Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Advanced für 602,60€ inkl. Lieferung nach DE - 40€ Cashback = 562,60€ [Saturn.at]
954°Abgelaufen

Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Advanced für 602,60€ inkl. Lieferung nach DE - 40€ Cashback = 562,60€ [Saturn.at]

Deal-Jäger 132
Deal-Jäger
eingestellt am 16. Jan
Moin.

Bei Saturn.at erhaltet ihr die Asus ROG Strix 1080 Advanced für 602,60€. Benutzt dazu diesen 10%-Gutschein (bei Problemen könnt ihr euch an den Saturn-Service wenden - so funktionierte es bei mir ebenfalls beim 1. Mal nicht, der Gutschein wurde dann aber "nachgeliefert").

Für den Versand von AT nach DE benutzt ihr d-a-packs (https//ww…t/) (da Saturn.at nicht direkt nach Deutschland liefert). Die Versandkosten dafür sind bereits im Dealpreis inbegriffen.

Zusätzlich erhaltet ihr von Asus direkt noch 40€ Cashback (https://www.asus-deals.de/).

Geschenkggutscheine von mediamarkt.de (http//Me…de) können eingesetzt werden.

Beachtet bitte, dass im 2. Quartal AMDs neue Grafikkarten (Vega) releast werden.


PVG [Geizhals]: 702,88€ exkl. Cashback



Chip: GP104-400-A1 "Pascal" • Chiptakt: 1695MHz, Boost: 1835MHz (OC Mode) • Speicher: 8GB GDDR5X, 1250MHz, 256bit, 320GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2560/160/64 • Rechenleistung: 9395GFLOPS (Single), 294GFLOPS (Double) • Fertigung: 16nm • Leistungsaufnahme: 180W (TDP), keine Angabe (Leerlauf) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-1) • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 1.2 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Gesamthöhe: Dual-Slot • Kühlung: 3x Axial-Lüfter (90mm) • Anschlüsse: DVI, 2x HDMI 2.0b, 2x DisplayPort 1.4 • Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe • Abmessungen: 298x134x40mm • Leistungsindex: 16881 (3DMark Fire Strike mit NVIDIA-Referenztakt - c't 24/16 …ml)) • Besonderheiten: HEVC encode/decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, 2-Way-SLI (HB-Bridge), HDCP 2.2, Zero-Fan-Modus, Backplate, Lüftersteuerung (2x 4-Pin), LED-Beleuchtung (RGB), Basis-Takt übertaktet, Boost-Takt übertaktet • Herstellergarantie: drei jahre (https//ww…h/) (Abwicklung über Händler) • Hinweis: OC Mode freischaltbar via gpu tweak ii (http//ww…i/). Chiptakt bei Auslieferung: 1670MHz/1809MHz (Gaming Mode)


---------------------------


Informationen zu D-A-Packs:
d-a-packs.at/
d-a-packs.at/tar…tml

D-A-Packs ist ein Versanddienstleister, der u.a. Sendungen von Österreich nach Deutschland versendet.

Ihr meldet euch kostenlos bei D-A-Packs an. Dann bestellt ihr das Produkt und lasst dieses zu D-A-Packs liefern (Kundennummer bei der Bestellung nicht vergessen - bei Adresszusatz z.B.).

Wenn das Produkt dort angekommen ist, erhaltet ihr eine Benachrichtigung und müsst das Entgelt für den Weiterversand überweisen. Nach Geldeingang erfolgt dann der Weiterversand.

Beste Kommentare

Die Kommentare in den GPU Threads sind immer so

2160p ist nur Marketing. Ich werde weiterhin in 480p spielen, bis wir nativ endlich bei 720p angekommen sind. Die Experten wissen, wovon ich rede.

Verfasser Deal-Jäger

sephoxvor 5 m

Wie die nerds aus ihren löchern gekrochen kommen und ihr wissen teilen schade das ne 4k Auflösung mit ner 1080 zum erwachsen werden verhilft


Das ist aber wirklich zum Haareraufen.

AMD-Thread: Nvidia ist besser
Nvidia-Thread: AMD ist besser
1070 / 1080: Vega kommt in 4 Monaten
RX 480: 1060 ist besser - VRAM und Benchmarks werden ignoriert
GTX 1060: RX 480 ist besser - Stromverbrauch und G-Sync werden ignoriert
CPU-Thread: auf Ryzen warten - bestehende Plattform egal
Gehäuse-Thread: Gehäuse von XYZ ist besser, weil
Netzteil-Thread: Netzteil XYZ ist besser, weil

*sigh*

So, wie weiter vorn schon zutreffend geschrieben wurde: soll doch jeder kaufen, was er für richtig erachtet.

Warum kann nicht jeder einfach das kaufen was er will? Die 1080 mag sicherlich vom PL nicht das Beste sein aber es ist die derzeit beste Grafikkarte .
132 Kommentare

Wow! Krasses Teil! Aber #kaufeichehnicht ^^ LG

Kann mir jemand erklären, wieso man sich jetzt eine 1080 zu einem Preis jenseits von gut & böse kauft? im 2. Quartal des Jahres werden die Dinger ordentlich fallen. Könnte die Leistung der Karte in den nächsten 3 Jahren nicht annähernd auslasten... deshalb wenn überhaupt die 1070, eher noch die RX480 da die Preis/Leitungstechnisch meiner Meinung nach am besten ist.

Guter Deal!
Aber beim Grafikkarten Markt wird bestimmt ein bisschen was passieren wenn die Vega und die 1080 Ti Karten kommen.
Da werden wir die Preise um 600€ öfters sehen für übertaktete Karten.

Solange halte ich noch die Finger still und schlage noch nicht zu....

sommer2807vor 2 m

Kann mir jemand erklären, wieso man sich jetzt eine 1080 zu einem Preis jenseits von gut & böse kauft? im 2. Quartal des Jahres werden die Dinger ordentlich fallen. Könnte die Leistung der Karte in den nächsten 3 Jahren nicht annähernd auslasten... deshalb wenn überhaupt die 1070, eher noch die RX480 da die Preis/Leitungstechnisch meiner Meinung nach am besten ist.

​Dann hast du keinen 4k Monitor, dann könntest du es jetzt schon

sommer2807vor 7 m

Kann mir jemand erklären, wieso man sich jetzt eine 1080 zu einem Preis jenseits von gut & böse kauft? im 2. Quartal des Jahres werden die Dinger ordentlich fallen. Könnte die Leistung der Karte in den nächsten 3 Jahren nicht annähernd auslasten... deshalb wenn überhaupt die 1070, eher noch die RX480 da die Preis/Leitungstechnisch meiner Meinung nach am besten ist.

Klar. Wenn du noch in der Steinzeit lebst und nur auf Full HD spielst, benötigst du diese Karte nicht. Davon abgesehen, jede Grafikkarte erleidet einen natürlichen Preisverfall. Die Frage ist: Willste zugucken oder selbst zocken?

TheRealDonaldTrumpvor 4 m

Klar. Wenn du noch in der Steinzeit lebst und nur auf Full HD spielst, benötigst du diese Karte nicht. Davon abgesehen, jede Grafikkarte erleidet einen natürlichen Preisverfall. Die Frage ist: Willste zugucken oder selbst zocken?

​​​​4K ist doch die größte Augenwischerei ever

sommer2807vor 12 m

Kann mir jemand erklären, wieso man sich jetzt eine 1080 zu einem Preis jenseits von gut & böse kauft? im 2. Quartal des Jahres werden die Dinger ordentlich fallen. Könnte die Leistung der Karte in den nächsten 3 Jahren nicht annähernd auslasten... deshalb wenn überhaupt die 1070, eher noch die RX480 da die Preis/Leitungstechnisch meiner Meinung nach am besten ist.


Siehe was Iven gesagt hat. Außerdem ist es doch müßig darüber zu diskutieren, warum Leute so oder soviel Geld für Sachen ausgeben, die andere widersinnig finden. Und wer diese Leistung haben möchte/braucht, kommt halt an keiner 1080er vorbei (mangels Alternativen/Konkurrenzprodukt etc.) Wer findet, dass die zu teuer sind, kann ja ein Start Up gründen und selber Grafikkarten entwicklen
Bearbeitet von: "short_round" 16. Jan

600€ für ne 1080?
Sind die wahnsinnig?
Bearbeitet von: "Ustrof" 16. Jan

Link210vor 5 m

​​​​4K ist doch die größte Augenwischerei ever

Nur weil du kein derartiges Setup besitzt, ist es nicht automatisch Augenwischerei

Ustrofvor 5 m

600€ für ne 1080?Sind die wahnsinnig?

Normaler Preis halt?

TheRealDonaldTrumpvor 11 m

Klar. Wenn du noch in der Steinzeit lebst und nur auf Full HD spielst, benötigst du diese Karte nicht. Davon abgesehen, jede Grafikkarte erleidet einen natürlichen Preisverfall. Die Frage ist: Willste zugucken oder selbst zocken?



na dann nenn mir mal eine Handvoll Games in denen man einen Unterschied zwischen einer 1070 und 1080 wirklich merkt? Dieser typische Effekt wenn ich für knapp ~700 eine Grafikkarte im Gehäuse sitzen habe aber kein Game auf dem Markt die bisher annähernd auslastet

natürlicher Preisverfall? dir ist aber schon klar das Nvidia momentan als einziger die neuen Chips vertreibt, sobald VEGA kommt gibt es ein weiteres Produkt - und über Angebot und Nachfrage brauche ich dich glaube ich nicht aufklären, oder?

TheRealDonaldTrumpvor 2 m

Normaler Preis halt?


Ist die echt so teuer?
Dachte die hat sich mittlerweile bei 450-500€ eingependelt.
Ist ja echt ne Sauerei was nVidia da macht, ich werde AMD kaufen. Wenn Vega draußen ist.
Bearbeitet von: "Ustrof" 16. Jan

lyriksvor 20 m

Guter Deal!Aber beim Grafikkarten Markt wird bestimmt ein bisschen was passieren wenn die Vega und die 1080 Ti Karten kommen.Da werden wir die Preise um 600€ öfters sehen für übertaktete Karten.Solange halte ich noch die Finger still und schlage noch nicht zu....

​Jep, wer 3-5 Monaten warten kann wird mit sinkenden Preisen belohnt wenn Vega an die 1080 heran kommt. Fall nicht... Drücken wir AMD die Daumen

sommer2807vor 4 m

na dann nenn mir mal eine Handvoll Games in denen man einen Unterschied zwischen einer 1070 und 1080 wirklich merkt? Dieser typische Effekt wenn ich für knapp ~700 eine Grafikkarte im Gehäuse sitzen habe aber kein Game auf dem Markt die bisher annähernd auslastet natürlicher Preisverfall? dir ist aber schon klar das Nvidia momentan als einziger die neuen Chips vertreibt, sobald VEGA kommt gibt es ein weiteres Produkt - und über Angebot und Nachfrage brauche ich dich glaube ich nicht aufklären, oder?

Vega Vega... ihr langweilt.. wartet ihr mal.. ich zocke derweil

sommer2807vor 23 m

Kann mir jemand erklären, wieso man sich jetzt eine 1080 zu einem Preis jenseits von gut & böse kauft? im 2. Quartal des Jahres werden die Dinger ordentlich fallen. Könnte die Leistung der Karte in den nächsten 3 Jahren nicht annähernd auslasten... deshalb wenn überhaupt die 1070, eher noch die RX480 da die Preis/Leitungstechnisch meiner Meinung nach am besten ist.


VEGA soll wohl nicht vor Mai erscheinen. Bis dahin sind es also noch gut und gerne vier Monate. In der Zeit kann noch viel gezockt werden...

Wisst Ihr wie lange der Asus-Cashback dauert? Ich hatte für ne 1060 alles eingereicht. Auf der Aktionsseite steht "freigegeben" aber das Geld ist bis dato nicht ausgezahlt.

sommer2807vor 8 m

na dann nenn mir mal eine Handvoll Games in denen man einen Unterschied zwischen einer 1070 und 1080 wirklich merkt? Dieser typische Effekt wenn ich für knapp ~700 eine Grafikkarte im Gehäuse sitzen habe aber kein Game auf dem Markt die bisher annähernd auslastet natürlicher Preisverfall? dir ist aber schon klar das Nvidia momentan als einziger die neuen Chips vertreibt, sobald VEGA kommt gibt es ein weiteres Produkt - und über Angebot und Nachfrage brauche ich dich glaube ich nicht aufklären, oder?


Hahaha
Ich ärgere mich hier ständig, dass ich XCOM2, DeusEx MD und Tomb Raider nicht mal annährend auf Ultra mit UHD laufen lassen kann. zB bei meinem aktuellen XCOM2 Run in UHD:
Ultra (alles max, MSAA x8): 9 FPS
Ultra (alles max, MSAA x2): 24 FPS
Ultra (alles max außer Schatten mittel, MSAA x2): 29 FPS
Und mit 29FPS macht nicht mal das so wirklich Spaß und es gibt sonst kein Bottleneck (CPU bei 40% Utilization durchgängig, alles auf SSD, etc...). Wenigstens läuft bei XCOM2 der VRAM nicht dauernd voll wie bei DeusEx.
Würde mein restliches Setup (Gehäuse, Board, NT...) das hergeben würde ich mir ja bei dem Preis ernsthaft Gedanken über ein SLI Setup machen.

Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 16. Jan

Verfasser Deal-Jäger

Ustrofvor 7 m

Ist die echt so teuer?Dachte die hat sich mittlerweile bei 450-500€ eingependelt.Ist ja echt ne Sauerei was nVidia da macht, ich werde AMD kaufen. Wenn Vega draußen ist.


Nee, 400-500 ist der Preis für ne 1070 - manchmal etwas unter 400€, aber nicht viel. Auf Vega bin ich auch sehr gespannt, aber das sind noch 4-5 Monate - sofortige Verfügbarkeit vorausgesetzt, was insbesondere zu Beginn eher nicht der Fall sein wird (soll wohl auch Probleme mit den Lieferanten der HBM-Stacks geben).

Bei PCs ist das mit dem Warten so eine Sache. Ich habe es mir auch abgewöhnt, wegen 5€ Ersparnis länger als irgend nötig zu warten. Gleiches gilt nach meinem Dafürhalten auch für eine Konsole: schön und gut, dass es die PS4 Slim jetzt für 200€ gab - nur konnten alle anderen einfach schon mehr als 2 Jahre damit spielen.

Ustrofvor 13 m

Ist die echt so teuer?Dachte die hat sich mittlerweile bei 450-500€ eingependelt.Ist ja echt ne Sauerei was nVidia da macht, ich werde AMD kaufen. Wenn Vega draußen ist.


Schon mal was von der Skimming-Preisstrategie gehört? :P

TheRealDonaldTrumpvor 18 m

Nur weil du kein derartiges Setup besitzt, ist es nicht automatisch Augenwischerei


du weißt es gibt noch kein richtiges 4K spiel? das wird noch jahre dauern. wir sind erstmal nativ auf 1080p angekommen(was nur paar spiele unterstützen). dieses "4K gaming" ist nur marketing propaganda. alle spiele die 4K wohl unterstützen sind nur möglich mit viel render tricks. game developer wissen was sache ist

TheRealDonaldTrumpvor 12 m

Vega Vega... ihr langweilt.. wartet ihr mal.. ich zocke derweil



du gehörst halt wirklich zu den 5% die sich von der Preispolitik von Nvidia ausnutzen lassen, schaden drum.

Wenn ich etwas auf Markt bringt was es so in der Form nicht gibt, kann ich eigentlich jeden Preis verlangen, oder? Es gibt immer Leute die Kaufen und sobald dieser Markt gesättigt ist gehe ich mit dem Dingen 10% beim Preis runter um der nächsten Kundengruppe ein "Schnäppchen" zu verkaufen.

und ja, natürlich läuft bei mir kein Game da ich ja keine 1080 besitze..






KayYoshimatsuvor 2 m

du weißt es gibt noch kein richtiges 4K spiel? das wird noch jahre dauern. wir sind erstmal nativ auf 1080p angekommen(was nur paar spiele unterstützen). dieses "4K gaming" ist nur marketing propaganda. alle spiele die 4K wohl unterstützen sind nur möglich mit viel render tricks. game developer wissen was sache ist


Was redest du da für einen Unsinn?

Falls Vega nicht ohnehin ein Running Gag wird. Viel gezeigt hat AMD bislang nicht, nur das übliche PR-Geschwätz. Keine handfesten Fakten oder Benchmarks. Am Ende wird Vega sich auf Pascal Niveau einpendeln, Nvidia haut im Gegenzug die Ti Reihe raus, schwups ist Nvidia wieder der King und AMD muss über die Preisschraube mühsam ihre Marktanteile verteidigen.
Bearbeitet von: "TheRealDonaldTrump" 16. Jan

KayYoshimatsuvor 4 m

du weißt es gibt noch kein richtiges 4K spiel? das wird noch jahre dauern. wir sind erstmal nativ auf 1080p angekommen(was nur paar spiele unterstützen). dieses "4K gaming" ist nur marketing propaganda. alle spiele die 4K wohl unterstützen sind nur möglich mit viel render tricks. game developer wissen was sache ist




Hahahahaha

sommer2807vor 23 m

na dann nenn mir mal eine Handvoll Games in denen man einen Unterschied zwischen einer 1070 und 1080 wirklich merkt? Dieser typische Effekt wenn ich für knapp ~700 eine Grafikkarte im Gehäuse sitzen habe aber kein Game auf dem Markt die bisher annähernd auslastet natürlicher Preisverfall? dir ist aber schon klar das Nvidia momentan als einziger die neuen Chips vertreibt, sobald VEGA kommt gibt es ein weiteres Produkt - und über Angebot und Nachfrage brauche ich dich glaube ich nicht aufklären, oder?


Immer diese ewig gestrigen 1080p Zocker. Schon seit Jahren gibt es Menschen, die in höheren Auflösungen oder mit mehreren Displays zocken, oder höhere FPS bevorzugen (144 HZ Monitore). Ich bevorzuge z.B. das Zocken auf einem 48" UHD TV, und da ist im Moment nur die GTX 1080 brauchbar. Ich selbst habe noch SLI GTX 980Ti,.

KayYoshimatsuvor 9 m

du weißt es gibt noch kein richtiges 4K spiel? das wird noch jahre dauern. wir sind erstmal nativ auf 1080p angekommen(was nur paar spiele unterstützen). dieses "4K gaming" ist nur marketing propaganda. alle spiele die 4K wohl unterstützen sind nur möglich mit viel render tricks. game developer wissen was sache ist


Was auch immer du nimmst, ich will das auch.

oberfraggervor 20 m

Wisst Ihr wie lange der Asus-Cashback dauert? Ich hatte für ne 1060 alles eingereicht. Auf der Aktionsseite steht "freigegeben" aber das Geld ist bis dato nicht ausgezahlt.



Hat bei mir "damals" knapp 6 Monate gedauert. Zum Teil soll es wohl auch noch länger dauern.

jeder wie er es braucht. bei mir gibt es 0 bedarf für 4k. solange mein monitor nicht durchbrennt, wird nur full hd gespielt. werde bis vega warten, preis drop mitnehmen und custom gtx 1070 holen. für full hd reicht sie dann viele jahre.
Bearbeitet von: "Arthur0815" 16. Jan

TheRealDonaldTrump16. Jan

Falls Vega nicht ohnehin ein Running Gag wird. Viel gezeigt hat AMD …Falls Vega nicht ohnehin ein Running Gag wird. Viel gezeigt hat AMD bislang nicht, nur das übliche PR-Geschwätz. Keine handfesten Fakten oder Benchmarks. Am Ende wird Vega sich auf Pascal Niveau einpendeln, Nvidia haut im Gegenzug die Ti Reihe raus, schwups ist Nvidia wieder der King und AMD muss über die Preisschraube mühsam ihre Marktanteile verteidigen.



pcgameshardware.de/AMD…34/

und anschließend baut wieder AMD eine Grafikkarte die auf dem selben level ist, wo siehst du da jetzt den Nachteil?



@Dealer01 damit bist du genau in der Nische die für die Grafikkartenhersteller uninteressant ist. Oder meinst du wirklich der großteil zockt auf 48"




TheRealDonaldTrumpvor 34 m

Vega Vega... ihr langweilt.. wartet ihr mal.. ich zocke derweil


Wieso?
Ich kann warten, weil ich noch versorgt bin.
Meine R9 290 bringt immer noch gute Framerates bei hohen Einstellungen. Ich befinde mich eher im CPU-Limit derzeit, der 2500K hat halt ausgedient.
Aber eben weil es die R9 290 noch gut macht kann ich warten...auf Vega oder sogar noch länger.

Meine letzte nVidia war die 970 und damit bin ich schön auf die Schnauze geflogen. Heute ist die 970 in vielen Spielen langsamer als die R9 290 die ein Jahr früher auf den Markt kam.
Mit 1,1GHz bin ich auf dem Niveau der R9 390 oder RX480 nur halt mit 4GB VRAM was aber reicht bei meinen 2560*1080.
Bearbeitet von: "Ustrof" 16. Jan

sommer2807vor 1 m

http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/Specials/Vega-10-HBM2-GTX-1080-1215734/und anschließend baut wieder AMD eine Grafikkarte die auf dem selben level ist, wo siehst du da jetzt den Nachteil? @Dealer01 damit bist du genau in der Nische die für die Grafikkartenhersteller uninteressant ist. Oder meinst du wirklich der großteil zockt auf 48"



Kollege. Lass gut sein. Du hast schlichtweg keine Ahnung von der Sache. Bis dann!

Arthur0815vor 8 m

jeder wie er es braucht. bei mir gibt es 0 bedarf für 4k. solange mein monitor nicht durchbrennt, wird nur full hd gespielt. werde bis vega warten, preis drop mitnehmen und custom gtx 1070 holen. für full hd reucht sie dann viele jahre. p


Ein Glück, dass du der Nabel der Welt bist. Ich werde Nvidia gleich Bescheid geben, dass sie lieber die Produktion der 1070 und 1080 einstellen, da demnächst alle wieder auf Full-HD zocken werden, da du den 4K-Spielern die Augen geöffnet hast, dass 4K eh nur Augenwischerei ist und zudem gar kein Spiel 4K kann. Es muss dann zwar andere Gründe haben, warum Spiele in 4K gerade bei der Kantenglättung besser aussehen, aber du wirst schon recht haben.

PS: Ich zocke übrigens auch nicht in 4K, dafür aber auf drei Full-HD-Monitoren. Möchtest du mir trotzdem vorschlagen, lieber eine 1070 anstatt eine 1080 zu kaufen, damit ich schön Forza Horizon 3, Assetto Corsa, Project Cars, Raceroom Racing Experience sowie Automobilista auf drei Bildschirmen zocken kann?

sommer2807vor 20 m

Wenn ich etwas auf Markt bringt was es so in der Form nicht gibt, kann ich eigentlich jeden Preis verlangen, oder? Es gibt immer Leute die Kaufen und sobald dieser Markt gesättigt ist gehe ich mit dem Dingen 10% beim Preis runter um der nächsten Kundengruppe ein "Schnäppchen" zu verkaufen.


Herzlichen Glückwunsch. Du hast den Kapitalismus verstanden. Jetzt kommt Lektion 2, in welcher wir darüber reden werden, ob Unternehmen gewinn-/umsatzorientiert handeln oder eher einer gemeinnützigen Organisationen gleichen.

TheRealDonaldTrumpvor 41 m

Nur weil du kein derartiges Setup besitzt, ist es nicht automatisch Augenwischerei

​ich hab zb einen 4k 49Zoll Fernseher und wenn ich irgendetwas auf 4K darauf abspiele, siehste von 3m Entfernung fast garkeinen Unterschied zum Full HD Bild. Erst ab 1m kannst du wirklich den Unterschied der saubereren Bewegungen erkennen, die Detailtiefe selbst ist kaum erkennbar. Und das obwohl dieses Gerät das 4Fache an Pixeln hat.

Die Kommentare in den GPU Threads sind immer so

Nutzemamevor 3 m

​ich hab zb einen 4k 49Zoll Fernseher und wenn ich irgendetwas auf 4K darauf abspiele, siehste von 3m Entfernung fast garkeinen Unterschied zum Full HD Bild. Erst ab 1m kannst du wirklich den Unterschied der saubereren Bewegungen erkennen, die Detailtiefe selbst ist kaum erkennbar. Und das obwohl dieses Gerät das 4Fache an Pixeln hat.



a.) Brille kaufen
b.) schlechter TV / schlechte Kalibrierung
c.) qualitativ schlechter Rip

TheRealDonaldTrumpvor 9 m

a.) Brille kaufenb.) schlechter TV / schlechte Kalibrierungc.) qualitativ schlechter Rip

​trage schon eine Brille, danke für den Hinweis

So teuer da bekommt man ja 2 Konsolen incl Games für das Geld. Krank daß solche Dinge űberhaupt jemand kauft.

2160p ist nur Marketing. Ich werde weiterhin in 480p spielen, bis wir nativ endlich bei 720p angekommen sind. Die Experten wissen, wovon ich rede.

KayYoshimatsuvor 53 m

du weißt es gibt noch kein richtiges 4K spiel? das wird noch jahre dauern. wir sind erstmal nativ auf 1080p angekommen(was nur paar spiele unterstützen). dieses "4K gaming" ist nur marketing propaganda. alle spiele die 4K wohl unterstützen sind nur möglich mit viel render tricks. game developer wissen was sache ist


Genau, in welcher Computerbild Spiele hast du das denn gelesen?

Die Quelle hätte ich übrigens gerne auf die du dich beziehst.

TheRealDonaldTrumpvor 1 h, 12 m

Nur weil du kein derartiges Setup besitzt, ist es nicht automatisch Augenwischerei



Du bist doch hier eh der größte Schwätzer Genau wie dein Vorbild.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text