Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASUS TUF Gaming B550-Plus Mainboard AM4 (ATX, Ryzen, PCIe 4.0, 2x M.2, 2Gbit/s Ethernet, SATA 6Gbit/s, USB 3.2, Aura Sync)
1346° Abgelaufen

ASUS TUF Gaming B550-Plus Mainboard AM4 (ATX, Ryzen, PCIe 4.0, 2x M.2, 2Gbit/s Ethernet, SATA 6Gbit/s, USB 3.2, Aura Sync)

130,33€148,89€-12% 5,41€ Amazon.es Angebote
Expert (Beta)41
Expert (Beta)
1346° Abgelaufen
ASUS TUF Gaming B550-Plus Mainboard AM4 (ATX, Ryzen, PCIe 4.0, 2x M.2, 2Gbit/s Ethernet, SATA 6Gbit/s, USB 3.2, Aura Sync)
eingestellt am 16. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

bei amazon.es erhaltet ihr das o.g. Mainboard derzeit für 136,08€ inkl. Versand. Login mit deutschen Daten, Bezahlung per Kreditkarte oder Bankeinzug.

Der Preis kommt durch einen Rabatt an der Kasse zu Stande:

1637529.jpg
PVG

Update:
Aktuell erst ab dem 03.09. lieferbar.



Merkmale:

  • AMD-AM4-Sockel: Bereit für AMD-Ryzen- Prozessoren der 3. Generation
  • 8+2 DrMOS-Leistungsstufen, ProCool-Anschluss, TUF-Komponenten nach Militärstandard und Digi+ VRM für maximale Haltbarkeit
  • RM-Kühler, lüfterloser PCH-Kühler, M.2-Kühler, hybride Lüfter-Header und Fan-Xpert-2+-Utility
  • Unterstützung für PCIe 4.0 M.2, USB 3.2 Gen 2 Typ-A und USB Typ-C
  • 2,5Gbit/s-Ethernet, TUF LANGuard und TurboLAN-Technologie


1637529.jpg

Daten:

Produkttyp
Sockel AM4 Mainboard
Serie
Asus B550
Chipsatz-Serie
AMD B550
Prozessor
CPU-Sockel
Sockel AM4
unterstütze Multikernprozessoren
16-Core
Geeignete CPUs
AMD Ryzen 3 3000, AMD Ryzen 5 3000, AMD Ryzen 5 Pro 3000, AMD Ryzen 7 3000, AMD Ryzen 9 3000, AMD Ryzen 9 Pro 3000, AMD Ryzen 7 Pro 3000
Prozessor Codename
Matisse
CPU Support bis
105 Watt
Arbeitsspeicher
Anzahl RAM-Steckplätze
4
RAM-Betriebsart
Dual-Channel
RAM Typ
DDR4
Speichertakt
3.200 MHz
Speichertakt (OC) max.
4.600 MHz
Spezifikation
PC4-25600
Spezifikation (OC) max.
PC4-36800
Speicherausbau maximal
128 GB
Laufwerke
Multi-GPU Support
AMD 2-Way CrossFireX
Laufwerksanschlüsse
2 x M.2, 6 x S-ATA3 600
S-ATA Geschwindigkeit
6 Gbit/s
RAID
ja
Raidlevel
0, 1, 10
Konnektivität
Netzwerkanschlüsse
1 x RJ45 (LAN-Port)
Video-Anschlüsse
1 x HDMI, 1 x Display Port
Audio-Anschlüsse
5 x Audio Connector, 1 x SPDIF Optical
Peripherie-Anschlüsse
2 x USB3.2 Gen2, 4 x USB3.2 Gen1, 2 x USB2.0
Stromanschlüsse
1 x 24-pin EATX, 1 x 8-pin EATX 12V
Anschlüsse intern (Port I/O)
2 x Prozessorkühler (4-pin), 3 x Gehäuselüfter (4-pin), 2 x USB3.2 Gen1, 4 x USB2.0, 1 x TPM, 1 x Front Panel Audio Header, 1 x COM/Ser
Anzahl USB-Ports
2 x USB3.2 Gen2, 6 x USB3.2 Gen1, 6 x USB2.0
Abmessungen
Formfaktor
ATX
Abmessungen (HxB)
305 x 244 mm
Chipsatz
Chipsatzkühlung
passiv
Audio
Soundmodus onboard
7.1 Channel
Soundchip
RealTek ALC S1200A
Tonsystem
DTS Custom
Netzwerk
LAN-Chipsatz
Realtek RTL8125B
LAN-Standard
1 x 2.5G Base-T
Weitere Eigenschaften
PCIe 4.0
ja
Anzahl PCI-E x 16 Slots
2
Anzahl PCI-E x 1 Slots
3
BIOS
256Mb UEFI BIOS



LG
Seabeard
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Yellow.P16.08.2020 12:17

Wenn man nur schon wüsste, ob die 4te Generation auf nem B550 laufen wird..


4000er werden ab dem B450 unterstützt.
Yellow.P16.08.2020 12:17

Wenn man nur schon wüsste, ob die 4te Generation auf nem B550 laufen wird..


Na klar, Zen 3 wird auf B550 unterstützt, das ist doch schon offiziell.
Yellow.P16.08.2020 12:27

Nicht 4000er..4te Gen. - die kommen erst noch raus. Die bisherigen 4000er …Nicht 4000er..4te Gen. - die kommen erst noch raus. Die bisherigen 4000er sind 3te Gen., also haben die gleiche Architektur.


Ja die kommende 4ten Generation wird ryzen 5000 heißen und wir zu unterstützt werden, das würde mehrmals von AMD bestätigt und steht auch so auf der AMD Website
41 Kommentare
Wenn man nur schon wüsste, ob die 4te Generation auf nem B550 laufen wird..
Yellow.P16.08.2020 12:17

Wenn man nur schon wüsste, ob die 4te Generation auf nem B550 laufen wird..


4000er werden ab dem B450 unterstützt.
Boelgstoff16.08.2020 12:19

4000er werden ab dem B450 unterstützt.



Nicht 4000er..4te Gen. - die kommen erst noch raus. Die bisherigen 4000er sind 3te Gen., also haben die gleiche Architektur.
Yellow.P16.08.2020 12:27

Nicht 4000er..4te Gen. - die kommen erst noch raus. Die bisherigen 4000er …Nicht 4000er..4te Gen. - die kommen erst noch raus. Die bisherigen 4000er sind 3te Gen., also haben die gleiche Architektur.


Ja die kommende 4ten Generation wird ryzen 5000 heißen und wir zu unterstützt werden, das würde mehrmals von AMD bestätigt und steht auch so auf der AMD Website
Yellow.P16.08.2020 12:27

Nicht 4000er..4te Gen. - die kommen erst noch raus. Die bisherigen 4000er …Nicht 4000er..4te Gen. - die kommen erst noch raus. Die bisherigen 4000er sind 3te Gen., also haben die gleiche Architektur.


Das dürfte jeder so verstanden haben; wer die APU meint, wird das in der Regel explizit erwähnen.

Und ja. Zen 3/Ryzen 4/5000 wird dadrauf laufen.
Bearbeitet von: "hegelverstoss" 16. Aug
Yellow.P16.08.2020 12:17

Wenn man nur schon wüsste, ob die 4te Generation auf nem B550 laufen wird..


Na klar, Zen 3 wird auf B550 unterstützt, das ist doch schon offiziell.
Wird es denn überhaupt eine neue Chipsatz/Mainboard Generation geben? Ich gehe eigentlich davon aus, dass die 5xx Serie das Maximum für AM4 ist.
Computer_Jay16.08.2020 13:03

Wird es denn überhaupt eine neue Chipsatz/Mainboard Generation geben? Ich …Wird es denn überhaupt eine neue Chipsatz/Mainboard Generation geben? Ich gehe eigentlich davon aus, dass die 5xx Serie das Maximum für AM4 ist.


Das will ich doch hoffen.
iXoDeZz16.08.2020 12:53

Na klar, Zen 3 wird auf B550 unterstützt, das ist doch schon offiziell.


Ja stimmt, B550 wird mit einem BIOS-Update laufen.
Hat das Mainboard einen Front USB c Header? Bzw gibt es B550 / X570 Mainboards in einer ähnlichen Preisklasse mit Front USB c? Habe vor das Be Quiet Pure Base 500DX zu kaufen, das einen USB A und einen USB c Anschluss an der Front hat.
simpler_2816.08.2020 12:33

Ja die kommende 4ten Generation wird ryzen 5000 heißen


Ist das nicht nur ein unbestätigtes Gerücht?
Computer_Jay16.08.2020 13:03

Wird es denn überhaupt eine neue Chipsatz/Mainboard Generation geben? Ich …Wird es denn überhaupt eine neue Chipsatz/Mainboard Generation geben? Ich gehe eigentlich davon aus, dass die 5xx Serie das Maximum für AM4 ist.


Ich gehe davon aus, dass zen4 keinen AM4 Sockel nutzen wird. Dauert wohl sowieso noch bis 2022...
Bearbeitet von: "hitbox" 16. Aug
Zen 4 wird auf KEINEN Fall auf der Am4 Plattform laufen!
768768ß016.08.2020 13:28

Ist das nicht nur ein unbestätigtes Gerücht?


Nein das ist von AMD offiziell bestätigt um die Verwechslung mit ryzen 4000 die noch auf der 3000er Generation beruhen zu verhindern
jan30516.08.2020 13:27

Hat das Mainboard einen Front USB c Header? Bzw gibt es B550 / X570 …Hat das Mainboard einen Front USB c Header? Bzw gibt es B550 / X570 Mainboards in einer ähnlichen Preisklasse mit Front USB c? Habe vor das Be Quiet Pure Base 500DX zu kaufen, das einen USB A und einen USB c Anschluss an der Front hat.


MSI B550 Gaming Plus oder wenn es noch besser sein soll das Tomahawk.
Das Gaming Plus ist aber in der Preisklasse hier
hitbox16.08.2020 13:28

Ich gehe davon aus, dass zen4 keinen AM4 Sockel nutzen wird. Dauert wohl …Ich gehe davon aus, dass zen4 keinen AM4 Sockel nutzen wird. Dauert wohl sowieso noch bis 2022...


Hab ich ja auch nicht behauptet. Aktuell ist ja ZEN2, nächste Generation ist also Zen3. Und dass B550 damit funktioniert ist ja offiziell. Und ich meinte damit lediglich dass ich nicht an einen B650 oder Ähnliches glaube.
Computer_Jay16.08.2020 13:03

Wird es denn überhaupt eine neue Chipsatz/Mainboard Generation geben? Ich …Wird es denn überhaupt eine neue Chipsatz/Mainboard Generation geben? Ich gehe eigentlich davon aus, dass die 5xx Serie das Maximum für AM4 ist.


Denke ich schon. Man hat sich halt von Intel verwirren lassen. Die haben gelogen wie Sau und haben behauptet, man bräuchte für die neue Generation wegen technischen Erneuerungen den gleichen Sockel. Aber ich hab schon mitbekommen, wie z.B. Modder den i3 9100 auf Sockel 1151 V1 Boards zum laufen gebracht haben etc.
Die haben halt immer wieder neue Sockel rausgebracht, damit man sich neue Boards kaufen muss.

Der Sockel von AM4 hat noch viel Potential und wenn ich mich richtig informiert habe, reichen derzeit auch die Plätze aus, gerade auch weil die NM Verfahren kleiner werden. Natürlich heißt das nicht, dass B350 Boards alle CPUs unterstützen aber der Sockel halt weiterhin bestehen kann.

!Achtung, Eigenmeinung! : Ich vermute der AM4 Sockel wird erst abgelöst von AM5 o.ä. , wenn DDR5 zum Standard beim Arbeitsspeicher wird.
jan30516.08.2020 13:27

Hat das Mainboard einen Front USB c Header? Bzw gibt es B550 / X570 …Hat das Mainboard einen Front USB c Header? Bzw gibt es B550 / X570 Mainboards in einer ähnlichen Preisklasse mit Front USB c? Habe vor das Be Quiet Pure Base 500DX zu kaufen, das einen USB A und einen USB c Anschluss an der Front hat.


Das Asusboard hat keinen USB-C Header.
@NAGUFF hat ja ein paar genannt, wenn es noch günstiger sein soll kannst du auch das MSI B550-A Pro nehmen ist baugleich zum MSI B550 Gaming Plus nur weniger RGB und Verkleidung auf dem Board selbst.
Hier noch eine Übersicht über alle Boards mit USB-C Header. geizhals.de/?ca…0_1
Bearbeitet von: "Gumril0" 16. Aug
Yellow.P16.08.2020 12:17

Wenn man nur schon wüsste, ob die 4te Generation auf nem B550 laufen wird..


Laufen, ist bereits bestätigt
Yellow.P16.08.2020 12:17

Wenn man nur schon wüsste, ob die 4te Generation auf nem B550 laufen wird..


Wenn du die 4000er meinst, die jetzt im Herbst kommen: ja, die werden laufen. Ist sicher. Die Generation danach nicht, weil dann der Sockel wechseln wird.
Bearbeitet von: "lakai" 16. Aug
Militärstandard, echt witzig womit bei einen Mainboard für den Desktop Bereich geworben wird.
Gumril016.08.2020 14:50

Das Asusboard hat keinen USB-C Header.@NAGUFF hat ja ein paar genannt, …Das Asusboard hat keinen USB-C Header.@NAGUFF hat ja ein paar genannt, wenn es noch günstiger sein soll kannst du auch das MSI B550-A Pro nehmen ist baugleich zum MSI B550 Gaming Plus nur weniger RGB und Verkleidung auf dem Board selbst.Hier noch eine Übersicht über alle Boards mit USB-C Header. https://geizhals.de/?cat=mbam4&xf=18030_1


Vielen Dank an dich und @NAGUFF
Ich werde mich dann zwischen dem B550-A Pro und dem B550 Gaming Plus entscheiden.
simpler_2816.08.2020 13:57

Nein das ist von AMD offiziell bestätigt um die Verwechslung mit ryzen …Nein das ist von AMD offiziell bestätigt um die Verwechslung mit ryzen 4000 die noch auf der 3000er Generation beruhen zu verhindern


Hast du dafür eine Quelle? Hab bisher nur von Gerüchten gelesen.
Yellow.P16.08.2020 12:27

Nicht 4000er..4te Gen. - die kommen erst noch raus. Die bisherigen 4000er …Nicht 4000er..4te Gen. - die kommen erst noch raus. Die bisherigen 4000er sind 3te Gen., also haben die gleiche Architektur.


Wenn du Zen 4 meinst: wird nicht unterstützt weil ein neuer Sockel (AM5) kommt und DDR5
Nachdem ich hier als jemand der sich auskennt alle Kommentare gelesen habe, bin selbst ich verwirrt...
Wen interessiert was in 1-2 Jahren kommt???

Dieses Board (Chipsatz B550 und sogar B450) werden die kommenden AMD Desktop CPU's egal auf welcher Basis und mit welcher Bezeichnung diese in diesem Jahr erscheinen unterstützen!
AMD wollte zuerst nur B550 zulassen, wegen vieler Beschwerden arbeiten die aber auch an BIOS-Updates um ab Chipsatz B450 zu unterstützen. Und ja DDR5 kommt irgendwann Ende nächsten Jahres und DDR6 ein paar Jahre später.
Yellow.P16.08.2020 12:17

Wenn man nur schon wüsste, ob die 4te Generation auf nem B550 laufen wird..


Tun Sie sicher. Gibt schon Upgrade Angebote B550 Board mit ryzen 7 4750g bei CSL Computer
Frag mich immer noch :
dies hier, oder das mATX bei amazon.es was es für 111Euro gibt?

Außer der geringeren Anzahl an PCIe-slots auf dem Board dürfte es hier kaum Unterschiede geben, oder?
hakan.baser16.08.2020 16:40

Wenn du Zen 4 meinst: wird nicht unterstützt weil ein neuer Sockel (AM5) …Wenn du Zen 4 meinst: wird nicht unterstützt weil ein neuer Sockel (AM5) kommt und DDR5


jup, imo richtig

soweit ich gelesen habe ist zen 3 aka ryzen 4xxx die letzte generation auf AM4 und damit diesem board, auch und vor allem da sich DDR5 ankündigt.

ob nochmal ein "Zen 3+" kommt mit etwas optimiertem produktionsprozess der ryzen 4xxx sei dahingestellt,
aber sehr wahrscheinlich ist das die letzte generation, die auf diesem sockel läuft.
AZUP16.08.2020 18:57

Tun Sie sicher. Gibt schon Upgrade Angebote B550 Board mit ryzen 7 4750g …Tun Sie sicher. Gibt schon Upgrade Angebote B550 Board mit ryzen 7 4750g bei CSL Computer


Das ist aber Zen 2. Hier geht es um Zen 3 Ryzen 4XXX und nicht Renoir.
Avatar
GelöschterUser117760
Ich habe das TUF B450 von Asus und bin sehr zufrieden
Full ATX Autohot ♥
Was ist besser? B550 oder X570?
Bearbeitet von: "Sido67" 16. Aug
Ich suche sowas als ITX Board. Möchte für das Wohnzimmer ein kleines System mit BluRay Laufwerk bauen. Gerne ein Board mit WiFi Es soll ein Ryzen mit APU drauf. Soll später einen 4K UHD TV anfeuern. Vielleicht ein bisschen spielen. Netflix in 4K muss es aber können. Hat hier jemand eine Idee wie ich das geschickt zusammen stelle. Hab von Ryzen nur wenig Plan. Muss ich etwas besonderes beachten? Es soll später KODi unter Windows drauf laufen.
Ohne Cashback viel zu teuer.
Besser ist der x570, aber die Frage ist eventuell falsch gestellt: braucht man den x570? Die meisten Interessierten wohl nicht.
Der x570 hat mehr Features, braucht aber mehr Strom und damit einen Lüfter. Dazu ist er teuerer und somit nicht unbedingt das bessere/passendere Produkt.
Wer die Frage aber stellt, dem wird ein B550 in der Regel reichen.
Amazon Spanien verkauft, d.h. wenn in der Geährleistung was ist, muss ich an Amazon Spanien schicken...? Oder sollte Amazon da etwa eine Sonderregelung geschaffen haben, damit man es an Amazon DE schicken kann? Wohl kaum, oder?
TUF-Komponenten nach Militärstandard

Also das billigste vom billigen oder wie?
Leider kein USB-C-Header für Front-USB...das wäre doch nun wirklich nicht das Problem gewesen!
StarAce17.08.2020 15:53

Amazon Spanien verkauft, d.h. wenn in der Geährleistung was ist, muss ich …Amazon Spanien verkauft, d.h. wenn in der Geährleistung was ist, muss ich an Amazon Spanien schicken...? Oder sollte Amazon da etwa eine Sonderregelung geschaffen haben, damit man es an Amazon DE schicken kann? Wohl kaum, oder?


Oftmals erfolgt der Versand aus DE, falls nicht, dann muss die Rücksendung nach Spanien geschickt werden. Dabei müsstest du für den Versand dann in Vorkasse gehen und erhältst es im Nachhinein von Amazon zurück.

LG
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text