Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Asus Radeon RX Vega 64 Strix ROG OC 8GB für 385,20€ (eBay)
711° Abgelaufen

Asus Radeon RX Vega 64 Strix ROG OC 8GB für 385,20€ (eBay)

385,20€420,99€-9%eBay Angebote
77
eingestellt am 14. Feb
Moinsen, auf eBay erhaltet ihr die Asus Radeon RX Vega 64 Strix ROG OC 8GB für 385,20€ inkl. Versand. Benutzt den Gutscheincode PLAYTOWIN im Warenkorb.

Preisvergleich 420,99€

  • AMD Radeon RX Vega 64 Strix ROG OC mit AURA Sync RGB
  • 8.92 MB HBM2-RAM (2048bit-Speicherinterface)
  • Core/Memorytakt: 1298 (Boost 1590) MHz / 945 MHz
  • 2x HDMI/2x DP/ DVI, Max 4 Monitore gleichzeitig
  • FreeSync2, Vulcan, VR ready, Crossfire, Eyefinity
Testberichte
testberichte.de/p/a…tml
tomshw.de/201…ke/
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Und nach wie vor gilt: Eine Vega 56 kostet ca. 100 € weniger und bietet dafür nur unterproportional weniger Leistung.

→ Lieber zur Vega 56 greifen!
^ Das was Hawwk schreibt.

Meine Strix Vega 64 läuft somit auf dem höchsten PState mit nur 990mv bei ca. 1540Mhz Core Clock ohne Throttling.
Den Memory Clock konnte ich von 940Mhz auf max. 1020Mhz erhöhen.
Das sind dann nie mehr als 75°C Coretemp bei ~200W.
Der Lüfter läuft dabei mit max. 36%. Super leise! Super Karte.

Ich hatte die Karte vor zwei Monaten inkl. Cashback für 395€ erhalten. Die Sapphire Nitro+ kostete damals zum Vergleich 499€.

Wenn der Aufpreis stand heute nicht mehr allzugroß ist, würde ich aus Komfortgründen zur Sapphire greifen. Die läuft ab Werk ohne diese Throttling/Hitze-Probleme. Mit dem o.g. Undervolting kann man dann einen noch höheren Core Clock erreichen (1600-1700Mhz).
Bearbeitet von: "Toppa79" 14. Feb
Bei der Strix Karte bitte beachten, dass die VRM Kühlung richtig scheiße ist. Es soll eine zweite Version geben, die aber auch nicht wirklich besser ist.

Dazu laufen die Vega Chips allgemein relativ heiß, man muss sie also quasi Undervolten/Overclocken, um sie richtig betreiben zu können. Dadurch hat man dann weniger Stromverbrauch und sogar mehr Leistung, da der Chip nicht so stark throttlen muss.
Das ganze geht relativ einfach mit der mitgelieferten Software, einfach zwei Stunden fürs ausprobieren einplanen. Meine Karte konnte ich von 265W und 110+°C VRM Temp. so zu 200W und 90°C VRM Temp. im Unigine Heaven Benchmark bringen, bei gleicher Leistung.
OC/UV Guide

Wenn man das macht, hat man aber eine gute Grafikkarte die je nach Spiel etwas über/unter einer 1080 liegt.
Bearbeitet von: "Hawwk" 14. Feb
892MB RAM sind ein bisschen wenig

Hot hot !
77 Kommentare
892MB RAM sind ein bisschen wenig

Hot hot !
Leider ohne Spiele
Gibt doch schon einen Deal zum Code...
Ewoavor 54 s

Aktion wurde verlängert oder was sehe ich hier falsch ?


Es machen nur bestimmte Shops bei der Aktion mit
Ewoa14.02.2019 13:11

Aktion wurde verlängert oder was sehe ich hier falsch ?


EBay ist kein teilnehmender Händler bei dieser Aktion.

Soweit ich mich informiert habe.
Code scheint nicht mehr zu gehen. Abgelaufen?
Afreak08vor 2 m

Code scheint nicht mehr zu gehen. Abgelaufen?


Ist gültig bis zum 27.02.19 laut Deal.
Das ist kein deal... 9% ist ein Witz!!
OprOPe14.02.2019 13:12

EBay ist kein teilnehmender Händler bei dieser Aktion.Soweit ich mich …EBay ist kein teilnehmender Händler bei dieser Aktion.Soweit ich mich informiert habe.


Ebay ist überhaupt kein Händler mein Freund
CCC86vor 52 s

Ebay ist überhaupt kein Händler mein Freund


Ja guuuuuttt hab ich gesagt......(lol)
Finger weg! Die Strix hat massive Probleme mit VRM-Kühlung.
Koeniglichvor 34 m

Red Dragon besser?


P/L ja. Ohne Spiele kannst auch die für 288€ bei eBay nehmen. Über eBay.com.au gibt's immer noch 5% Rabatt
Bearbeitet von: "hastalavictoria" 14. Feb
Bei der Strix Karte bitte beachten, dass die VRM Kühlung richtig scheiße ist. Es soll eine zweite Version geben, die aber auch nicht wirklich besser ist.

Dazu laufen die Vega Chips allgemein relativ heiß, man muss sie also quasi Undervolten/Overclocken, um sie richtig betreiben zu können. Dadurch hat man dann weniger Stromverbrauch und sogar mehr Leistung, da der Chip nicht so stark throttlen muss.
Das ganze geht relativ einfach mit der mitgelieferten Software, einfach zwei Stunden fürs ausprobieren einplanen. Meine Karte konnte ich von 265W und 110+°C VRM Temp. so zu 200W und 90°C VRM Temp. im Unigine Heaven Benchmark bringen, bei gleicher Leistung.
OC/UV Guide

Wenn man das macht, hat man aber eine gute Grafikkarte die je nach Spiel etwas über/unter einer 1080 liegt.
Bearbeitet von: "Hawwk" 14. Feb
Was sagt Ihr zur Sapphire Nitro + Vega 64? Hab mir diese über Amazon für 455 bestellt.
Hoffe dass ich damit einen guten Griff gemacht habe.

Ist mein erster PC Build überhaupt. Begleitend dazu ein Ryzen 7 2700x und 16Gb ddr4 Ram 3200hz.
^ Das was Hawwk schreibt.

Meine Strix Vega 64 läuft somit auf dem höchsten PState mit nur 990mv bei ca. 1540Mhz Core Clock ohne Throttling.
Den Memory Clock konnte ich von 940Mhz auf max. 1020Mhz erhöhen.
Das sind dann nie mehr als 75°C Coretemp bei ~200W.
Der Lüfter läuft dabei mit max. 36%. Super leise! Super Karte.

Ich hatte die Karte vor zwei Monaten inkl. Cashback für 395€ erhalten. Die Sapphire Nitro+ kostete damals zum Vergleich 499€.

Wenn der Aufpreis stand heute nicht mehr allzugroß ist, würde ich aus Komfortgründen zur Sapphire greifen. Die läuft ab Werk ohne diese Throttling/Hitze-Probleme. Mit dem o.g. Undervolting kann man dann einen noch höheren Core Clock erreichen (1600-1700Mhz).
Bearbeitet von: "Toppa79" 14. Feb
Und nach wie vor gilt: Eine Vega 56 kostet ca. 100 € weniger und bietet dafür nur unterproportional weniger Leistung.

→ Lieber zur Vega 56 greifen!
Avatar
GelöschterUser986493
Hawwk14.02.2019 13:31

Bei der Strix Karte bitte beachten, dass die VRM Kühlung richtig scheiße i …Bei der Strix Karte bitte beachten, dass die VRM Kühlung richtig scheiße ist.


Schade, dass AMD da NVIDIA so hinterherhinkt. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da war AMD(ATI Radeon) noch die erste Wahl.
Alexke14.02.2019 13:55

Und nach wie vor gilt: Eine Vega 56 kostet ca. 100 € weniger und bietet d …Und nach wie vor gilt: Eine Vega 56 kostet ca. 100 € weniger und bietet dafür nur unterproportional weniger Leistung.→ Lieber zur Vega 56 greifen!


Nicht zufällig noch ein geiles Angebot für die Vega 56?
Koeniglich14.02.2019 14:10

Nicht zufällig noch ein geiles Angebot für die Vega 56?


8GB MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G OC gibt es im Mindstar von Mindfactory für 259€ +VSK.

Nur noch sehr wenige vorhanden. Ist aber kein gutes Kühldesign. Die guten fangen ab 300€ im Angebot an.
CCC86vor 18 m

8GB MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G OC gibt es im Mindstar von …8GB MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G OC gibt es im Mindstar von Mindfactory für 259€ +VSK.Nur noch sehr wenige vorhanden. Ist aber kein gutes Kühldesign. Die guten fangen ab 300€ im Angebot an.


Ja gut das hab ich gesehen gehabt. Sowas brauche ich natürlich nicht

Kann man nicht die VRM Kühlung verbessern mit besseren Wärmeleitpads oder anderer Wärmeleitpaste?
Lieber ne Vega 56 mit den Spielen. Preis dennoch gut für die Leistung die man bekommt.
Und meine gtx 1070ti mit dem selben kühler bekommen ich nichtmal auf Temperatur.

Bei max. 63C ist Ende aber selbst die erreiche ich selten
CCC8614.02.2019 14:14

8GB MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G OC gibt es im Mindstar von …8GB MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G OC gibt es im Mindstar von Mindfactory für 259€ +VSK.Nur noch sehr wenige vorhanden. Ist aber kein gutes Kühldesign. Die guten fangen ab 300€ im Angebot an.


Die Gigabyte gab es im MindStar schon für 289 €. Aber 300 € ist schon ein guter Richtpreis für die momentanen Vega-56-Angebote (mit Axiallüfter).
Alexke14.02.2019 15:01

Die Gigabyte gab es im MindStar schon für 289 €. Aber 300 € ist schon ein g …Die Gigabyte gab es im MindStar schon für 289 €. Aber 300 € ist schon ein guter Richtpreis für die momentanen Vega-56-Angebote (mit Axiallüfter).


Wie ich bereits sagte: Die Guten.

@Koeniglich : Du könntest/müsstest die Kühlung komplett tauschen aber das lohnt sich nicht. Pulse oder Red Dragon sind für mich die ausgewogensten Customs und mit Glück für ein bisschen was über 300€ zu haben inkl. Spielepaket.
GelöschterUser98649314.02.2019 14:01

Schade, dass AMD da NVIDIA so hinterherhinkt. Ich kann mich noch an Zeiten …Schade, dass AMD da NVIDIA so hinterherhinkt. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da war AMD(ATI Radeon) noch die erste Wahl.


Wenn du das jetzt auf die Kühlung bezogen meinst, dass hat nichts mit AMD zu tun. AMD kann nichts dafür, wenn Hersteller wie Asus, Gigabyte oder MSI deren GPUs so stiefmütterlich behandeln. Die entwickeln ein Design für Nvidia und klatschen das dann auf die AMD GPUs drauf oder entwickeln ein Design für AMD GPUs welches im besten fall mangelhaft ist. Das die ganz andere Ausmaße oder eine andere Wärmeabgabe haben ist denen meist ziemlich egal.

Wie es richtig geht zeigt zum Beispiel Sapphire oder auch PowerColor.
CCC8614.02.2019 16:08

Wie ich bereits sagte: Die Guten.@Koeniglich : Du könntest/müsstest die K …Wie ich bereits sagte: Die Guten.@Koeniglich : Du könntest/müsstest die Kühlung komplett tauschen aber das lohnt sich nicht. Pulse oder Red Dragon sind für mich die ausgewogensten Customs und mit Glück für ein bisschen was über 300€ zu haben inkl. Spielepaket.


Ungrateful.Pazuzu14.02.2019 16:54

Wenn du das jetzt auf die Kühlung bezogen meinst, dass hat nichts mit AMD …Wenn du das jetzt auf die Kühlung bezogen meinst, dass hat nichts mit AMD zu tun. AMD kann nichts dafür, wenn Hersteller wie Asus, Gigabyte oder MSI deren GPUs so stiefmütterlich behandeln. Die entwickeln ein Design für Nvidia und klatschen das dann auf die AMD GPUs drauf oder entwickeln ein Design für AMD GPUs welches im besten fall mangelhaft ist. Das die ganz andere Ausmaße oder eine andere Wärmeabgabe haben ist denen meist ziemlich egal.Wie es richtig geht zeigt zum Beispiel Sapphire oder auch PowerColor.


Hat jemand mal einen Link für mich, wo die verschiedenen Vega 56-Customs gegenübergestellt werden?
Damit meine ich nicht die Leistung, sondern Wärme, Lautstärke usw.
Methi1014.02.2019 13:48

Was sagt Ihr zur Sapphire Nitro + Vega 64? Hab mir diese über Amazon für 4 …Was sagt Ihr zur Sapphire Nitro + Vega 64? Hab mir diese über Amazon für 455 bestellt.Hoffe dass ich damit einen guten Griff gemacht habe.Ist mein erster PC Build überhaupt. Begleitend dazu ein Ryzen 7 2700x und 16Gb ddr4 Ram 3200hz.



Wenn du Zeit hast stornieren. Habe meine Nitro+ 64 Anfang Januar für 419€ inkl. 3 Games (effektiv also 385€) bei Mindfactory gekauft. Denke wenn du um die 420€ bezahlst ist es fair.
Bearbeitet von: "Aliron" 14. Feb
Alexkevor 23 m

Hat jemand mal einen Link für mich, wo die verschiedenen Vega 56-Customs …Hat jemand mal einen Link für mich, wo die verschiedenen Vega 56-Customs gegenübergestellt werden?Damit meine ich nicht die Leistung, sondern Wärme, Lautstärke usw.


Habe mich vor dem Kauf meiner 56 länger eingelesen und die beiden genannten Modelle waren gerade bezüglich der Relation von Leistung zu Kühlkonzept und damit natürlich Wärme und Lautstärke die besten Customkarten. Eine große Übersicht habe ich nirgends gesehen und da die normalen Tests meistens eh nicht ganzen Werte mit entsprechendem UV enthalten, muss man sich noch mehr zusammensuchen.

64er lohnen sich auf jeden Fall gar nicht.
Alexke14.02.2019 16:58

Hat jemand mal einen Link für mich, wo die verschiedenen Vega 56-Customs …Hat jemand mal einen Link für mich, wo die verschiedenen Vega 56-Customs gegenübergestellt werden?Damit meine ich nicht die Leistung, sondern Wärme, Lautstärke usw.


computerbase.de/201…/3/

Fehlen zwar noch die ASROCK und Gigabyte aber gibt einen guten Überblick.
Vielleicht gibt es noch ausführlichere.
P1 bis P7 im WattMan in 2er Schritten hoch so dass bei P7 950mV Anliegen. Takt bei P6 auf 1630 und P7 auf 1680 und HBM auf 1100 bei 950mV dann hat die nur 160W anstatt 230W und ist auch noch schneller
Kaneskevor 34 m

P1 bis P7 im WattMan in 2er Schritten hoch so dass bei P7 950mV Anliegen. …P1 bis P7 im WattMan in 2er Schritten hoch so dass bei P7 950mV Anliegen. Takt bei P6 auf 1630 und P7 auf 1680 und HBM auf 1100 bei 950mV dann hat die nur 160W anstatt 230W und ist auch noch schneller


Wieso Hoch, das müsste Runter sein?
P1 bis P5 sind doch völlig Irrelevant, UV bei P6 und P7, meist schafft man so um die 950 bis 980mV, die MHz bei P6 und P7 erhöhen und am besten Angleichen so das man bei 1650-1700 MHz liegt, so das der Takt unter Last auch gehalten wird und nicht Drop.

aber ja, sowohl die 56 als auch die 64 sind gut in UV mit OC, die 56 ist sehr oft besser, aber letztlich kann man damit extrem viel aus den Karten rausholen und es Kostet einem nicht mal viel Zeit, selbst ungeübte müssten das in 10min gebacken bekommen.
Ich meine P7=950, P6=948, P5=946...usw...
Alironvor 2 h, 23 m

Wenn du Zeit hast stornieren. Habe meine Nitro+ 64 Anfang Januar für 419€ i …Wenn du Zeit hast stornieren. Habe meine Nitro+ 64 Anfang Januar für 419€ inkl. 3 Games (effektiv also 385€) bei Mindfactory gekauft. Denke wenn du um die 420€ bezahlst ist es fair.


wegen 35€ warten? ich weiß nicht so recht.
aber eine 2080 wirds wohl sicher nicht, bei dem Preis
einsparernamensfuchsvor 6 h, 37 m

Finger weg! Die Strix hat massive Probleme mit VRM-Kühlung.


Die wurde doch von Asus überarbeitet und gefixt. Hab selbst eine seit BF. Ist bestens für 1440p geeignet!
Ungrateful.Pazuzuvor 2 h, 22 m

https://www.computerbase.de/2018-04/powercolor-radeon-rx-vega-56-red-dragon-test/3/Fehlen zwar noch die ASROCK und Gigabyte aber gibt einen guten Überblick.Vielleicht gibt es noch ausführlichere.


Danke!
Da ich ne Gigabyte hab, bringt mir der Vergleich leider nicht sehr viel.
Bearbeitet von: "Alexke" 14. Feb
Habe mit dem eCoupon (15fach Payback für effektiv 387 geschossen) denkt an ein potentes Netzteil. Mit meinem Straight Power 10 700W bootet der Rechner nichtmal. Folglich hab ich jetzt noch ein Bequiet E11 850 Watt bestellt.
Chris231314.02.2019 23:00

Habe mit dem eCoupon (15fach Payback für effektiv 387 geschossen) denkt an …Habe mit dem eCoupon (15fach Payback für effektiv 387 geschossen) denkt an ein potentes Netzteil. Mit meinem Straight Power 10 700W bootet der Rechner nichtmal. Folglich hab ich jetzt noch ein Bequiet E11 850 Watt bestellt.


Verkaufst du deine Straight Power 10?
MfG
carlos.martinez14.02.2019 23:11

Verkaufst du deine Straight Power 10? MfG


Ja verkaufe das NT, hat noch 2 Jahre Restgarantie
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text