289°
ABGELAUFEN
ASUS Radeon RX 480 Dual OC -> Mindfactory & Amazon.de
ASUS Radeon RX 480 Dual OC -> Mindfactory & Amazon.de

ASUS Radeon RX 480 Dual OC -> Mindfactory & Amazon.de

Preis:Preis:Preis:212,15€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi,

bei Amazon gibt es derzeit eine AMD RX 480 allerdings nur vorbestellbar.
Bestpreis zzt!
Nun bei Mindfactory sofort verfügbar.

ASUS Radeon RX 480 Dual OC, DUAL-RX480-O4G, 4GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, 2x DisplayPort (90YV09I0-M0NA00)

Chip: Ellesmere XT - Polaris 10 "GCN Gen4" • Chiptakt: 1120MHz, Boost: 1320MHz • Speicher: 4GB GDDR5, 1750MHz, 256bit, 224GB/s • Shader-Einheiten/​TMUs/​ROPs: 2304/​144/​32 • Rechenleistung: 6083GFLOPS (Single), 380GFLOPS (Double) • Fertigung: 14nm • Leistungsaufnahme: 150W (TDP), 17W (Leerlauf, gemessen) • DirectX: 12.0 • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 2.0 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Gesamthöhe: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (90mm) • Anschlüsse: DVI, 2x HDMI 2.0b, 2x DisplayPort 1.4 • Externe Stromversorgung: 1x 6-Pin PCIe • Abmessungen: 242x130x43mm • Besonderheiten: H.265 encode/​decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio, AMD Eyefinity, 2-Way-CrossFireX, HDCP 2.2, werkseitig übertaktet • Herstellergarantie: drei Jahre

Details Quelle:
Geizhals.de

Test:
computerbase.de/201…st/

4Gb vs. 8GB Ram Discussion
legitreviews.com/amd…576
http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2016-amd-radeon-rx-480-4gb-vs-8gb-review
http://www.gamersnexus.net/guides/2503-amd-rx-480-4gb-vs-8gb-benchmark-is-it-worth-it
anandtech.com/sho…w/4

Mindfactory ist nun mitgezogen.
mindfactory.de/pro…tml

PVG -> Mix Computer und Notebooksbilliger 235€ + Versand




Beste Kommentare

SchlechteIdee

​Du bist auch kastriert die ersten Modelle konnte man die 8 GB freischalten mit Bios.Es gibt keine Performance Unterschied 4 - 8 GBDie RX 480 ist 20 FPS schneller als die RX 470



Ein Kenner vom Fach mit überaus freundlichen Umgangston!
34 Kommentare

Der Link zum Test ist grob irreführend. Im Test sind 8GB Varianten. Hier handelt es sich aber um eine künstlich kastrierte 4GB Karte die weit weniger gut ist als die im Test.

Verfasser

HelauHelauHelau

Der Link zum Test ist grob irreführend. Im Test sind 8GB Varianten. Hier handelt es sich aber um eine künstlich kastrierte 4GB Karte die weit weniger gut ist als die im Test.



Hast recht..hab ich nicht gemerkt.

hardwareluxx.de/ind…tml

hier stand mist

Bearbeitet von: "easyplotter" 5. Sep 2016

Nur 4gb?:(

Bearbeitet von: "SupermutantMitBrille" 5. Sep 2016

Verfasser

[quote=easyplotter]Hier für 179€ sofort verfügbar :https://www.cyberport.de/?DEEP=2E07-397&APID=92
--COLD--[/quote]

Guck dir deinen Link nochmal an

Asus AMD Radeon R7 370 Strix DirectCUII OC 4GB GDDR5 2xDVI/HDMI/DP Grafikkarte

HelauHelauHelau

Der Link zum Test ist grob irreführend. Im Test sind 8GB Varianten. Hier handelt es sich aber um eine künstlich kastrierte 4GB Karte die weit weniger gut ist als die im Test.



​Du bist auch kastriert die ersten Modelle konnte man die 8 GB freischalten mit Bios.

Es gibt keine Performance Unterschied 4 - 8 GB

Die RX 480 ist 20 FPS schneller als die RX 470

SchlechteIdee5. September

Es gibt keine Performance Unterschied 4 - 8 GB


Oh oh oh.

SchlechteIdee

​Du bist auch kastriert die ersten Modelle konnte man die 8 GB freischalten mit Bios.Es gibt keine Performance Unterschied 4 - 8 GBDie RX 480 ist 20 FPS schneller als die RX 470



Ein Kenner vom Fach mit überaus freundlichen Umgangston!

Der Preis ist momentan sehr gut. Man sollte jedoch bedenken dass der Speicher bei manchen Anwendungen sowohl aufgrund der Größe (4 GB), als auch der Geschwindigkeit (7000 MHz) zum Flaschenhals werden wird.

Der im Deal verlinkte Testbericht, gehört zu der höherwertigen "Strix"-Variante, welche einen deutlich größeren Kühler aufweist.

Erste 4GB Modelle konnte man tatsächlich per BIOS Flash auf 8GB 'Upgraden'. Das sollte mittlerweile nicht mehr gehen. Die ersten hatten tatsächlich 8GB verbaut, inzwischen gibt es mehrere Fertigungslinien für die 480, sodass es auch 'echte' 4GB Modelle gibt.

Anders als die 1060, bei der die 3GB Variante tatsächlich schwächer ist als die 6GB Variante (weniger Rechenleistung, also eher eine 1050(ti) als eine 1060), ist bei der 480 4GB lediglich weniger Speicher verbaut, sie ist von der Leistung her identisch mit der 8GB Version.

Die Leistung der 480 4Gb ist solange identisch, bis die 4GB voll sind. Das passiert in 1080p (FullHD) aktuell nur selten, passiert aber bereits, passiert in Zukunft auf maximalen Details aber öfter, kann also passieren, dass zB texturdetails runtergeschraubt werden müssen.

Wenn die Schmerzgrenze nicht gerade genau bei 200€ liegt ist ein Upgrade zur 480 8GB oder zur 1060 6GB ratsam, die 1060 3GB hingegen ist deutlich schwächer.

Der Vorteil von 4GB statt 8GB sind zum einen geringere kosten, auf der anderen Seite aber auch der Stromverbrauch (~20-30 Watt). Das ist auch ein Grund, warum nvidia immer 1-2 GB weniger verbaut als AMD bei identisch platzierten Karten, sie legen mehr wert auf energieeffizienz.

Im Vergleich mit der 1060 3GB bekommt man hier eine deutlich stärkere Karte.

Bearbeitet von: "Xaipe" 5. Sep 2016

Xaipe

Erste 4GB Modelle konnte man tatsächlich per BIOS Flash auf 8GB 'Upgraden'. Das sollte mittlerweile nicht mehr gehen. Die ersten hatten tatsächlich 8GB verbaut, inzwischen gibt es mehrere Fertigungslinien für die 480, sodass es auch 'echte' 4GB Modelle gibt. Anders als die 1060, bei der die 3GB Variante tatsächlich schwächer ist als die 6GB Variante (weniger Rechenleistung, also eher eine 1050(ti) als eine 1060), ist bei der 480 4GB lediglich weniger Speicher verbaut, sie ist von der Leistung her identisch mit der 8GB Version.Die Leistung der 480 4Gb ist solange identisch, bis die 4GB voll sind. Das passiert in 1080p (FullHD) aktuell nur selten, passiert aber bereits, passiert in Zukunft auf maximalen Details aber öfter, kann also passieren, dass zB texturdetails runtergeschraubt werden müssen.Wenn die Schmerzgrenze nicht gerade genau bei 200€ liegt ist ein Upgrade zur 480 8GB oder zur 1060 6GB ratsam, die 1060 3GB hingegen ist deutlich schwächer. Der Vorteil von 4GB statt 8GB sind zum einen geringere kosten, auf der anderen Seite aber auch der Stromverbrauch (~20-30 Watt). Das ist auch ein Grund, warum nvidia immer 1-2 GB weniger verbaut als AMD bei identisch platzierten Karten, sie legen mehr wert auf energieeffizienz.Im Vergleich mit der 1060 3GB bekommt man hier eine deutlich stärkere Karte.



Ah ha, die 4GB Variante mit 1750Mhz ist also genauso schnell wie die 8GB mit 2000Mhz - sofern die 4GB nicht voll sind.
Bearbeitet von: "ADO24" 5. Sep 2016

Die hier oder die rx 470 mit 8gb?

ADO24

Ah ha, die 4GB Variante mit 1750Mhz ist also genauso schnell wie die 8GB mit 2000Mhz - sofern die 4GB nicht voll sind.



​Laut Hardwareluxx.de sind das 1-2% im worst case Unterschied, beim überlaufen des Speichers sind es 15% (von den frametimes mal ganz abgesehen).

Bei der 1060 3gb sind es hingegen ohne Speicherüberlauf 10%, mit überlaufen 20-25% bis zur 1060 6GB.

die 75€ sind mir 4gb nicht wert. da kann man immer noch Upgraden wenn die normalen rx480 mit 8gb günstiger sind.

Da kannst gleich ne GTX 970 kaufen. ;D

In Kombination mit dem Studenten Gutschein von Amazon nochmals 10 € günstiger. ~200 € für 'ne Custom RX 480 sind schon gut. Die Karte verzichtet allerdings, im Gegensatz zur Konkurrenz, auf Zero-Fan-Modus, Backplate & 8-pin Anschluss.

Leider findet man absolut keine Tests/Reviews zu diesem Modell und Amazon hat noch kein konkretes Lieferdatum parat.

passt das ding in mein system?

mainboard: asrock z68 pro3
cpu: intel core i5-2500k @ 3.30 ghz
arbeitsspeicher: 8 gb ram
grafikkarte, die wohl der flaschenhals ist und somit ersetzt werden soll: geforce 560 ti

spiele erstmal nur battlefront (muss ich aktuell auf niedrig spielen auf 1680*1050 pixel) und overwatch.
dann waere noch das mirrors edge catalyst interessant. habe einen 1920*1200 bildschirm und wollte preislich jetzt auch im rahmen bleiben bei ~200 euro.

dann waere meine frage noch, ob es fuer diese grafikkarte ein aehnliches programm gibt wie geforce experience? dieses stellt die grafik automatisch dem system entsprechend ein.
Bearbeitet von: "J0rd4N" 5. Sep 2016

4gb? Leider cold

Xaipe5. September

​Laut Hardwareluxx.de sind das 1-2% im worst case Unterschied, beim überlaufen des Speichers sind es 15% (von den frametimes mal ganz abgesehen).Bei der 1060 3gb sind es hingegen ohne Speicherüberlauf 10%, mit überlaufen 20-25% bis zur 1060 6GB.


ersten wert um 5% senken und den zweiten um 10%, dann passts.
oder hast du dafür irgendwelche quellen?

eurogamer.net/art…iew

Nicht ein einziges Review von der Grafikkarte ist zufinden....

merkelsdir

Die hier oder die rx 470 mit 8gb?



Schwer zu sagen, denn das hängt völlig von deinen gewünschten Einstellungen ab. Für Full HD @ hoch - ultra reichen die 4 GB in fast allen Fällen noch aus. Die RX 480 ist unter'm Strich natürlich die minimal schnellere Karte. Falls du deren 4 GB allerdings voll bekommen solltest, so wird sie aber schon etwas langsamer und das Spielerlebnis tendenziell ruckeliger (Xaipe beschrieb dies weiter oben bereits sehr gut). In gewissen Fällen hat die RX 470 mit 8 GB durchaus ihre Daseinsberechtigung, trotz der leicht niedrigeren Leistung. Mit Übertaktung kann man die RX 470 fast auf's Niveau der RX 480 bringen. Natürlich zieht 'ne übertaktete RX 480 genauso wieder ein Stückchen davon. Aber bei den RX 480 Karten geht per Übertaktung sowieso nicht mehr sonderlich viel.

Persönlich habe ich nun auch zur RX 470 Nitro mit 8 GB für ~260€ gegriffen, denn da weiß man guten Gewissens was man hat, nämlich eine der besten RX 470er. Bei dieser RX 480 läuft man Gefahr die Katze im Sack zu kaufen, da scheinbar keine Tests o.Ä. zu finden sind. Falls diese RX 480 aber auch super laufen sollte (kühl, leise, stabil, etc.) ist es ein echter Schnapper. Amazon & Mindfactory sind i.d.R. aber recht kulant bei Nichtgefallen, deshalb ist's bestimmt mal 'nen Versuch wert.

Noch als Tipp: Mindfactory hat die Tage auch immer mal wieder die RX 480 GTR (non Black Edition) mit 8 GB im Mindstar für 275 €. Die 15 € Aufpreis von der 8 GB RX 470 kann man schon mal in Erwägung ziehen. Bei der GTR ist aber vermutlich die Verarbeitung ein bisschen schlechter (quasi sehr gute RX 470 vs. preiswerte RX 480).

Das Angebot ist laut Link nicht eindeutig, es ist die Rede von einer r9 360 und einer rx480. Daher cold!

drstoecker

Das Angebot ist laut Link nicht eindeutig, es ist die Rede von einer r9 360 und einer rx480. Daher cold!


Scheint ein Fehler seitens Amazon zu sein. Bin mir ziemlich sicher, dass dort gegen Abend noch RX 480 stand. Laut ASIN handelt es sich auch nach wie vor um eben die RX 480. Wenn man über Geizhals auf Amazon geht kommt man außerdem auch auf genau die im Deal verlinkte Seite:
geizhals.de/asu…=de

Alternativ ist sie ja auch bei der Mindfactory-Gruppe zu dem Preis verfügbar. Schnapsi erwähnte dies bereits im Anfang des Deals.
Hat da etwa jemand nicht genau genug gelesen?

Der Preis ist für sie kastrierte Leistung dennoch super.

Verfasser

drstoecker

Das Angebot ist laut Link nicht eindeutig, es ist die Rede von einer r9 360 und einer rx480. Daher cold!



Technische Details

.


Marke Asus Computer
Modell/Serie DUAL-RX480-O4G
Artikelgewicht 1,5 Kg
Produktabmessungen 25 x 5 x 13 cm
Modellnummer DUAL-RX480-O4G
Farbe Schwarz, Weiß
Prozessorgeschwindigkeit 1300 MHz
Graphics Coprocessor Radeon RX 480
Grafikkartenspeicher DDR5 SDRAM
Anzahl HDMI Schnittstellen 2

Vithor

Der Preis ist für sie kastrierte Leistung dennoch super.



​wieso kastrierte Leistung?

SirRound

​wieso kastrierte Leistung?

Das frage ich mich auch immer. Ein normaler VW Golf hat auch weniger Platz, als ein Golf Kombi und gilt deswegen nicht unbedingt als kastriert.
Wenn euch 4gb nicht ausreichen, kauft euch eine andere Karte aber hört auf mit diesen "4gb=auto cold" Müll.
Der Preis ist super und die Grafikkarte wird auch in 2 Jahren nicht total einbrechen.
Stellt euch vor, ich spiele zur Zeit noch mit 2gb VRAM und habe keine Problem bei Mittel/Hohen Details.

Hab das Teil gestern bestellt bei Drive City als es noch "lagernd" war ( 10 stück auf Lager) ,jetzt haben die das Geld kassiert und mir ne Email geschickt das die Karte ausverkauft sei und neue Karten mitte November erwartet werden.
Die wollen einen doch verarschen Saftladen

Hab die Grafikkarte jetzt. Temperature-Target ist wohl bei 60 Grad, sodass die Lüfter echt aufdrehen, wenn das erreicht wird. Und dann ist es halt laut...
Sonst ist die Grafikkarte echt gut (70 Fps bei Battlefield 1 und F1 2016 auf max. Einstellungen). Ist aber ein 8pin Anschluss für Strom und kein 6-pin wie überall geschrieben. Ich freue mich schon wenn ich am Wochenende mal Zeit zum zocken hab.

loxixoxo7. September

Hab die Grafikkarte jetzt. Temperature-Target ist wohl bei 60 Grad, sodass die Lüfter echt aufdrehen, wenn das erreicht wird. Und dann ist es halt laut...Sonst ist die Grafikkarte echt gut (70 Fps bei Battlefield 1 und F1 2016 auf max. Einstellungen). Ist aber ein 8pin Anschluss für Strom und kein 6-pin wie überall geschrieben. Ich freue mich schon wenn ich am Wochenende mal Zeit zum zocken hab.



Ja, dann schreib mal weiter hier. Hoffe, dass ich sie auch morgen bekomme. Das mit dem Pin hat ASUS falsch in deren Specs - selbst auf deren Seite. Habe auch extra auf Bilder geschaut und dort 8 Pin entdeckt.

Sie kostet jetzt übrigens wieder 233€
Bearbeitet von: "softskiller" 7. Sep 2016

J0rd4N5. September

passt das ding in mein system?mainboard: asrock z68 pro3cpu: intel core i5-2500k @ 3.30 ghzarbeitsspeicher: 8 gb ramgrafikkarte, die wohl der flaschenhals ist und somit ersetzt werden soll: geforce 560 tispiele erstmal nur battlefront (muss ich aktuell auf niedrig spielen auf 1680*1050 pixel) und overwatch.dann waere noch das mirrors edge catalyst interessant. habe einen 1920*1200 bildschirm und wollte preislich jetzt auch im rahmen bleiben bei ~200 euro.dann waere meine frage noch, ob es fuer diese grafikkarte ein aehnliches programm gibt wie geforce experience? dieses stellt die grafik automatisch dem system entsprechend ein.



Jup, kannst deine Spiele mit der RX480 locker in 1920x1200 und Ultra Settings spielen, GF-Experience nennt sich bei AMD Gaming Envolved App, diese stellt dir ebenfalls die passenden Einstellungen für das Spiel parat, weiterhin kannst du dort auch noch manuell Anpassungen an den Settings vornehmen.

Gaming Evolved sammelt doch das gängigste User Setup, oder?

Ganz ehrlich: im Media Markt haben vorgestern 3 ~20 jährige ihren neuen Bildschirm nach der Breite das Randes/Rahmens ausgewählt.

Willst du von solchen Leuten das Setup?

so, habe mich nun doch fuer die 8 gb variante entschieden, aber amazon hat soeben versendet und ich habs voher nicht storniert gehabt x.x wer sie haben will bitte anschreiben! bitte mit preisangebot
Bearbeitet von: "J0rd4N" 22. Sep 2016

Bei mir steht das noch kein Liefertermin bekannt ist
Bearbeitet von: "SirRound" 22. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text