Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASUS Dual GeForce RTX 2070 Advanced
42° Abgelaufen

ASUS Dual GeForce RTX 2070 Advanced

449,99€499€-10%eBay Angebote
34
eingestellt am 22. Jul
Seit dem Release der RTX SUPER Karten werden die alten wohl aus den Lagern geräumt.

Hier gibt es ein Review zur "OC" Variante der Karte:
guru3d.com/art…tml

ist zwar nicht das gleiche Modell aber zur Advanced Variante, wie sie hier angeboten wird, habe ich keine Review gefunden.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hängebrückenpfeiler22.07.2019 16:40

Dann lieber eine Vega 56 für 240 welche auf dem Stand einer 2060 ist


Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und zahlst nur 50 Euro....
Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für knapp 400 gibt?
hecki.stafman22.07.2019 16:42

Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und …Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und zahlst nur 50 Euro....


Wow. Und wie wäre es mit Vega 64, die gerade als Nitro+ für 329€ zu haben ist? RTX sind P/L-technisch einfach nur (poo), da hat der Kollege schon recht.
34 Kommentare
Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für knapp 400 gibt?
Very Cold. Die Gainward RTX 2070 Phoenix GS, welche besser ist, kostet schon weniger.
Damit ist der Deal schon mal von Prinzip aus schlecht.
Proesterchen22.07.2019 16:14

Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für kn …Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für knapp 400 gibt?


Dann lieber eine Vega 56 für 240 welche auf dem Stand einer 2060 ist
Hängebrückenpfeiler22.07.2019 16:40

Dann lieber eine Vega 56 für 240 welche auf dem Stand einer 2060 ist


Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und zahlst nur 50 Euro....
Hängebrückenpfeiler22.07.2019 16:40

Dann lieber eine Vega 56 für 240 welche auf dem Stand einer 2060 ist


Und Lautstärke, Verbrauch und Hitzeentwicklung schießen in die Höhe....
hecki.stafman22.07.2019 16:34

Very Cold. Die Gainward RTX 2070 Phoenix GS, welche besser ist, kostet …Very Cold. Die Gainward RTX 2070 Phoenix GS, welche besser ist, kostet schon weniger.Damit ist der Deal schon mal von Prinzip aus schlecht.


Inwiefern ist die besser? Im PVG kostet die gleich viel... idealo.de/pre…tml
hecki.stafman22.07.2019 16:42

Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und …Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und zahlst nur 50 Euro....


Wow. Und wie wäre es mit Vega 64, die gerade als Nitro+ für 329€ zu haben ist? RTX sind P/L-technisch einfach nur (poo), da hat der Kollege schon recht.
Kein Deal, denn die Karte gab es mit Wolfenstein für weniger Geld.
Proesterchen22.07.2019 16:14

Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für kn …Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für knapp 400 gibt?


Die 2070 ist durch die größere Anzahl der CUDA Kerne doch noch nen miniticken schneller:

Gut, ob sich das lohnt ist ne andere Frage, aber die RTX2060 Super von Asus hat auch nen weniger kompetenten Lüfter was ggf. OC Fähigkeit einschränkt.
hecki.stafman22.07.2019 16:42

Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und …Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und zahlst nur 50 Euro....


Nutze sie igpu dann sparst du am meisten
powermueller22.07.2019 16:59

Kein Deal, denn die Karte gab es mit Wolfenstein für weniger Geld.



Geb dir recht das es kein guter Deal ist, da es zb die Inno 3D für weniger gibt. Deine Begründung versteh ich jedoch nicht außer du hast eine Zeitmaschine?
Cross8522.07.2019 18:02

Geb dir recht das es kein guter Deal ist, da es zb die Inno 3D für …Geb dir recht das es kein guter Deal ist, da es zb die Inno 3D für weniger gibt. Deine Begründung versteh ich jedoch nicht außer du hast eine Zeitmaschine?



Vor 2 Wochen habe ich die Karte für 425 Euro mit dem Spiel bekommen

nvidia.com/de-…le/


Die Karte selber ist perfekt: Backplate, A-GPU, neuerer Micron Speicher, kein RGB, 3 Slot Design, Zero-Fan, Wasserblockkompatibel dank Referenzdesign. Unter Last ist die Karte leise und das Fiepen der Spulen hält sich in Grenzen.
Mal einfach so eine Frage am Rande. Macht es Sinn, sich eine zweite Karte ins System zu bauen, um Anwendungen wie YouTube und Twitch neben dem zocken ruckelfrei zu sehen wenn die eigentliche Karte fast immer am Limit läuft? (VEGA 64 Nitro+)
creepin22.07.2019 16:47

Inwiefern ist die besser? Im PVG kostet die gleich viel... …Inwiefern ist die besser? Im PVG kostet die gleich viel... https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6340629_-geforce-rtx-2070-phoenix-gs-8gb-gddr6-gainward.html


Im Null-prozent-Shop schon für 416 Euro.
Inwiefern sie besser ist, lässt sich an jedem Leistungsindex der Custom-Vergleiche ablesen: bessere Leistung für weniger Geld.
powermueller22.07.2019 18:07

Vor 2 Wochen habe ich die Karte für 425 Euro mit dem Spiel …Vor 2 Wochen habe ich die Karte für 425 Euro mit dem Spiel bekommenhttps://www.nvidia.com/de-de/geforce/campaigns/control-wolfenstein-youngblood-bundle/Die Karte selber ist perfekt: Backplate, A-GPU, neuerer Micron Speicher, kein RGB, 3 Slot Design, Zero-Fan, Wasserblockkompatibel dank Referenzdesign. Unter Last ist die Karte leise und das Fiepen der Spulen hält sich in Grenzen.



Wie schon erwähnt ohne Zeitmaschine ist dieses Angebot aber leider nicht nutzbar
Shelby22.07.2019 16:54

Wow. Und wie wäre es mit Vega 64, die gerade als Nitro+ für 329€ zu haben i …Wow. Und wie wäre es mit Vega 64, die gerade als Nitro+ für 329€ zu haben ist? RTX sind P/L-technisch einfach nur (poo), da hat der Kollege schon recht.



Die 2060 ist ein Ticken besser als die Vega 64, und auch die RTX 2060 gibt es schon zum gleichen Preis.
Also sooo Preis-Leistungstechnisch weit auseinander liegen AMD und Nvidia nicht mehr, wie die Leute es gerne annehmen.
Und wenn man dann noch die hohe Leistungsaufnahme dazu nimmt, zahlt man für die AMD gesamttechnisch sogar noch mehr.

Wenn man die AMD-Nvidia-Diskussion nüchtern betrachtet, und nicht unbedingt von dem Standpunkt aus "Ich muss unbedingt Nvidia kaufen" bzw "Ich muss unbedingt AMD kaufen", dann erkennt man schon, dass die bessere P/L-Grundlage für AMD lange Geschichte ist.
Maximal im Prozessorbereich ist AMD preis-leistungs-technisch noch vorne, bei Grafikkarten allerdings nicht (mehr).
Bearbeitet von: "hecki.stafman" 22. Jul
rene.lah22.07.2019 18:07

Mal einfach so eine Frage am Rande. Macht es Sinn, sich eine zweite Karte …Mal einfach so eine Frage am Rande. Macht es Sinn, sich eine zweite Karte ins System zu bauen, um Anwendungen wie YouTube und Twitch neben dem zocken ruckelfrei zu sehen wenn die eigentliche Karte fast immer am Limit läuft? (VEGA 64 Nitro+)


Äh, nö. Ist zwar technisch möglich, bringt dir in der Praxis aber eigentlich nix bzw. nur neue Probleme, vorallem mit unterschiedlichen Karten. Außerdem wäre eine Graka nur fürs Video schauen schon fast Verschwendung ... da reicht euch eine igpu. Den Großteil beim Streaming erledigt eh die CPU.
Empfehlung wäre für Video schauen nebenbei ein günstiges gebrauchtes Laptop/microPC/rasp oder Tablet, das reicht für 1080p Videos in der Regel locker aus.
Cross8522.07.2019 18:32

Wie schon erwähnt ohne Zeitmaschine ist dieses Angebot aber leider nicht …Wie schon erwähnt ohne Zeitmaschine ist dieses Angebot aber leider nicht nutzbar



Ja wenn du kaufen willst, dann kauf dir irgendwas. Angebote sind zeitlich begrenzt und anhand der 2070 sieht man jeden Tag, dass es laufend neue Angebote gibt. Die Karten gibt es auch laufend neu und gebraucht unter 400 Euro. Jetzt kommen schon gebrauchte 2060 Super und kosten knapp über 400 Euro, die wiederum in jedem Fall schneller als die 2070 sind.
Also ich warte noch auf die rtx 2080 ti super duper Hacke dicht Edition.
powermueller22.07.2019 18:46

Ja wenn du kaufen willst, dann kauf dir irgendwas. Angebote sind zeitlich …Ja wenn du kaufen willst, dann kauf dir irgendwas. Angebote sind zeitlich begrenzt und anhand der 2070 sieht man jeden Tag, dass es laufend neue Angebote gibt. Die Karten gibt es auch laufend neu und gebraucht unter 400 Euro. Jetzt kommen schon gebrauchte 2060 Super und kosten knapp über 400 Euro, die wiederum in jedem Fall schneller als die 2070 sind.



Brauch keine Graka hab eine stärkere in meinem Pc. Es ging mir nur darum das man dieses Angebot nicht mit abgelaufenen Angeboten vergleichen kann.
Cross8522.07.2019 19:01

Brauch keine Graka hab eine stärkere in meinem Pc. Es ging mir nur darum …Brauch keine Graka hab eine stärkere in meinem Pc. Es ging mir nur darum das man dieses Angebot nicht mit abgelaufenen Angeboten vergleichen kann.


Man kann es doch vergleichen und sagen, dass dies kein Angebot sein kann, wenn Asus diese Serie als Auslaufmodell gekennzeichnet hat.

Und dann ist die Konkurrenz nicht teurer, wenn auch heute keine 2070 für 415 Euro zu haben ist.

ebay.de/itm…MWr


Da kann man bei dem aktuellen Gleichstand auch eine 2060 Super nehmen.

geizhals.de/?ca…PER

Bei NBB gibt es eine 2060 Super für 419 mit Wolfenstein und Control. Das wäre dann ein besserer Deal.
Haben die 2060 super alle den A Chip drauf? Dann macht es ja absolut keinen Unterschied mehr ob OC Modell oder nicht.
powermueller22.07.2019 19:14

Man kann es doch vergleichen und sagen, dass dies kein Angebot sein kann, …Man kann es doch vergleichen und sagen, dass dies kein Angebot sein kann, wenn Asus diese Serie als Auslaufmodell gekennzeichnet hat.Und dann ist die Konkurrenz nicht teurer, wenn auch heute keine 2070 für 415 Euro zu haben ist.https://www.ebay.de/itm/GIGABYTE-NVIDIA-GeForce-RTX-2070-OC-8G-NVIDIA-Grafikkarte/254095525894?epid=14031070069&hash=item3b29460806:g:uGUAAOSwW9VdMMWrDa kann man bei dem aktuellen Gleichstand auch eine 2060 Super nehmen.https://geizhals.de/?cat=gra16_512&xf=9810_9+6397+-+RTX+2060+SUPERBei NBB gibt es eine 2060 Super für 419 mit Wolfenstein und Control. Das wäre dann ein besserer Deal.



Diese Erklärung passt bedeutend besser
Protein22.07.2019 19:26

Haben die 2060 super alle den A Chip drauf? Dann macht es ja absolut …Haben die 2060 super alle den A Chip drauf? Dann macht es ja absolut keinen Unterschied mehr ob OC Modell oder nicht.



A und Nicht-A hatte nie eine große Bedeutung. Die besten 2070er sind sogar Nicht-A.
powermueller22.07.2019 20:19

A und Nicht-A hatte nie eine große Bedeutung. Die besten 2070er sind sogar …A und Nicht-A hatte nie eine große Bedeutung. Die besten 2070er sind sogar Nicht-A.


Meinst du wegen max Leistungsaufnahme? Bei Idealo stimmen die Angaben irgendwie nie dazu.
Protein22.07.2019 20:37

Meinst du wegen max Leistungsaufnahme? Bei Idealo stimmen die Angaben …Meinst du wegen max Leistungsaufnahme? Bei Idealo stimmen die Angaben irgendwie nie dazu.



Fast korrekt. Die Grafikkarten mit A-GPU hatten im Schnitt das dickere Powerlimit Polster. Die Angaben zur Stromversorgung stimmen fast nie. Ein guter Nicht-A Chip taktet schon mit weniger Watt auf sehr gute Werte. Zwischen der schlechtesten Karte und der besten Karte liegen um die 15%. Es ist alles Glück.

Ich kaufe dann lieber Referenzdesign oder Foundersedition. Da kann man dann mit Bios Update das Powertarget erhöhen und bekommt dann kostenlos mehr Leistung. Die 2070 Super ist aber grundsätzlich immer schneller als die schnellste 2070. Bei der 2060 Super sehe ich einen knappen Gleichstand, aber höheren Stromverbrauch.
hecki.stafman22.07.2019 16:42

Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und …Nimm doch gleich eine GT 710, dann hast du noch weniger Leistung und zahlst nur 50 Euro....



fanboy detected die 2070 ist 2 mal so teure lifert aber nur 10-15% mehr perf in manchen games unterliegt sie soagar
viel zu teuer
rene.lah22.07.2019 18:07

Mal einfach so eine Frage am Rande. Macht es Sinn, sich eine zweite Karte …Mal einfach so eine Frage am Rande. Macht es Sinn, sich eine zweite Karte ins System zu bauen, um Anwendungen wie YouTube und Twitch neben dem zocken ruckelfrei zu sehen wenn die eigentliche Karte fast immer am Limit läuft? (VEGA 64 Nitro+)


Vllt. mal auf eine Sache zur Zeit konzentrieren.
Proesterchen22.07.2019 16:14

Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für kn …Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für knapp 400 gibt?


Die 2060 super kostet auch 420€ und ist etwas langsamer als ne 2070.
nos_22.07.2019 21:57

fanboy detected die 2070 ist 2 mal so teure lifert aber nur 10-15% mehr …fanboy detected die 2070 ist 2 mal so teure lifert aber nur 10-15% mehr perf in manchen games unterliegt sie soagar



nos_22.07.2019 21:57

fanboy detected die 2070 ist 2 mal so teure lifert aber nur 10-15% mehr …fanboy detected die 2070 ist 2 mal so teure lifert aber nur 10-15% mehr perf in manchen games unterliegt sie soagar



Moment.

Wie hieß nochmal das AMD-Gegenstück zur 2070 von Nvidia?
Ah. Natürlich. Die RX 5700 XT. Sie ist in etwa genau schnell, ein klein wenig unterlegen, wie eine RTX 2070 und kostet nur 419 Euro. Damit ist sie also nur 4 Euro teurer, als eine bessere RTX 2070, welche es schon für 415,90 Euro zu kaufen gibt. Damit macht es natürlich eine AMD Rx 5700 XT zu einem absoluten Preis-Leistungs-Killer, welche nicht nur schlechter als eine RTX 2070 ist, sondern stellenweise sogar schlechter, als ihre eigenen Vorgänger. Und weil AMD die beste Firma der Welt ist und mit einem Jahr Verspätung ihre eigene RTX 2070 nur ohne Raytracing auf den Markt bringt, also weniger Features und Leistung für mehr Geld, ist AMD der perfekte Konkurrent für diese ganzen blöden Nvidia-Fanboys, die sich von Nvidia abzocken lassen.

Ha! Das geschieht ihnen recht!


Btw. Aus Erfahrung weiß ich, dass man gegen Leute, die "Fanboy" brüllen, nur verlieren kann, egal, wie gut die Argumente auch sein mögen.
hecki.stafman23.07.2019 01:23

Moment.Wie hieß nochmal das AMD-Gegenstück zur 2070 von Nvidia?Ah. N …Moment.Wie hieß nochmal das AMD-Gegenstück zur 2070 von Nvidia?Ah. Natürlich. Die RX 5700 XT. Sie ist in etwa genau schnell, ein klein wenig unterlegen, wie eine RTX 2070 und kostet nur 419 Euro. Damit ist sie also nur 4 Euro teurer, als eine bessere RTX 2070, welche es schon für 415,90 Euro zu kaufen gibt. Damit macht es natürlich eine AMD Rx 5700 XT zu einem absoluten Preis-Leistungs-Killer, welche nicht nur schlechter als eine RTX 2070 ist, sondern stellenweise sogar schlechter, als ihre eigenen Vorgänger. Und weil AMD die beste Firma der Welt ist und mit einem Jahr Verspätung ihre eigene RTX 2070 nur ohne Raytracing auf den Markt bringt, also weniger Features und Leistung für mehr Geld, ist AMD der perfekte Konkurrent für diese ganzen blöden Nvidia-Fanboys, die sich von Nvidia abzocken lassen.Ha! Das geschieht ihnen recht!Btw. Aus Erfahrung weiß ich, dass man gegen Leute, die "Fanboy" brüllen, nur verlieren kann, egal, wie gut die Argumente auch sein mögen.



Wer jetzt gerade die 5700 kauft ist absolut bescheuert.
Extrem schlechter Referenzkühler, laut wie Sau und Treiberprobleme.
Aber wundert mich nicht auf einer Seite, wo die Leute ausrasten wenn die Vega 56 Airboost im Angebot ist.
rene.lah22.07.2019 18:07

Mal einfach so eine Frage am Rande. Macht es Sinn, sich eine zweite Karte …Mal einfach so eine Frage am Rande. Macht es Sinn, sich eine zweite Karte ins System zu bauen, um Anwendungen wie YouTube und Twitch neben dem zocken ruckelfrei zu sehen wenn die eigentliche Karte fast immer am Limit läuft? (VEGA 64 Nitro+)


Wenn du nicht gerade nen Streaming PC extra brauchst, dann reicht aber für Twitch 1080P / 60 Fps schon ne 1060 / 1070 nur fürs rendern
Proesterchen22.07.2019 16:14

Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für kn …Warum eine 2070 für 450 Euro kaufen, wenn es die 2060 Super schön für knapp 400 gibt?


+
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von creepin. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text