165°
ABGELAUFEN
ASUS N551JK-CN125H - i7-Quad, GeForce GTX 850M, 16GB RAM, 256GB SSD, Blu-ray, 15,6 Zoll Full-HD matt, Win 8.1 - 1.199,90€ bei Notebooksbilliger

ASUS N551JK-CN125H - i7-Quad, GeForce GTX 850M, 16GB RAM, 256GB SSD, Blu-ray, 15,6 Zoll Full-HD matt, Win 8.1 - 1.199,90€ bei Notebooksbilliger

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

ASUS N551JK-CN125H - i7-Quad, GeForce GTX 850M, 16GB RAM, 256GB SSD, Blu-ray, 15,6 Zoll Full-HD matt, Win 8.1 - 1.199,90€ bei Notebooksbilliger

Preis:Preis:Preis:1.199,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Notebooksbilliger gibt es die Woche einen Laptop mit echt guter Ausstattung, selbst eine beleuchtete Tastatur ist dabei, ein matter 15,6 Zoll Full-HD Bildschirm, 16GB RAM, ein i7-Vierkern-Prozessor, 256GB SSD und ein Blu-Ray-Laufwerk.
Vergleichspreise starten bei 1.379€ beim Händler Cyberport, man spart somit genau 13% oder eben knapp 180€.

Technische Details:

- CPU: Intel Core i7-4710HQ, 4x 2.50GHz bis 3.50GHz, 8 Threads
- RAM: 16GB
- Festplatte: 256GB SSD
- optisches Laufwerk: Blu-ray (BD-ROM), DVD+/-RW DL
- Grafik: NVIDIA GeForce GTX 850M, 4GB, HDMI, Mini DisplayPort
- Display: 15.6", 1920x1080, non-glare
- Anschlüsse: 3x USB 3.0, Gb LAN
- Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0
- Cardreader: 2in1 (SD/MMC)
- Webcam: 1.3 Megapixel
- Betriebssystem: Windows 8 64bit
- Akku: Li-Ionen, 6 Zellen, 5200mAh
- Gewicht: 2.70kg
- Besonderheiten: Nummernblock, beleuchtete Tastatur, inkl. Subwoofer (extern)
- Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

7 Kommentare

einfach zu teuer. Lieber ein richtiges gamer notevook fuer den Preis.

Ausserdem ist das Gehäuse einfach nur billig Blech mit Plastik, bei mir staucht sich das Ganze schon im hinteren Bereich.

hab das Teil mitm i5 vor nem Jahr für 800 EUR geschossen, kanns nur empfehlen. Falls auch hier der IPS Bildschirm drin ist tolle Bild- und hohe Verarbeitungsqualität. Wüsste nicht wo da was stauchen sollte. Find 400 Euro Aufpreis für ne 256GB SSD nen i7 und doppelt soviel VRAM allerdings ziemlich hoch, besonders nach einem Jahr.

hardy

hab das Teil mitm i5 vor nem Jahr für 800 EUR geschossen, kanns nur empfehlen. Falls auch hier der IPS Bildschirm drin ist tolle Bild- und hohe Verarbeitungsqualität. Wüsste nicht wo da was stauchen sollte. Find 400 Euro Aufpreis für ne 256GB SSD nen i7 und doppelt soviel VRAM allerdings ziemlich hoch, besonders nach einem Jahr.


Du hast vermutlich ein N550JK, kein N551JK - das sind zwei vom Gehäuse her ganz verschiedene Modelle. Das hier angebotene Notebook kam erst im November 2014 auf den Markt (Meldung von Notebookcheck).

hardy

hab das Teil mitm i5 vor nem Jahr für 800 EUR geschossen, kanns nur empfehlen. Falls auch hier der IPS Bildschirm drin ist tolle Bild- und hohe Verarbeitungsqualität. Wüsste nicht wo da was stauchen sollte. Find 400 Euro Aufpreis für ne 256GB SSD nen i7 und doppelt soviel VRAM allerdings ziemlich hoch, besonders nach einem Jahr.



jap! Dachte die Bezeichnung wäre nur aufgrund kleinerer Updates. Danke. Bin dennoch mit dem Hersteller Asus zufrieden, haben sich in den letzten Jahren wieder gemausert.

Amazon hat auch den Preis

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text