312°
Asus Vivo Tab Note 64GB

Asus Vivo Tab Note 64GB

ElektronikOrange Onlineshop Angebote

Asus Vivo Tab Note 64GB

Preis:Preis:Preis:265,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,


funktioniert weider!

sicherlich ein gutes Angebot...Mit 64GB und Wacom Stylus!

Bestpreis liegt bei 289,9€ bei computeruniverse.de

!Schnell sein es sind nur 15x Geräte verfügbar!


Ich kommt auf den Preis mit einem GUTSCHEIN:
----->
orangede10

Was bekommt ihr:
CPU: Intel Atom Z3740, 4x 1.33GHz
• RAM: 2GB
• Festplatte: 64GB Flash
• Display: 8", 1280x800, Multi-Touch, IPS, Digitizer
• Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB)
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0, Miracast • Cardreader: microSDHC • Webcam: 1.3 Megapixel (vorne), 5.0 Megapixel, AF (hinten)
• Betriebssystem: Windows 8.1 Pro
• Akku: Li-Polymer, 8h Laufzeit • Abmessungen: 220.9x133.8x10.95mm
• Gewicht: 380g
• Besonderheiten: Kompass, Gyroskop, Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Wacom Stylus • Herstellergarantie: ein Jahr


Tests:

notebookcheck.com/Tes…tml

tabtech.de/tab…est


Alternative mit 32GB für 199 €

geizhals.de/asu…v=e

18 Kommentare

Link?

SaBoDealz

Link?



Ist jetzt da!

Ich hatte das Teil und der Stylus funktioniert leider nicht sehr zuverlässig. Sicher haben fast alle Probleme am Rand des Bildschirms, hier kommt halt noch dazu das das Tab eher klein ist. Sobald man dann noch die Ausrichtung ändert kann man es vergessen mit dem Stift zu arbeiten.

Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass dort Windows 8.1 PRO installiert ist und nicht Bing.

Breakstuff

Ich hatte das Teil und der Stylus funktioniert leider nicht sehr zuverlässig. Sicher haben fast alle Probleme am Rand des Bildschirms, hier kommt halt noch dazu das das Tab eher klein ist. Sobald man dann noch die Ausrichtung ändert kann man es vergessen mit dem Stift zu arbeiten.



Naja, die Tests sprechen eine andere Sprache:

"der verbaute Touchscreen mit einer Wacom-Kombination aus Digitizer und mitgeliefertem EMR Stylus ist äußerst präzise. Erst hiermit lässt sich auch auf den kleineren Tablets die ganze Vielfalt von Windows 8.1 genießen, da auch nicht- touch-optimierte Programme kein Hindernis mehr darstellen."-Fazit notebookcheck.de

der Server ist gemydealzt.... Stand 13:43

hallohello

der Server ist gemydealzt.... Stand 13:43


gelaber

hallohello

der Server ist gemydealzt.... Stand 13:43



Ich habe einen Error bekommen, geht jetzt wieder...

Interessantes Tablet, wer mit nur 32GB klar kommt, der bekommt das Tablet ab 199€ inkl. Versand. Nachdem man ja eh noch eine Speicherkarte nachrüsten kann, bin ich mir nicht sicher, ob sich der Aufpreis von 66,49€ für 32GB mehr Speicher lohnt.

Geizhals Preisvergleich 32GB-Variante

gummikeks

Interessantes Tablet, wer mit nur 32GB klar kommt, der bekommt das Tablet ab 199€ inkl. Versand. Nachdem man ja eh noch eine Speicherkarte nachrüsten kann, bin ich mir nicht sicher, ob sich der Aufpreis von 66,49€ für 32GB mehr Speicher lohnt. Geizhals Preisvergleich 32GB-Variante



Kommt auf die Nutzung drauf an...

Aber 66€ für 32 GB mehr finde ich fair...

gummikeks

Interessantes Tablet, wer mit nur 32GB klar kommt, der bekommt das Tablet ab 199€ inkl. Versand. Nachdem man ja eh noch eine Speicherkarte nachrüsten kann, bin ich mir nicht sicher, ob sich der Aufpreis von 66,49€ für 32GB mehr Speicher lohnt. Geizhals Preisvergleich 32GB-Variante



Klar kommt das auf den Nutzen an, aber ne 64GB Class 10 Speicherkarte bekommst du immer mal wieder für ~20€, dann hast du Speicher en masse. Klar ist diese dann nicht so schnell wie der verbaute MMC-Speicher, der ist mit Schreibraten von rund 35MB/s auch nicht sonderlich gut. Das einzige Argument wäre dann die etwas geringere Latenz, aber auch da bin ich mir nicht sicher, ob sich der Aufpreis von rund 66€ lohnt.

gummikeks

Interessantes Tablet, wer mit nur 32GB klar kommt, der bekommt das Tablet ab 199€ inkl. Versand. Nachdem man ja eh noch eine Speicherkarte nachrüsten kann, bin ich mir nicht sicher, ob sich der Aufpreis von 66,49€ für 32GB mehr Speicher lohnt. Geizhals Preisvergleich 32GB-Variante




Und ich weiß nicht, ob du dich mit etwa 20MB/s zufrieden geben würdest...

Card Reader vs USB

Unter connectivity siehst du das das Toshiba Tabelt(mit dem selber CPU und 2gb ram, sprich selbe Architektur) nur 18,4 erreicht und über einen Card Reader am USB Anschluss bekommst du bei derselben schnellen microSD Karte etwa 72 MB/s

Und wer weiß wie sich das auf die Latenz auswirkt ....
-----
Zusammenfassend: Der gesamte Speicher ist dann deutlich höher(64+64GB> 32GB+64GB), Latenz wird niedriger sein und die Perfomance über den internen CardReader ist niedriger !...

Ich lass mal das Zitieren weg, langsam wird's unübersichtlich.

Zu deiner Theorie: Da die beiden Tablets nicht über das gleiche Mainboard verfügen, ist deine Vermutung auch wirklich eine Vermutung und nicht mehr.
In einer Amazon Bewertung ist zu lesen, dass der Cardreader die Schreibrate auf 25 MB/s limitiert, das kommt der Schreibrate des MMC-Speichers schon deutlich näher als deine vermuteten 18,4 MB/s. Hier zur Bewertung.

Nochmal: Ich will dir deinen Deal überhaupt nicht schlechtreden oder sonst was, ich zeige nur eine Alternative für all diejenigen auf, denen 265€ zu viel sind. Umso trauriger, dass du dich gleich persönlich angegriffen fühlst und die Alternative gar nicht erst zulässt.

gummikeks

In einer Amazon Bewertung ist zu lesen, dass der Cardreader die Schreibrate auf 25 MB/s limitiert, das kommt der Schreibrate des MMC-Speichers schon deutlich näher als deine vermuteten 18,4 MB/s. Hier zur Bewertung.



Das sind dann aber rund 70% beim Lesen und 30% beim Schreiben... Und dann noch die Zugriffszeit...

Sicherlich werden Programme auf der microSD nicht ganz so schnell starte und reagieren wie der interne Speicher...

Deine Alternative habe ich aufgenommen, danke.

gummikeks

In einer Amazon Bewertung ist zu lesen, dass der Cardreader die Schreibrate auf 25 MB/s limitiert, das kommt der Schreibrate des MMC-Speichers schon deutlich näher als deine vermuteten 18,4 MB/s. Hier zur Bewertung.



Klar, falls du viele Zugriffe drauf hast, is ne SD immer die schlechtere Variante, als reines Datengrab für Musik und Filme reicht es aus.
Danke btw, dass du mich allgemein auf das Tablet aufmerksam gemacht hast, ich hab schon seit längerem mit dem Dell Venue 8 Pro geliebäugelt, aber das hier ist eine ziemlich interessante Alternative.

gummikeks

Klar, falls du viele Zugriffe drauf hast, is ne SD immer die schlechtere Variante, als reines Datengrab für Musik und Filme reicht es aus. Danke btw, dass du mich allgemein auf das Tablet aufmerksam gemacht hast, ich hab schon seit längerem mit dem Dell Venue 8 Pro geliebäugelt, aber das hier ist eine ziemlich interessante Alternative.



Ja, ist günstiger und bietet einen echten Digitizer...

Die Dell Tablets arbeiten mit einem Synaptics-Pen... Der soll jetzt nicht so der Bringer sein... Obwohl die neue Revision schon richtige Fortschritte gemacht hat...

habe das tablet jetzt fast nen jahr, der stift wird nur ab 1 cm zum rand hin ungenau, sonst funktioniert der wunderbar. man kann sich auch den samsung s pen mit radierer dazukaufen, der hat auswechselbare minen und rutscht besser über den bildschirm und ist angenehmer zu halten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text