339°
Asus z97-p, Mindfactory Mindstar

Asus z97-p, Mindfactory Mindstar

ElektronikMindfactory Angebote

Asus z97-p, Mindfactory Mindstar

Preis:Preis:Preis:68,28€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Mindfactory im Mindstar gibt es gerade das asus z97-p für 65,87€+Versand.
Sockel 1150 ist zwar "alt" aber ein guter Preis ist es trotzdem. Evtl will ja jemand günstig aufrüsten.

Mainboard Modell:Z97-P
Mainboard Sockel:So.1150
Mainboard Chipsatz:Intel Z97
Mainboard Formfaktor:ATX
Onboard Grafik:Intel HD-Grafik Unterstützung
Grafikausgänge:1x DVI, 1x HDMI, 1x VGA
MultiGPU Fähigkeit:nicht geeignet
Arbeitsspeicher Slots:4x
Arbeitsspeicher Typ:DDR3
Arbeitsspeicher Bauform:DIMM
Arbeitsspeicherarchitektur:Dual Channel
Max. Kapazität der Einzelmodule:8 GB
Unterstützte Speichermodule:DDR3-1333, DDR3-1600, DDR3-1866, DDR3-2000, DDR3-2133, DDR3-2200, DDR3-2250, DDR3-2400, DDR3-2600, DDR3-2666, DDR3-2800, DDR3-2933, DDR3-3000, DDR3-3100, DDR3-3200
Anzahl PCIe x16 Slots:1x PCIe 2.0 x16, 1x PCIe 3.0 x16
Anzahl PCIe x8 Slots:nicht vorhanden
Anzahl PCIe x4 Slots:nicht vorhanden
Anzahl PCIe x1 Slots:2x
Anzahl PCI-X Slots:nicht vorhanden
Anzahl PCI Slots:2x
Anzahl AGP Slots:nicht vorhanden
Anzahl mSATA Anschlüsse:nicht vorhanden
Anzahl SATA 6GB/s Anschlüsse:4x
Anzahl SATA 3GB/s Anschlüsse:nicht vorhanden
Anzahl SAS 6GB/s Anschlüsse:nicht vorhanden
Anzahl SAS 3GB/s Anschlüsse:nicht vorhanden
Anzahl IDE Anschlüsse:nicht vorhanden
Anzahl Floppy Anschlüsse:nicht vorhanden
Soundcodec:Realtek ALC891 8-Channel High Definition Audio CODEC
Audiotyp:7.1 Sound
Audioanschlüsse:3x 3,5mm Klinke
Netzwerkadapter:1x 1000 MBit
Wireless Lan:nicht vorhanden
Bluetooth:nicht vorhanden
Anzahl USB2.0 Anschlüsse:2x
Anzahl USB3.0 Anschlüsse:4x
Anzahl eSATA Anschlüsse:nicht vorhanden
Anzahl FireWire Anschlüsse:nicht vorhanden
Anzahl Parallelport Anschlüsse:nicht vorhanden
Anzahl Seriellport Anschlüsse:nicht vorhanden
Anzahl PS/2 Anschlüsse:2x
BIOS Typ:UEFI
integrierte CPU:nicht vorhanden
Verpackung:Retail

Vergelichspreis liegt bei 97,40€ incl Versand.

Edit: Deallink führt zu mobiler Mindstarseite. sry
mindfactory.de/Hig…tar
Angebot grad bei 59,28€+Versand

36 Kommentare

Glückwunsch, du dürftest der Erste sein, der bei Mindstar-Angeboten die Versandkosten korrekt angibt!
Mit SOFORT-Überweisung wäre es sogar noch etwas günstiger. Du bist ja von PayPal-Zahlung ausgegangen.

penna

Glückwunsch, du dürftest der Erste sein, der bei Mindstar-Angeboten die Versandkosten korrekt angibt! Mit SOFORT-Überweisung wäre es sogar noch etwas günstiger. Du bist ja von PayPal-Zahlung ausgegangen.


Verdammt, also soch nicht korrekt:D

Mir fehlt irgendwie noch der Grund, warum dieses Board bzw. der Sockel Sinn macht mit einem mittlerweile abgelösten Sockel 1150. Die noch älteren 1155er Boards / CPUs wie z.B. ein i7-2600 machen immernoch Preis-/Leistungsmäßig am meisten Sinn und die 1151er-Systeme sind ja jetzt die aktuellen und damit sicherlich zukunftsträchtigsten ...

basinga88

Mir fehlt irgendwie noch der Grund, warum dieses Board bzw. der Sockel Sinn macht mit einem mittlerweile abgelösten Sockel 1150. Die noch älteren 1155er Boards / CPUs wie z.B. ein i7-2600 machen immernoch Preis-/Leistungsmäßig am meisten Sinn und die 1151er-Systeme sind ja jetzt die aktuellen und damit sicherlich zukunftsträchtigsten ...



Wenn dir morgen das Board kaputt geht, dann kaufst du dir auch keinen neuen PC?

Die Nachfrage nach z77 Boards war sehr gross und die Nachfrage nach z97 Boards wird auch die nächsten Jahre steigen, falls die Produktion eingestellt wird und die Lager leer sind.

Das Problem mit Sandybridge, also dem 2600 ist, dass es in allen Bereichen minimale Verbesserungen gibt, die insgesamt doch einen Unterschied ausmachen (verbessertes Hyperthreading, PCI-E 3.0, höherer DDR3/DDR4 Takt, IPC Leistung, M.2, Stromverbrauch, ...). Die kommenden VR System wie zB. Oculus Rift wollen echtes USB 3.0 und das haben wohl nur Boards ab z77.

basinga88

Mir fehlt irgendwie noch der Grund, warum dieses Board bzw. der Sockel Sinn macht mit einem mittlerweile abgelösten Sockel 1150. Die noch älteren 1155er Boards / CPUs wie z.B. ein i7-2600 machen immernoch Preis-/Leistungsmäßig am meisten Sinn und die 1151er-Systeme sind ja jetzt die aktuellen und damit sicherlich zukunftsträchtigsten ...


Sinn oder nicht das ding ist günstig. Wenn du für dich entschieden hast das 1151 oder 1155 oder AM3+ sinvoller sind was ich bei 1151 übrigens auch denke ist das dein ding. Wenn einer einfach nur ein neues board will und seinen prozessor behalten will?

Nun liegt der Preis bei 53,35€ + Versand!

basinga88

Mir fehlt irgendwie noch der Grund, warum dieses Board bzw. der Sockel Sinn macht mit einem mittlerweile abgelösten Sockel 1150. Die noch älteren 1155er Boards / CPUs wie z.B. ein i7-2600 machen immernoch Preis-/Leistungsmäßig am meisten Sinn und die 1151er-Systeme sind ja jetzt die aktuellen und damit sicherlich zukunftsträchtigsten ...

OK - verstanden ! Wenn man die CPU schon hat, macht das natürlich Sinn.
Ich hatte nur das Szenario eines Neukaufs von Board und CPU vor Augen und da macht für mich 1151 mehr Sinn.
Aber mit vorhandener CPU kann das Board natürlich HOT sein.

tekkit

was ich bei 1151 übrigens auch denke ist das dein ding.



Wegen dem DDR4? oder dem M.2 der hier etwas besser angebunden sind als die bei z97

Dafür gehen auf 1151 keine Xeons mehr in Consumer Mainboards. Die Turbostufen sind beschnitten und OC über die Turbostufen geht ja auch nicht mehr. P/L ist auch kein Stück besser als bei 1150 eher schlechter da man die Xeons nicht mehr einsetzen kann. Beim Stromverbrauch gab es auch keine Fortschritte. Daher wo liegt da jetzt der Vorteil und die Zukunftssicherheit? Hinzu kommen noch einige Probleme bei den 1151 CPUs wie dünneres PCB -> können mit zu viel druck leichter beschädigt werden. Vom DDR4 hat man im besten Fall nur bedingt etwas denn die ersten DDR4 2400er und Co. sind kein Stück schneller als der alten DDR3 Module.

Klar kann man auf 1151 gehen wenn man etwas neues kauft jedoch kann man auch noch 3-4Jahr (geschätzt) mit der alten Plattform leben denn wenn ein 1150 System zu langsam ist, ist es auch das 1151er. Zukunftssicherer ... lol

momentan hat ein 1150 System das bessere P/L ist leider so DDR3 ist günstig und die Xeons auch + Mobo und man hat was auf Jahre und ist gut 100€ günstiger weggekommen.


also hiesiges 1150er Mobo + E3-1231 v3 + Crucial 16GB 1600er CL9 = zirka 386€
1151er vergleichbare CPU i7-6700 = 330€
+ Mobo z.B. GA-B150M-DS3H mit DVI HDMI + M.2 wie hier und 4x DDR4 = 75€
+ 16GB DDR4 gibt es ab 75€ sind aber meist schlechter als die 1600er CL9 die 16GB, Kits mit 2800er+ fangen erst mit 100€ an so wie ich das gerade sehe

kostet dich die "Zukunftssicherheit" in dieser Beispielkonfiguration mal eben mindestens 480€

Preis ist hot. Gekauft für 61,81 mit Sofortüberweisung

Das Mainboard + gebrauchten i2500k und 8GB DDR3 RAM. Wäre das eine sinnvolle Aufrüstung oder lieber was anderes?

penna

Glückwunsch, du dürftest der Erste sein, der bei Mindstar-Angeboten die Versandkosten korrekt angibt! Mit SOFORT-Überweisung wäre es sogar noch etwas günstiger. Du bist ja von PayPal-Zahlung ausgegangen.



find ich bei Mindfactory eigentlich auch relativ unnötig, hab da noch nie Versandkosten bezahlt weil ich halt per Midnight-Shopping kaufe und es immer irgendwie geschafft habe über 100 Euro zu kommen
mindfactory.de/inf…/16

tekkit

was ich bei 1151 übrigens auch denke ist das dein ding.



Xeons sind nicht mehr die besten Spiele CPUs bzw. es hagelt gerade in den Fachseiten laufend Seitenhiebe auf Speicher-Sparer, die nur DDR3-1600 haben.

kafkaf

Das Mainboard + gebrauchten i2500k und 8GB DDR3 RAM. Wäre das eine sinnvolle Aufrüstung oder lieber was anderes?


2500k passt nicht.

penna

Glückwunsch, du dürftest der Erste sein, der bei Mindstar-Angeboten die Versandkosten korrekt angibt! Mit SOFORT-Überweisung wäre es sogar noch etwas günstiger. Du bist ja von PayPal-Zahlung ausgegangen.


Mindfactory zieht im normalen sortiment allerdings immer gegen 0 uhr die preise an.

Ists schon vorbei ? ich komme auf nen preis von 89€

powermueller

Xeons sind nicht mehr die besten Spiele CPUs bzw. es hagelt gerade in den Fachseiten laufend Seitenhiebe auf Speicher-Sparer, die nur DDR3-1600 haben.



Xeons waren noch nie die Spiele CPUs weil die meisten games mit 4 hochgetakteten i5 Kernen besser laufen als mit HT bis jetzt aber es kommen nach und nach immer mehr Spiele die nach mehr Threads verlangen. Die Tests zu den Speichern hätte ich gerne mal gesehen denn die Unterschiede die RAMs ausmachen sind meist im 2-3% Bereich.


edit

kafkaf

Das Mainboard + gebrauchten i2500k und 8GB DDR3 RAM. Wäre das eine sinnvolle Aufrüstung oder lieber was anderes?



wenn dann ein geizhals.de/int…tml aber OC kannst du damit vergessen

kafkaf

Das Mainboard + gebrauchten i2500k und 8GB DDR3 RAM. Wäre das eine sinnvolle Aufrüstung oder lieber was anderes?


Für den 2500k brauchst du aber ein Mainboard mit 1155er Sockel.. und die gibt es nur noch in den Schrottausführungen (außer gebraucht, aber da schießen die Preise auch in die Höhe)
Bin selber auf der Suche nach nem neuen 1155er, aber die gibt's nirgends mehr neu

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text