Asus VivoBook F751NA-TY016T für 386,99€ - 17,3" HD+ Notebook mit Pentium N4200 (Quad-Core), 8GB Ram, 1TB HDD und Win 10
324°Abgelaufen

Asus VivoBook F751NA-TY016T für 386,99€ - 17,3" HD+ Notebook mit Pentium N4200 (Quad-Core), 8GB Ram, 1TB HDD und Win 10

Redaktion 9
Redaktion
eingestellt am 18. Dez 2017
Ein Wochenangebot von Notebooksbilliger. Im Preisvergleich legt man 487€ hin.

Asus VivoBook F751NA-TY016T / 17,3" HD+ / Intel Pentium Quad N4200 / 8GB RAM / 1000GB HDD / HD-Grafik / Windows 10

Scheint mit der Hardware echt ideal für Rentner zu sein.

Specs: CPU: Intel Pentium N4200, 4x 1.10GHz • RAM: 8GB DDR3 (1 Slot) • HDD: 1TB • SSD: N/A • Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics 500 (IGP), VGA, HDMI • Display: 17.3", 1600x900, glare • Anschlüsse: 1x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n • Cardreader: SD/MMC • Webcam: 0.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 2950mAh • Gewicht: 2.80kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
4x1.1 GHz
Ich habe als Schlagwort Suche bei mir Rentner angegeben. Danke das du daran gedacht hast das speziell in der Beschreibung zu erwähnen. Sonst wäre mir dieses tolle Angebot entgangen
Bearbeitet von: "True_Deal" 18. Dez 2017
Mal ein Vergleich: Vor ca 4 Jahren habe ich mein Asus 17" Notebook für 450€ gekauft. Es hatte damals schon einen i5 4200u verbaut, der laut NBcheck Benchmark doppet so schnell ist.

8GB waren auch schon drin und 1000GB Festplatte, ich habe noch eine 256 SD zusätzlich eingebaut. Auflösung und glare ist gleichgeblieben.
Nur meiner hatte noch neben der internen Grafik eine zusätzliche dedizierte NVIDIA.

Ich habe es schon in einem anderen Notebookdeal geschrieben, das Preis/Leistungsverhältnis scheint in den letzten Jahren stehengeblieben zu sein.

Außerdem fehlen Innovationen und Leistungszuwächse, wie man sie von früher kennt.

(natürlich gibts Neuigkeiten und leistungsfähigere NB, aber nicht mehr zu diesen Preisen)
Verfasser Redaktion
chillersong18. Dez 2017

Mal ein Vergleich: Vor ca 4 Jahren habe ich mein Asus 17" Notebook für …Mal ein Vergleich: Vor ca 4 Jahren habe ich mein Asus 17" Notebook für 450€ gekauft. Es hatte damals schon einen i5 4200u verbaut, der laut NBcheck Benchmark doppet so schnell ist.8GB waren auch schon drin und 1000GB Festplatte, ich habe noch eine 256 SD zusätzlich eingebaut. Auflösung und glare ist gleichgeblieben.Nur meiner hatte noch neben der internen Grafik eine zusätzliche dedizierte NVIDIA.Ich habe es schon in einem anderen Notebookdeal geschrieben, das Preis/Leistungsverhältnis scheint in den letzten Jahren stehengeblieben zu sein.Außerdem fehlen Innovationen und Leistungszuwächse, wie man sie von früher kennt. (natürlich gibts Neuigkeiten und leistungsfähigere NB, aber nicht mehr zu diesen Preisen)


Bringt nur leider nix, wenn man nicht vor 2 Jahren ein Notebook gekauft hat. Schau dir mal an, was die jetzt für ein Core i5 + SSD haben wollen. Ist verrückt!
El_Lorenzo18. Dez 2017

Bringt nur leider nix, wenn man nicht vor 2 Jahren ein Notebook gekauft …Bringt nur leider nix, wenn man nicht vor 2 Jahren ein Notebook gekauft hat. Schau dir mal an, was die jetzt für ein Core i5 + SSD haben wollen. Ist verrückt!



Naja, ist wohl so ähnlich wie bei den Immobilien.

Einiziger Lichtblick, die Meisten werden noch ein altes Notebook haben und zu diesen Preisen und Leistungsdaten brauche ich kein neues NB.

Wohingegen bei den Immobilie es schwer wird, bevor die Blase platzt zuzuschlagen.
"Scheint mit der Hardware echt ideal für Rentner zu sein" das soll wohl ein Witz sein hoffe ich. Bis das Teil mal in die Pötte kommt kannst du die Renter persönlich ins Heim bringen. Frechheit so ein Deal! Ohne SSD und mit der lahmen Krücke als Prozessor ist das Ding echt nicht zu empfehlen. Lieber 60€ mehr ausgeben und mindestens ein i3 mit SSD wie hier Link
Edit : Falscher Link
Bearbeitet von: "idesire90" 18. Dez 2017
idesire9018. Dez 2017

"Scheint mit der Hardware echt ideal für Rentner zu sein" das soll wohl …"Scheint mit der Hardware echt ideal für Rentner zu sein" das soll wohl ein Witz sein hoffe ich. Bis das Teil mal in die Pötte kommt kannst du die Renter persönlich ins Heim bringen. Frechheit so ein Deal! Ohne SSD und mit der lahmen Krücke als Prozessor ist das Ding echt nicht zu empfehlen. Lieber 60€ mehr ausgeben und mindestens ein i3 mit SSD wie hier LinkEdit : Falscher Link



Kernschrottiger Schwachsinn. Danke für's Gespräch.
Deal ist hot, danke.
Paule300020. Dez 2017

Kernschrottiger Schwachsinn. Danke für's Gespräch.Deal ist hot, danke.


Na du musst ja echt Ahnung haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text