198°
ABGELAUFEN
Asus Gra­fik­karte Nvi­dia GeForce GT610 Silent 2 GB DDR3-RAM PCIe x16 DVI, VGA, HDMI für 31,46 € @Amazon.co.uk

Asus Gra­fik­karte Nvi­dia GeForce GT610 Silent 2 GB DDR3-RAM PCIe x16 DVI, VGA, HDMI für 31,46 € @Amazon.co.uk

ElektronikAmazon UK Angebote

Asus Gra­fik­karte Nvi­dia GeForce GT610 Silent 2 GB DDR3-RAM PCIe x16 DVI, VGA, HDMI für 31,46 € @Amazon.co.uk

Preis:Preis:Preis:31,46€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 42,76 €

Zahlung nur per Kreditkarte.
Preis beim Checkout inkl. Versand: 24.95 GBP (~ 31,46 €)

Technische Daten:

Asus GT610-SL-2GD3-L

Prozessor:
GPU: GeForce GT 610
Maximale Auflösung: 2560 x 1600 Pixel
Grafikprozessorenfamilie: NVIDIA
CUDA
Prozessor Taktrate: 810 MHz
Auflösung (maximal, analog): 2048 x 1536 Pixel
Auflösung (maximal, digital): 2560 x 1600 Pixel
Graphikadapter RAMDAC: 400 MHz

Speicher:
Dedizierter Grafikspeicher: 2048 MB
Grafikkartenspeichertyp: DDR3-SDRAM
Breite der Speicherschnittstelle: 64 Bit
Speichertaktfrequenz: 1200 MHz

Anschlüsse und Schnittstellen:
Schnittstelle: PCI Express 2.0
Anzahl DVI-I Anschlüsse: 1
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse: 1
Anzahl HDMI Anschlüsse: 1

Leistung:
PhysX
DirectX-Version: 11
Dual-Link-DVI
HDCP

Design:
Kühlung: Passiv

Weitere Spezifikationen:
HDMI

13 Kommentare

Was macht mann denn mit sowas? De ist doch langsamer als ne HD4x00 Grafik und kann im Gegensatz zu AMD nichtmal Ton über HDMI rausbringen, oder hat sich das mittlerweile geändert?

ToNKeY

Was macht mann denn mit sowas? De ist doch langsamer als ne HD4x00 Grafik und kann im Gegensatz zu AMD nichtmal Ton über HDMI rausbringen, oder hat sich das mittlerweile geändert?



Hab das mal aus einer Rezension von Amazon.de genommen:

"Nun habe ich mir diese Karte genommen. In meinem HTPC vollkommen ausreichend. Alle Video Formate ob HD oder SD laufen absolut flüssig. Auch alle Audioformate kommen einwandfrei per HDMI an meinen Receiver."

Demnach sollte das wohl gehen...

Also bis auf ältere HTPC, wo die onboard Karten vor Haswell wohl noch Probleme u.a. mit 24Hz Ausgabe hatten seh ich ehrlich gesagt auch keinen Nutzen in so ner Karte, die langsamer ist als die meisten onboard Lösungen.

Naja, eng begrenzter Anwendungsbereich, die 2GB bringen bei dem Prozessor quasi nichts. Sorry, trotz Bestpreis für die spezifische Karte absolut cold.
Praktisch identische Karten gibt es im Moment übrigens für 36€ in D:
vibuonline.de/pro…262

Aber:
Für 5€ weniger (!) gibt es schnellere Karten von AMD (DAS ist schon eher ein Deal!):
vibuonline.de/pro…003

Für 5€ mehr gibt's es schnellere Karten von nVidia:
vibuonline.de/pro…907

Und für 100€ mehr gibt es inzwischen sogar eine richtig schnelle passive gekühlte Karte ...
vibuonline.de/pro…692

... warum zum Teufel hat eigentlich Vibu bei jeder einzelnen Grafikkarte den Bestpreis? Ja, ich hab' Preise verglichen ...

Zwar ein Bestpreis für die Karte, aber für die Leistung einfach zu teuer - cold

knwne

warum zum Teufel hat eigentlich Vibu bei jeder einzelnen Grafikkarte den Bestpreis? Ja, ich hab' Preise verglichen ...



Mindfactory wants you :-)

Ist das ding besser als eine APU von AMD A8 5800?

besser als meine gt240 wirds wohl sein

GeForce 630 mit GDDR5 (also nicht bloß 610, und nicht bloß DDR3): Furmark 720p mit 9FPS

onboard Core i3 allein: 4FPS

GeForce 8500GT: 1FPS, also langsamer als intel selbst

schätze die Geforce 610 liegt so bei 3FPS, also langsamer als die intel Core Grafik der Corei3 CPU

und nimm das rechenschwache Ding bloß nicht für PhysX; bremste dein Gesamtsystem beim Zocken runter mit

made my day, für PhysX

2GB DDR3 Ram bringt da nun wirklich absolut gar nichts auf dieser Karte... ach doch wahrscheinlich wird diese durch die Verwaltung ausgebremst. Bei DDR5 könnte man sich unter Umständen noch streiten ob es was bringt aber nicht bei DDR3.
Schließe mich meinem Vorposter an, 630 ist wesentlich besser, aber ja für exakt diese Produkt ungeachtet des Wert/€ Vergleiches ist dieser Preis gut.

Wenn es jemand nicht für einen HTPC braucht, 560 Ti gibt es gebraucht für 40-50 €, 460 30€ beides meines Wissens nach wesentlich besser, wobei eben nicht low Profile.

Falls die Seite was taugt
gpuboss.com/gpu…610
ebay.de/itm…a0a

Problem bei den passiven ist auch, dass man anders für die Luftzirkulation sorgen muss sonst gehen die recht schnell kaputt auf Grund zu hoher Wärme -> schnelles austrocknen der Wärmeleitpaste -> überhitzen. Selbst schon erlebt.

Ich begreife es echt nicht - der Deal wird heiss, obwohl man hier für 25,86€ (= 18% billiger) eine (marginal) bessere Karte bekommt (und dazuhin aus D, statt aus UK):
vibuonline.de/pro…003

... wären die Karten nicht beide ziemlicher Schrott, würde ich ja das Angebot als Deal posten.
Aber beide sind (mit DDR3) spürbar langsamer als eine aktuelle Intel oder AMD Prozessorgrafik (mit DDR5 wären sie etwa gleichauf mit einner HD4000).

Hier Benchmark-Vergleich der Grafikchips:
videocardbenchmark.net/mid…tml

dcgrins

Ist das ding besser als eine APU von AMD A8 5800?


Deine APU sollte rund doppelt so schnell sein. (Siehe Link oben)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text