Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASUS ROG Strix Radeon RX 5700 XT OC, ROG-STRIX-RX5700XT-O8G-GAMING, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP (90YV0D90-M0NA00)
386° Abgelaufen

ASUS ROG Strix Radeon RX 5700 XT OC, ROG-STRIX-RX5700XT-O8G-GAMING, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP (90YV0D90-M0NA00)

355€389€-9% Kostenlos KostenloseBay Angebote
Expert (Beta)27
eingestellt am 20. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei sbdirect24 auf eBay erhaltet ihr die ASUS ROG Strix Radeon RX 5700 XT OC, ROG-STRIX-RX5700XT-O8G-GAMING, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP (90YV0D90-M0NA00) für 368,10€ statt 423,99€. Nutzt dazu den Code PLAYER202
1639488.jpg
Anschlüsse 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4
Grafik AMD Radeon RX 5700 XT (Desktop), 8GB GDDR6
Chip Navi 10 XT "RDNA 1.0"
Fertigung 7nm (TSMC)
Chiptakt 1840MHz, Boost: 1965-2035MHz (OC Mode)
Speicher 8GB GDDR6, 1750MHz, 256bit, 448GB/s
Shader-Einheiten/TMUs/ROPs 2560/160/64
TDP 225W (AMD), 215W (Quiet-BIOS)
Externe Stromversorgung 2x 8-Pin PCIe
Kühlung 3x Axial-Lüfter (85mm)
Gesamthöhe Triple-Slot
Abmessungen 305x130x54mm
Besonderheiten H.264 encode/decode, H.265 encode/decode, VP9 encode/decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio Next, AMD Eyefinity, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus (bis 58°C), Backplate, Lüftersteuerung (2x 4-Pin), LED-Beleuchtung (RGB), 1x RGB-Header, Basis-Takt übertaktet (+235MHz), Boost-Takt übertaktet (+130MHz)
Schnittstelle PCIe 4.0 x16
Rechenleistung 10.42 TFLOPS (FP32), 651 GFLOPS (FP64)
DirectX 12 (12_1)
OpenGL 4.6
OpenCL 2.0
Vulkan 1.1.119
Shader Modell 6.4
Herstellergarantie drei Jahre (Abwicklung über Händler)
Hinweis OC Mode freischaltbar via GPU Tweak II. Chiptakt bei Auslieferung: 1770MHz/1905-2010MHz (Gaming Mode)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Beste Kommentare
Wer jetzt noch diese Serie kauft anstatt 17 Generationen zu warten, da die alle schon in den Startlöchern stehen, dem ist nicht mehr zu helfen.

Solider Deal👀
thunderhawk20.08.2020 08:26

Das sagte man mir damals bei der 1070ti auch und


Dein Ironiedetektor ist defekt.
27 Kommentare
Wer jetzt noch diese Serie kauft anstatt 17 Generationen zu warten, da die alle schon in den Startlöchern stehen, dem ist nicht mehr zu helfen.

Solider Deal👀
Andrej_Lange20.08.2020 08:25

Wer jetzt noch diese Serie kauft anstatt 17 Generationen zu warten, da die …Wer jetzt noch diese Serie kauft anstatt 17 Generationen zu warten, da die alle schon in den Startlöchern stehen, dem ist nicht mehr zu helfen.Solider Deal👀


Das sagte man mir damals bei der 1070ti auch und ich war froh, dass ich nicht darauf gehört sondern die Karte im Abverkauf gekauft habe. Die 1070ti wurde nicht wie groß prognostiziert preiswerter sondern ist einfach neu verschwunden, wurde sogar gebraucht minimal teurer.
thunderhawk20.08.2020 08:26

Das sagte man mir damals bei der 1070ti auch und


Dein Ironiedetektor ist defekt.
feel_free20.08.2020 08:30

Dein Ironiedetektor ist defekt.


Ja stimmt. Dennoch habe ich das Thema x Mal bei anderen Deals gelesen.
Ist das nicht die Karte wo die Schrauben zu lang waren und der Kühler deshalb zu locker war ?
FlatErik20.08.2020 08:36

Ist das nicht die Karte wo die Schrauben zu lang waren und der Kühler …Ist das nicht die Karte wo die Schrauben zu lang waren und der Kühler deshalb zu locker war ?


Ja, daher würde ich eher zur Red Devil oder Nitro+ tendieren. Die sind sehr solide.
Was sagt ihr im Vergleich zur Sapphire Nitro+ oder Red Devil?
Paulepan20.08.2020 08:34

Was sagt ihr im Vergleich zur Sapphire Nitro+ oder Red Devil?


alle gut
Bearbeitet von: "Erdnussbutterkugel" 20. Aug
Erdnussbutterkugel20.08.2020 09:10

alle gut


Ich würde die Nitro+ und die Red Devil immer der Strix vorziehen?!
Bearbeitet von: "Jaichbins" 20. Aug
Paulepan20.08.2020 08:34

Was sagt ihr im Vergleich zur Sapphire Nitro+ oder Red Devil?


Hab die Nitro, macht keine Faxen sehr viel RGB und kann schon etwas billig aussehen. Wenn es schlichter aussehen soll, dann würde ich zur Devil greifen, aber beide sind quasi die Topmodelle neben der Nitro SE und nehmen sich nicht wirklich was
Andrej_Lange20.08.2020 08:25

Wer jetzt noch diese Serie kauft anstatt 17 Generationen zu warten, da die …Wer jetzt noch diese Serie kauft anstatt 17 Generationen zu warten, da die alle schon in den Startlöchern stehen, dem ist nicht mehr zu helfen.Solider Deal👀


Dein Sarkasmus ist Great
FlatErik20.08.2020 08:36

Ist das nicht die Karte wo die Schrauben zu lang waren und der Kühler …Ist das nicht die Karte wo die Schrauben zu lang waren und der Kühler deshalb zu locker war ?


Genau, ob die das gefixt haben weiß ich nicht. Soll eine Revision 2 geben glaube ich
Wer bei einem Händler mit tausenden Bewertungen und dann nur 97,x Prozent positiv bestellt legt es aber auch darauf an :).
Hat jemand einen Vergleich zum 2070 super?
Gerade bei Mindfactory für € 359,- zzgl. Versand.

Edit: Schon wieder weg wie es scheint.
Bearbeitet von: "Trez" 20. Aug
DerEine7920.08.2020 09:30

Genau, ob die das gefixt haben weiß ich nicht. Soll eine Revision 2 geben …Genau, ob die das gefixt haben weiß ich nicht. Soll eine Revision 2 geben glaube ich


Ja, alles was Fehler und Probleme angeht da ist Asus inzwischen eine Komplettausfall was Reaktion und Kommunikation angeht. Bei der Vega 64 Strix ist ja z.B. nie was passiert. Ich würde auch nen Bogen drum machen, da es in der Preisregion ähnlich gute Karten gibt. Die Sapphire Pulse eh, auch mal die MSI Gaming X oder mit Glück für knapp mehr die Red Devil oder Nitro.
Hat jemand schonmal Treiberprobleme mit einer Rx5700XT gehabt, das Custom-Modell gewechselt und ist damit die Probleme losgeworden?

Würde mich interessieren, dann versuche ich es auch nochmal
Gansegans20.08.2020 11:04

Ja, alles was Fehler und Probleme angeht da ist Asus inzwischen eine …Ja, alles was Fehler und Probleme angeht da ist Asus inzwischen eine Komplettausfall was Reaktion und Kommunikation angeht. Bei der Vega 64 Strix ist ja z.B. nie was passiert. Ich würde auch nen Bogen drum machen, da es in der Preisregion ähnlich gute Karten gibt. Die Sapphire Pulse eh, auch mal die MSI Gaming X oder mit Glück für knapp mehr die Red Devil oder Nitro.


Die MSI Gaming X habe ich gerade hier und bin wirklich positiv überrascht. Keine Probleme. Im Netz ließt man ja die wildesten Storys über Treiber, Bluescreens etc.

Finde da hat AMD ne gute Karte ins Rennen geschickt
DerEine7920.08.2020 13:12

Die MSI Gaming X habe ich gerade hier und bin wirklich positiv überrascht. …Die MSI Gaming X habe ich gerade hier und bin wirklich positiv überrascht. Keine Probleme. Im Netz ließt man ja die wildesten Storys über Treiber, Bluescreens etc. Finde da hat AMD ne gute Karte ins Rennen geschickt


Und der Kühler ist wirklich dick und gut. Wenn man jetzt noch die MSI Lüfter gegen Noctuas tauschen würde. Dann wär das wahrscheinlich das Optimum.
Gansegans20.08.2020 13:20

Und der Kühler ist wirklich dick und gut. Wenn man jetzt noch die …Und der Kühler ist wirklich dick und gut. Wenn man jetzt noch die MSI Lüfter gegen Noctuas tauschen würde. Dann wär das wahrscheinlich das Optimum.


Ist aber sonst auch nicht wirklich schlimm. Aber die Karte ist ein wirklicher Klopper. War echt erschrocken
DerEine7920.08.2020 13:23

Ist aber sonst auch nicht wirklich schlimm. Aber die Karte ist ein …Ist aber sonst auch nicht wirklich schlimm. Aber die Karte ist ein wirklicher Klopper. War echt erschrocken


Ne, schlimm nicht und laut auch nicht. Ich war vllt etwas zu kurz gefasst: Noctua Lüfter haben halt ne unglaubliche Laufruhe, da kann MSI sich noch ne Scheibe von abschneiden. Im Vergleich haben MSI Lüfter nen deutlich auffälligeres Laufgeräusch. Hab im ITX PC zwei 80mm Noctuas. Aber auch Sapphire Lüfter laufen lauter. Das heißt natürlich nicht, dass es laute Lüfter sind, sowohl MSI als auch Sapphire haben imho hochwertige Lüfter. So ne Gigabyte Gaming Vega oder auch die Asus Dual oder diese schmalen XFX, die es bei den RX 570 und 580 gibt, das sind Lüfter die klingen vom Haus aus richtig schlecht.^^ Nur Noctua legt im Vergleich zu MSI und Sapphire klar noch ne Schippe drauf, deswegen meinte ich Optimum. TimmyJoe hat nen Video, da hat er Noctuas in ne Shroud von ner Grafikkarte montiert. Wär schon sehr verlockend, aber irgendwie macht das auch keinen Sinn, bei dem Aufwand, wenn man nen neue gute Karte hat mit eigentlich auch guten Lüftern. Das war nur der Optimal Gedanke. Ich würd in Noten sagen: Kühler 1, Lüfter 2+.
Gansegans20.08.2020 13:35

Ne, schlimm nicht und laut auch nicht. Ich war vllt etwas zu kurz gefasst: …Ne, schlimm nicht und laut auch nicht. Ich war vllt etwas zu kurz gefasst: Noctua Lüfter haben halt ne unglaubliche Laufruhe, da kann MSI sich noch ne Scheibe von abschneiden. Im Vergleich haben MSI Lüfter nen deutlich auffälligeres Laufgeräusch. Hab im ITX PC zwei 80mm Noctuas. Aber auch Sapphire Lüfter laufen lauter. Das heißt natürlich nicht, dass es laute Lüfter sind, sowohl MSI als auch Sapphire haben imho hochwertige Lüfter. So ne Gigabyte Gaming Vega oder auch die Asus Dual oder diese schmalen XFX, die es bei den RX 570 und 580 gibt, das sind Lüfter die klingen vom Haus aus richtig schlecht.^^ Nur Noctua legt im Vergleich zu MSI und Sapphire klar noch ne Schippe drauf, deswegen meinte ich Optimum. TimmyJoe hat nen Video, da hat er Noctuas in ne Shroud von ner Grafikkarte montiert. Wär schon sehr verlockend, aber irgendwie macht das auch keinen Sinn, bei dem Aufwand, wenn man nen neue gute Karte hat mit eigentlich auch guten Lüftern. Das war nur der Optimal Gedanke. Ich würd in Noten sagen: Kühler 1, Lüfter 2+.


Da stimme ich dir mal bedingungslos zu. Die Karte finde ich super, überlege nur ob ich nicht noch den September zwecks Preisentwicklung warten sollte. Jetzt hat sie mich knappe 340€ gekostet
Passend zum Thema: Gibt grade nen Nitro Deal für kaum mehr: mydealz.de/dea…574
Wer die Karte hatet bei mir hatte die nicht die Probleme mit den Schrauben und Top Temperaturen aber ging wegen Treiberproblem AMDs Schuld trz zurück
DerEine7920.08.2020 09:30

Genau, ob die das gefixt haben weiß ich nicht. Soll eine Revision 2 geben …Genau, ob die das gefixt haben weiß ich nicht. Soll eine Revision 2 geben glaube ich


Ja wurde gefixt, man konnte seine kostenlos einschicken und umrüsten lassen. Neuere Fertigungen sind natürlich mängelbefreit.
robin.stockmann25.08.2020 11:56

Ja wurde gefixt, man konnte seine kostenlos einschicken und umrüsten …Ja wurde gefixt, man konnte seine kostenlos einschicken und umrüsten lassen. Neuere Fertigungen sind natürlich mängelbefreit.


Glaube in Verbindung mit nem Wasserkühler ist das ok
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text