Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Asus Tuf Notebook 15.6" - FHD, iPS, 120Hz, Ryzen 7 3750H, 16GB RAM, 1TB + 256GB PCIe SSD, RTX 2060 (Amazon.es)
1049° Abgelaufen

Asus Tuf Notebook 15.6" - FHD, iPS, 120Hz, Ryzen 7 3750H, 16GB RAM, 1TB + 256GB PCIe SSD, RTX 2060 (Amazon.es)

989,63€1.358,74€-27%Amazon.es Angebote
33
aktualisiert 22. Sep (eingestellt 16. Sep)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Wieder verfügbar.
ASUS TUF Notebook 15.6" für 989.63€ inkl. Versand bei Amazon.es. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte oder SEPA, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich. Der Nachteil ist die QWERTY-Tastatur, obwohl sie sich kaum von der QWERTZ-Tastatur unterscheidet '' sollte man ausbessern.

1434888.jpg
PVG-ES: 1358.74€, aktuell zum gleichen Preis im Angebot bei Asus, aber ausverkauft, Notebook existiert nicht in Deutschland)




Spezifikation (bei Asus)

  • Display 15.6", 1920x1080, 141dpi, 120Hz, non-glare, IPS, 250nits, NTSC 45%, SRGB 67%, Adobe 50%, 1000: 1, 170°
  • CPU AMD Ryzen 7 3750H, 4x 2.30GHz bis 4,0 GHz, 64 bits
  • RAM 16GB (2×8) DDR4-2666 (2 Slots, max. 32GB)
  • HDD 1TB
  • SSD 256GB M.2 PCIe NVMe (2280)
  • Grafik NVIDIA GeForce RTX 2060, 6GB GDDR6
  • Sound DTS Headphone: X, 7.1
  • Anschlüsse:
  • 1 x USB 2.0
  • 2 x USB-C ™ 3.1 (GEN1)
  • 1 x Kopfhörerausgang / 3,5-mm-Mikrofoneingang (Combo)
  • 1 x RJ45-LAN-Anschluss
  • 1 x HDMI 2.0
  • 1 x Kensington Lock 1 x
  • Stromeingang
  • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, Netzwerk: 10/100/1000 Mbps
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Polymer, 3 Zellen, 48Wh)
  • Gewicht 2.20kg
  • Besonderheiten MIL-STD-810G zertifiziert
  • Eingabe Tastatur mit ES-Layout (RGB beleuchtet, Nummernblock, Rubber-Dome), Touchpad
  • Webcam 0.9 Megapixel
  • Optisches Laufwerk N/A
  • Abmessungen (BxTxH) 360x262x26.8mm
  • Farbe rot (Red Matter)
  • Herstellergarantie zwei Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Sehr guter Preis

(PS: sind wohl übrigens mit dem spanischen ASUS Store mitgezogen^^)
Bearbeitet von: "MarzoK" 16. Sep
33 Kommentare
Sehr guter Preis

(PS: sind wohl übrigens mit dem spanischen ASUS Store mitgezogen^^)
Bearbeitet von: "MarzoK" 16. Sep
Dieser gut?
Ryzen7 vs i7 8er oder 9er laptop serie?
Was ist besser für zB videos rendern
Kleiner Fehler in der Beschreibung :der Nachteil ist die Qwertz Tastatur, die sich nicht groß von der Qwertz Tastatur unterscheidet
Experiosa16.09.2019 01:47

Kleiner Fehler in der Beschreibung :der Nachteil ist die Qwertz Tastatur, …Kleiner Fehler in der Beschreibung :der Nachteil ist die Qwertz Tastatur, die sich nicht groß von der Qwertz Tastatur unterscheidet


Und in Spezifikation steht UK Layout...
Bearbeitet von: "RealAlfredo" 16. Sep
RealAlfredo16.09.2019 01:49

Und in Spezifikation steht UK Layout...


Ja eben, aber in der Beschreibung die er selbst schrieb ist eben von der Qwertz Tastatur die Rede. Wie gesagt, keine große Sache
Experiosa16.09.2019 01:51

Ja eben, aber in der Beschreibung die er selbst schrieb ist eben von der …Ja eben, aber in der Beschreibung die er selbst schrieb ist eben von der Qwertz Tastatur die Rede. Wie gesagt, keine große Sache


Aber ist UK nicht QWERTY?
RealAlfredo16.09.2019 01:53

Hmm, was hat er den nun?


QWERTY, hat er im Text auch bereits korrigiert
KayserDE16.09.2019 01:37

Ryzen7 vs i7 8er oder 9er laptop serie?Was ist besser für zB videos rendern


Naja bei so etwas ist natürlich schon noch eindeutig der i7-9750H (bzw. i7-8750H) Sechskerner am besten. Der Ryzen hier ist am ehesten auf Niveau des i5-8300H, aber dabei etwas sparsamer.

Ich würde dann eher etwas mehr ausgeben und zu einem Clevo mit Desktop-CPU greifen oder dem Lenovo Legion mit i7-8750H und GTX 1660 TI. Zumindest wenn wir im ähnlichen Budget-Rahmen bleiben wollen.
Bearbeitet von: "MarzoK" 16. Sep
MarzoK16.09.2019 02:18

Naja bei so etwas ist natürlich schon noch eindeutig der i7-9750H (bzw. …Naja bei so etwas ist natürlich schon noch eindeutig der i7-9750H (bzw. i7-8750H) Sechskerner am besten. Der Ryzen hier ist am ehesten auf Niveau des i5-8300H, aber dabei etwas sparsamer.Ich würdd dann eher etwas mehr ausgeben und zu einem Clevo mit Desktop-CPU greifen oder dem Lenovo Legion mit i7-8750H und GTX 1660 TI. Zumindest wenn wir im ähnlichen Budget-Rahmen bleiben wollen.


Also dieses legion gibs auch für unter 1000er?
KayserDE16.09.2019 02:40

Also dieses legion gibs auch für unter 1000er?


Naja ich sagte ja "etwas mehr ausgeben".

Das Legion Y540 mit i7 gibt's zwar auch unter 1000€, wenn man richtig konfiguriert, aber dann nur ohne HDD und mit 8GB RAM. Dafür jedoch mit 144hz und minimal geringerem Gewicht, sowie schlichteren Design.

Allerdings hast du da ja gerade erst die 12% Aktion ausm Lenovo Shop verpasst (Hab's jetzt nicht mehr im Kopf, aber da dürfte das Legion auch mit 16GB RAM und i7 für unter 1000€ möglich gewesen sein.)

CLEVOs mit Desktop-CPU und 16GB RAM gibt es regelmäßig für knapp über 1000€, aber dann in der Regel nur mit 60hz und, natürlich dem Kühldesign geschuldet, dicker.
Bearbeitet von: "MarzoK" 16. Sep
MarzoK16.09.2019 02:48

Naja ich sagte ja "etwas mehr ausgeben".Das Legion Y540 mit i7 gibt's zwar …Naja ich sagte ja "etwas mehr ausgeben".Das Legion Y540 mit i7 gibt's zwar auch unter 1000€, wenn man richtig konfiguriert, aber dann nur ohne HDD und mit 8GB RAM. Dafür jedoch mit 144hz und minimal geringerem Gewicht, sowie schlichteren Design.Allerdings hast du da ja gerade erst die 12% Aktion ausm Lenovo Shop verpasst (Hab's jetzt nicht mehr im Kopf, aber da dürfte das Legion auch mit 16GB RAM und i7 für unter 1000€ möglich gewesen sein.)CLEVOs mit Desktop-CPU und 16GB RAM gibt es regelmäßig für knapp über 1000€, aber dann in der Regel nur mit 60hz und, natürlich dem Kühldesign geschuldet, dicker.


Ja 60hz reicht ja vollkommen.
Ich zocke nicht drauf.
KayserDE16.09.2019 15:01

Ja 60hz reicht ja vollkommen.Ich zocke nicht drauf.


na dann kannst du das beim Lenovo Legion ja auch abwählen und nochmal ca. 50€ sparen.

Aber abgesehen davon: Wenn du eh nicht zockst, warum dann bitte ein Gaming-Notebook mit derart starker GPU
MarzoK16.09.2019 16:00

na dann kannst du das beim Lenovo Legion ja auch abwählen und nochmal ca. …na dann kannst du das beim Lenovo Legion ja auch abwählen und nochmal ca. 50€ sparen.Aber abgesehen davon: Wenn du eh nicht zockst, warum dann bitte ein Gaming-Notebook mit derart starker GPU


Weil adobe mit starker gpu gut läuft
KayserDE16.09.2019 16:14

Weil adobe mit starker gpu gut läuft


Alles klar, du nutzt also Adobe. Der größere Mehrwert ist aber natürlich trotzdem die CPU.

Ich denke mal, dass du da mit dem Legion Y540 optimal beraten bist.
@team neu verfübgar
Freesync Display und kompatibel?
Endgame22.09.2019 23:06

Freesync Display und kompatibel?


Das ist vom Monitor abhängig und nicht von der rtx.
Würde bei einem Gaming Notebook immer ein 17 Zöller nehmen wegen der Kühlung !
Ein Frage: ist der neue Acer Swift 3 gut?
Kann der Thunderbolt 3 von dem Gerät 40 Gbs?
Galoshi22.09.2019 23:23

Das ist vom Monitor abhängig und nicht von der rtx.


Das weiß ich auch.
Also:
Ist das ein freesync Display mit g-sync Kompatibilität?
Bestimmt schon öfters gefragt, aber:
Wie sieht das mit der Abwicklung bei Garantiefällen aus
Wie kommt man an "ä", "ü" usw
Kann man den von der Steuer absetzen wenn man ihn im Ausland gekauft hat?
Danke schonmal im voraus
Rogar23.09.2019 06:24

Bestimmt schon öfters gefragt, aber:Wie sieht das mit der Abwicklung bei …Bestimmt schon öfters gefragt, aber:Wie sieht das mit der Abwicklung bei Garantiefällen ausWie kommt man an "ä", "ü" uswKann man den von der Steuer absetzen wenn man ihn im Ausland gekauft hat?Danke schonmal im voraus


1. Ganz normal, wie bei Amazon.de, nur mit dem Unterschied, dass du die Gewährleistung über Amazon.es nutzen müsstest. (Support in spanisch oder englisch anschreiben)
Herstellergarantie natürlich über ASUS, welche europaweit gelten müsste....in diesem Fall kein Unterschied gegenüber einer Bestellung aus DE

2. Na einfach das deutsche Layout unter Windows 10 einstellen?
Passt jedoch nicht zu 100% da die Tastenanzahl glaube nicht komplett überein stimmt.

3. weiß ich jetzt auf Anhieb nicht. Vllt. weiß da wer mehr.
elmex16.09.2019 01:30

Si Senior


Dumme Frage aber auf was begründest du das? Die TUF-Teile bekommen regelmäßig ganz schwache Kritiken von Notebookcheck, z.B. hier ein recht ähnliches Modell: notebookcheck.com/Tes…tml
MarzoK23.09.2019 07:30

1. Ganz normal, wie bei Amazon.de, nur mit dem Unterschied, dass du die …1. Ganz normal, wie bei Amazon.de, nur mit dem Unterschied, dass du die Gewährleistung über Amazon.es nutzen müsstest. (Support in spanisch oder englisch anschreiben)Herstellergarantie natürlich über ASUS, welche europaweit gelten müsste....in diesem Fall kein Unterschied gegenüber einer Bestellung aus DE2. Na einfach das deutsche Layout unter Windows 10 einstellen?Passt jedoch nicht zu 100% da die Tastenanzahl glaube nicht komplett überein stimmt.3. weiß ich jetzt auf Anhieb nicht. Vllt. weiß da wer mehr.


Danke
Oh man sehr verlockend!!! Wollt eigl noch mal warten
Suche ein Gaming Laptop um ab und zu auf dem Balkon und im Urlaub zu zocken. Hauptsächlich World of Warcraft. Habe mich in letzter Zeit viel mit Gaming Laptops beschäftigt und mich dabei erwischt, dass mein maximales Budget immer mehr gestiegen ist, daher musste ich mich doch etwas bremsen. Letzter Kandidat war der Gigabyte Arerovx8 für 1699€, aber das ist mir doch dann zu viel. Könnt ihr mir den hier empfehlen? Sollte der von der Gaming performance für mich ausreichen?
NicOhoo23.09.2019 12:50

Suche ein Gaming Laptop um ab und zu auf dem Balkon und im Urlaub zu …Suche ein Gaming Laptop um ab und zu auf dem Balkon und im Urlaub zu zocken. Hauptsächlich World of Warcraft. Habe mich in letzter Zeit viel mit Gaming Laptops beschäftigt und mich dabei erwischt, dass mein maximales Budget immer mehr gestiegen ist, daher musste ich mich doch etwas bremsen. Letzter Kandidat war der Gigabyte Arerovx8 für 1699€, aber das ist mir doch dann zu viel. Könnt ihr mir den hier empfehlen? Sollte der von der Gaming performance für mich ausreichen?


der hier reicht locker(!) aus.
Hey Jungens und Mädels,

erstmal hot für die Beschreibung, danke!
Ich bin ab nächster Woche Student und benötige einen Laptop. Nicht zum gamen, am liebsten viel Akku, Office Arbeiten und auch mal ein youtube video bzw surfen. Überall liest man ewas anderes, kann mir vielleicht jemand per PN behilflich sein?
Danke im vorraus..

PS: Ich würde sehr gern maximal 800€ ausgeben, wenn möglich..
Denkt ihr der ist für ein informatik Studium optimal, oder doch lieber sich das Geld sparen und etwas billigeres?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text