Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASUS ROG Strix Radeon RX 5700 XT mit Gutschein und ASUS Cashback für 404,10
216° Abgelaufen

ASUS ROG Strix Radeon RX 5700 XT mit Gutschein und ASUS Cashback für 404,10

457,09€493,01€-7%notebooksbilliger.de Angebote
38
eingestellt am 28. Nov 2019Bearbeitet von:"Sn1p3r"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

zusätzlich gibt es von ASUS noch Cashback in Höhe von 45 € was die Grafikkarte auf einen Preis von 404,10 € bringt.
Dafür müsst ihr allerdings mit Paydirekt bezahlen, ansonsten kommen noch 7,99 Versand dazu.

promotion.asus.com/de/…ack

1480234.jpg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Das Cashback darf nicht in den Dealpreis.
Sharism28.11.2019 07:09

Diese oder die Saphire Nitro+?


Auf jeden Fall die Nitro+!

Asus macht momentan keine guten AMD Karten.
38 Kommentare
Das Cashback darf nicht in den Dealpreis.
Cashback nixe Dealpreis
@bumbklaatt@GinosX

Sorry, dachte das zählt nur für Cashback was nicht garantiert ist (shoop etc pp).
Hier handelt es sich ja um eine Aktion von AMD und die gibt es ja definitiv zurück.
Diese oder die Saphire Nitro+?
Sharism28.11.2019 07:09

Diese oder die Saphire Nitro+?


Auf jeden Fall die Nitro+!

Asus macht momentan keine guten AMD Karten.
Gufur28.11.2019 07:10

Auf jeden Fall die Nitro+! Asus macht momentan keine guten AMD Karten.


Bin auch geneigt zur Saphire, aber das Angebot hier ist auch verlockend
Sharism28.11.2019 07:12

Bin auch geneigt zur Saphire, aber das Angebot hier ist auch verlockend


Da würde ich aber wirklich die 50€ mehr in die Hand nehmen.
Ich habe den Dealpreis mal angepasst.
Sn1p3r28.11.2019 07:07

@bumbklaatt @GinosX Sorry, dachte das zählt nur für Cashback was nicht g …@bumbklaatt @GinosX Sorry, dachte das zählt nur für Cashback was nicht garantiert ist (shoop etc pp).Hier handelt es sich ja um eine Aktion von AMD und die gibt es ja definitiv zurück.


Jegliche Art von Cashback gehört nicht in den Dealpreis egal ob Shoop,AMD usw.

Denn bezahlen muss man den vollen Preis. Einzig Direktabzug kann logischerweise verrechnet werden
Barney28.11.2019 07:16

Ich habe den Dealpreis mal angepasst.


Wie kommst du auf 457,09 €?
EDIT: ah ich sehe war nur versandfrei weil bei mir noch Paydirekt gewählt war.
Bearbeitet von: "Sn1p3r" 28. Nov 2019
Hat eine bessere Platine als das Nitro+/Powercolor aber eine ineffizientere Kühlleistung... Mhm schwierig
Cross8528.11.2019 07:17

Jegliche Art von Cashback gehört nicht in den Dealpreis egal ob Shoop,AMD …Jegliche Art von Cashback gehört nicht in den Dealpreis egal ob Shoop,AMD usw.Denn bezahlen muss man den vollen Preis. Einzig Direktabzug kann logischerweise verrechnet werden


Konnte ich zwar nicht in den FAQ finden und ergibt für mich keinen Sinn, aber wenn ihr das sagt.

Mir ist es wichtig was ich am Ende bezahlt habe und wenn so Aktionen sind und die erst im Deal zu finden sind, verpassen sicher einige die Deals.

Ich guck mir zum Beispiel auch nur an welcher Artikel und den Preis und guck dann nicht weiter den Deal an, wenn dies nicht passt.
Von dem Cashback in Höhe von 45 € würde ich dann also z.B. nicht mal was mitbekommen, obwohl es schon ne ganze große Ersparnis wäre.
Gufur28.11.2019 07:10

Auf jeden Fall die Nitro+! Asus macht momentan keine guten AMD Karten.


Also ich hatte die Gigabyte, ging zurück da zu laut. Nun läuft die Sapphire Nitro+ und ganz ehrlich, die ist ebenfalls relativ laut und zudem langsamer als die Gigabyte OC. Das RGB Licht ist toll anzusehen, aber für 440€ bin ich ziemlich enttäuscht. Wahrscheinlich geht die auch zurück und es wird eine NVIDIA.
Dafür das die Polaris Karten furchtbar ineffizient sein sollten, war die Nitro+ im Vergleich super leise(Lüfter der RX570 lief bei max 1200 RPM und nicht bei mindestens 1300 bis 1700 bzw 2000 beim 4K VSR Test).
Sn1p3r28.11.2019 07:24

Konnte ich zwar nicht in den FAQ finden und ergibt für mich keinen Sinn, …Konnte ich zwar nicht in den FAQ finden und ergibt für mich keinen Sinn, aber wenn ihr das sagt. Mir ist es wichtig was ich am Ende bezahlt habe und wenn so Aktionen sind und die erst im Deal zu finden sind, verpassen sicher einige die Deals.Ich guck mir zum Beispiel auch nur an welcher Artikel und den Preis und guck dann nicht weiter den Deal an, wenn dies nicht passt. Von dem Cashback in Höhe von 45 € würde ich dann also z.B. nicht mal was mitbekommen, obwohl es schon ne ganze große Ersparnis wäre.


Wenn's danach ginge dann wäre die Aktion über Rakuten sehr viel interessanter.

Man zahlt zwar ~470€ aber - 3,5% Shoop , - 45€ Asus Cashback, -81,90€ Superpoints.
Somit wäre man bei 327,49€
Bearbeitet von: "Westworld" 28. Nov 2019
Bin am überlegen ob ich die will oder ne andere
Sn1p3r28.11.2019 07:24

Konnte ich zwar nicht in den FAQ finden und ergibt für mich keinen Sinn, …Konnte ich zwar nicht in den FAQ finden und ergibt für mich keinen Sinn, aber wenn ihr das sagt. Mir ist es wichtig was ich am Ende bezahlt habe und wenn so Aktionen sind und die erst im Deal zu finden sind, verpassen sicher einige die Deals.Ich guck mir zum Beispiel auch nur an welcher Artikel und den Preis und guck dann nicht weiter den Deal an, wenn dies nicht passt. Von dem Cashback in Höhe von 45 € würde ich dann also z.B. nicht mal was mitbekommen, obwohl es schon ne ganze große Ersparnis wäre.


Bestes oder schlechtes Beispiel wäre hier ASUS. Hier warten Kunden teils bis zu 1. Jahr auf ihr Cashback.
Selbst der Telefonsupport hilft hier kaum weiter.

Ergo ist das Cashback nicht da und kann vorerst nicht verwendet werden.
Allgemein wurde festgelegt das Cashback nicht in den Dealpreis gehört sondern der zu zahlende Betrag. Ich würde es natürlich direkt erwähnen im Dealtext.
Bearbeitet von: "Cross85" 28. Nov 2019
+ ein Spiel
Westworld28.11.2019 07:30

Wenn's danach ginge dann wäre die Aktion über Rakuten sehr viel i …Wenn's danach ginge dann wäre die Aktion über Rakuten sehr viel interessanter.Man zahlt zwar ~470€ aber - 3,5% Shoop , - 45€ Asus Cashback, -81,90€ Superpoints.Somit wäre man bei 327,49€


War vielleicht falsch ausgedrückt, war nicht auf allgemein Cashback bezogen sondern auf solche Hersteller Aktionen, wo man sicher sein kann, dass das geld kommt.
Mir ging es jetzt um Cashback wie das von AMD, welches man direkt in € wieder aufs Konto bekommt.

Superpoints und Shoop verstehe ich ja.
Shoop muss nicht funktionieren (tracking fehler oder Gutscheine die nicht zählen bla blub)
Superpoints muss man was für Kaufen, daher hat man effektiv trotzdem mehr ausgegeben.
Bearbeitet von: "Sn1p3r" 28. Nov 2019
Asus hat keine herausragende 5700XT....und über 400€ sind eindeutig too much!
Die Thicc 3 bekommt man schon für 399€ bei notebooksbilliger....also in meinen Augen kein guter Deal!
Westworld28.11.2019 07:30

Aktion über Rakuten sehr viel interessanter.Man zahlt zwar ~470€ aber - 3, …Aktion über Rakuten sehr viel interessanter.Man zahlt zwar ~470€ aber - 3,5% Shoop , - 45€ Asus Cashback, -81,90€ Superpoints.Somit wäre man bei 327,49€


Übrigens schlechtes Argument, denn bei Rakuten zählt weder die Cashback Aktion, kein Spiel sowie Game Pass gratis, noch Shoop da ein Gutschein genutzt wird.
Demnach wäre man bei ~390 € durch Superpoints, die man aber nicht wieder bekommt sondern ausgeben muss.
Sn1p3r28.11.2019 07:44

Übrigens schlechtes Argument, denn bei Rakuten zählt weder die Cashback A …Übrigens schlechtes Argument, denn bei Rakuten zählt weder die Cashback Aktion, kein Spiel sowie Game Pass gratis, noch Shoop da ein Gutschein genutzt wird.Demnach wäre man bei ~390 € durch Superpoints, die man aber nicht wieder bekommt sondern ausgeben muss.


Computeruniverse verschickt die game keys somit ist es sehr wahrscheinlich das auch die benötigte Asus key versendet wird für die Cashback Aktion.
Und auch auf Shoop wird mit dem Gutschein beworben und somit ist es auch für Cashback zulässig

Siehe hier
Bearbeitet von: "Westworld" 28. Nov 2019
Westworld28.11.2019 07:50

Computeruniverse verschickt die game keys somit ist es sehr wahrscheinlich …Computeruniverse verschickt die game keys somit ist es sehr wahrscheinlich das auch die benötigte Asus key versendet wird für die Cashback Aktion.Und auch auf Shoop wird mit dem Gutschein beworben und somit ist es auch für Cashback zulässigSiehe hier


Ok mit Shoop hast recht, hatte da nicht nachgeguckt.
Und wenn der Händler die Codes nicht versendet? (egal ob cashback oder spiele)
Steht nicht auf der Artikelseite und somit haste auch keine Möglichkeit den einzufordern.

Dann kannst die Karte höchstens zurücksenden und zahlst sogar noch den Versand.


Weiß jetzt nicht genau was auf der Rechnung stehen würde (Rakuten hinweis ja oder nein), aber an der Cashback Aktion sind ja auch nur bestimmte Händler bei (ja computeruniverse) und wenn ASUS dann Probleme macht, weil falsche Händler, kann ich verstehen wieso einige hinter Cashback hinterherlaufen müssen.
Bearbeitet von: "Sn1p3r" 28. Nov 2019
Sn1p3r28.11.2019 07:58

Ok mit Shoop hast recht, hatte da nicht nachgeguckt.Und wenn der Händler …Ok mit Shoop hast recht, hatte da nicht nachgeguckt.Und wenn der Händler die Codes nicht versendet? (egal ob cashback oder spiele)Steht nicht auf der Artikelseite und somit haste auch keine Möglichkeit den einzufordern.Dann kannst die Karte höchstens zurücksenden und zahlst sogar noch den Versand. Weiß jetzt nicht genau was auf der Rechnung stehen würde, aber an der Cashback Aktion sind ja auch nur bestimmte Händler bei und wenn ASUS dann probleme macht, weil falsche Händler, kann ich verstehen wieso einige hinter Cashback hinterherlaufen müssen.


Bis jetzt hat Computeruniverse egal ob über eBay oder Rakuten die Keys direkt nach Versand per Email zugesendet.
23897050-9ghk1.jpg
NetterNeukunde28.11.2019 07:42

Asus hat keine herausragende 5700XT....und über 400€ sind eindeutig too mu …Asus hat keine herausragende 5700XT....und über 400€ sind eindeutig too much!Die Thicc 3 bekommt man schon für 399€ bei notebooksbilliger....also in meinen Augen kein guter Deal!


Hast recht, dass die von Asus nicht besonders gut ist, aber dann die Thicc 3 nennen?

Die Karte ist mega grottig, mit extrem viel Temperatur Stau etc.

Schau dir mal die Videos von Gamer Nexus zur Thicc an.
Bearbeitet von: "Gufur" 28. Nov 2019
Gufur28.11.2019 08:03

Hast recht, dass die von Asus nicht besonders gut ist, aber dann die Thicc …Hast recht, dass die von Asus nicht besonders gut ist, aber dann die Thicc 3 nennen?Die Karte ist mega grottig, mit extrem viel Temperatur Stau etc.Schau dir mal die Videos von Gamer Nexus zur Thicc an.


Gamernexus hat über die Thicc 2 ein Video gemacht.
Die Thicc 3 wurde daraufhin veröffentlicht mit Verbesserungen
Bearbeitet von: "Westworld" 28. Nov 2019
Westworld28.11.2019 08:05

Gamernexus hat über die Thicc 2 ein Video gemacht.Die Thicc 3 wurde …Gamernexus hat über die Thicc 2 ein Video gemacht.Die Thicc 3 wurde daraufhin veröffentlicht mit Verbesserungen


Richtig, doch die Thicc 3 sieht immer ich kein Land gegen Partnerkarten wie Red Dragon oder Nitro+
Bearbeitet von: "Gufur" 28. Nov 2019
Gufur28.11.2019 07:14

Da würde ich aber wirklich die 50€ mehr in die Hand nehmen.


Sind es ja nicht Mal. Eher so 20 (Cyberport deal)
Es fängt an
Sn1p3r28.11.2019 07:07

@bumbklaatt @GinosX Sorry, dachte das zählt nur für Cashback was nicht g …@bumbklaatt @GinosX Sorry, dachte das zählt nur für Cashback was nicht garantiert ist (shoop etc pp).Hier handelt es sich ja um eine Aktion von AMD und die gibt es ja definitiv zurück.


Es ist keine Aktion von AMD sondern von Asus, und nach hören sagen ist das mit dem Cashback da eher eine Qual.

Anbei die Asus ROG Strix ist i.O. allerdings nicht für ihren normalen Preis. Würde Sie NICHT kaufen.
Die XFX Thicc welche jetzt die neue Revision iii (3) bekommen hat ist vom Preis her um einiges besser und hat auch bessere Werte. Die Nitro+ und die Red Devil sind allerdings weiterhin die besten Customs.
Die thicc 3 zieht Strom wie blöd. Sollte man nur dann kaufen, wenn das keinerlei Rolle spielt.
BeastyBoy28.11.2019 10:47

Die thicc 3 zieht Strom wie blöd. Sollte man nur dann kaufen, wenn das …Die thicc 3 zieht Strom wie blöd. Sollte man nur dann kaufen, wenn das keinerlei Rolle spielt.


techpowerup.com/rev…tml

Nicht wirklich viel mehr als die ASUS ROG Stirx, dafür aber günstiger und XFX scheint sich ja um seine Kunden zu kümmern (Kostenloser Austausch der Thicc ii zur Thicc iii aufgrund der Probleme) & ASUS bekommt nichtmal sein Cashback geregelt... Finde die ASUS Karten auch immer optisch schön, aber zu teuer und zu schlecht momentan.
Kane100728.11.2019 11:23

https://www.techpowerup.com/review/xfx-radeon-rx-5700-xt-thicc-iii-ultra/32.htmlNicht wirklich viel mehr als die ASUS ROG Stirx, dafür aber günstiger und XFX scheint sich ja um seine Kunden zu kümmern (Kostenloser Austausch der Thicc ii zur Thicc iii aufgrund der Probleme) & ASUS bekommt nichtmal sein Cashback geregelt... Finde die ASUS Karten auch immer optisch schön, aber zu teuer und zu schlecht momentan.



Sei mir nicht böse, aber 70Watt unter Last mehr als die Referenzkarte ist m.E. leider ein schlechter Witz...

Das Teil saugt mehr als 2080er und teils mehr als ne 2080ti.
Bearbeitet von: "BeastyBoy" 28. Nov 2019
Gufur28.11.2019 07:10

Auf jeden Fall die Nitro+! Asus macht momentan keine guten AMD Karten.


Nach meinen Recherchen kommen bei der 5700XT nur folgende Modelle in Frage: Red Devil, Nitro+, Thicc III und bald noch die Liquid Devil Die Taichi lasse ich bewusst außen vor, da hier der Preis überzogen ist.
Alle anderen Modelle haben diverse Einschränkungen, die ich bei ~400€-Grafikkarten nicht akzeptieren kann.
BeastyBoy28.11.2019 11:38

Sei mir nicht böse, aber 70Watt unter Last mehr als die Referenzkarte ist …Sei mir nicht böse, aber 70Watt unter Last mehr als die Referenzkarte ist m.E. leider ein schlechter Witz...Das Teil saugt mehr als 2080er und teils mehr als ne 2080ti.


Eine Referenzkarte kann man wohl kaum mit einer Customkarte vergleichen. Und ich habe auch keine AMD mit einer Nvidia verglichen... was man auch nicht machen kann.

Es ist aber Fakt das die ASUS ROG Strix ähnlich viel zieht wie die XFX thicc iii. Und ich habe lediglich das behauptet, deswegen weiß ich auch nicht was ich dir böse nehmen soll. Das AMD noch nicht an den Verbrauch von Nvidia rankommt ist halt leider so, aber es wird besser!
Bei Cyberport habe ich meine gestern für 396€ mit Cashback dann 351€ bekommen. Da ist das hier eher kalt.
Bearbeitet von: "iRateD" 28. Nov 2019
iRateD28.11.2019 17:36

Bei Cyberport habe ich meine gestern für 396€ mit Cashback dann 351€ beko …Bei Cyberport habe ich meine gestern für 396€ mit Cashback dann 351€ bekommen. Da ist das hier eher kalt.


Gibts den deal noch?
Captain_Jamesツ28.11.2019 18:16

Gibts den deal noch?


Leider nein. War gestern der letzte Tag.
Bearbeitet von: "iRateD" 28. Nov 2019
Karte ist ausverkauft.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text