Asus E200HA 11.6" Netbook 32GB eMMC 2GB RAM
121°Abgelaufen

Asus E200HA 11.6" Netbook 32GB eMMC 2GB RAM

17
eingestellt am 18. Dez 2016heiß seit 20. Dez 2016
Idealo: 224,99€


Kein High-End aber ein nettes Gerät für zB. Studenten, die ein kompaktes Office-Netbook mit guter Akkulaufzeit suchen.

32GB und 2GB RAM sind absolut machbar, solange man eine SD als Speichererweiterung verwenden kann.


Displaygröße: 11,6 Zoll

Prozessor: Intel Atom x5-Z830

Displayauflösung: 1.366 x 768 Pixel

Displaytyp: LED-Backlight, Glare-Type

RAM: 2 GB

Speicher: 32 GB

Anschlüsse: 1 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, Micro SD, Micro-HDMI

Akkulaufzeit: 12 h

Maße: 19,3 cm x 18 mm x 28,6 cm

Gewicht: 0,98 kg

17 Kommentare

Hatte TP200sa mit 2gb ram und 32gb emmc

es hat nur probleme mangels speicher gemacht.
für mich als student reichen keine 2gb ram und 32gb hauptspeicher

das teil hatte gerade mal ca100mb frei an ram da war nix mehr möglich außer office youtube internet

aber kein c++ pogrammieren mit visual studio oder mehrere sachen laufen lassen

das teil hat zur wenig ram und hautpspeicher

es müssten nach meiner meinung mind 4gb ram und min 64gb besser 128gb hauptspeicher sein damit es überhaupt ohne mangel an speicher läuft

Verfasser

Ich hatte auf meinem T100ta Chrome, office und Matlab gleichzeitig offen und nie Probleme. Vielleicht war da das RAM management besser

kann sein hab das teil deshalb nicht mehr

Taugt nix!

Hatte das Ding auch, es war unterirdisch langsam. Würde ich niemandem empfehlen. Wenn ich mich richtig erinnere waren von den 32GB Speicher nur 12 GB verfügbar. Würde die Finger weg lassen

bei mir funktioniert der Touchscreen nicht - oh der hat ja gar keinen

Ich hab exakt das Netbook(Gold) vor ca. 1 Monat selbst gekauft und bin echt sehr zufrieden
- tolles Design
- sehr gute Verarbeitung
- für Standard Aufgaben absolut ausreichende Geschwindigkeit Office, Youtube und Co. laufen schnell
- Akkulaufzeit unschlagbar

Natürlich ist das Netbook keine Rennmaschine, aber für die normalen alltäglichen Aufgaben ist dieses Netbook echt genial.
Ich persönlich bin begeistert von diesem kleinen Teil und würde es mir nochmal kaufen.

Wünsche euch noch ein tollen Wochenstart



Nutz.Ervor 9 h, 7 m

Hatte TP200sa mit 2gb ram und 32gb emmc es hat nur probleme mangels speicher gemacht. für mich als student reichen keine 2gb ram und 32gb hauptspeicher das teil hatte gerade mal ca100mb frei an ram da war nix mehr möglich außer office youtube internet aber kein c++ pogrammieren mit visual studio oder mehrere sachen laufen lassen das teil hat zur wenig ram und hautpspeicher es müssten nach meiner meinung mind 4gb ram und min 64gb besser 128gb hauptspeicher sein damit es überhaupt ohne mangel an speicher läuft



VS mit nem 200-Euro-Gerät machen wollen und sich dann beschweren und Hardware im Wert von 500€ einfordern. Und so etwas besitzt die Hochschulreife. Erstaunlich. NRW-Abitur?

Ich selbst habe übrigens das letzte Eee-Netbook mit vergleichbarer Hardware (nur die CPU ist die Vorgängergeneration). Das Ding läuft für normale Anwendungen (Surfen, OpenOffice) einwandfrei und hält knapp 9 Stunden. Das für 199€...
Bearbeitet von: "bonustrax" 19. Dez 2016

bonustraxvor 1 h, 36 m

VS mit nem 200-Euro-Gerät machen wollen und sich dann beschweren und Hardware im Wert von 500€ einfordern. Und so etwas besitzt die Hochschulreife. Erstaunlich. NRW-Abitur?Ich selbst habe übrigens das letzte Eee-Netbook mit vergleichbarer Hardware (nur die CPU ist die Vorgängergeneration). Das Ding läuft für normale Anwendungen (Surfen, OpenOffice) einwandfrei und hält knapp 9 Stunden. Das für 199€...





​hab ja auch geschrieben dass office youtube internet keine probleme macht.
Für office youtube internet ist man nach meiner meinung mit einem tablet besser bedient. Für 199€ bekommt man schon gute geräte sogar mit Windows und identischer Hardware.


übrigens studiere ich elektrotechnik und bin bald in ca einem semester fertig
Bearbeitet von: "Nutz.Er" 19. Dez 2016

Nutz.Er19. Dezember

​hab ja auch geschrieben dass office youtube internet keine probleme macht. Für office youtube internet ist man nach meiner meinung mit einem tablet besser bedient. Für 199€ bekommt man schon gute geräte sogar mit Windows und identischer Hardware. übrigens studiere ich elektrotechnik und bin bald in ca einem semester fertig


Heutzutage kriegt aber auch jeder einen Abschluss

Ein Tablet mit Tastatur wiegt meistens mehr und ist vom Tippgefühl nicht vergleichbar

2 GB RAM sind doof. Gefühlt seit Jahren bekommen die Netbooks in dem Preisbereich nicht mehr spendiert, und festgelötet ist der Speicher auch noch. Was unterscheidet dieses Netbook von einem 200-EUR-Netbook von vor zwei Jahren?

Leider vollkommen unbrauchbar. Quasi kein verfügbarer Speicher und schon mit einfachster Office-Arbeit überfordert. Schade eigentlich. Die Größe ist super und die Verarbeitung ist auch sehr gelungen. Trotzdem kann ich davon nur abraten.

Verfasser

DerSteffenvor 45 m

Leider vollkommen unbrauchbar. Quasi kein verfügbarer Speicher und schon mit einfachster Office-Arbeit überfordert. Schade eigentlich. Die Größe ist super und die Verarbeitung ist auch sehr gelungen. Trotzdem kann ich davon nur abraten.


Hab das Teil jetzt getestet. Nach allen Updates (dauert Stunden) sind über 12GB frei. Nicht viel aber genug wenn man größere Apps später auslagert. Den Rechner mit Office zu überfordern wird kaum möglich sein. Auf meinem alten T100, der den Vorgänger-Prozessor Bay-Trail verbaut hatte, lief sogar Need For Speed ProStreet einwandfrei. Solange du nicht vorhast, Videos zu bearbeiten oder Visual Studio laufen zu lassen, reicht das völlig.
Ich suche auch nach einem Notebook in der Größe mit 4GB RAM und besserem Bildschirm, aber außer dem China-Kram gibt es für unter 800€ nicht vernünftiges.

Moin zusammen,
suche win Billig-Laptop für Uni/Office und SkyGo via HDMI für TV.
Kann mir jemand mit Ahnung sagen ob das hier technisch passt?
Danke!

Verfasser

Willyslausvor 1 h, 39 m

Moin zusammen,suche win Billig-Laptop für Uni/Office und SkyGo via HDMI für TV.Kann mir jemand mit Ahnung sagen ob das hier technisch passt?Danke!


Office sollte kein Problem sein. Das Notebook kann auch Full-HD abspielen und hat einen Micro-HDMI Anschluss. Solange du keine allzu aufwändigen Sachen damit machen willst, sollte es ausreichen.

Willyslausvor 9 h, 22 m

Moin zusammen,suche win Billig-Laptop für Uni/Office und SkyGo via HDMI für TV.Kann mir jemand mit Ahnung sagen ob das hier technisch passt?Danke!


​Der Speicher ist zur gering. Ein Uodate schlägt meistens fehl und auch die 2GB Ran sind schon im Leerlauf fast voll. Suche nach Geräten mit 4GB ram und min 64GB Speicher besser 128GB. Studiere auch unf viele meiner Kollegen die so ein gerät mit 2GB Ram und 32GB sind frustiert. Hatte mal selber das TP 200SA von asus und der Speicher ist einfach zur wenig. Gucke mich jetzt nach ultrabooks oder notebooks mit langer akkulaufzeit um.





Es werden 2017 bestimmt geräte mit mehr als 2GB Ram und 64GB Speicher in der Preisklasse rauskommen. Also sie mussen aber mit min 300euro rechnen.

bin am handy sorry
Bearbeitet von: "Nutz.Er" 22. Dez 2016

Nutz.Er22. Dezember 2016

​Der Speicher ist zur gering. Ein Uodate schlägt meistens fehl und auch die 2GB Ran sind schon im Leerlauf fast voll. Suche nach Geräten mit 4GB ram und min 64GB Speicher besser 128GB. Studiere auch unf viele meiner Kollegen die so ein gerät mit 2GB Ram und 32GB sind frustiert. Hatte mal selber das TP 200SA von asus und der Speicher ist einfach zur wenig. Gucke mich jetzt nach ultrabooks oder notebooks mit langer akkulaufzeit um. Es werden 2017 bestimmt geräte mit mehr als 2GB Ram und 64GB Speicher in der Preisklasse rauskommen. Also sie mussen aber mit min 300euro rechnen. bin am handy sorry



schau dir mal das acer travelmate b117 . gibt es in verschiedenen varianten. Hat dann aber auch in der stärksten version einen pentium prozessor und eine 256gb ssd. Und das alles unter 500 euro
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text