ASUS ROG Notebook 15,6" Full HD 120Hz, i7-7700HQ, 16GB RAM, 512GB SSD + 1TB HDD, GTX1060 6GB, beleuchtete Tastatur
443°Abgelaufen

ASUS ROG Notebook 15,6" Full HD 120Hz, i7-7700HQ, 16GB RAM, 512GB SSD + 1TB HDD, GTX1060 6GB, beleuchtete Tastatur

1.149€1.599€-28%computeruniverse Angebote
31
aktualisiert 26. Feb (eingestellt 15. Jan)
Update 2
Offenbar sind noch immer zu viele Geräte im Lager, denn der Preis sinkt erneut um 30€ auf jetzt 1149€ versandkostenfrei. //Barney
Hallo,

bei computeruniverse.net gibt es das ASUS ROG GL503VM-ED092T Notebook:
computeruniverse.net/de/…arz

Ich denke ein super Gaming-Notebook und in der Konfiguration mit der GTX1060, 16GB RAM und "etwas" Speicher habe ich kein günstigeres gefunden.

Ihr könnt euch auch noch einen 5€ Newsletter Gutschein sichern, wenn ihr euch dafür anmeldet. (unten auf der Startseite). Ich habe den Preis aber so ohne Newsletter Gutschein eingestellt, den will ja bestimmt nicht jeder erhalten

Preis: 1199,00 + 5,95€ Versandkosten
VGP: 1511,95€ bei Raktuen
idealo.de/pre…tml

Technische Daten:

  • CPU: Intel Core i7-7700HQ Prozessor (Quad-Core)
    2.8GHz mit Turbo-Boost bis zu 3.8GHz, 6-MB Cache, 45-Watt TDP
  • Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 2400MHz max. 32GB
    2 Steckplätze gesamt,
  • Festplatte: 1.512GB Hybrid Bestehend aus: 2 Festplatten
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB VRAM, HDMI, miniDisplayport,
  • Laufwerk: ohne
  • Display: 39.6cm (15.6"), FHD Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung
    16:9 / 120Hz / NTSC:72%//5ms
    Auflösung 1920x1080, non-glare / Ultra Slim 400nits
  • Webcam: HD
  • Kommunikation:
    LAN 10/100/1000 Mbps
    Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac,
    Bluetooth 4.1
  • Schnittstellen:
    1x USB 2.0
    3x USB 3.0
    1x USB3.1 Type C (Gen 1)
    1x Headphone-out & Audio-in Combo Jack
    1x RJ45 LAN Jack for LAN insert
    1x HDMI
    1x mini Display Port
    1x USB3.1-Type C(Gen1)
  • Eingabe: Illuminated Chiclet, Keyboard 4-Zone RGB
  • Akku: Akku: bis zu 4h Li-Polymer, 4 Zellen, 64Wh
  • Netzteil: 180W AC Adapter
    Output : 19V DC, 9.23A, 180W
    Input : Input : 100~240V AC, 50/60Hz universal"
  • Abmessungen Abmessungen (B x H x T): 384 x 23 x 262mm
  • Gewicht: 2.40kg (Without Battery) / 2.60kg (with 4 cell battery)
  • Betriebssystem: Windows 10 (64bit)
Zusätzliche Info
Update 1
Über eBay könnt ihr nun mit dem Code PLAYTOWIN für 1179€ zugreifen. //Barney

Gruppen

Beste Kommentare
Für 15.6 Zoll und die alte Prozessorgeneration leider mal wieder ein zu hoher Preis

Im dem Preisbereich beginnen dann schon Modelle mit GTX 1070.
Bearbeitet von: "MarzoK" 15. Jan
robbvor 1 h, 39 m

Habe für mein HP Omen mit 17", 1070, i7 7850 und 120hz mit Gsync knapp …Habe für mein HP Omen mit 17", 1070, i7 7850 und 120hz mit Gsync knapp 1400€ gezahlt. Denke die bessere CPU und GPU und Gsync sind die 200€ locker wert.


Genau danach habe ich gesucht. Es gibt keinen Laptop Deal, unter dem du das nicht schreibst. Ich glaube ganz Deutschland weiß jetzt, dass du das HP Omen für 1400€ ergattert hast
31 Kommentare
Für 15.6 Zoll und die alte Prozessorgeneration leider mal wieder ein zu hoher Preis

Im dem Preisbereich beginnen dann schon Modelle mit GTX 1070.
Bearbeitet von: "MarzoK" 15. Jan
Leider mit alter gpu...
MarzoKvor 22 m

Für 15.6 Zoll und die alte Prozessorgeneration leider mal wieder ein zu …Für 15.6 Zoll und die alte Prozessorgeneration leider mal wieder ein zu hoher Preis Im dem Preisbereich beginnen dann schon Modelle mit GTX 1070.



Irgendwas ist leider in dem Preisbereich immer, jedenfalls kommt es mir so vor, schön ist bei dem Gerät natürlich das sehr schöne Display. Ich hatte mich nach langem hin und her vor kurzem für einen Dell G5 entschieden aber da wird wieder am Display gespart, was ich echt traurig finde. Vorher hatte ich einen Lenovo 720, da war das Display noch schlechter.
Da war der MSI bei der Notebooksbilliger 20% Aktion schon ein weit besserer Deal mit 1070er und aktuellem i7. Vorteil ist bei dieser Konfiguration: Viel weniger Hitze....
Habe für mein HP Omen mit 17", 1070, i7 7850 und 120hz mit Gsync knapp 1400€ gezahlt. Denke die bessere CPU und GPU und Gsync sind die 200€ locker wert.
Fuzzy98vor 16 m

Da war der MSI bei der Notebooksbilliger 20% Aktion schon ein weit …Da war der MSI bei der Notebooksbilliger 20% Aktion schon ein weit besserer Deal mit 1070er und aktuellem i7. Vorteil ist bei dieser Konfiguration: Viel weniger Hitze....


Welcher Deal war das und wann war das?
BennyDerD0nvor 48 m

Welcher Deal war das und wann war das?



mydealz.de/dea…122

MSI GE63 Raider 1239,20
HP Omen 17-an106ng 17,3" FHD für 1440,-

Das waren echte Kracher
Kein besonders guter Preis. Für das Geld habe ich schon 17,3" mit 1070 gekauft.
MarzoKvor 2 h, 26 m

Für 15.6 Zoll und die alte Prozessorgeneration leider mal wieder ein zu …Für 15.6 Zoll und die alte Prozessorgeneration leider mal wieder ein zu hoher Preis Im dem Preisbereich beginnen dann schon Modelle mit GTX 1070.



naja, sagen wir mal so, das Teil hat letztes Jahr noch das doppelte gekostet. Preis ist absolut Top

äääh und die Prozessorgeneration ist im Hinblick, da es sich nur um Umbenennung handelt und nicht um einen technischen Fortschritt von der 7er zur 8er Version, zu vernachlässigen.
Bearbeitet von: "drakkar" 15. Jan
drakkarvor 8 m

naja, sagen wir mal so, das Teil hat letztes Jahr noch das doppelte …naja, sagen wir mal so, das Teil hat letztes Jahr noch das doppelte gekostet. Preis ist absolut Topäääh und die Prozessorgeneration ist im Hinblick, da es sich nur um Umbenennung handelt und nicht um einen technischen Fortschritt von der 7er zur 8er Version, zu vernachlässigen.


Das Doppelte ?
Das Gerät kam mit 1750€ auf den Markt und war dafür schon relativ teuer....
Da gibt es von der Konkurrenz sowieso bessere Notebooks, denn hier ist das Display eher mittelmäßig und vor allem die Kühlung nicht optimal.....
robbvor 1 h, 39 m

Habe für mein HP Omen mit 17", 1070, i7 7850 und 120hz mit Gsync knapp …Habe für mein HP Omen mit 17", 1070, i7 7850 und 120hz mit Gsync knapp 1400€ gezahlt. Denke die bessere CPU und GPU und Gsync sind die 200€ locker wert.


Genau danach habe ich gesucht. Es gibt keinen Laptop Deal, unter dem du das nicht schreibst. Ich glaube ganz Deutschland weiß jetzt, dass du das HP Omen für 1400€ ergattert hast
Danke erstmal an den Dealersteller! Trotzdem würde ich bei dem Preis davon abraten:

Kritisch sind die Komponenten, welche sich nachträglich nicht aufrüsten lassen: bspw. gibt es die weitaus bessere CPU hier:
notebooksbilliger.de/ace…7bc
(und das ist nicht einmal ein besonderes Angebot)

Die 512GB SSD ist zwar riesig, aber nicht NVMe...

Und wie schon erwähnt bekommt man in der Preisklasse bereits die weitaus bessere GTX 1070.
Bearbeitet von: "Norbyload" 15. Jan
Dealhuntardvor 1 h, 21 m

Genau danach habe ich gesucht. Es gibt keinen Laptop Deal, unter dem du …Genau danach habe ich gesucht. Es gibt keinen Laptop Deal, unter dem du das nicht schreibst. Ich glaube ganz Deutschland weiß jetzt, dass du das HP Omen für 1400€ ergattert hast


Ist ja nur als Info gedacht. wenn es grade vielleicht keinen entsprechenden Deal gibt, dann würde ich auf jeden Fall abwarten, grundsätzlich sinken die Preise und es kommt garantiert wieder was vergleichbares. Bei idealo kommen einige um die 1500€ mit 1070 und i7 8750.
Norbyloadvor 45 m

Danke erstmal an den Dealersteller! Trotzdem würde ich bei dem Preis davon …Danke erstmal an den Dealersteller! Trotzdem würde ich bei dem Preis davon abraten:Kritisch sind die Komponenten, welche sich nachträglich nicht aufrüsten lassen: bspw. gibt es die weitaus bessere CPU hier:https://www.notebooksbilliger.de/acer+nitro+5+gaming+notebook+387771/eqsqid/e4d77f74-b80c-404b-8c41-d11166c6d7bc(und das ist nicht einmal ein besonderes Angebot)Die 512GB SSD ist zwar riesig, aber nicht NVMe...Und wie schon erwähnt bekommt man in der Preisklasse bereits die weitaus bessere GTX 1070.



Naja sicher eine Frage dessen was man haben möchte. In meinen Augen ist der Asus schon ein rundes Paket. Du darfst nicht außer acht lassen, dass der Asus auch seine Vorteile hat:

- 512GB SSD statt keiner
- 120Hz Display
- mehr Ausstattung mit 1 USB Anschluss mehr und Mini Displayport
- 4 Zellen 64Wh Akku statt 48Wh
- für den der es mag andere Optik mit RGB Tastatur
- Windows vorinstalliert
Hab das Teil auf Arbeit, der Lüfter dreht im idle teils richtig nervig und unbegründet auf. Der Display Deckel ist sehr windig. Die Tastatur ist ganz ok, macht Spaß damit zu schreiben.
Photoshop, Lightroom und Videobearbeitung gehen gut damit. Es hat aber keine iGPU deshalb kann man Intel Quick Sync nicht nutzen (H.264 und H.265 Beschleunigung).
Ist das Ding NICHT ueberteuert ???
Jarrider15. Jan

Ist das Ding NICHT ueberteuert ???


NEIN ! Das hat Beleuchtung !!! da ist nichts zu Teuer die Beleuchtung gibt 50 % mehr Leistung
Das ist ein ziemlich stolzer Preis für den Laptop, ich habe das Modell vor etwa 6 Monaten für 990€ gekauft; zusätzlich gab es damals 125€ Cashback von Asus. Bei mir ist ein 120Hz IPS Display verbaut, von der Bildqualität echt top.
Leider ist die IGPU von Asus deaktiviert worden und die Akkulaufzeit schlecht, wenn man beim Browser die Hardwarebeschleunigung deaktiviert kann man aber noch gut und gerne ca. 3 Stunden im Internet surfen.

Der Lüfter geht bei mir im Normalbetrieb nie an. CPU ist aber auch ordentlich undervoltet (-130 mV offset).
Bearbeitet von: "wojwoj" 19. Feb
MarzoK15. Jan

Für 15.6 Zoll und die alte Prozessorgeneration leider mal wieder ein zu …Für 15.6 Zoll und die alte Prozessorgeneration leider mal wieder ein zu hoher Preis Im dem Preisbereich beginnen dann schon Modelle mit GTX 1070.



aber.... aber.... da steht ASUS drauf....
robb15. Jan

Ist ja nur als Info gedacht. wenn es grade vielleicht keinen …Ist ja nur als Info gedacht. wenn es grade vielleicht keinen entsprechenden Deal gibt, dann würde ich auf jeden Fall abwarten, grundsätzlich sinken die Preise und es kommt garantiert wieder was vergleichbares. Bei idealo kommen einige um die 1500€ mit 1070 und i7 8750.


Ist wirklich auch nur als Info gedacht :

In spielen wird sich der 7er i7 kaum von 8er i7 unterscheiden, auch nicht bei 120hz

Aber die Chance das der 8er throttelt ist immer noch sehr hoch, dann hat man sogar Verlust (ja manche Hersteller haben das noch nicht im Griff)

Bei der Notebook graka können die Hersteller ebenfalls mit Takt und voltages spielen sodass da ab und zu auch Mal Recht wenig im Vergleich zur 1060 bei rumkommt

Insgesamt glaube ich zwar auch dass die Preise fallen ... Aber wenn jemand wirklich jetzt einen will , hilft das ja Recht wenig
900€ wären angemessen. Da kauft man sich lieber ein Gebrauchtes, daß noch ca. 1 Jahr Gewährleistung hat.
wojwojvor 18 m

Das ist ein ziemlich stolzer Preis für den Laptop, ich habe das Modell vor …Das ist ein ziemlich stolzer Preis für den Laptop, ich habe das Modell vor etwa 6 Monaten für 990€ gekauft; zusätzlich gab es damals 125€ Cashback von Asus. Bei mir ist ein 120Hz IPS Display verbaut, von der Bildqualität echt top. Leider ist die IGPU von Asus deaktiviert worden und die Akkulaufzeit schlecht, wenn man beim Browser die Hardwarebeschleunigung deaktiviert kann man aber noch gut und gerne ca. 3 Stunden im Internet surfen.Der Lüfter geht bei mir im Normalbetrieb nie an. CPU ist aber auch ordentlich undervoltet (-130 mV offset).


Wie machst du das mit dem Undervolting?
Habe einen Acer Aspire VN7-592G mit i5-6300HQ Prozessor und fände es manchmal ganz praktisch wenn er bei Spielen, die das System nur ansatzweise ausreizen (League of Legends) etwas leiser wäre. Habe bisher keinerlei Erfahrungen mit dem Thema. Danke schonmal!
RitaReinemachfrauvor 11 m

Ist wirklich auch nur als Info gedacht :In spielen wird sich der 7er i7 …Ist wirklich auch nur als Info gedacht :In spielen wird sich der 7er i7 kaum von 8er i7 unterscheiden, auch nicht bei 120hz Aber die Chance das der 8er throttelt ist immer noch sehr hoch, dann hat man sogar Verlust (ja manche Hersteller haben das noch nicht im Griff)Bei der Notebook graka können die Hersteller ebenfalls mit Takt und voltages spielen sodass da ab und zu auch Mal Recht wenig im Vergleich zur 1060 bei rumkommtInsgesamt glaube ich zwar auch dass die Preise fallen ... Aber wenn jemand wirklich jetzt einen will , hilft das ja Recht wenig


In Spielen ist der i7 etwas überdimensioniert für eine 1060; wenn man einen i5-7300 mit einer 1060 benutzt, dann hält sich die Waage und CPU+GPU laufen in den meisten Fällen bei jeweils 90-100% Auslastung.
bananj0evor 6 m

Wie machst du das mit dem Undervolting?Habe einen Acer Aspire VN7-592G mit …Wie machst du das mit dem Undervolting?Habe einen Acer Aspire VN7-592G mit i5-6300HQ Prozessor und fände es manchmal ganz praktisch wenn er bei Spielen, die das System nur ansatzweise ausreizen (League of Legends) etwas leiser wäre. Habe bisher keinerlei Erfahrungen mit dem Thema. Danke schonmal!



Intel XTU runterladen und dann bei der Einstellung "Voltage Offset" drehen, beim Undervolten kann nichts kaputt gehen. Im schlimmsten Fall bekommst du einen Blue-Screen (weil zu wenig Saft) und es wird mit Standardeinstellungen neu gestartet.
-100 mV verträgt eigtl. jede Intel CPU und von da an ist es eine Glückssache wie weit es weiter runter geht.
Bearbeitet von: "wojwoj" 19. Feb
wojwojvor 6 m

In Spielen ist der i7 etwas überdimensioniert für eine 1060; wenn man einen i …In Spielen ist der i7 etwas überdimensioniert für eine 1060; wenn man einen i5-7300 mit einer 1060 benutzt, dann hält sich die Waage und CPU+GPU laufen in den meisten Fällen bei jeweils 90-100% Auslastung.Intel XTU runterladen und dann bei der Einstellung "Voltage Offset" drehen, beim Undervolten kann nichts kaputt gehen. Im schlimmsten Fall bekommst du einen Blue-Screen (weil zu wenig Saft) und es wird mit Standardeinstellungen neu gestartet. -100 mV verträgt eigtl. jede Intel CPU und von da an ist es eine Glückssache wie weit es weiter runter geht.


Auf jedenfall, aber bei 120hz ohne adaptive sync kann die CPU mmN ruhig etwas überdimensioniert sein ... Details kann man ja zur Not schön niedrig halten
headhunter5575vor 18 m

aber.... aber.... da steht ASUS drauf....



ja leider bin von Asus zu MSI und die qualität ist mind. 1 Stufe besser. Asus Bildschirm fängt nach Monaten an zu flackern. Bei meinen ganzen Asus Books hatte ich das 3 Stück. Lüfter läßt sich beim MSI besser sauber machen und ist auch noch sehr leise.
Qualität wie gesagt mind. 1 Stufe höher.
wenn das ding jetzt nicht nach gaming aussehen würde, würde ich es mir schon fast kaufen da mein alter vor 3 tagen kaputt gegangen ist.
Hab bei NBB zur blackweek im Juni 2018 1058,24€ bezahlt. Allerdings nur mit kleiner ssd.
Negativ an dem Laptop ist das es bei aktuellen Games sehr schnell sehr warm wird. Ich hoffe das das mit neuer Wärmeleitpaste besser wird.
userx100019. Feb

ja leider bin von Asus zu MSI und die qualität ist mind. 1 Stufe besser. …ja leider bin von Asus zu MSI und die qualität ist mind. 1 Stufe besser. Asus Bildschirm fängt nach Monaten an zu flackern. Bei meinen ganzen Asus Books hatte ich das 3 Stück. Lüfter läßt sich beim MSI besser sauber machen und ist auch noch sehr leise. Qualität wie gesagt mind. 1 Stufe höher.


Kann ich bestätigen. Letzte Woche einen Asus Gaming Laptop gekauft und dieser besitzt übelstes Spulenfiepen. Das Austauschgerät auch und mehrer Leute beklagen sich darüber im Netz.
Von MSI habe ich so etwas bisher noch kaum gelesen.
userx100019. Feb

ja leider bin von Asus zu MSI und die qualität ist mind. 1 Stufe besser. …ja leider bin von Asus zu MSI und die qualität ist mind. 1 Stufe besser. Asus Bildschirm fängt nach Monaten an zu flackern. Bei meinen ganzen Asus Books hatte ich das 3 Stück. Lüfter läßt sich beim MSI besser sauber machen und ist auch noch sehr leise. Qualität wie gesagt mind. 1 Stufe höher.


Hab gerade mein MSI Gaminglaptop zum zweiten mal im ersten Garantiejahr in Reparatur. Mir ist zwei mal ne Taste aus der Tastatur geflogen, die nicht mehr hält...
Ehhh so teuer aber kein Thunderbolt 3?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text