Asus Laptops im Sale bei Notebooksbilliger - z.B. Asus VivoBook F542UN-DM161T für 682,99€ (15,6" Full HD, i5-8250U, 8GB Ram, 256GB SSD, 1TB HDD, MX150)
665°Abgelaufen

Asus Laptops im Sale bei Notebooksbilliger - z.B. Asus VivoBook F542UN-DM161T für 682,99€ (15,6" Full HD, i5-8250U, 8GB Ram, 256GB SSD, 1TB HDD, MX150)

674,25€963,99€-30%notebooksbilliger.de Angebote
30
eingestellt am 18. Jul
Bei Notebooksbilliger öffnet ab 9 Uhr just nach dem Prime Day die Asus Sale Zone mit 25% bzw. 20% Rabatt auf den normalen Preis einer großen Auswahl an Asus Laptops. Um auf die Angebotspreise zu kommen müsst ihr einfach den Gutscheincode ASUSZONE in Warenkorb eingeben!

1204520.jpg

Unter anderem gibt es folgende Modelle:

Aus dem Deal von @MarzoK: Asus VivoBook F540LA-DM1155 für 261,74€
  • 15.6" Full-HD, Intel Core i3-5005U, 8GB, 128GB SSD, Linux

1204520.jpg

Asus VivoBook F542UN-DM161T für 674,25€
  • 15.6" FHD, Intel Core i5-8250U, 8GB RAM, 1TB HDD + 256GB SSD, GeForce MX150, Windows 10
Alternativ mit i7-8550U für 749,25€ (PVG: 992,50€; Ersparnis 25%)

1204520.jpg

Asus VivoBook Pro 17 N705UN-GC078T für 799€
  • Vergleichspreis: 1.019€ (Ersparnis: 22%)
  • 17,3" Full-HD, Intel Core i5-8250U, 16GB RAM, 1TB + 256GB SSD, GeForce MX150, Win10

1204520.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

30 Kommentare
Muss man verstehen warum das 17" Book weniger wiegt als die 15,6"?
Für das Teil wollten die ernsthaft fast nen Tausender?
Das war das Asus Vivobook mit 14 Zoll für 500 Euro schon der deutlich bessere Deal.
Ersetze 'große Auswahl' durch 'nur Vivobooks'.
Keine Zenbooks, keine Gaming Notebooks...nur Officegeräte/möchtegern Ultrabooks...
Leider nur 2 ‘ Zellen Akku plus das “unnötige” Laufwerk
Schnapper101vor 13 m

Leider nur 2 ‘ Zellen Akku plus das “unnötige” Laufwerk


Um das Laufwerk wäre ich ehrlich gesagt sogar sehr froh. Trotzdem ist der Deal hier nix für mich.
Das 17" hier aus dem Deal für 809€
oder lieber ein Schenker mit 500GB SSD + BT 5.0 für 916€

Benötige es als reine "Arbeitsstation" im Büro zu Hause.


18005513-IlSvf.jpg
trucevor 16 m

Das 17" hier aus dem Deal für 809€ oder lieber ein Schenker mit 500GB SSD + …Das 17" hier aus dem Deal für 809€ oder lieber ein Schenker mit 500GB SSD + BT 5.0 für 916€ Benötige es als reine "Arbeitsstation" im Büro zu Hause.[Bild]


Auf jeden Fall das Vivobook Pro 17, denn das Display ist bekanntermaßen super nämlich hell und kontrastreich. Desweiteren ist dieses Gerät hier nochmal ein ganzes Stück leichter und hat sogar noch die starke dedizierte mx150 Graka.
Schlussendlich ist es sogar noch günstiger...
Bearbeitet von: "MarzoK" 18. Jul
Das 14" Vivobook mit 8/256 GB und Full HD Display für knappe 500, das war ein Deal! Jetzt kommt man für das schlechtere Modell mit 720p Bildschirm trotz Asuszone Gutschein auf 568 Euro. No way! Dann doch lieber das 14" Dell vom Amazon Prime Deal oder ein gebrauchtes Dell XPS!
Bearbeitet von: "johannes.bildhauer" 18. Jul
johannes.bildhauervor 31 m

Um das Laufwerk wäre ich ehrlich gesagt sogar sehr froh. Trotzdem ist der …Um das Laufwerk wäre ich ehrlich gesagt sogar sehr froh. Trotzdem ist der Deal hier nix für mich.


Externe Laufwerke sind für die Mehrheit vermutlich praktischer da dadurch unnötig Gewicht eingespart werden kann aber ist die persönliche Präferenzen
Wie sieht das bei dem Asus VivoBook F542UN-DM161T mit dem Display aus? Das ist kein IPS-Panel, oder? Da steht immer nur was von entspiegelt. Weiß das zufällig jemand? Der Preis ist doch eigentlich in Ordnung, für die gebotene Leistung, oder nicht? Auf das Laufwerk könnte ich allerdings auch verzichten.
MarzoKvor 53 m

Auf jeden Fall das Vivobook Pro 17, denn das Display ist bekanntermaßen …Auf jeden Fall das Vivobook Pro 17, denn das Display ist bekanntermaßen super nämlich hell und kontrastreich. Desweiteren ist dieses Gerät hier nochmal ein ganzes Stück leichter und hat sogar noch die starke dedizierte mx150 Graka.Schlussendlich ist es sogar noch günstiger...


Ok.
Mir geht es aber auch um Zukunfsfähigkeit.
Das Schenker hätte bereits BT5.0 (vs. 4.1) und nur einen 16GB Riegel (es wäre ein Zweiter frei).
Das Asus hat beim Arbeitsspeicher nur 2133 MHz Takt (vs 2400) und bei den Festplatten steht kein Typ dabei (Billig?).

Die Nachteile wären beim Schenker Teil also die Grafikkarte (nur UHD 620) und die ca. 100 € Aufpreis oder?
MarzoKvor 1 h, 1 m

Auf jeden Fall das Vivobook Pro 17, denn das Display ist bekanntermaßen …Auf jeden Fall das Vivobook Pro 17, denn das Display ist bekanntermaßen super nämlich hell und kontrastreich. Desweiteren ist dieses Gerät hier nochmal ein ganzes Stück leichter und hat sogar noch die starke dedizierte mx150 Graka.Schlussendlich ist es sogar noch günstiger...


Gibts die Pro nur als 17"?
Ich fand das Gerät im Geschäft von der Verarbeitung her super, aber ich will 15,6" und au mit ner Graka..
trucevor 13 m

Ok.Mir geht es aber auch um Zukunfsfähigkeit.Das Schenker hätte bereits B …Ok.Mir geht es aber auch um Zukunfsfähigkeit.Das Schenker hätte bereits BT5.0 (vs. 4.1) und nur einen 16GB Riegel (es wäre ein Zweiter frei).Das Asus hat beim Arbeitsspeicher nur 2133 MHz Takt (vs 2400) und bei den Festplatten steht kein Typ dabei (Billig?).Die Nachteile wären beim Schenker Teil also die Grafikkarte (nur UHD 620) und die ca. 100 € Aufpreis oder?


Mhh, naja das du musst du wissen. Wenn du die dedizierte Grafik sowieso nicht benötigst ist das ja ok, aber da sollte es wiederrum günstigere Alternativen geben. Die Akkulaufzeit ist beim ASUS wohl auch eher schlecht, also musst du entscheiden, ob es dir den Aufpreis für etwas schlechtere Ausstattung Wert ist.
Eventuell noch ein Vorteil ist, wie gesagt, das geringere Gewicht des Asus vivobook.

Und @angy.lique:
Ja, es gibt das Vivobook 15 PRO, aber leider wird dort auf ein komplett anderes Display gesetzt...nämlich ein dunkles, für die Preisklasse völlig unverhältnismäßiges, TN-Panel....deshalb eher nicht empfehlenswert, denn da kannst du auch einfach zu den günstigsten Geräten in der Leistungsklasse greifen.
Bearbeitet von: "MarzoK" 18. Jul
trucevor 10 m

Ok.Mir geht es aber auch um Zukunfsfähigkeit.Das Schenker hätte bereits B …Ok.Mir geht es aber auch um Zukunfsfähigkeit.Das Schenker hätte bereits BT5.0 (vs. 4.1) und nur einen 16GB Riegel (es wäre ein Zweiter frei).Das Asus hat beim Arbeitsspeicher nur 2133 MHz Takt (vs 2400) und bei den Festplatten steht kein Typ dabei (Billig?).Die Nachteile wären beim Schenker Teil also die Grafikkarte (nur UHD 620) und die ca. 100 € Aufpreis oder?


Ja der Ram kostet natürlich auch was. Aber ne Graka kannst du hinterher nimmer einsetzen..is dann nur n Office Youtube laptop
MarzoKvor 27 m

Mhh, naja das du musst du wissen. Wenn du die dedizierte Grafik sowieso …Mhh, naja das du musst du wissen. Wenn du die dedizierte Grafik sowieso nicht benötigst ist das ja ok, aber da sollte es wiederrum günstigere Alternativen geben. Die Akkulaufzeit ist beim ASUS wohl auch eher schlecht, also musst du entscheiden, ob es dir den Aufpreis für etwas schlechtere Ausstattung Wert ist.Eventuell noch ein Vorteil ist, wie gesagt, das geringere Gewicht des Asus vivobook.


Ja, benötigen werde ich die GraKa vermutlich nicht.
Spiele werden keine gespielt - wenn dann mal vielleicht größere Daten gesichert etc.

Günstigere Alternativen habe ich bisher keine gefunden.
Zumindest keine, mit aktueller 8.Gen CPU und 16GB RAM + 250-500 GB SSD

angy.liquevor 26 m

Ja der Ram kostet natürlich auch was. Aber ne Graka kannst du hinterher …Ja der Ram kostet natürlich auch was. Aber ne Graka kannst du hinterher nimmer einsetzen..is dann nur n Office Youtube laptop


Genau, rein zum Arbeiten und ab und an mal Filmchen schauen etc.
Er soll aber auch für die nächsten Jahre ausreichen.

Eine mobile Workstation sozusagen.
Vielleicht würde mir aber auch ein 15 Zoll reichen in der Ausstattung..
Schnapper101vor 2 h, 2 m

Externe Laufwerke sind für die Mehrheit vermutlich praktischer da dadurch …Externe Laufwerke sind für die Mehrheit vermutlich praktischer da dadurch unnötig Gewicht eingespart werden kann aber ist die persönliche Präferenzen


Wenn wir von Notebooks mit maximal 1,2 kg Gewicht sprechen, dann lasse ich mir das noch eingehen. Ansonsten möchte ich Ersteres als einzigen Rechner im Haushalt nutzen - und da ist ein externes Laufwerk alles, nur nicht praktisch (IMHO). Da ich mich mit Streaming (gerade unterwegs) immer noch überhaupt nicht anfreunden kann, hat so ein fest eingebautes DVD- oder BluRay Laufwerk m.E. auch unterwegs so seine Vorteile.
das VivoBook F540LA-DM1155 mit IPS oder TN Panel? hat da einer Infos zu?
btw:
Woher weiß man denn, was dort für Festplatten verbaut werden?
Es stehen weder Marken noch die genauen Modellbezeichnungen dabei - oder übersehe ich das?
Taugt eines davon für Videobearbeitung und Schnitt mit Da Vinci Resolve?

Lieben Dank für die Hilfe
das F542UN-DM161T wäre ein geiler deal, wäre da nicht das besch...eidene TN display
Hallo zusammen,

Kenne mich nicht so gut aus habe mir aber gestern mal den folgenden Laptop für 699 Euro beim primeday gekauft. Ist das gut oder eher zu viel Geld für so eine Kiste? Vielen Dank vorab
18011310-x1CqQ.jpg
Okay Adresse sollte man halt rausnehmen
Bearbeitet von: "caka" 18. Jul
cakavor 27 m

Hallo zusammen, Kenne mich nicht so gut aus habe mir aber gestern mal den …Hallo zusammen, Kenne mich nicht so gut aus habe mir aber gestern mal den folgenden Laptop für 699 Euro beim primeday gekauft. Ist das gut oder eher zu viel Geld für so eine Kiste? Vielen Dank vorab [Bild] Okay Adresse sollte man halt rausnehmen


Der Laptop von dem hier hat einen knapp 15-20% schnelleren Prozessor und eine ca 65% schnellere Grafikkarze für 30€ weniger, dafür auch nur 130gb ssd (was völlig ausreicht für System und Programme, dafür aber wiederum 1tb hdd)
Also ich finde den hier angeboten viel besser
muppetbashervor 1 h, 24 m

das F542UN-DM161T wäre ein geiler deal, wäre da nicht das besch...eidene T …das F542UN-DM161T wäre ein geiler deal, wäre da nicht das besch...eidene TN display


Ist das Display wirklich so schlecht?? Bin stark am Überlegen, ob ich zuschlagen soll?!?!?
FR0STvor 8 m

Ist das Display wirklich so schlecht?? Bin stark am Überlegen, ob ich …Ist das Display wirklich so schlecht?? Bin stark am Überlegen, ob ich zuschlagen soll?!?!?


siehe notebookcheck: Link - ist zwar eine leicht andere ausstattung, das display ist aber dasselbe.
BlackEagle_vor 2 h, 8 m

Der Laptop von dem hier hat einen knapp 15-20% schnelleren Prozessor und …Der Laptop von dem hier hat einen knapp 15-20% schnelleren Prozessor und eine ca 65% schnellere Grafikkarze für 30€ weniger, dafür auch nur 130gb ssd (was völlig ausreicht für System und Programme, dafür aber wiederum 1tb hdd)Also ich finde den hier angeboten viel besser


Danke für die Antwort!
Da die Laptops alle nur Windows 10 Home zu haben scheinen:

Kann ich diese auf Professional upgraden mit einer vorhandenen Lizenz, oder muss man das System dazu komplett neu aufsetzen? (Usb Stick?)

Danke
trucevor 4 h, 16 m

Da die Laptops alle nur Windows 10 Home zu haben scheinen:Kann ich diese …Da die Laptops alle nur Windows 10 Home zu haben scheinen:Kann ich diese auf Professional upgraden mit einer vorhandenen Lizenz, oder muss man das System dazu komplett neu aufsetzen? (Usb Stick?)Danke


Kann man in den Einstellungen "einfach Upgraden" ohne Datenverlust.
Toller Deal. Mit dem Prozessor, RAM und Festplattenspeicher zahlt man bei Dell knapp 200 Euronen mehr. Als Workstation gut geeignet. Aus Gamer-Sicht ist die Grafikkarte dezent. Wie gut die Bildbearbeitung bzw. Videoschnitt und Rendering bei der Grafikkarte abschneidet, kann ich aus eigener Erfahrung nicht beantworten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text