165°
ABGELAUFEN
ASUS CROSSHAIR V FORMULA-Z (Mainboard Sockel AM3 / AM3+) (nächster Preis: 204,56€)

ASUS CROSSHAIR V FORMULA-Z (Mainboard Sockel AM3 / AM3+) (nächster Preis: 204,56€)

ElektronikComtech Angebote

ASUS CROSSHAIR V FORMULA-Z (Mainboard Sockel AM3 / AM3+) (nächster Preis: 204,56€)

Preis:Preis:Preis:126,28€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Comtech erhaltet ihr gerade das ASUS CROSSHAIR V FORMULA-Z für gute 126,28€ inkl. Versand.

Nächster Preis: 204,56€

Technische Daten:
•Formfaktor: ATX
•Geeignete CPUs: AMD FX, AMD Phenom II, AMD Athlon II, AMD Sempron 100
•Prozessor-Codename: Bulldozer
•Chipsatz-Hersteller: AMD
•Chipsatz-Serie: AMD 990FX
•CPU Support bis: 140 Watt
•RAM-Sockel: 4x DDR3
•RAM-Betriebsart: Dual-Channel
•RAM Typ: DDR3
•Spezifikation: PC3-19200+
•Anzahl PCI-E x 16 Slots: 3
•Anzahl PCI-E x 4 Slots: 1
•Anzahl PCI-E x 1 Slots: 2
•Anschlüsse extern: 1 x PS/2, 1 x S/PDIF Optical Out, 6 x USB2.0, 4 x USB3.0, 1 x RJ45 (LAN-Port), 6 x Audio Connector
•LAN-Standard: 1x 1000 MBit/s
•Anzahl USB-Ports: 6x USB3.0, 12x USB2.0
•Soundmodus onboard: 7.1 Channel
•Soundchip: SupremeFX III
•Anschlüsse: 6x S-ATA3 600, 2x eSATA 600
•S-ATA Geschwindigkeit: 6 Gbit/s
•Raidlevel: 0, 1, 5, 10
•Abmessungen (HxB): 305 x 244 mm
•Ausstattung: PCIe 2.0 Unterstützung / RAID

15 Kommentare

Ich will doch eigentlich weg von AMD Prozessoren

Inklusive versand?

jeek

Inklusive versand?



Nein, 6,99 € Versand (Gesamtpreis: 126,28 €) .

Mir ist der Preis auch aufgefallen. Hatte aber gesehen, dass das Mainboard von 2012 ist und es daher nicht online gestellt, weil ich keine Ahnung von Mainboards habe.... sind die denn dann trotzdem noch aktuell und gut zu gebrauchen?

TheOneAndOldi

Mir ist der Preis auch aufgefallen, hatte aber gesehen, dass das Mainboard von 2012 ist und es daher nicht online gestellt, weil ich keine Ahnung von Mainboards habe.... sind die denn dann trotzdem noch aktuell und gut zu gebrauchen?


Naja, da die AMD CPUs 2010 stehen geblieben sind, ist das nicht weiter tragisch.

Naja, wenn man sich denn Preisentwicklungsgraph anschaut waren 180€ für ne ganze Weile Bestpreis. Also wenn das als Vergleich ranziehen.

geizhals.at/de/…999

Qipu könnte vllt auch noch 2 % geben =)

Xysos

Ich will doch eigentlich weg von AMD Prozessoren




Ich auf gar keinen Fall...gerade der OC-Spaß mit den Llano`s...einfach nur Geil!


Viele Grüße,
stolpi

Schade eigentlich daß gerade AMD welche ja früher beim Gaming die Nase vorn hatten jetzt hinterherhinken da Games meist kaum mehr als 2 oder 4 Cores unterstützen. AMD Gradikkarten wären toll...wären da nicht diese unstabilen Treiber und das Crossfire das einfach nicht gut funktioniert. Klar ist AMD billiger- aber da investiere ich bei einem Gesamtsystem doch lieber 200€ mehr, habe ein stabiles System ohne Grafiknervereien und ca. 30 Mehrleistung. Mein Tip : Intel + NVIDIA bis AMD gute Treiber programmiert und brauchbare, ready to use (ohne notwendiges Übertakten) Prozessoren anbietet. Wird schätzungsweise 2020 passieren Trotzdem guter Deal auch wenn ich für AMD nur noch ein müdes, Lächeln übrig habe.

stolpi

Ich auf gar keinen Fall...gerade der OC-Spaß mit den Llano`s...einfach nur Geil! Viele Grüße, stolpi



Die Leistung der AMD Prozessoren (CPU!) kommt selbst mir OC nicht an die Intel Prozessoren heran.
Von daher meide ich AMD seither. GPU-technisch sind die APUs aber natürlich weit überlegen, jedoch gehe ich stark davon aus, dass Intel das auch in den nächsten Jahren auf die Reihe bekommt (sieht man bereits an den neuen Iris iGPUs).
AMD hat zudem den Nachteil der schlechten Bilanzen, weil sie die mobile Sparte komplett verschlafen haben.
Intel war zwar auch ein Spätzünder hat jedoch eine passable mobile Sparte aufgebaut, welche zwar bisher auch noch tief in den roten Zahlen steckt, dies jedoch durch die Verkäufe von Server- und Consumerhardware kompensiert wird.
Gespannt bin ich auf die AMD ARM CPUs, welche ja auch kurzfristig irgendwann erscheinen sollen.

Also bei mir kostet das 199 Euronen. Is die Aktion wieder vorbei? Steht -1% ....unglaubliche Ersparnis!

Cold weil AMD.

Youthcode

Schade eigentlich daß gerade AMD welche ja früher beim Gaming die Nase vorn hatten jetzt hinterherhinken da Games meist kaum mehr als 2 oder 4 Cores unterstützen.



Das ist vergangenheit .... die meisten neueren Spiele kommen sogar mit meinem 8Kerner prima klar.
Dazu kommt das die meisten Spiele, je nach Auflösung und Qualität sowieso GPU limitert sind.
Ich kann mit meinem FX-8350 jedenfalls alles ohne die geringsten Probleme mit meiner 7870XT @1150MHz (Standard 925MHz) flüssig in FullHD zocken.

Youthcode

AMD Gradikkarten wären toll...wären da nicht diese unstabilen Treiber und das Crossfire das einfach nicht gut funktioniert.



Das ist totaler Bullshit.... und kann nur von nem Intel/NV Fanboy stammen...

Darktrooper1991

Die Leistung der AMD Prozessoren (CPU!) kommt selbst mir OC nicht an die Intel Prozessoren heran.



Noch son Fanboy,,,, grausam!
Keine Ahnung aber mitreden wollen, die Singelcoreleistung ist bei AMD klar schlechter das ist leider wahr.
Aber in der Multicoreleistung ist das eben absolut nicht der Fall, da können sich die 8Kerner locker den I7 4Kernern + HT locker stellen.
Und da immer mehr Spiele auf den Markt kommen die von vielen Kernen Profitieren und man mit einer AMD Karte ja auch noch Mantle hat kommt hier AMD auch gut ran. Zudem gibts nicht wirklich viele Spiele die CPU limitiert sind oder denen die Leistung eines FX-6xxx/8xxx nicht ausreichen würde. Auch der immer angeprangerte Stromverbauch ist bei leibe nicht so extrem da eben die CPUs nur künstlich unter Vollast zu kriegen sind, oder eben mit Profiprogrammen. Da ist der Verbrauch aber egal solange es schnell geht (Rendering usw.).

Berserkus

Noch son Fanboy,,,, grausam! Keine Ahnung aber mitreden wollen, die Singelcoreleistung ist bei AMD klar schlechter das ist leider wahr. Aber in der Multicoreleistung ist das eben absolut nicht der Fall, da können sich die 8Kerner locker den I7 4Kernern + HT locker stellen. Und da immer mehr Spiele auf den Markt kommen die von vielen Kernen Profitieren und man mit einer AMD Karte ja auch noch Mantle hat kommt hier AMD auch gut ran. Zudem gibts nicht wirklich viele Spiele die CPU limitiert sind oder denen die Leistung eines FX-6xxx/8xxx nicht ausreichen würde. Auch der immer angeprangerte Stromverbauch ist bei leibe nicht so extrem da eben die CPUs nur künstlich unter Vollast zu kriegen sind, oder eben mit Profiprogrammen. Da ist der Verbrauch aber egal solange es schnell geht (Rendering usw.).



Dann zeig mal eine Statistik die deine Aussage untermauert! Bist doch selbst der AMD Fanboy
Ach hier sind meine Statistiken:
computerbase.de/201…/4/
gamestar.de/har…tml
pcgameshardware.de/CPU…71/

Zusätzlich kommt die von dir bereits genannten hohe Leistungsaufnahme! Zudem gibt es noch genug Anwendungen, welche von einer hohen Single-Core-Performance profitieren.

Berserkus

Noch son Fanboy,,,, grausam! Keine Ahnung aber mitreden wollen, die Singelcoreleistung ist bei AMD klar schlechter das ist leider wahr. Aber in der Multicoreleistung ist das eben absolut nicht der Fall, da können sich die 8Kerner locker den I7 4Kernern + HT locker stellen. Und da immer mehr Spiele auf den Markt kommen die von vielen Kernen Profitieren und man mit einer AMD Karte ja auch noch Mantle hat kommt hier AMD auch gut ran. Zudem gibts nicht wirklich viele Spiele die CPU limitiert sind oder denen die Leistung eines FX-6xxx/8xxx nicht ausreichen würde. Auch der immer angeprangerte Stromverbauch ist bei leibe nicht so extrem da eben die CPUs nur künstlich unter Vollast zu kriegen sind, oder eben mit Profiprogrammen. Da ist der Verbrauch aber egal solange es schnell geht (Rendering usw.).




Moinsen,

wo du gerade dabei bist...suche doch bitte mal ein mobiles Intel Modell raus, welches im Cinebench 11.5 (so ein Intel Benchmark) flotter rechnet als so ein billiger A6-3400M und dabei mehr als 3.3 Punkte im Multi holt

Wenn du einen gefunden hast, dann vergleiche mal die Preise


Viele Grüße,
stolpi

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text