Leider ist dieses Angebot vor 2 Minuten abgelaufen.
223° Abgelaufen
45
Gepostet vor 7 Tagen

Asus VivoBook Pro 16X OLED 4K 90Hz 600nits 100% DCI P3, R7, RTX3050, 16GB RAM, 512GB M2

1.051,95€1.271,99€-17%
Avatar
Geteilt von Paiizuri
Mitglied seit 2017
8
244

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zur OLED Burn in "Problematik" gibt's was unter den Specs für euch.
AMD Ryzen™ 7 5800H (bis zu 4,40 GHz)
RTX 3050 4GB 50w + 15w
40,6 cm (16,0") WQUXGA NanoEdge OLED-Display (3840 x 2400) 400nits bis 600nits peak
16 GB DDR4-RAM Arbeitsspeicher(verlötet)
Festplatte: 512GB PCIe Gen3 M.2 SSD (wechselbar)
USB 3.2 Gen 1 Typ A
USB 3.2 Gen 2 Typ C
USB 2.0 Typ A
HDMI 1.4
Kopfhörer/Mikrofon kombiniert
Card Reader
Bluetooth 5.0
Wi-Fi-Standard a,b,g,n,ac und ax
Windows 11 Home (64 Bit)
120Watt Leistung
96Wh Akku

Burn in bei OLED möglich!
Vor 4 Jahren bei exzessiver Nutzungen, sehr wahrscheinlich.
Heute sind sowohl die Panels ab Werk als auch die Hersteller Software mit einigen Schutzfunktionen bestückt. Da ich nicht weiß ob das Panel von Samsung oder LG ist und welches es ist, kann ich zum Panel nichts sagen. Asus hat einen integrierte Lösung gegen Burn in dabei, wie:
Pixel shifting (versetzen der Wiedergabe, bei höher Auflösung wie hier: sehr effizient)
Pixel refresh ( kann man sich wie einen Bildschirmschoner vorstellen der alle x Zeit Intervall die Pixel hoch und runter fährt)

Was zudem hilft:
Darkmode (auch zum Vorteil der Energieeffizienz)
Ein schwarzer Bildschirmschoner gerne auch mit bewegenden Farben.
Das Notebook nicht lange bei maximaler Helligkeit nutzen (600nits) ist übrigens auch nicht gut für eure Augen, vorallem in "dunklen" Umgebungen.
OTTO Mehr Details unter OTTO

Zusätzliche Info
Bearbeitet von Paiizuri, vor 6 Tagen
Sag was dazu

Auch interessant

45 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ja, es wäre ein großartiger Laptop gewesen, wenn Asus nicht beschlossen hätte, sein Ryzen-Angebot zu verschlimmbessern - 1 USB-C-Anschluss OHNE Stromzufuhr / Display-Unterstützung....
    Asus listet das "M7600QC OLED" als das einzige, das das hat... aber keine Ahnung, was OTTO anbietet - der Titel sagt "M7600QC", aber die Spezifikationen listen nur einen USB-C-Anschluss...
    So HDMI 1.4. (bearbeitet)
    Avatar
    Asus macht es absichtlich. Die Vivobooks sind immer an irgendeiner Stelle ein schlechter Kompromiss.
    Hier ist es dieser abgespeckte USB C Anschluss, der völlig unpassend bei so einen Gerät ist.

    Asus will aber seiner ROG Reihe nicht selbst Konkurrenz schaffen...
  2. Avatar
    wenn mir der Hersteller min. 6 Jahre Garantie auf "nicht-Einbrennen" gibt ---> vielleicht! So können sie die OLED-Notebooks für 1000€+ gerne behalten....
    Avatar
    Autor*in
    Schau Mal in die letzten AsusVivobook Deals dort gibt es einige Besitzer der Produkte mit Oled Display, diese berichten von keinerlei Burnins auch bei stundenlanger Video/Fotobearbeitung.
  3. Avatar
    Ist der Ram im Dual-Channel? Ich finde keine Informationen im Netz dazu.
    Avatar
    Autor*in
    Dual-Channel verlötet
  4. Avatar
    Gibt es die Tastatur auch in hässlich? Ach, ich sehe gerade...
    Avatar
    Autor*in
    Sie stehen Sinnbildlich gerade vor mir, mit weißen Tennissocken, Badelatschen, einer kurzen Cordhose, Hemd und lehnen sich an Ihren Zaun des abzuzahlenden Reihenhaus, in der Einfahrt ein VW Golf Kombi, geleast verstehe sich. Danach holen Sie aus, was denn so alles falsch hier ist....
  5. Avatar
    Gerne mehr Infos in den Titel.
  6. Avatar
    Display scheint zwar cool zu sein aber auflösung ist wohl mit zukunftige Ruckelorgie :/
    Avatar
    Autor*in
    Beim Gaming kann man auch auf 1080p stellen.
  7. Avatar
    Uhh da bin ich echt am überlegen.. bestimmt nett, darauf 4k Inhalte zu schauen.. mache aber sonst nicht viel damit und dann fragt man sich ob der taui "nur wegen dem Display" sein muss :/

    Vor burn in hab ich da überhaupt keine Sorge.. wer sucht der findet natürlich Fälle aber denke das sind die absoluten Ausnahmen
  8. Avatar
    Lässt sich da wirklich kein externes Display mit 4K60 dran betreiben? ._.
    Avatar
    Wer behauptet das denn?
  9. Avatar
    Kann das Display wirklich 90 Hz bei 4K?

    Ich finde bei diversen anderen ViveBooks mit 4K OLED Displays und gleicher Auflösung auf der Herstellerwebsite nur die Angabe >60Hz<.
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler