Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASUS ROG STRIX B550-F GAMING
1699° Abgelaufen

ASUS ROG STRIX B550-F GAMING

169,90€185,63€-8%computeruniverse Angebote
148
eingestellt am 11. AugBearbeitet von:"bilzebub"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Also habe hier mal ein kleinen Leckerbissen. Die neue ROG STRIX Serie B550-F.
(Ist meine erster Post, bitte nicht in der Luft zerreisen)

Auf der Suche nach einem neuem Setup über dieses Angebot gestoßen. Bislang noch nichts besseres als das gefunden.
Das Mainboard kostet meines Wissen nach zwischen 185 und 200€ ( Alternate, Amazon etc.) Oben angegebener Vergleichspreis ist der Preis von computeruniverse.
Laut Bestand sollten nicht mehr viele da sein. Also müsst ihr euch beeilen.
Hier natürlich noch die Specs der neuen Generation (Quelle: Amazon):

Der Versand kostet normalerweise etwas. Mit dem Gutscheincode "Vorteil820" spart ihr euch diesen.

ASUS ROG STRIX B550-F GAMINGAMD B550 ATX-Gaming-Mainboard mit PCIe® 4.0, Teamed-Leistungsstufen, Intel® 2,5Gbit/s-Ethernet, zwei M.2 mit Kühlern, SATA 6Gbit/s, USB 3.2 Gen 2 und Aura-Sync-RGB-Beleuchtung

  • AM4-Sockel: Bereit für AMD-Ryzen-Prozessoren der 3. Generation
  • Optimale Gaming-Anschlussmöglichkeiten: Bereit für PCIe® 4.0, zwei M.2-Steckplätze, USB 3.2 Gen 2 Typ-C® plus HDMI-2.1- und DisplayPort 1.2-Ausgänge
  • Schnelles Netzwerk: Intel® 2,5Gbit/s-Ethernet mit ASUS LANGuard
  • Stabile Stromversorgung: Teamed-Leistungsstufen mit ProCool-Stromanschluss, hochwertigen Alloy-Spulen und langlebigen Kondensatoren
  • Bewährte Software: Intuitive Dashboards für das UEFI BIOS und ASUS AI Networking machen die Konfiguration von Gaming-Systemen zum Kinderspiel
  • Design für PC-Selbstbauer: Inklusive einer vorinstallierten Anschlussblende, BIOS-Flashback, Q-LEDs und SafeSlot.
  • Unerreichte Personalisierung: ASUS-exklusive Aura-Sync-RGB-Beleuchtung, inklusive Aura-RGB-Headern und adressierbarem Gen-2-RGB-Anschluss
  • Branchenführender Gaming-Klang: AI Noise Cancellation, SupremeFX-S1220A-Codec, DTS® Sound Unbound und Sonic Studio III für immersiven Klang


Happy Hunting
Zusätzliche Info
Bei Mediamarkt über Ebay gibt es für 176,18€ die Variante mit Wifi.
Dazu muss man über Paypal den Gutscheincode: PLAYER202 eingeben.
ebay.de/itm…299
Beste Kommentare
Nur zur Info für die Leute, die es interessiert: abgespeckte Version vom STRIX B550-E, andere Spannungswandler, kein VRM-Temperatursensor, kein Front-USB-C (3.1) Anschluss und keine Fehlercodeanzeige.

Preis ist aber gut, deswegen Deal = hot!
Bearbeitet von: "6kbyte1" 11. Aug
Hi, das ist doch ein guter erster Deal!
Den Vergleichspreis ermitteln wir über Preisvergleichsportale.
Bearbeitet von: "mydealz_Sir.Clegane" 12. Aug
mac4ya11.08.2020 20:18

Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim …Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim Gaming gute 80Grad. Gekühlt wird mit einer H100i von Corsair allerdings auf einem b450 Mainboard. Deshalb ist meine Frage: Normal ? oder evtl ein anderes Board?


60 Grad im Idle ist schon Recht viel.
Ich würde auf schlechte Wärmeleitpaste oder nicht korrekter Sitz des Kühlers tippen
Cross8511.08.2020 20:23

60 Grad im Idle ist schon Recht viel.Ich würde auf schlechte …60 Grad im Idle ist schon Recht viel.Ich würde auf schlechte Wärmeleitpaste oder nicht korrekter Sitz des Kühlers tippen


Oder schlechter Airflow im Gehäuse wäre auch noch ne Möglichkeit
@mac4ya
Bearbeitet von: "JürgenHolzer" 11. Aug
148 Kommentare
Hi, das ist doch ein guter erster Deal!
Den Vergleichspreis ermitteln wir über Preisvergleichsportale.
Bearbeitet von: "mydealz_Sir.Clegane" 12. Aug
Super Board hab die WiFi Variante
mydealz_Sir.Clegane11.08.2020 20:00

Hi, das ist doch ein guter erster Deal! Den Vergleichspreis ermitteln über …Hi, das ist doch ein guter erster Deal! Den Vergleichspreis ermitteln über Preisvergleichsportale.

Danke für die Info. Werde ich zukünftig tun
HDMI 2.1 schon?
Top Board. Ich hab die WiFi Version kurz nach Release für 212 gekauft. Bin top zufrieden. Gute Spannungsversorgung, Sound Chip ist von der neuesten Generation. Nur das BIOS lässt sich sehr träge bedienen. Ansonsten alle super. Läuft bei mir mit nem 3800x und 32gb 3600 cl16 RAM.
Baron-Herzog11.08.2020 20:13

Top Board. Ich hab die WiFi Version kurz nach Release für 212 gekauft. Bin …Top Board. Ich hab die WiFi Version kurz nach Release für 212 gekauft. Bin top zufrieden. Gute Spannungsversorgung, Sound Chip ist von der neuesten Generation. Nur das BIOS lässt sich sehr träge bedienen. Ansonsten alle super. Läuft bei mir mit nem 3800x und 32gb 3600 cl16 RAM.


Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim Gaming gute 80Grad. Gekühlt wird mit einer H100i von Corsair allerdings auf einem b450 Mainboard. Deshalb ist meine Frage: Normal ? oder evtl ein anderes Board?
mac4ya11.08.2020 20:18

Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim …Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim Gaming gute 80Grad. Gekühlt wird mit einer H100i von Corsair allerdings auf einem b450 Mainboard. Deshalb ist meine Frage: Normal ? oder evtl ein anderes Board?


60 Grad im Idle ist schon Recht viel.
Ich würde auf schlechte Wärmeleitpaste oder nicht korrekter Sitz des Kühlers tippen
Cross8511.08.2020 20:23

60 Grad im Idle ist schon Recht viel.Ich würde auf schlechte …60 Grad im Idle ist schon Recht viel.Ich würde auf schlechte Wärmeleitpaste oder nicht korrekter Sitz des Kühlers tippen


Habe mitlerweile die Arctic Mx4 drauf. Vorher hatte ich die Kryonaut drauf und es gibt keinen Unterschied. Hab den Sockel auch etwas gelöst und fester gemacht aber leider ohne erfolg. Im Netz steht auch einiges das es wohl normal sei bei dem 3800x
Nur zur Info für die Leute, die es interessiert: abgespeckte Version vom STRIX B550-E, andere Spannungswandler, kein VRM-Temperatursensor, kein Front-USB-C (3.1) Anschluss und keine Fehlercodeanzeige.

Preis ist aber gut, deswegen Deal = hot!
Bearbeitet von: "6kbyte1" 11. Aug
Cross8511.08.2020 20:23

60 Grad im Idle ist schon Recht viel.Ich würde auf schlechte …60 Grad im Idle ist schon Recht viel.Ich würde auf schlechte Wärmeleitpaste oder nicht korrekter Sitz des Kühlers tippen


Oder schlechter Airflow im Gehäuse wäre auch noch ne Möglichkeit
@mac4ya
Bearbeitet von: "JürgenHolzer" 11. Aug
mac4ya11.08.2020 20:26

Habe mitlerweile die Arctic Mx4 drauf. Vorher hatte ich die Kryonaut drauf …Habe mitlerweile die Arctic Mx4 drauf. Vorher hatte ich die Kryonaut drauf und es gibt keinen Unterschied. Hab den Sockel auch etwas gelöst und fester gemacht aber leider ohne erfolg. Im Netz steht auch einiges das es wohl normal sei bei dem 3800x


Ich hatte beim 3900X ähnliche Temps im
Idle. Hab dann an den Windows Energie Settings gedreht (kann dir nicht mehr sagen, was) danach hatte ich unter 40 Grad im Idle. Fand ich sehr seltsam, aber hat einen Riesen Unterschied gemacht. Probier das ggf mal aus.
mac4ya11.08.2020 20:26

Habe mitlerweile die Arctic Mx4 drauf. Vorher hatte ich die Kryonaut drauf …Habe mitlerweile die Arctic Mx4 drauf. Vorher hatte ich die Kryonaut drauf und es gibt keinen Unterschied. Hab den Sockel auch etwas gelöst und fester gemacht aber leider ohne erfolg. Im Netz steht auch einiges das es wohl normal sei bei dem 3800x


Würde ich dennoch nicht als normal deklarieren. Die Kryonaut ist ja die beste normale Wärmeleitpaste.
27414210-HLKzq.jpg

Wie heißt dein Gehäuse und wie wurde die Wakü verbaut?
Ich würde auch mal den Abstand des Kühlers prüfen, dazu einmal ohne Wärmeleitpaste aufschrauben und mit einem Blatt Papier testen ob es dazwischen geht.
Bei den 570er Boards hatte sich die F Variante vom Strix nicht gelohnt weil das TUF quasi dieselbe Leistung für gute 60€ weniger bot.
Aber keine Ahnung wie das bei den 550ern ist.
mac4ya11.08.2020 20:18

Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim …Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim Gaming gute 80Grad. Gekühlt wird mit einer H100i von Corsair allerdings auf einem b450 Mainboard. Deshalb ist meine Frage: Normal ? oder evtl ein anderes Board?


Also meinen habe ich im Idle auf 2,2ghz rintetgetaktet, bei knapp unter 1volt Spannung. Läuft bei ca. 35 Grad mit einem. Noctua nh-d15. Unter volllast im gaming nach ca 1 Std. Max 66grad. Denke das das bei dir noch im normalen Bereich liegt.
mac4ya11.08.2020 20:18

Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim …Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim Gaming gute 80Grad. Gekühlt wird mit einer H100i von Corsair allerdings auf einem b450 Mainboard. Deshalb ist meine Frage: Normal ? oder evtl ein anderes Board?


Da stimmt etwas nicht.
Mein 3700x hat 35° im Idle mit NH-U12. (Der läuft bis 50° mit 250u/min.) Ich nutze ein Prime x-370 als Board.
Mit Ryzen Energiesparplan.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 11. Aug
JürgenHolzer11.08.2020 20:35

Oder schlechter Airflow im Gehäuse wäre auch noch ne Möglichkeit@mac4ya


Cross8511.08.2020 20:40

Würde ich dennoch nicht als normal deklarieren. Die Kryonaut ist ja die …Würde ich dennoch nicht als normal deklarieren. Die Kryonaut ist ja die beste normale Wärmeleitpaste.[Bild] Wie heißt dein Gehäuse und wie wurde die Wakü verbaut? Ich würde auch mal den Abstand des Kühlers prüfen, dazu einmal ohne Wärmeleitpaste aufschrauben und mit einem Blatt Papier testen ob es dazwischen geht.


Habe das 280x von Corsair. Radiator oben und die Lüfter drücken die Luft durch den Radiator.
Hab mir davon das b550fwifi geholt
203 euro bei Amazon
-25 für bewerten
-30 cashback asus

=

Aber trotzdem guter Preis 🏷
Bearbeitet von: "Shamiboy" 11. Aug
mac4ya11.08.2020 20:44

Habe das 280x von Corsair. Radiator oben und die Lüfter drücken die Luft d …Habe das 280x von Corsair. Radiator oben und die Lüfter drücken die Luft durch den Radiator.


Gehäuse sollte eigentlich kein Problem darstellen.
Ich würde sagen Sitz der Kühlung auf der CPU wie oben beschrieben kontrollieren
Gilt der Gutschein allgemein um die Versandkosten bei allen Artikeln zu sparen?
Nichts gegen den Deal, aber wieso feiern hier eigentlich alle B550er Boards die teurer oder zumindest genau so teuer wie X570er Boards sind? Auf das B550er wird wohl kaum jemand einen 3900X/3950X kleben, also können die Spannungswandler nicht das einzige Kritierum sein.
Gekauft, Danke für den Deal!
mac4ya11.08.2020 20:44

Habe das 280x von Corsair. Radiator oben und die Lüfter drücken die Luft d …Habe das 280x von Corsair. Radiator oben und die Lüfter drücken die Luft durch den Radiator.


Habe mir das Gehäuse gerade angeschaut. Auf dem Bild scheint es oben eine Glasplatte zu haben. Ich gehe jetzt mal davon aus das du diese mit Radiator nach oben nicht installiert hast. So könnte da mit Sicherheit die Wärme Luft nicht genügend raus. Ich nehme auch stark an das du die CPU mit dem Radiator Wasserkühlst. Ist vielleicht etwas Luft im Wasserkreislauf?
Taylor1211.08.2020 20:48

Gilt der Gutschein allgemein um die Versandkosten bei allen Artikeln zu …Gilt der Gutschein allgemein um die Versandkosten bei allen Artikeln zu sparen?


Soweit ich weiß tut er das
Narfnarf11.08.2020 20:54

Nichts gegen den Deal, aber wieso feiern hier eigentlich alle B550er …Nichts gegen den Deal, aber wieso feiern hier eigentlich alle B550er Boards die teurer oder zumindest genau so teuer wie X570er Boards sind? Auf das B550er wird wohl kaum jemand einen 3900X/3950X kleben, also können die Spannungswandler nicht das einzige Kritierum sein.


Habe mich mit dem Board auseinander gesetzt und so wie alle sagen sei das 550 wohl zukunfssicherer. Sie sind sich sehr ähnlich und in einigen Kategorien schlägt das 550 problemlos das x570. Da es so einen Hype ausgelöst hat wurde es "unnötig" teure... gibt es einen klasse "Vergleich" von der8auer auf Youtube. Er hatte sich auch schon sehr mit der x570 auseinander gesetzt.
Bearbeitet von: "bilzebub" 11. Aug
JürgenHolzer11.08.2020 21:02

Habe mir das Gehäuse gerade angeschaut. Auf dem Bild scheint es oben eine …Habe mir das Gehäuse gerade angeschaut. Auf dem Bild scheint es oben eine Glasplatte zu haben. Ich gehe jetzt mal davon aus das du diese mit Radiator nach oben nicht installiert hast. So könnte da mit Sicherheit die Wärme Luft nicht genügend raus. Ich nehme auch stark an das du die CPU mit dem Radiator Wasserkühlst. Ist vielleicht etwas Luft im Wasserkreislauf?


Die Glasplatte kann man verbaut lassen da sie nicht aufliegt.
Natürlich könnte man ohne minimal bessere Werte erreichen.

Luft in einer geschlossenen Wakü ist zwar möglich würde durch lautes Blubbern aber auffallen.
Preisvergleiche mit Cashback sind natürlich so eine Sache.

Aber auch hier wieder - wenn ich den Preis sehe, lässt sich schlecht ausblenden, dass man das Board während der kürzlich abgelaufenen Cashback-Aktion für rund 120 Euro bekommen konnte.
mac4ya11.08.2020 20:44

Habe das 280x von Corsair. Radiator oben und die Lüfter drücken die Luft d …Habe das 280x von Corsair. Radiator oben und die Lüfter drücken die Luft durch den Radiator.


....tippe ebenfalls auf einen schlechten Airflow. Bei meinem Corsair Gehäuse würde die CPU durch einen Alpeföhn Brocken gekühlt. Dieser blies die Luft nach oben und ich hatte ebenfalls Temperaturen um die 60 Grad unter Volllast 80 Grad +.
Letzte Woche habe ich auf einen FUMA 2 Kühler umgestellt, der die Luft nach hinten aus dem Gehäuse leitet. Der Kühler ist nicht nur merklich leider, die Temperatur liegt im Regelfall um die 38 Grad unter Volllast bis Dato nicht über 48 Grad. Als Wärmeleitpaste hab ich die Arctic MX -2 genutzt.
27414566-x31pW.jpg27414566-J7Cvm.jpg
Cross8511.08.2020 21:10

Die Glasplatte kann man verbaut lassen da sie nicht aufliegt.Natürlich …Die Glasplatte kann man verbaut lassen da sie nicht aufliegt.Natürlich könnte man ohne minimal bessere Werte erreichen.Luft in einer geschlossenen Wakü ist zwar möglich würde durch lautes Blubbern aber auffallen.


Dann bleibt nur der Kühler selbst. Schlechte Wärmeleitpaste wirst du denke ich auch eher nicht verwendet haben somit bleibt dann nur schlechter Sitz oder schmutz/lüfteinschluss zwischen Kühler und headspreader
Zweiauge11.08.2020 21:15

....tippe ebenfalls auf einen schlechten Airflow. Bei meinem Corsair …....tippe ebenfalls auf einen schlechten Airflow. Bei meinem Corsair Gehäuse würde die CPU durch einen Alpeföhn Brocken gekühlt. Dieser blies die Luft nach oben und ich hatte ebenfalls Temperaturen um die 60 Grad unter Volllast 80 Grad +.Letzte Woche habe ich auf einen FUMA 2 Kühler umgestellt, der die Luft nach hinten aus dem Gehäuse leitet. Der Kühler ist nicht nur merklich leider, die Temperatur liegt im Regelfall um die 38 Grad unter Volllast bis Dato nicht über 48 Grad. Als Wärmeleitpaste hab ich die Arctic MX -2 genutzt.[Bild] [Bild]


Ich möchte auch wieder auf einen Tower in Normal Größe umsteigen. Dachte an das Fractial Meshify 2. Und die Wakü soll auch verschwinden. Der Macho den ich vorher als Kühler hatte war immer zuverlässig bei meinem Ryzen 5 1700x.
Jetzt ist es eine Tischheizung
Cross8511.08.2020 21:10

Die Glasplatte kann man verbaut lassen da sie nicht aufliegt.Natürlich …Die Glasplatte kann man verbaut lassen da sie nicht aufliegt.Natürlich könnte man ohne minimal bessere Werte erreichen.Luft in einer geschlossenen Wakü ist zwar möglich würde durch lautes Blubbern aber auffallen.


Habe kein Blubbern und die Schläuche werden gleich warm. Den Radiator kann ich leider nicht vorne verbauen weil die 2080S so lang ist. Vorn habe ich 2 Lüfter die Frischluft ansaugen und hinten ist leider nichts bzw zu wenig Platz für einen weiteren Lüfter
Taylor1211.08.2020 20:48

Gilt der Gutschein allgemein um die Versandkosten bei allen Artikeln zu …Gilt der Gutschein allgemein um die Versandkosten bei allen Artikeln zu sparen?


Ich habe mir gerade den Unifi Switch 8 60W mit 4 POE Ports mit dem Gutschein für 98,51€ bestellt (wollte unter 100€ ausgeben).

Daher funktioniert auch bei anderen Produkten, ob es eine Warenwert Untergrenze gibt weiß ich nicht.

Gutschein wird auch bei Geizhals angezeigt (jedenfalls bei dem Switch).
mac4ya11.08.2020 20:18

Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim …Ich habe auch den 3800x aber der hat im Idle eine Temp von 60Grad. Beim Gaming gute 80Grad. Gekühlt wird mit einer H100i von Corsair allerdings auf einem b450 Mainboard. Deshalb ist meine Frage: Normal ? oder evtl ein anderes Board?



Du meinst Deine schlechte CPU Kühlung liegt am Board?
Baron-Herzog11.08.2020 20:13

Top Board. Ich hab die WiFi Version kurz nach Release für 212 gekauft. Bin …Top Board. Ich hab die WiFi Version kurz nach Release für 212 gekauft. Bin top zufrieden. Gute Spannungsversorgung, Sound Chip ist von der neuesten Generation. Nur das BIOS lässt sich sehr träge bedienen. Ansonsten alle super. Läuft bei mir mit nem 3800x und 32gb 3600 cl16 RAM.


Mit träge meinst du sicher die Maus? Mit meiner Razer habe ich das gleiche Problem, zum testen habe ich eine einfache Billig Maus angeschlossen und damit bewegt sich der Mauszeiger vernünftig schnell..
Cooles Board aber ich warte noch ein wenig. Werde auch nen Ryzen 5 3600 drauf setzen aber da es nicht eilt, spekuliere ich auf den Black Friday mit deutlich günstigeren Preisen


Kann jemand was über die Kühlleistung des boxed Kühlers vom Ryzen 5 3600 unter Normalbedingungen sagen (kein OC, Fractal Design R6)? Hab gehört, die Kühlleistung soll nicht so toll sein?
Bearbeitet von: "StarAce" 11. Aug
Die Frage sie sich nun mir stellt ist was packe ich drauf nach dem Kauf... angedacht war ein Ryzen 7 3700x. bzw. schwanke noch zwischen dem und einem 3600x ? Gibts jemand mit Erfahrungen dazu?
2,5Gbit Ethernet Port, sieht nach einem guten Mainboard aus .
frank9911.08.2020 21:57

Mit träge meinst du sicher die Maus? Mit meiner Razer habe ich das …Mit träge meinst du sicher die Maus? Mit meiner Razer habe ich das gleiche Problem, zum testen habe ich eine einfache Billig Maus angeschlossen und damit bewegt sich der Mauszeiger vernünftig schnell..


Genau so bei mir. Im MSI Bios bewegt sich der Cursor extrem langsam und ungenau. Ich habe die Deathadder V2.
StarAce11.08.2020 22:31

Cooles Board aber ich warte noch ein wenig. Werde auch nen Ryzen 5 3600 …Cooles Board aber ich warte noch ein wenig. Werde auch nen Ryzen 5 3600 drauf setzen aber da es nicht eilt, spekuliere ich auf den Black Friday mit deutlich günstigeren Preisen Kann jemand was über die Kühlleistung des boxed Kühlers vom Ryzen 5 3600 unter Normalbedingungen sagen (kein OC, Fractal Design R6)? Hab gehört, die Kühlleistung soll nicht so toll sein?


Der Boxed ist schon sehr an der Grenze. Ich hatte unter Last Temperturen von bis zu 88°. Dabei ist er auch alles andere als leise.
bilzebub11.08.2020 22:33

Die Frage sie sich nun mir stellt ist was packe ich drauf nach dem Kauf... …Die Frage sie sich nun mir stellt ist was packe ich drauf nach dem Kauf... angedacht war ein Ryzen 7 3700x. bzw. schwanke noch zwischen dem und einem 3600x ? Gibts jemand mit Erfahrungen dazu?


Was machst du damit? Gaming = 3600 ohne x
Rendering etc.= 3700x
StarAce11.08.2020 22:31

Cooles Board aber ich warte noch ein wenig. Werde auch nen Ryzen 5 3600 …Cooles Board aber ich warte noch ein wenig. Werde auch nen Ryzen 5 3600 drauf setzen aber da es nicht eilt, spekuliere ich auf den Black Friday mit deutlich günstigeren Preisen Kann jemand was über die Kühlleistung des boxed Kühlers vom Ryzen 5 3600 unter Normalbedingungen sagen (kein OC, Fractal Design R6)? Hab gehört, die Kühlleistung soll nicht so toll sein?


Alle boxed Lüfter unter dem wraith prism sind kacke(ausreichend bei gutem Airflow aber auch nicht mehr). Habe meiner Freundin meinen Prism von meinem 2700x auf ihrem 2600er installiert. Der Prism ist echt ein guter boxed und wird von vielen ungebraucht verkauft(15€ Ebay) . Ich hatte ihn ein halbes Jahr drauf und nur runtergemacht weil ich einen besseren gebrauchten für 15€ bekommen habe den ich noch dazu für meine Bedürfnisse umbauen konnte.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von bilzebub. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text