239°
ABGELAUFEN
ASUS X53E-SX2226D 15.6 Notebook Core i3, 4GB RAM, 500GB HDD, Free DOS

 ASUS X53E-SX2226D 15.6 Notebook Core i3, 4GB RAM, 500GB HDD, Free DOS

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

ASUS X53E-SX2226D 15.6 Notebook Core i3, 4GB RAM, 500GB HDD, Free DOS

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab 10.00 Uhr für....Minuten
Test gibts bei Notebookjournal
notebookjournal.de/tes…484
Vergleichspreis 379 Euro (Geizhals)
39,62 cm (15,6“) HD, LED Backlight, glänzend
Auflösung 1366 x 768, 16:9 Format
Intel Core i3-2310M, 2x 2,1 GHz
Intel HD Grafik
4096 MB DDR3 Arbeitsspeicher
500 GB Festplatte, 5.400 U/Min
WLAN 802.11 b/g/n, Gbit-LAN
HDMI, VGA, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0
DVD-Laufwerk (DL-DVD±R/RW)
Free DOS

12 Kommentare

Ist das lenovo für 250 euro keine Erwähnung wert ?

Verfasser

Rio Dioro

Ist das lenovo für 250 euro keine Erwähnung wert ?



Eigendlich schon wenn der Intel Celeron B820 nicht wäre und nur 2GB Ram
Aber für Office und Internet völlig ausreichend. Ist halt einer von vielen.
Für 30 Euro mehr aber mit 4GB RAM und Pentium B970
cyberport.de/not…tml
Der bisherige Preis von 699 Euro ist utopisch

Ist das Asus besser als das Packard Bell gestern?
Das hatte ja nen i5.

menes

Ist das Asus besser als das Packard Bell gestern?Das hatte ja nen i5.



nur marginal...ansonsten ist asus packard bell eindeutig vorzuziehn. Obwohl dieses Angebot auch eher Durchschnitt ist.

Da ich gestern das Packard Bell bestellt habe und nun am Vergleichen bin, hier mal die Unterschiede zu dem Angebot gestern:
- ältere Core i3 CPU , daraus folgt:
- HD3000(DX10) im Asus vs HD4000 (DX11,OpenCL)
- mit 4GB doppelt soviel Ram (Unterschied aber nur paar €)
- 500GB HDD im Asus, gestern gabs 320GB
- USB3.0 , das PB hat trotz ner blauen Buchse auf dem Foto nur 2.0
- DOS vs. Linux ist wohl zu vernachlässigen, wird eh jeder ersetzen

Denke das Angebot gestern war besser, auch wenn ich zugeben muss, dass das Asus etwas nobler aussieht. Aber sexy ist ja nicht alles
Das Asus ist natürlich vorzuziehen, wenn USB 3.0 ein K.O.-Kriterium ist.

Asus nur 1 Jahr Garantie, Packard Bell 2 Jahre Garantie, der kleinste I3
Leistungsindex nur 6,4, der I5 hat 7,1, gestern das Angebot war eindeutig besser.

Asus ist von der Fertigungsqualität im Vergleich zu Packard Bell wie Volkswagen zu Lada...

TOP Angebot

ich suche einfach nur ein günstiges office notebook für die mutter. taugt das lenovo auch oder sollte man doch das geld für den Asus drauflegen? oder gibts vllt sogar alternativen in der Preisklasse?

Denke ich werde das Teil meiner Freundin zu Weihnachten schenken.
Die macht eh nur Office Anwendungen und Internet.

Die Leistung sollte ja ausreichen, um ein FULL HD Display über HDMI anzuschließen und auch Full HD Videos (Youtube oder MKV's)flüssig wiederzugeben, oder?

Fallen eigentlich keine Versandkosten an?


Hat sicher der Service bei Asus etwas verbessert?

Ausverkauft. Kann zu

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text