204°
ABGELAUFEN
Asus Vivo Pad TF600T-1B140R kaufen und Xbox 360 + 4GB kostenlos erhalten

Asus Vivo Pad TF600T-1B140R kaufen und Xbox 360 + 4GB kostenlos erhalten

ElektronikAmazon Angebote

Asus Vivo Pad TF600T-1B140R kaufen und Xbox 360 + 4GB kostenlos erhalten

Preis:Preis:Preis:549€
Zum DealZum DealZum Deal
einfach Asus Vivo Pad TF600T-1B140R mit dem Xbox 360 4GB in den warenkorb legen, an letzter Stelle der Bestellung gibt es dan den Rabatt für die Xbox 360.

Bestellungsübersicht
Artikel: EUR 722,42
Verpackung & Versand: EUR 0,00
Gesamtsumme: EUR 722,42
Gutschein eingelöst: -EUR 139,90

Gesamtbetrag: EUR 582,52
Idealo.de 32GB Version nur Amazon Angebot.

64gb Version ohne Dock 549€ , Idealo.de 499€ ohne Xbox 360.

Xbox 360 Idealo.de 129€

Asus Tablet:
amazon.de/gp/…ers

Xbox 360 :http://www.amazon.de/gp/product/B003WF6CYS/sr=8-1/qid=1363137908/

Asus Pad wifi, 32gb inkl. Dockingstation
es gibt verschiedene Versionen je nachdem Preis aufwärts.

(evtl. gibt es zu der Xbox 360 noch Spar bundles. Einfach mal ausprobieren)

15 Kommentare

Schön und gut - aber der Laptop ist Müll ;-)

Rapist

Schön und gut - aber der Laptop ist Müll ;-)



ah ein Smiley... wollte schon den Laptop suchen...

Rapist

Schön und gut - aber der Laptop ist Müll ;-)



da gebe ich dir Recht.

Hab das VivoTab RT selber zu Hause. Richtig cooles Teil. Kann man wunderbar die alltäglichen Dinge wie Chat, Mail und Web mit erledigen. Und das kostenlos mitgelieferte Office 2013 RT ist auch sehr gut. Hätte ich es nicht bereits, ich würde es mir kaufen. ^^

Elemnhorster

Hab das VivoTab RT selber zu Hause. Richtig cooles Teil. Kann man wunderbar die alltäglichen Dinge wie Chat, Mail und Web mit erledigen. Und das kostenlos mitgelieferte Office 2013 RT ist auch sehr gut. Hätte ich es nicht bereits, ich würde es mir kaufen. ^^



Bei diesem Anforderungsprofil hätte es auch ein Netbook für 99€ getan.

Irgendwie kann ich dem Markt aktuell nichts abgewinnen...

Microsoft versemmelt meiner Meinung nach einen recht guten Versuch etwas Neues aufzubauen. Schlechte Kommunikation, schlechtes Marketing, Absatzprobleme, Hersteller wenden sich ab, Kritik an Win 8, teilweise merkwürdige Hardware. Hätte Win 8 gerne eine Chance in Kombination mit Laptop, Handy, Tablet gegeben. Auf dem Laptop hat es mich nicht überzeugt, Tablet finde ich keine passenden, Handys sprechen mir nicht zu. Für mich ist das Konzept einfach nicht zukunftssicher.

Bei den Android-Geräten, sowie iOS Geräten geht man halt auch Kompromisse ein... Wobei bei iOS meiner Meinung nach das iPhone den größten Kompromiss in dem Ökosystem darstellt.
Bei Android ist es aktuell so, dass mich da die Tablets noch nicht aus den Socken hauen

Shifty1848

Irgendwie kann ich dem Markt aktuell nichts abgewinnen...Microsoft versemmelt meiner Meinung nach einen recht guten Versuch etwas Neues aufzubauen. Schlechte Kommunikation, schlechtes Marketing, Absatzprobleme, Hersteller wenden sich ab, Kritik an Win 8, teilweise merkwürdige Hardware. Hätte Win 8 gerne eine Chance in Kombination mit Laptop, Handy, Tablet gegeben. Auf dem Laptop hat es mich nicht überzeugt, Tablet finde ich keine passenden, Handys sprechen mir nicht zu. Für mich ist das Konzept einfach nicht zukunftssicher.Bei den Android-Geräten, sowie iOS Geräten geht man halt auch Kompromisse ein... Wobei bei iOS meiner Meinung nach das iPhone den größten Kompromiss in dem Ökosystem darstellt.Bei Android ist es aktuell so, dass mich da die Tablets noch nicht aus den Socken hauen



"Ökosystem" ist in dem Kontext doch latte. Ipad + Galaxy-Fon - fertig hab.

Shifty1848

Bei den Android-Geräten, sowie iOS Geräten geht man halt auch Kompromisse ein... Wobei bei iOS meiner Meinung nach das iPhone den größten Kompromiss in dem Ökosystem darstellt.Bei Android ist es aktuell so, dass mich da die Tablets noch nicht aus den Socken hauen



Bei Windows Stimme ich dir zu...Schuss im Ofen.
Apple ist ansichtsache.
Aber was soll dich bei Android aus den Socken hauen??
8 Kerne, 4 GB Arbeitsspeicher und 128GB SSD für unter 200€??

Bedauerlich, daß der Markt noch kein passendes Gerät für Dich bauen konnte.
Ja, ja, als Windows eingeführt wurde gab es auch Zweifler.
Ich benutze Win8, finde es gut - wenn auch noch nicht perfekt.
Auf jeden Fall ist es zukunftssicher und mit der Einbindung von diversen Apps attraktiv.
Und in Verbindung zu meinem Windows Mobile Phon ist es m.E. eine gute Wahl.
Im übrigen verstehe ich Deinen Satz:
" Wobei bei iOS meiner Meinung nach das iPhone den größten Kompromiss in dem Ökosystem darstellt "
nicht so ganz. Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun ?

Der deal ist übrigens hot.

Shifty1848

Irgendwie kann ich dem Markt aktuell nichts abgewinnen...Microsoft versemmelt meiner Meinung nach einen recht guten Versuch etwas Neues aufzubauen. Schlechte Kommunikation, schlechtes Marketing, Absatzprobleme, Hersteller wenden sich ab, Kritik an Win 8, teilweise merkwürdige Hardware. Hätte Win 8 gerne eine Chance in Kombination mit Laptop, Handy, Tablet gegeben. Auf dem Laptop hat es mich nicht überzeugt, Tablet finde ich keine passenden, Handys sprechen mir nicht zu. Für mich ist das Konzept einfach nicht zukunftssicher.Bei den Android-Geräten, sowie iOS Geräten geht man halt auch Kompromisse ein... Wobei bei iOS meiner Meinung nach das iPhone den größten Kompromiss in dem Ökosystem darstellt.Bei Android ist es aktuell so, dass mich da die Tablets noch nicht aus den Socken hauen

nulldev

"Ökosystem" ist in dem Kontext doch latte. Ipad + Galaxy-Fon - fertig hab.



Das ist mein aktueller Plan. Finde aber iCal und Kontakte Sync super bei iPad + iPhone. Außerdem liebe ich die Steuerung des AVR und die Musikverwaltung.


untatage

Bei Windows Stimme ich dir zu...Schuss im Ofen.Apple ist ansichtsache.Aber was soll dich bei Android aus den Socken hauen??8 Kerne, 4 GB Arbeitsspeicher und 128GB SSD für unter 200€??



Nutze das iPad 4, bin halt das Retina Display gewohnt, das Teil an sich wuppt schon wirklich gut.
Aktuell ist das Tablet Z eigentlich einen Schritt vor dem iPad 4. Bin gespannt auf das Teil und warte die Verfügbarkeit ab. Solange sich Sony keinen Display-Lapsus wie beim Xperia Z leistet, sieht es gut aus damit.
Mir geht es da eher um das Gesamtpaket. Einzelne Spezifikationen stechen da nicht so heraus.


edepower

Im übrigen verstehe ich Deinen Satz:" Wobei bei iOS meiner Meinung nach das iPhone den größten Kompromiss in dem Ökosystem darstellt " nicht so ganz. Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun ? Der deal ist übrigens hot



Alle Geräte arbeiten wirklich gut zusammen. Auch die Verbindung iOS und OSX. Das iPhone ist für mich da eher ein Telefon, dass sich einfach gut einfügt. Mehr nicht. Da finde ich Reihe von anderen Telefonen schöner und für mich ansprechender.

Von Anfang an habe ich gesagt: Win RT ist ein Fehler, ein Schwachsinn.
Nun hat sich herausgestellt, kaum jiemand möchte Win RT haben. Von den wenigen Käufern sind 99% unwissende Käufer, die den Unterschied zwischen Win 8 und Win 8 RT nicht kennen. Samsung will keine RT Systeme mehr anbieten etc etc.
Wer also ein Schnäppchen machen möchte, sollte noch ein paar Monate warten, dann werden die RT Systeme so richtig verramscht.

Übrigens. Ich mag Win 8, allerdings gibt es hier noch wesentliches Verbesserungspotential in Sachen Bedienbarkeit.
Kachelsystem ohne Unterordner ist für mich ein totaler Schwachsinn.
Warten wir also ab, was mit dem ersten Systemupdate verbessert wird.
Ansonsten, wer mit Win 8 überhaupt nicht leben kann, soll halt bein Win7 bleiben und/oder auf Win 9 warten.

In naher Zukunft (neuer Intelprozessor) gibt es nur noch Notebooks (Ultrabooks) mit Touchscreen. Selbst Apple wird nachziehen.

ich find diese kombination ideal. im moment benutze ich ipad+ anstecktastatur, muss aber immer wieder alles auf das macbook zurückschieben.

so ein macbook mit abnehmbaren ipad. das wäre ein traum!

Muss Vonti zustimmen. Windows 8 RT ist ein totes Betriebssystem. Wenn schon die Großkonzerne anfangen ab zuspringen, sollte das was heißen. Wer dieses System kauft, ist selber Schuld.
Sorry Microsoft, wenn ich doch schon ein Windows entwickele was für Tabletts optimiert ist und mit der Kacheloberfläche die PC User drangsaliere. Warum wird dann eine RT Version auf die Tabletts geklatscht mit der normale Windows Software nicht funktioniert. Ah ich verstehe, um den Appstore aufzuzwingen, clever Microsoft wirklich clever. Nur schade, dass es keiner haben möchte.

retina display verwöhnt?nexus 10:D

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text