184°
ABGELAUFEN
Asus VG23AH passiver 23 Zoll 3D LED-Monitor mit IPS Panel @Amazon WHD ab 130€

Asus VG23AH passiver 23 Zoll 3D LED-Monitor mit IPS Panel @Amazon WHD ab 130€

ElektronikAmazon Angebote

Asus VG23AH passiver 23 Zoll 3D LED-Monitor mit IPS Panel @Amazon WHD ab 130€

Preis:Preis:Preis:130€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: erstmal keine mehr da!


Zustand sehr gut: 130€
Zustand wie neu: 136€
Idealo Neupreis: 231€

Preise kommen durch den noch geltenden 10% WHD Rabatt zustande.

Technische Daten:
Diagonale: 23"/58.4cm • Auflösung: 1920x1080 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: keine Angabe (statisch), 80000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: IPS • Anschlüsse: VGA, DVI, 2x HDMI • Ergonomie: höhenverstellbar • VESA: 100x100 • Stromverbrauch: 40W (typisch), 0.5W (Standby) • Besonderheiten: 3D-fähig (passiv), inkl. 3D-Brille

Soo, bevor das geflame beginnt..
Ich habe jetzt mehrere Stunden nach einem möglichst günstigen aber guten Zweitmonitor, 3D war ein nur netter aber willkommener Bonus, gesucht. Ich habe mich bewusst gegen aktive Shuttertechnik entschieden zugunsten der besseren Verträglichkeit, des geringeren Helligkeitsverlustes und der billigen Brillen beim passiven Polfilterverfahren.

Betrifft passives 3D:
Der Monitor unterstützt nicht nvidias 3D vision Technologie/Brillen da es sich hier nicht um einen 120Hz Monitor handelt bei dem Vollbilder abwechselnd nacheinander angezeigt werden. Vielmehr werden die Bilder fürs rechte und linke Auge gleichzeitig dargestellt was nur durch eine reduzierte Auflösung im Halbbildverfahren möglich ist.

Das heißt die maximale Auflösung beim Spielen/3D-Betrieb beträgt nur 1920x540 Pixel.

Um überhaupt in 3D spielen zu können braucht man spezielle Treiber Programme wie zum Beispiel TriDef oder iZ3D.
Das größte Manko an dem Monitor is deswegen auch dass sich nicht wie bei den meisten vergleichbaren Geräten TriDef bereits im Lieferumfang befindet und zusätzlich gekauft werden müsste.

Durch diese Problematik und vermutlich Schwierigkeiten die richtigen Einstellungen zu wählen lassen sich wohl die meisten negativen Bewertungen erklären.

Die meisten Reviews fallen doch recht Positiv aus:
3dvision-blog.com/786…ay/

Das IPS Panel bietet nach einer Kalibrierung sehr gute Farbwiedergabe und ist wesentlich blickwinkelstabiler als billigere TN Panel.

Auch lässt sich hier der Monitor nicht nur kippen sondern auch
vernünftig in der Höhe verstellen da ein guter 3D Effekt möglichst einen 90° Winkel zum Gerät verlangt.

Lalala
der Asus VG23AH hat sich für mich nach zu viel Review Lektüre gegen diverse Geräte wie:

den LG D2342P
amzn.to/112…C73

den Acer HS244HQbmii
amzn.to/112…RPB

oder den AOC d2357Ph
amzn.to/112…ZhU

durchgesetzt. Alle diese Geräte gibt es zur zeit auch noch zu sehr guten WHD Preisen.. Wer also selbst nach einer Alternative suchen will sollte dort beginnen.

Beliebteste Kommentare

In den Renzensionen erwähnen fast alle, dass manche Monitor Lichthöfe aufweisen. Vermutlich bekommt man in den WHD genau so einen.

24 Kommentare

Vom Preis Hot! Ob ich nun unbedingt 3D am Monitor brauch....

War auch am überlegen ob ich mir nicht n neuen Monitor zuleg...
Aber mit den IPS Paneln zocken? Hat man dort nicht bissl Schlieren Bildung durch die 5ms?
(Also allgemeine Frage - nicht speziell jetzt auf den Monitor, aber IPS ist ja bissl langsamer)

unglaublich wie die preise runter gehen...

ist sehr interessant, aber das wäre mein 6. monitor.

Man kann bedenkenlos mit IPS zocken. TN hat nur den Vorteil, dass auch 120Hz möglich sind (falls man Hardcore-Zocker ist). Reaktionszeiten sind sowieso nur Angaben, die nichts bedeuten und liegen weit darüber. Ähnlich wie beim 1:100000000000 Kontrast.

In den Renzensionen erwähnen fast alle, dass manche Monitor Lichthöfe aufweisen. Vermutlich bekommt man in den WHD genau so einen.

hot aber brauch momentan keinen...

Schon alle weg

Leider weg, hätte gern zugeschlagen

maxii

Schon alle weg



mal sehn ob se nochmal nachlegen.. meine alternative wär der LG D2342P gewesen.. auch noch gute Preise bei WHD

Nils0990

Leider weg, hätte gern zugeschlagen



einfach mal die Ware House Deals nach Monitoren durchsuchen.. da finden sich noch ne menge guter Angebote.. die 10% gibts ja glaub ich nur noch bis morgen

Hätte auch gerne einen gehabt

passiv 3d ist mega cold!!!

Ich kann nur sagen Finger weg. Passives 3d heißt das die geraden Zeilen für das eine und die ungeraden fürs andere Auge bestimmt sind. Dazu wird ne entsprechende Folie aufgeklebt. Ich könnte jetzt schreiben was da alles schiefgehen kann, wenn das nicht hargenau ausgerichtet ist, und dass sich bei meinem Zalman 3d Monitor mein Kopf in der richtigen Höhe befinden muss, sonst sieht man beide Bilder gleichzeitig.

Alleine das man pro Auge nur die Hälfte der Zeilen sieht resultiert in einem scheiß Bild. Texte sind garnicht lesbar.

Da hat mir der Rot/Grün Modus, der bei jeder NVidia dabei ist, besser gefallen, alls zeilenweises 3d.

Falls es nicht aufs 3d ankommt, solltet Ihr trotzdem die Finger davon lassen. Bei meinem Zalman ist das Bild wesentlich dunkler und die Farben weniger kräftig als bei meinen normalo Zweitmonitor. Ich vermute es liegt an der Folie, sie filtert ja ständig einen Teile des Lichts heraus.

KlausKoe

passiv 3d ist mega cold!!!



wenn die folie nicht sitzt geht er eben wieder zurück.. is doch kein ding.
für alles andere gibts reviews.
weil dein monitor kacke is heisst das ja noch nichts... die shutter und die polfiltertechnik haben jeweils andere vor und nachteile.. es gibt gute gründe sich für das eine oder das andere zu entscheiden

120 HZ ist einfach pflicht meiner Meinung wenn ich an nem normalen Monitor sitze, kommt mir es immer so vor wie wenn die maus kleine sprünge macht

sholax

120 HZ ist einfach pflicht meiner Meinung wenn ich an nem normalen Monitor sitze, kommt mir es immer so vor wie wenn die maus kleine sprünge macht



du fandest bestimmt auch den GZSZ style von "Der Hobbit" geil

Man kann 24/48FPS von Filmen nicht mit 120Hz bei Monitoren vergleichen. Äpfel und Birnen.

120Hz sind definitiv eine gute Sache, aber leider nur mit TN Panel möglich (und ein Nicht-TN Panel ist bei mir Pflicht :D).

ja ich seh da auch noch nich so ganz den nutzen drin.. man kann flüssiger explorer fenster hin und her schieben? für mich ist erstmal vernünftige farbwiedergabe wichtig und deswegen IPS/S-PVA

Primär geht es auch ums Zocken. Man hat definitiv einen Vorteil gegenüber 60Hz. Dass sich Fenster smoother bewegen ist ein netter Nebeneffekt.

alan_smithee

du fandest bestimmt auch den GZSZ style von "Der Hobbit" geil



Nur weil wir uns mittlerweile an ruckelige Kamerafahrten mit 24fps gewöhnt haben? Zumal das ein ganz anderes Thema ist.
Bei passivem 3D wird nun einmal die Höhe halbiert, also 1920 x 540 im 3D Modus. Shutter bietet die volle Auflösung, benötigt allerdings gute Reaktionszeiten um Ghosting zu vermeiden (bei IPS wohl eher suboptimal).
Komplett Ghostingfreies Full HD 3D Bild ohne Macken bekommt man imho erst ab DLP 3D Beamern (da wahnsinnig reakstionsschnell), oder technologien die dann noch ein Stück teurer sind.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text