Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASUS Radeon Dual RX 5700 XT O8G EVO (90YV0DA2-M0NA00) Grafikkarte für 339,20€ inkl. Versandkosten
362° Abgelaufen

ASUS Radeon Dual RX 5700 XT O8G EVO (90YV0DA2-M0NA00) Grafikkarte für 339,20€ inkl. Versandkosten

339,20€376,89€-10%eBay Angebote
Expert (Beta)89
Expert (Beta)
362° Abgelaufen
ASUS Radeon Dual RX 5700 XT O8G EVO (90YV0DA2-M0NA00) Grafikkarte für 339,20€ inkl. Versandkosten
eingestellt am 3. SepVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei ebay erhaltet ihr gerade folgendes Angebot:

ASUS Radeon Dual RX 5700 XT O8G EVO (90YV0DA2-M0NA00) für 339,20€ inkl. Versandkosten

Für den gennanten Preis bitte den Gutschein PROTECHNIK20 im Warenkorb nutzen.

PVG: 376,89€

1646975.jpg
1646975.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Beste Kommentare
Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ bekommt man ~50-60% mehr Leistung, Raytracing und DLSS.
Schnubertus03.09.2020 10:48

Werden es nicht, 499 USD sind ohne Mehrwertsteuer, dass das Leute immer …Werden es nicht, 499 USD sind ohne Mehrwertsteuer, dass das Leute immer noch nicht verstanden haben. Dann rasten wieder alle aus warum die Karte in Deutschland nicht 499€ kostet.



BLA!
Selbst auf der deutschen Seite stehen schon die 499€!
Sven_Boomgaarden03.09.2020 08:16

Hätte nie gedacht dass ich das jemals sagen werde, aber NVIDIA drückt AMDs …Hätte nie gedacht dass ich das jemals sagen werde, aber NVIDIA drückt AMDs Preise?!


War früher (als es noch einen richtigen Wettbewerb gab) gang und gebe, dass bei einer neuen Generation die P/L extrem besser wurde. Jetzt wird sie gegenüber der extrem überteuerten Vorgeneration nach 2 Jahren etwas besser und alle Nvidia Fanboys rasten aus ^^
Bearbeitet von: "DUFRelic" 3. Sep
DUFRelic03.09.2020 08:14

Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ be …Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ bekommt man ~50-60% mehr Leistung, Raytracing und DLSS.


Ich hoffe wirklich dass es nur 160€ Aufpreis werden...
89 Kommentare
Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ bekommt man ~50-60% mehr Leistung, Raytracing und DLSS.
DUFRelic03.09.2020 08:14

Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ be …Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ bekommt man ~50-60% mehr Leistung, Raytracing und DLSS.


Ich hoffe wirklich dass es nur 160€ Aufpreis werden...
Hätte nie gedacht dass ich das jemals sagen werde, aber NVIDIA drückt AMDs Preise?!
Tiiger03.09.2020 08:17

Ist doch offiziell


Da steht Founders Edition 499€, die wird eh gleich vergriffen sein.

Die customs ab 499...
für den preis gibt es hoffentlich bald ne gebrauchte 2080 (ti)
DUFRelic03.09.2020 08:14

Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ be …Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ bekommt man ~50-60% mehr Leistung, Raytracing und DLSS.


Und die Lieferzeiten für die Karten stehen in den Sternen... von daher, was soll das?
Bearbeitet von: "styuk" 3. Sep
Sven_Boomgaarden03.09.2020 08:16

Hätte nie gedacht dass ich das jemals sagen werde, aber NVIDIA drückt AMDs …Hätte nie gedacht dass ich das jemals sagen werde, aber NVIDIA drückt AMDs Preise?!


War früher (als es noch einen richtigen Wettbewerb gab) gang und gebe, dass bei einer neuen Generation die P/L extrem besser wurde. Jetzt wird sie gegenüber der extrem überteuerten Vorgeneration nach 2 Jahren etwas besser und alle Nvidia Fanboys rasten aus ^^
Bearbeitet von: "DUFRelic" 3. Sep
styuk03.09.2020 08:22

Und die Lieferzeiten für die Karten stehen in den Sternen... von … Und die Lieferzeiten für die Karten stehen in den Sternen... von daher, was soll das?


Wenn Oktober für dich in den Sternen steht, dann ok bestell dir die AMD Karte
DUFRelic03.09.2020 08:27

Wenn Oktober für dich in den Sternen steht, dann ok bestell dir die AMD …Wenn Oktober für dich in den Sternen steht, dann ok bestell dir die AMD Karte


Oktober ja, aber welches Jahr? ...
MisterGreen03.09.2020 08:20

Da steht Founders Edition 499€, die wird eh gleich vergriffen sein.Die c …Da steht Founders Edition 499€, die wird eh gleich vergriffen sein.Die customs ab 499...


oh ja. ich erinnere mich an den GTX 10xx launch
Ich würde sagen das man jetzt wirklich auf die neu gen. Warten soll. 2 bis 3 Monate dann sollten die Karten überall auf Lager sein.
DUFRelic03.09.2020 08:14

Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ be …Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ bekommt man ~50-60% mehr Leistung, Raytracing und DLSS.


aber das ist doch eigentlich ein fairerer Preis:
50% mehr Leistung, entspricht einem saklierten Preis von rund 500 EUR --- genau das, was die 3070 kostet, wenn sie denn im Oktober wirklich für die breiten Massen verfügbar sein sollt

60% Leistungszuwachs halte ich für zu optimistisch -- 50% ist, den derzeitigen Benchmarks zu folge, realistischer.
jan000sch03.09.2020 08:38

aber das ist doch eigentlich ein fairerer Preis:50% mehr Leistung, …aber das ist doch eigentlich ein fairerer Preis:50% mehr Leistung, entspricht einem saklierten Preis von rund 500 EUR --- genau das, was die 3070 kostet, wenn sie denn im Oktober wirklich für die breiten Massen verfügbar sein sollt60% Leistungszuwachs halte ich für zu optimistisch -- 50% ist, den derzeitigen Benchmarks zu folge, realistischer.


Und das Featureset ist für dich irrelevant? Wo z.B. alle kommenden Konsolen RT unterstützen werden.
Der Deal ist super lass dir nichts erzählen.

Hier sind nur die ganzen super schlauen unterwegs die es besser wissen 😁 für 330€ eine Klasse Karte.

Gibt ja auch noch Leute die keine 500€ aufwärts für ne Grafikkarte ausgeben wollen
Wenn man sich den pcgh Index anguckt, erreicht die 5700 XT 68% der Performance im Vergleich zur 2080 Ti in WQHD, kann sich jeder selber ausrechnen, demnach wären 340€ ein fairer Preis für eine 5700 XT rein von der aktuellen Performance
Bearbeitet von: "kommzupapa" 3. Sep
DUFRelic03.09.2020 08:39

Und das Featureset ist für dich irrelevant? Wo z.B. alle kommenden …Und das Featureset ist für dich irrelevant? Wo z.B. alle kommenden Konsolen RT unterstützen werden.


Ich persönlich würde auch warten.

Problem ist halt: JETZT gibt es die 3070 noch nicht und es ist auch noch nicht sicher, ob die Stückzahlen im Oktober ausreichen werden, oder ob sie nur in den USA ausgeliefert werden, oder weltweit, oder, oder, oder ...

wer JETZT eine Karte braucht, dem hilft es nichts, wenn eventuell im Oktober die Möglichkeit besteht etwas besseres zu bekommen.
ApexDealz03.09.2020 08:43

Der Deal ist super lass dir nichts erzählen. Hier sind nur die ganzen …Der Deal ist super lass dir nichts erzählen. Hier sind nur die ganzen super schlauen unterwegs die es besser wissen 😁 für 330€ eine Klasse Karte. Gibt ja auch noch Leute die keine 500€ aufwärts für ne Grafikkarte ausgeben wollen


naja, so einfach kann man es sich auch nicht machen.

Wenn man JETZT unbedingt eine Karte braucht, dann ist das sicherlich ein "faires" Angebot. Sobald die NVIDIA RTX 3070 verfügbar ist -- im Oktober -- sieht die Sache eben ganz anders aus. Wenn man warten kann, dann sollte man noch ein paar Wochen warten.

Man muss die 3070 ja nicht kaufen, aber sie wird das Preisgefüge deutlich verändern -- das sieht man ja jetzt schon: Die ganzen letzten Monate hat sich kaum was getan beim Preis -- kurz nach der Amprere-Vorstellung rutschen die Preise plötzlich um 10-20% nach unten.
DUFRelic03.09.2020 08:26

War früher (als es noch einen richtigen Wettbewerb gab) gang und gebe, …War früher (als es noch einen richtigen Wettbewerb gab) gang und gebe, dass bei einer neuen Generation die P/L extrem besser wurde. Jetzt wird sie gegenüber der extrem überteuerten Vorgeneration nach 2 Jahren etwas besser und alle Nvidia Fanboys rasten aus ^^


Ich bin eigentlich eher Pro AMD, aber Nvidia scheint abzuliefern mit Ampere. Hat nichts mit Fanboy zu tun.
Die 3070 ist nur das drittgrößte Modell und so ja auf Augenhöhe bzw. schneller als die 2080Ti sein bei weniger als dem halben Preis.
Linus (LTT) hatte da auch einen netten Vergleich, das letzte Mal wo das drittstärkste Modell das Top-Modell des Vorgängers geschlagen hat war der Wechsel von FX5000 auf die 6000er Generation (6600GT vs. FX 5950 Ultra IIRC)


340€ für eine Asus Dual ist nicht wirklich hot, Asus schafft es einfach nicht gute Kühllösungen bei der 5700(XT) umzusetzen.
Dann lieber auf einen Deal der Sapphire Pulse oder Nitro warten.
ApexDealz03.09.2020 08:43

Der Deal ist super lass dir nichts erzählen. Hier sind nur die ganzen …Der Deal ist super lass dir nichts erzählen. Hier sind nur die ganzen super schlauen unterwegs die es besser wissen 😁 für 330€ eine Klasse Karte. Gibt ja auch noch Leute die keine 500€ aufwärts für ne Grafikkarte ausgeben wollen


du scheinst ja den mega durchblick zu haben, auch ganz schnell noch bei telekom und wirecard aktien zugreifen!


die preise von den alten gurkenkarten können doch nur weiter fallen, jetzt kaufen ist einfach dämlich.
Bearbeitet von: "Frühstücksflocke" 3. Sep
schnipp95903.09.2020 08:58

Ich bin eigentlich eher Pro AMD, aber Nvidia scheint abzuliefern mit …Ich bin eigentlich eher Pro AMD, aber Nvidia scheint abzuliefern mit Ampere. Hat nichts mit Fanboy zu tun.Die 3070 ist nur das drittgrößte Modell und so ja auf Augenhöhe bzw. schneller als die 2080Ti sein bei weniger als dem halben Preis.Linus (LTT) hatte da auch einen netten Vergleich, das letzte Mal wo das drittstärkste Modell das Top-Modell des Vorgängers geschlagen hat war der Wechsel von FX5000 auf die 6000er Generation (6600GT vs. FX 5950 Ultra IIRC)340€ für eine Asus Dual ist nicht wirklich hot, Asus schafft es einfach nicht gute Kühllösungen bei der 5700(XT) umzusetzen.Dann lieber auf einen Deal der Sapphire Pulse oder Nitro warten.


Das ist aber die EVO .... ich dachte, bei der EVO hätten sie die früheren Fehler behoben ?!?
jan000sch03.09.2020 08:59

Das ist aber die EVO .... ich dachte, bei der EVO hätten sie die früheren F …Das ist aber die EVO .... ich dachte, bei der EVO hätten sie die früheren Fehler behoben ?!?



haben Sie. Ich beistze die Karte und läuft wirklich gut und leise.
Frühstücksflocke03.09.2020 08:59

du scheinst ja den mega durchblick zu haben, auch ganz schnell noch bei …du scheinst ja den mega durchblick zu haben, auch ganz schnell noch bei telekom und wirecard aktien zugreifen!die preise von den alten gurkenkarten können doch nur weiter fallen, jetzt kaufen ist einfach dämlich.


du scheinst ja den mega durchblick zu haben
schnipp95903.09.2020 08:58

Ich bin eigentlich eher Pro AMD, aber Nvidia scheint abzuliefern mit …Ich bin eigentlich eher Pro AMD, aber Nvidia scheint abzuliefern mit Ampere. Hat nichts mit Fanboy zu tun.Die 3070 ist nur das drittgrößte Modell und so ja auf Augenhöhe bzw. schneller als die 2080Ti sein bei weniger als dem halben Preis.Linus (LTT) hatte da auch einen netten Vergleich, das letzte Mal wo das drittstärkste Modell das Top-Modell des Vorgängers geschlagen hat war der Wechsel von FX5000 auf die 6000er Generation (6600GT vs. FX 5950 Ultra IIRC)340€ für eine Asus Dual ist nicht wirklich hot, Asus schafft es einfach nicht gute Kühllösungen bei der 5700(XT) umzusetzen.Dann lieber auf einen Deal der Sapphire Pulse oder Nitro warten.


Die 6600GT ist eine gutes Beispiel: 199$ zum Release (270$ Inflationsbereinigt) als 3. stärkstes Modell schlägt das Topmodell nach 1 Jahr.
Die 3070: 499$ schlägt (nach Marketingzahlen) das alte nicht ganz Topmodell (Titan RTX nicht vergessen) nach 2 Jahren.

Nvidia liefert Leistungsmäßig ab, die Preise erscheinen aber nur dank der überzogenen Preise der letzen Generation gut.
jan000sch03.09.2020 08:59

Das ist aber die EVO .... ich dachte, bei der EVO hätten sie die früheren F …Das ist aber die EVO .... ich dachte, bei der EVO hätten sie die früheren Fehler behoben ?!?



Das ist die M0NA00 - also die alte Version. Die ist ja ne ziemliche Katastrophe. Die M1 ist die neue EVO.
Diese hier wird extrem heiß und laut. Der RAM erreicht über 100
Bearbeitet von: "PrinzIpiell" 3. Sep
DUFRelic03.09.2020 08:26

War früher (als es noch einen richtigen Wettbewerb gab) gang und gebe, …War früher (als es noch einen richtigen Wettbewerb gab) gang und gebe, dass bei einer neuen Generation die P/L extrem besser wurde. Jetzt wird sie gegenüber der extrem überteuerten Vorgeneration nach 2 Jahren etwas besser und alle Nvidia Fanboys rasten aus ^^



"Früher als es noch richtigen Wettbewerb gab"? Äh wart mal, wo sind denn all die Lobeshymnen hin auf die neuen AMD Karten? Dachte AMD hat nun erst wieder den Wettbewerb neu entfacht!?! Dachte die XT reisst alles von NVidea nieder.

Und was meinst du mit "etwas besser"? die 3070 soll die 2080Ti schlagen, wenn die unterste Karte die höchste der Vorgeneration schlägt und nur 1/3 kostet, würde ich nicht von "etwas besser" reden. Bin gespannt was AMD dazu als Antwort bringt
DoKDoK03.09.2020 08:16

Ich hoffe wirklich dass es nur 160€ Aufpreis werden...


Zumindest die Fe gibt es für 499€. Anmelden bei NVidia und benachichtigt werden wenn sie verfügbar ist.
noFunRS03.09.2020 09:56

"Früher als es noch richtigen Wettbewerb gab"? Äh wart mal, wo sind denn a …"Früher als es noch richtigen Wettbewerb gab"? Äh wart mal, wo sind denn all die Lobeshymnen hin auf die neuen AMD Karten? Dachte AMD hat nun erst wieder den Wettbewerb neu entfacht!?! Dachte die XT reisst alles von NVidea nieder.


Äh, nö. Alle Welt wartet auf RDNA2, Codename "Big Navi". XT ist RDNA1, altes Eisen. Allerdings gibt es bislang wenig konkretes über die vermutete Leistung. Nur eine alte AMD Slide versprach +50% Leistung ggü. RDNA1


27677101-dTmMM.jpg
ICH ESSE ZUM FRÜHSTÜCK SAND!
DUFRelic03.09.2020 08:14

Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ be …Im Vergleich zur kommenden 3070 keine P/L Empfehlung mehr. Für 160€ bekommt man ~50-60% mehr Leistung, Raytracing und DLSS.


Besonders der Test zur 3070 hat mich einfach überzeugt.
Bearbeitet von: "AhCehVier_" 3. Sep
Mrs.President03.09.2020 10:01

Äh, nö. Alle Welt wartet auf RDNA2, Codename "Big Navi". XT ist RDNA1, a …Äh, nö. Alle Welt wartet auf RDNA2, Codename "Big Navi". XT ist RDNA1, altes Eisen. Allerdings gibt es bislang wenig konkretes über die vermutete Leistung. Nur eine alte AMD Slide versprach +50% Leistung ggü. RDNA1[Bild] ICH ESSE ZUM FRÜHSTÜCK SAND!



ich errinner mich nur an die ganzen RTX20xx Deals und die Leute die meinten XT wird mit den Updates die ganzen vergleichbaren RTX Karten schlagen. Mit undervolting etc rennt die XT der RTX davon...
ps7lover03.09.2020 08:21

für den preis gibt es hoffentlich bald ne gebrauchte 2080 (ti)


Das wird definitiv so kommen. Hab es selbst am eigenen Leib spüren müssen. Meine Kfa2 rtx 2080 Ti hat mich 1100€ vor knapp 2 Monaten gekostet. Musste tauschen weil meine alte 980Ti schlapp gemacht hat. Jetzt bekomme ich höchstens 600€ dafür. In Amerika gehen Custom 2080Ti teilweise unter 500 Dollar weg und das Neu! Ich warte jetzt erstmal den Hype ab. Wenn Nvidia wirklich das hält was sie versprechen tausche ich in nem Jahr gegen eine 3080. So kann man auch gut Geld verbrennen.
HZ_Jau03.09.2020 10:07

Das wird definitiv so kommen. Hab es selbst am eigenen Leib spüren müssen. …Das wird definitiv so kommen. Hab es selbst am eigenen Leib spüren müssen. Meine Kfa2 rtx 2080 Ti hat mich 1100€ vor knapp 2 Monaten gekostet. Musste tauschen weil meine alte 980Ti schlapp gemacht hat. Jetzt bekomme ich höchstens 600€ dafür. In Amerika gehen Custom 2080Ti teilweise unter 500 Dollar weg und das Neu! Ich warte jetzt erstmal den Hype ab. Wenn Nvidia wirklich das hält was sie versprechen tausche ich in nem Jahr gegen eine 3080. So kann man auch gut Geld verbrennen.


Würde auch warten. Verstehe die ganzen Leute nicht die jetzt vorschnell Ihre Karten zu Spottpreisen verkaufen und letztlich zeigen die ersten echten Benchmarks vielleicht ein anderes Bild.

Für mich kann ich sagen, ich bin froh dass ich so lange gewartet habe, jetzt kann ich mir bald einen neuen Rechner zusammen bauen und meine GTX 970 und meinen FHD Monitor ersetzen
noFunRS03.09.2020 10:06

ich errinner mich nur an die ganzen RTX20xx Deals und die Leute die …ich errinner mich nur an die ganzen RTX20xx Deals und die Leute die meinten XT wird mit den Updates die ganzen vergleichbaren RTX Karten schlagen. Mit undervolting etc rennt die XT der RTX davon...


Die alte Mär?

Das hat man bei Vega 46/64 und damals der GTX 1080 auch schon gesagt

Warten wir mal ab. Ich würde es sehr begrüßen, wenn AMD - ohne künftige Updates etc pp - mit der 3080/3090 konkurrieren könnte. Sorgt ja für niedrigere Preis - and who doesnt want that?

27677608-XuY42.jpg
schnipp95903.09.2020 08:58

Ich bin eigentlich eher Pro AMD, aber Nvidia scheint abzuliefern mit …Ich bin eigentlich eher Pro AMD, aber Nvidia scheint abzuliefern mit Ampere. Hat nichts mit Fanboy zu tun.Die 3070 ist nur das drittgrößte Modell und so ja auf Augenhöhe bzw. schneller als die 2080Ti sein bei weniger als dem halben Preis.Linus (LTT) hatte da auch einen netten Vergleich, das letzte Mal wo das drittstärkste Modell das Top-Modell des Vorgängers geschlagen hat war der Wechsel von FX5000 auf die 6000er Generation (6600GT vs. FX 5950 Ultra IIRC)340€ für eine Asus Dual ist nicht wirklich hot, Asus schafft es einfach nicht gute Kühllösungen bei der 5700(XT) umzusetzen.Dann lieber auf einen Deal der Sapphire Pulse oder Nitro warten.



Sven_Boomgaarden03.09.2020 08:16

Hätte nie gedacht dass ich das jemals sagen werde, aber NVIDIA drückt AMDs …Hätte nie gedacht dass ich das jemals sagen werde, aber NVIDIA drückt AMDs Preise?!



Nvidia senkt die Preise ja nicht ohne Grund. Vor allem niemals so weit, dass deren eigene alte Generation leidet. AMD wird in den nächsten Wochen eigene Karten vorstellen, die die Begründung liefern, warum Nvidia derart stark die Preise drücken musste.
ich spekuliere ja eher nach dem alten ramsch, in form einer 2080ti, so um die 400 steine. aber die händler schlafen wohl noch, was ausverkäufe angeht. spannend, das ganze
Respekt. Ich hätte auch gewartet wenn ich gekonnt hätte Aber wie du sagst erstmal Benchmarks abwarten. Nachher gehen die Preise hoch weil die Teile vergriffen sind ect ^^
Die neuen 3000er sind wirklich ne Ansage. Weiß nicht wie amd da mithalten soll. Bin gespannt auf die big navi
DoKDoK03.09.2020 08:16

Ich hoffe wirklich dass es nur 160€ Aufpreis werden...



Werden es nicht, 499 USD sind ohne Mehrwertsteuer, dass das Leute immer noch nicht verstanden haben. Dann rasten wieder alle aus warum die Karte in Deutschland nicht 499€ kostet.
Schnubertus03.09.2020 10:48

Werden es nicht, 499 USD sind ohne Mehrwertsteuer, dass das Leute immer …Werden es nicht, 499 USD sind ohne Mehrwertsteuer, dass das Leute immer noch nicht verstanden haben. Dann rasten wieder alle aus warum die Karte in Deutschland nicht 499€ kostet.



BLA!
Selbst auf der deutschen Seite stehen schon die 499€!
El_Duke03.09.2020 10:21

Würde auch warten. Verstehe die ganzen Leute nicht die jetzt vorschnell …Würde auch warten. Verstehe die ganzen Leute nicht die jetzt vorschnell Ihre Karten zu Spottpreisen verkaufen und letztlich zeigen die ersten echten Benchmarks vielleicht ein anderes Bild. Für mich kann ich sagen, ich bin froh dass ich so lange gewartet habe, jetzt kann ich mir bald einen neuen Rechner zusammen bauen und meine GTX 970 und meinen FHD Monitor ersetzen



Es gibt ja schon Benchmarks...
Hier hat jemand bekanntes bereits die 3080 ausführlich getestet. Und Digital Foundry ist ja nun kein Unbekannter. Ist bisher immer durch neutrale Tests aufgefallen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text