Asus GTX 750 TI OC 2GB für 115,90€ @ebay
1026°Abgelaufen

Asus GTX 750 TI OC 2GB für 115,90€ @ebay

115,90€eBay Angebote
Admin 127
eingestellt am 10. Dez 2015
Offen gesagt ist die Zeit, wo ich mich noch mit Grafikkarten ausgekannt haben, schon seit einigen Jahren vorbei (ja, ich bin auch einer dieser Couch Potatoes, die irgendwann vom PC zu den Konsolen gewechselt hat), aber zumindest im Preisvergleich ist das Angebot ganz gut. Zerreißt mich jetzt aber nicht, wenn die Grafikkarte an sich vielleicht nicht gut ist/es bessere Angebote gibt etc.

Vergleichspreis 135€: idealo.de/pre…tpb

Benchmark bei Tweaktown: tweaktown.com/rev…tml

Technische Daten:
Chip: GM107-400-A2 "Maxwell" • Chiptakt: 1072MHz, Boost: 1150MHz • Speicher: 2GB GDDR5, 1350MHz, 128bit, 86.4GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 640/40/16 • Rechenleistung: 1372GFLOPS (Single), 43GFLOPS (Double) • Fertigung: 28nm • Leistungsaufnahme: 60W (TDP), 7.65W (Leerlauf, gemessen) • DirectX: 11.2 • OpenGL: 4.4 • OpenCL: 1.1 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Bauweise: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (80mm) • Anschlüsse: VGA, 2x DVI, HDMI 1.4a • Externe Stromversorgung: 1x 6-Pin PCIe • Abmessungen: 218x115x39mm • Besonderheiten: NVIDIA G-Sync, werkseitig übertaktet • Herstellergarantie: drei Jahre

Beste Kommentare

123405

und spart in ihrer Laufzeit soviel Strom das sie am Ende kostenlos ist.



Also je mehr man spielt, desto billiger wird die Grafikkarte?

123405

und spart in ihrer Laufzeit soviel Strom das sie am Ende kostenlos ist.



Erinnert mich and ie Verivox Werbung mit den Geissens^^

No11e

Da kaufe ich mir dann doch lieber ne gebrauchte 570 für die hälfte des Geldes. Hat mehr Leistung aber verbaucht auch etwas mehr , but shit happens ....



~75w peak 750ti (https://www.techpowerup.com/reviews/ASUS/GTX_750_Ti_OC/23.html)
vs.
~265wpeak GTX570 (https://www.techpowerup.com/reviews/ASUS/GeForce_GTX_570_Direct_Cu_II/21.html)

(Techpowerup misst Leistungsaufnahme direkt am PCIE/Stromanschluss statt Gesamtsystem)

für +/- die gleiche Leistung?
Hier mal 3D Mark als Proxy, Leistungsvergleich über 3 Generationen ist ansonsten schwer
futuremark.com/har…iew
futuremark.com/har…iew

Ich bin genau wie du stark für gebrauchte Grafikkarten in dieser Preisklasse wenn man sich ein wenig auskennt, aber die 570 ist ne zweifelhafte Empfehlung, selbst für den halben Preis.
Wem es rein nach Performance pro Euro geht, der bekommt eine gebrauchte HD7950 gibts für rund 100 Euro mit grob 40% Mehrleistung zur 750ti, HD7970 für 110-130 Euro mit grob 75% Mehrleistung (Preise aus ein paar Angeboten aus dem Computerbase Marktplatz). Jedoch erkauft man sich die Leistung natürlich auch dort über den Stromverbrauch.

Die 750 geht ansonsten gut klar als verbrauchsarme Einsteigerlösung für diesen Preis.



Also Leute, ich hab mit einer GTX 750 Ti in einem Dell T20 ohne Probleme GTA V flüssig (zwischen 30 und 60 fps) auf mittleren bis hohen Details spielen können.

Alles was in den letzten Jahren an Spielen rauskam ist mit dieser Grafikkarte in irgendeiner Form auf Full HD spielbar, es müssen nicht die höchsten Details sein.

127 Kommentare

Hot!

Für aktuelle Games, in mittelguter Quali, wird es schon sehr kritisch.

was ist mit cities skyline ? Brauch unbedingt eine damit ich es spielen kann ansonsten braucht ich keine. Aber cities reizt mich.

honk99

was ist mit cities skyline ? Brauch unbedingt eine damit ich es spielen kann ansonsten braucht ich keine. Aber cities reizt mich.



Das kannst du damit locker spielen. Und noch viel mehr

Für Leute, die auf den Stromverbrauch Wert legen, sicherlich gut. Leistungsmäßig auf dem Niveau bzw über einer 360 von AMD. Wer sein Herz an Indiespiele verloren hat, langt die auch total in Full-HD.
Viele der 750er Karten haben nicht einmal einen extra Stromanschluss und brauchen maximal die 60 Watt(?), die der PCIe-Anschluss hergibt.

honk99

was ist mit cities skyline ? Brauch unbedingt eine damit ich es spielen kann ansonsten braucht ich keine. Aber cities reizt mich.



youtube.com/wat…0DA

10x Payback - Option nicht vergessen

Moderator

NEIN - und ich hab vor 2 Wochen noch für 135 zugeschlagen - Pfui David... ;P

Zur Karte - bin sehr zufrieden. Läuft toppi und hat noch Luft nach oben (OC).
Bin zufrieden.

Sehr guter Preis.. alle möglichen gebrauchten 750er gehen bei ebay auch immer für ~110 weg.
Ich frag mich nur, ob die GTX950 nicht die bessere Alternative wäre im Low-Bereich. Ist halt 50€ teurer..

Kommentar

Shuya90

Sehr guter Preis.. alle möglichen gebrauchten 750er gehen bei ebay auch immer für ~110 weg. Ich frag mich nur, ob die GTX950 nicht die bessere Alternative wäre im Low-Bereich. Ist halt 50€ teurer..


Du kannst ja erstmal 750 Ti kaufen und dann bis nächstes Jahr auf die neue Generation warten

Die Karte ist aktuell zu langsam. Wer Ne Ersatzlösung bis Pascal/r9 4xx braucht, kann sie nehmen denn bereits für aktuelle Spiele wirds damit zu kritisch

Weiß jemand, ob diese Karte einen separaten Stromanschluss hat ?
Ich bräuchte eine, die den Strom über PCI-E bekommt!

Man kaufe NIE - NIEMALS eine x50er GK (650, 650TI, 750, 750TI). Diese Einsteiger/ Midrange Dinger sind einfach nur teurer Elektroschrott. Ne gebrauchte 660 / 660TI oder sowas ist immer vorzuziehen. Spielen fängt immer erst aber x60 an. Gibt tolle Videos zu Frame/€ auf YouTube.

Das Ding ist langsamer als meine 3+ Jahre alte 660TI, ach was rede ich selbst die Geforce GTX 950 ist langsamer als meine 660TI.

Preis mag durch Ersparnis hot sein.

Die Karte reicht genau für PS4 Qualität in den allermeisten Spielen. Probleme gibt es bei schlechten Ports. Sehr gutes Teil um die Wartezeit auf bezahlbare VR fähige Karten zu überbrücken.

Habe die vor einem Jahr bei Amazon für den damaligen Normalpreis 125€ gekauft und bin immer noch zufrieden. Schafft alles in Full-HD und spart in ihrer Laufzeit soviel Strom das sie am Ende kostenlos ist.

123405

und spart in ihrer Laufzeit soviel Strom das sie am Ende kostenlos ist.



Also je mehr man spielt, desto billiger wird die Grafikkarte?

123405

und spart in ihrer Laufzeit soviel Strom das sie am Ende kostenlos ist.



Erinnert mich and ie Verivox Werbung mit den Geissens^^

honk99

was ist mit cities skyline ? Brauch unbedingt eine damit ich es spielen kann ansonsten braucht ich keine. Aber cities reizt mich.



Beachte aber, dass gerade das Spiel ziemlich CPU-lastig ist.

Kann ich die mehr als eine GTX 570?

Bei mir wurde ein 10% PayPal Gutschein angezeigt, also nur 104,31, danke

Scheiße mal wieder schwach geworden.

NVIDIA - Nach dem letzten Lügenkino und auch aufgrund der schlechten Preis Leistung für mich Cold !

Nein

Ich habe noch eine AMD 7790, würde sich hier der Umstieg lohnen?

heiner030

Man kaufe NIE - NIEMALS eine x50er GK (650, 650TI, 750, 750TI). Diese Einsteiger/ Midrange Dinger sind einfach nur teurer Elektroschrott. Ne gebrauchte 660 / 660TI oder sowas ist immer vorzuziehen. Spielen fängt immer erst aber x60 an. Gibt tolle Videos zu Frame/€ auf YouTube. Das Ding ist langsamer als meine 3+ Jahre alte 660TI, ach was rede ich selbst die Geforce GTX 950 ist langsamer als meine 660TI. Preis mag durch Ersparnis hot sein.



In deinem ganzen Firlefanz lässt du aber den Stromverbrauch außer Acht. Die 750 Ti ist die beste Grafikkarte was Preis/Leistung angeht, jedenfalls wenn man nicht bei Mami im Keller wohnt, sondern seine Stromrechnung selbst zahlt.
(Siehe auch c't 24/2015, S. 103) Frames/ Euro bei der Leistungsaufnahme ungeschlagen

luggisluggi

jedenfalls wenn man nicht bei Mami im Keller wohnt



Naja... kommt auch noch drauf an, ob man arbeitslos ist?! Viel Zeit, wenig Geld...

Ich komme leider kaum mehr mehr so viel zum Spielen... Klar ist Stromrechnung blöd, aber da gibt es andere die mir deutlich mehr in die Tasche greifen.

luggisluggi

jedenfalls wenn man nicht bei Mami im Keller wohnt



Viel Strom bezahlen zu können und zu wollen sind zwei paar Schuh. Denke nicht, dass man wenig effiziente Technik mit einem Kauf belohnen sollte...

luggisluggi

Viel Strom bezahlen zu können und zu wollen sind zwei paar Schuh. Denke nicht, dass man wenig effiziente Technik mit einem Kauf belohnen sollte...



Eine Grafikkarte dieser Preisklasse ist ja sowieso für Gelegenheitsspieler gedacht. ... was gegen hohe Folgekosten spricht?

Ach egal. Klar, hast schon Recht. Wobei es bei mir echt eher der Tradeoff zwischen keine Kompromisse eingehen und nicht zu hoher Lautstärke ist! Also die Lautstärke-Nummer hat für mich viel mehr Gewicht als der Stromverbrauch gehabt, wobei beides Hand in Hand geht. ;-)

churchstylor

NVIDIA - Nach dem letzten Lügenkino und auch aufgrund der schlechten Preis Leistung für mich Cold !



Ja die ham vielleicht das Lügenkino einmal gebracht ok...dafür bringt ATI dann das Treiber, Strom und Problemkino

Da muss NVIDIA noch viel mehr scheisse bauen das ich freiwillig zu AMD / ATI wechsele.

gabbex

Ich habe noch eine AMD 7790, würde sich hier der Umstieg lohnen?



Nein!
ca. 10% langsamer

samagirus

Kann ich die mehr als eine GTX 570?



Nein! ist auch ca. 10% langsamer.

Die 750ti ist praktisch eine höher getaktete gtx 850m / gtx 860m, wie man sie aus mittelklasse gaming laptops kennt.

für diablo 3 reichts auf max. details.

Reichts für just cause 3?

Wenn ich das Ergebnis von hwcompare.com richtig deuten kann dann ist der Leistungsschub gegenüber meiner Radeon HD 5870 nicht riesig.

Dann wohl auf ein besseres Angebot warten. Oder hat jemand eine Empfehlung? Die neusten Spiele sind nicht interessant, eher ältere Titel mit hoher Auflösung.

Vielen herzlichen Dank.

Kommentar

honk99

was ist mit cities skyline ? Brauch unbedingt eine damit ich es spielen kann ansonsten braucht ich keine. Aber cities reizt mich.



Bei cities langweilt sich sogar meine alte 6850 @ max settings. Cities ist ein CPU intensives Spiel, GPU egal.

honk99

was ist mit cities skyline ? Brauch unbedingt eine damit ich es spielen kann ansonsten braucht ich keine. Aber cities reizt mich.



Danke. An dem liegt es nicht. I5-5490. Wollte mir damals aber keine Grafik zulegen da es ja meistens mit dem internen passt. Leider hier nicht

Kommentar

ArnoNym68

Wenn ich das Ergebnis von hwcompare.com richtig deuten kann dann ist der Leistungsschub gegenüber meiner Radeon HD 5870 nicht



http://www.videocardbenchmark.net/gpu.php?gpu=Radeon+HD+5870


http://www.videocardbenchmark.net/gpu.php?gpu=GeForce+GTX+750+Ti


Da die OC Version wohl locker auf 4000 Punkte kommt, finde ich fast doppelte Leistung im Vergleoch zu deiner 5870 nicht schlecht. Oder was hast du für 100€ erwartet?

ArnoNym68

Wenn ich das Ergebnis von hwcompare.com richtig deuten kann dann ist der Leistungsschub gegenüber meiner Radeon HD 5870 nicht riesig. Dann wohl auf ein besseres Angebot warten. Oder hat jemand eine Empfehlung? Die neusten Spiele sind nicht interessant, eher ältere Titel mit hoher Auflösung. Vielen herzlichen Dank.




die gtx 760 hätte schon viel mehr leistung (ca. 40-50%). da lohnt sich schon der umstieg. ist auch gut vom preisleistungsverhältnis.

heiner030

Man kaufe NIE - NIEMALS eine x50er GK (650, 650TI, 750, 750TI). Diese Einsteiger/ Midrange Dinger sind einfach nur teurer Elektroschrott. Ne gebrauchte 660 / 660TI oder sowas ist immer vorzuziehen. Spielen fängt immer erst aber x60 an. Gibt tolle Videos zu Frame/€ auf YouTube. Das Ding ist langsamer als meine 3+ Jahre alte 660TI, ach was rede ich selbst die Geforce GTX 950 ist langsamer als meine 660TI. Preis mag durch Ersparnis hot sein.



Da hat einer ganz viel Ahnung von Grakas...

Du kannst nicht gebrauchte mit neuen Karten vergleichen.
Ist ja klar dass der Abstand da geringer wird, oder?

Der Sprung von ner neuen GTX 650 TI zu ner GTX 660 war damals als diese Karten erschienen sind allerdings nicht so gering..

Ich habe ne gtx 650 ti und bin super zufrieden damit.
Ich zocke hauptsächlich an Konsolen aber alles was ich auf PC Spiele läuft so gut wie immer in Full HD bei hohen Details mit guten frameraten.

Mehr kann man von so ner Karte natürlich nicht verlangen.

Du vergleichst ja auch nicht nen Polo mit einem Passat oder?

Mehr Geld bringt auch mehr Leistung, ganz einfach.

Offen gesagt ist die Zeit, wo ich mich noch mit Grafikkarten ausgekannt haben, schon seit einigen Jahren vorbei (ja, ich bin auch einer dieser Couch Potatoes, die irgendwann vom PC zu den Konsolen gewechselt hat), aber zumindest im Preisvergleich ist das Angebot ganz gut. Zerreißt mich jetzt aber nicht, wenn die Grafikkarte an sich vielleicht nicht gut ist/es bessere Angebote gibt etc.




blabla bla wen interessiert das?

Nein

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text