für die "Basisversion" die entsprechen aufgerüstet werden kann.

Vergleichspreis bei Idealo: 242,85€
Macht eine Ersparnis von 37,96€ bzw 15,6%

Guter Preis für alle die nach dem Tower suchen. Hier noch die technischen Details (copy paste):
Intel Celeron Dual-Core G1610 2x2,60GHz
Intel® H61 Chipsatz
Intel® HD Grafik
2GB DDR3-1600 Arbeitsspeicher (erweiterbar auf 8GB)
500GB SATA-3-GB/s-Festplatte
EPU-Technologie für 40% weniger Energieverbrauch
QuietCool-Technologie
ASUS AI Suite II
ohne Betriebssystem

Beliebteste Kommentare

Wenn man nur die Komponenten (mit Sharkoon-Gehäuse) zusammenrechnet kommt man bei Geizhals auf einen Preis von 162,74€ inkl. VSK.

Ob man aber wirklich mit so einer Konfiguration arbeiten will, bezweifel ich. Mit einem G3220, 4GB Ram und eigenem Zusammenbau wäre man auf jeden Fall besser beraten. Dann kann man sich sogar ein schönes Gehäuse aussuchen, ohne mehr zu bezahlen.

12 Kommentare

Wenn man nur die Komponenten (mit Sharkoon-Gehäuse) zusammenrechnet kommt man bei Geizhals auf einen Preis von 162,74€ inkl. VSK.

Ob man aber wirklich mit so einer Konfiguration arbeiten will, bezweifel ich. Mit einem G3220, 4GB Ram und eigenem Zusammenbau wäre man auf jeden Fall besser beraten. Dann kann man sich sogar ein schönes Gehäuse aussuchen, ohne mehr zu bezahlen.

Wow... Ein! VGA-Anschluss, mehr nicht! Ich suche mal eben meinen Röhrenmonitor im Keller!

Gern nehme ich, wie sicher auch einige andere eine Auflistung der Teile für einen super low-cost Bauvorschlag.

Festplatte 45€
CPU 25€
Arbeitsspeicher 20€
Mainboard 45€
Gehäuse 30€
Netzteil 30€

= ca. 195€

Mit selbst schrauben kommt man auf etwa den gleichen Preis.
Wie GenFox schon schrieb, würde ich in dem Fall etwas leistungsfähigere Hardware (Haswell-CPU) zu vergleichbarem Preis selbst verschrauben. Wer das nicht mag, der kann zuschlagen.

dermagus

Gern nehme ich, wie sicher auch einige andere eine Auflistung der Teile für einen super low-cost Bauvorschlag.


Ganz ehrlich, da bist du hier:
PCGH Forum [Kaufberatung]
oder hier:
Hardwareluxx [PC-Zusammenstellungs- und Aufrüstungs-Forum]
besser aufgehoben.
Wirklich!

Beim Selbstbau sind aber nicht zwei Jahre "Collect & Return Service" Garantie mit dabei.

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 x Intel Pentium G3220, 2x 3.00GHz, boxed (BX80646G3220)
1 x Crucial DIMM 4GB, DDR3-1600, CL11 (CT51264BA160B)
1 x ASRock H81M-DGS (90-MXGS60-A0UAYZ)
1 x LC-Power LC-1400mi, 200W SFX12V

Alles inkl. Versand 204,94€ und in jeder Hinsicht besser. Haswell, 1TB Festplatte, 4GB Ram, VGA ,DVI, USB 3.0, ein kleines HTPC-Gehäuse (habe ich selber schon) und ein kleines aber erstaunlich effizientes Netzteil.

Jupp selber machen ist besser. 50e mehr da würde man was ordentliches erstmal bekommen. GenFox hat alles gesagt.


HotLine

Wow... Ein! VGA-Anschluss, mehr nicht! Ich suche mal eben meinen Röhrenmonitor im Keller!



Gibt VGA auf HDMI Adapter. btw.

Unbekannter

Beim Selbstbau sind aber nicht zwei Jahre "Collect & Return Service" Garantie mit dabei.



Dafür aber das Erlebnis "Selbstbau". Jeder wie er meint.^^ (Ich würde nie einen von der Stange kaufen.)

GenFox

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)1 x Intel Pentium G3220, 2x 3.00GHz, boxed (BX80646G3220)1 x Crucial DIMM 4GB, DDR3-1600, CL11 (CT51264BA160B)1 x ASRock H81M-DGS (90-MXGS60-A0UAYZ)1 x LC-Power LC-1400mi, 200W SFX12VAlles inkl. Versand 204,94€ und in jeder Hinsicht besser. Haswell, 1TB Festplatte, 4GB Ram, VGA ,DVI, USB 3.0, ein kleines HTPC-Gehäuse (habe ich selber schon) und ein kleines aber erstaunlich effizientes Netzteil.


Danke für den interresanten Tipp, eine Frage habe ich noch, lohnt es sich nicht eher in dieser Preisklasse auf eine AMD CPU zurrückzugreifen bsp. fx6300?

GenFox

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)1 x Intel Pentium G3220, 2x 3.00GHz, boxed (BX80646G3220)1 x Crucial DIMM 4GB, DDR3-1600, CL11 (CT51264BA160B)1 x ASRock H81M-DGS (90-MXGS60-A0UAYZ)1 x LC-Power LC-1400mi, 200W SFX12VAlles inkl. Versand 204,94€ und in jeder Hinsicht besser. Haswell, 1TB Festplatte, 4GB Ram, VGA ,DVI, USB 3.0, ein kleines HTPC-Gehäuse (habe ich selber schon) und ein kleines aber erstaunlich effizientes Netzteil.



Kommt auf den Anwendungsfall an. Für Office ist die Singlecore-Power von Intel kaum zu übertreffen. Wenn es allerdings beispielsweise um einen HTPC geht, der im Wohnzimmer 3D-Inhalte darstellen soll, bist du mit einem AMD besser aufgehoben, weil dieser einen stärkeren integrierten Grafikchip hat.

GenFox

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)1 x Intel Pentium G3220, 2x 3.00GHz, boxed (BX80646G3220)1 x Crucial DIMM 4GB, DDR3-1600, CL11 (CT51264BA160B)1 x ASRock H81M-DGS (90-MXGS60-A0UAYZ)1 x LC-Power LC-1400mi, 200W SFX12VAlles inkl. Versand 204,94€ und in jeder Hinsicht besser. Haswell, 1TB Festplatte, 4GB Ram, VGA ,DVI, USB 3.0, ein kleines HTPC-Gehäuse (habe ich selber schon) und ein kleines aber erstaunlich effizientes Netzteil.



Hast du mal im Forum nachgefragt? (_;)
Der Prozessor hat mit dem Deal hier nix zu tun!

dermagus

Gern nehme ich, wie sicher auch einige andere eine Auflistung der Teile für einen super low-cost Bauvorschlag.



geizhals.at/eu/…266

223,60 € mit Haswell G3220, SSD und 4 GB Ram.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text