Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ASUS ZenBook 14 UM431DA-AM011 - 14" FHD IPS 100% sRGB, Ryzen 5 3500U, 8GB, 512GB SSD, Alu-Gehäuse, 1.39 kg - mit MasterCard für 536,99€!
667° Abgelaufen

ASUS ZenBook 14 UM431DA-AM011 - 14" FHD IPS 100% sRGB, Ryzen 5 3500U, 8GB, 512GB SSD, Alu-Gehäuse, 1.39 kg - mit MasterCard für 536,99€!

556,99€612,21€-9%notebooksbilliger.de Angebote
35
eingestellt am 27. JanBearbeitet von:"thetank"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei notebooksbilliger bekommt ihr das ZenBook heute für 556,99 € inkl. Versand!

Mit Mastercard Zahlung und dem Gutschein NBBMASTERCARD2020 kommt ihr sogar auf 536,99 (-12%)! Danke @yagami07

PVG: idealo.de/pre…tml

Arbeitsspeichergröße: 8.192 MB
Bildschirmgröße: 35,6 cm
ConditionValue: 1000-Neu
Produktart: Notebook
Prozessor: Ryzen 5
Hersteller: ASUS
Marke: ASUS
Farbe: blau
Abmessungen: 1,19 x 32,3 x 21,1 cm
Alle Kartenleser: SD
Anschlüsse: 1x HDMI, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Audio - Audio-Typ: ASUS SonicMaster
Audio - Lautsprecher: 2.0
Audio - mit Mikrofon: Ja
Betriebssystem - Typ: Linux
Display - Auflösung (Horizontal): 1.920 px
Display - Auflösung (Vertikal): 1.080 px
Display - Größe (Zoll): 14 "
Display - Helligkeit: 250 cd/m²
Display - Typ: Anti Glare
Eingabe - Fingerabdrucksensor: Ja
Eingabe - Maus: Touchpad
Eingabe - Tastatur: Chiclet-Tastatur
Eingabe - Tastaturlayout: Deutsch
Festplatte 1 - Kapazität: 512 GB
Festplatte 1 - Typ: SSD
Festplatten gesamt: 512
Hauptfarbe: Blau
Hersteller-Artikelnummer: 90NB0PB3-M01780
Konnektivität: Bluetooth 4.2, WLAN 802.11 ac
Laufwerk - Laufwerkstyp: nicht vorhanden
Prozessor - Kerne: 4
Prozessor - Takt: 2.100 MHz
Speicher - Onboard: 8.192 MB
Speicher - Taktfrequenzen: 2.400 MHz
Speicher - Typ: DDR 4
Zubehör: 45 Watt Netzteil
Akku - Typ: Lithium-Ionen (2 Zellen, 47 Wh)
Anschlüsse - Alte USB-Bezeichnung angeben: Ja
Anschlüsse - Kopfhörer: 1
Anschlüsse - USB-C 3.2 (5 Gbit/s): 1
Beleuchtung - Beleuchtete Tastatur: Ja
Beschreibung - Serie: ZenBook 14
Betriebssystem - Kurzbezeichnung: Linux Endless OS
Betriebssystem - Version: Endless OS
Detail - Festspeicher Gesamt: 512 GB
Display - Art: LED
Display - Auflösung: 1920 x 1080 px
Festplatte 1 - Anbindung: PCIe
Festplatte 1 - Format: M.2
Funktion - Trusted Platform Module (TPM): Ja
Gewicht: 1,39 kg
Grafik - Typ: AMD Radeon Vega 8
Grafik-Typ-inkl-RAM: AMD Radeon Vega 8
Kamera Front - Anzahl Obj.: 1
Kamera Front - Besonderheiten: HD Webcam
Prozessor - Bezeichnung: AMD Ryzen 5 3500U
Versandgewicht - Berechnet: 1.390 g
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das mit 16 GB und alles wäre perfekt
yumm27.01.2020 08:44

Das mit 16 GB und alles wäre perfekt


USB C laden wäre auch nicht schlecht. Würde auch 100€ mehr zahlen. Gibt es aber nicht. Wieso nicht?
35 Kommentare
Hier besteht die Gretchenfrage wohl darin, ob es sich lohnt ggf. noch 48€ drauf zu legen und gleich das Modell mit Ryzen 7 3700U + Vega 10 IGP für 604,99€ zu kaufen ?
Xdiavel27.01.2020 08:34

Hier besteht die Gretchenfrage wohl darin, ob es sich lohnt ggf. noch 48€ d …Hier besteht die Gretchenfrage wohl darin, ob es sich lohnt ggf. noch 48€ drauf zu legen und gleich das Modell mit Ryzen 7 3700U + Vega 10 IGP für 604,99€ zu kaufen ?


Haste Recht. Von der Performance her ist der Ryzen 7 nur geringfügig schneller, wenn ich es richtig einschätze. Ist eben die Frage, ob man diesen Unterschied im Alltag spürt.
Das mit 16 GB und alles wäre perfekt
Xdiavel27.01.2020 08:34

Hier besteht die Gretchenfrage wohl darin, ob es sich lohnt ggf. noch 48€ d …Hier besteht die Gretchenfrage wohl darin, ob es sich lohnt ggf. noch 48€ drauf zu legen und gleich das Modell mit Ryzen 7 3700U + Vega 10 IGP für 604,99€ zu kaufen ?



Die Frage stellt sich nicht, da der Ryzen 7 keiner Mehrwert besitzt. Ich glaube Marzok hat mal geschrieben, dass der Ryzen 7 teilweise sogar langsamer wird. (Throttling)
Bearbeitet von: "Classfield" 27. Jan
Classfield27.01.2020 08:51

Die Frage stellt sich nicht, da der Ryzen 7 keiner Mehrwert besitzt. Ich …Die Frage stellt sich nicht, da der Ryzen 7 keiner Mehrwert besitzt. Ich glaube Marzok hat mal geschrieben, dass der Ryzen 7 teilweise sogar langsamer wird. (Throttling)

War da nicht was mit bei mehr Temperatur resultiert höherer Throttlefaktor als beim 5er.
Ich meine auch sowas gelesen zu haben...
jaeger-u-sammler27.01.2020 09:01

War da nicht was mit bei mehr Temperatur resultiert höherer Throttlefaktor …War da nicht was mit bei mehr Temperatur resultiert höherer Throttlefaktor als beim 5er. Ich meine auch sowas gelesen zu haben...


Ja daran kann ich mich auch erinnern. Wahrscheinlich ist das in so einem kompakten ZenBook schon ein Problem.
yumm27.01.2020 08:44

Das mit 16 GB und alles wäre perfekt


USB C laden wäre auch nicht schlecht. Würde auch 100€ mehr zahlen. Gibt es aber nicht. Wieso nicht?
MasterCard Aktion ist darauf noch gültig, oder?
Hat das Teil eigentlich einen Lüfter oder läuft es lautlos?
Es kommt der asus zhyperus daran gedacht?
....das vorinstallierte "Endless OS" sollte doch problemlos gegen Windows 10 getauscht werden können nehme ich an!?
...oder doch den hier liebe Fachleute:


mydealz.de/dea…696
rocknrolljunkie27.01.2020 10:35

...oder doch den hier liebe …...oder doch den hier liebe Fachleute:https://www.mydealz.de/deals/amazoncouk-whd-sehr-gut-asus-zenbook-s-133-fhd-ips-i5-8250u-8gb-ram-256gb-pcie-ssd-bel-qwerty-2x-tb3-alu-1kg-1522696


QWERTY, neee danke. H

Hatte einmal ne Nicht-Deutsche-Tastatur, nie mehr. Voll der Krampf...
yumm27.01.2020 08:44

Das mit 16 GB und alles wäre perfekt


In Deutschland leider nur als Studenten-Version: campuspoint.de/asu…tml Aber irgendwie kennt man sicher einen Studenten um ein paar Ecken.
Muschglu27.01.2020 09:29

USB C laden wäre auch nicht schlecht. Würde auch 100€ mehr zahlen. Gibt es …USB C laden wäre auch nicht schlecht. Würde auch 100€ mehr zahlen. Gibt es aber nicht. Wieso nicht?



Schau dir mal den S540 von Lenovo an: lenovo.com/de/…380 (ist jetzt grad kein toller Deal, aber gefällt dir vom Modell vielleicht)
Wieso stehen die bei aufgeklapptem Display immer schief?
musterherr27.01.2020 11:10

In Deutschland leider nur als Studenten-Version: …In Deutschland leider nur als Studenten-Version: https://www.campuspoint.de/asus-edu-zenbook-14-um431da-am056.html Aber irgendwie kennt man sicher einen Studenten um ein paar Ecken.


Ja, ich
musterherr27.01.2020 11:10

In Deutschland leider nur als Studenten-Version: …In Deutschland leider nur als Studenten-Version: https://www.campuspoint.de/asus-edu-zenbook-14-um431da-am056.html Aber irgendwie kennt man sicher einen Studenten um ein paar Ecken.


Ist das ein gutes Preis/Leistungsverhältnis? Ist ohne BS. Taugt der Prozessor was? Kann die von AMD leistungstechnisch nicht so richtig einschätzen.
musterherr27.01.2020 11:10

In Deutschland leider nur als Studenten-Version: …In Deutschland leider nur als Studenten-Version: https://www.campuspoint.de/asus-edu-zenbook-14-um431da-am056.html Aber irgendwie kennt man sicher einen Studenten um ein paar Ecken.



yumm27.01.2020 08:44

Das mit 16 GB und alles wäre perfekt



Vor ein paar Tagen hatte ich einen ZenBook Deal mit 16GB drin. Da ging es genau um die Version für Studenten mit etwas Aufpreis aus AT (768,80€)
mydealz.de/dea…410
Bearbeitet von: "thetank" 27. Jan
thetank27.01.2020 12:31

Vor ein paar Tagen hatte ich einen ZenBook Deal mit 16GB drin. Da ging es …Vor ein paar Tagen hatte ich einen ZenBook Deal mit 16GB drin. Da ging es genau um die Version für Studenten mit etwas Aufpreis aus AT (768,80€)https://www.mydealz.de/deals/asus-zenbook-14-um431da-am056-14-fhd-ips-ryzen-7-3700u-16gb-ram-512gb-ssd-alu-gehause-139kg-1523410


Genau, in Österreich kann es jedermann kaufen, daher hatte ich extra „in Deutschland“ dazugeschrieben.

Jan_Hoe27.01.2020 12:28

Ist das ein gutes Preis/Leistungsverhältnis? Ist ohne BS. Taugt der …Ist das ein gutes Preis/Leistungsverhältnis? Ist ohne BS. Taugt der Prozessor was? Kann die von AMD leistungstechnisch nicht so richtig einschätzen.


Ich hab's und bin sehr zufrieden! Hatte vorher ein Modell mit etwas älterem i7 und der Prozessor ist deutlich schneller. Das Gute ist, dass man dank der Grafikeinheit auch grafisch anspruchsvollere Anwendungen oder sogar Spiele problemlos ausführen kann. Ist auch sehr leise im normalen Betrieb.
Muschglu27.01.2020 12:24

Ja, ich


Das erwähnte Lenovo gibt es übrigens auch für Studenten: campuspoint.de/len…tml
Wer kann, sollte mMn auf Ryzen4000 warten...
Wurzelwuehler27.01.2020 14:41

Wer kann, sollte mMn auf Ryzen4000 warten...


Oh je, das hat man bei der 3000er CPU auch immer wieder gesagt....wer kann ...soll warten ....Ryzen3, 4, 5. ......
jaeger-u-sammler27.01.2020 15:57

Oh je, das hat man bei der 3000er CPU auch immer wieder gesagt....wer …Oh je, das hat man bei der 3000er CPU auch immer wieder gesagt....wer kann ...soll warten ....Ryzen3, 4, 5. ......


Ja, das haben die Leute auch schon vor 15 Jahren über PC-Hardware gesagt. Nur damals waren die Sprünge wirklich noch groß…
musterherr27.01.2020 16:10

Ja, das haben die Leute auch schon vor 15 Jahren über PC-Hardware gesagt. …Ja, das haben die Leute auch schon vor 15 Jahren über PC-Hardware gesagt. Nur damals waren die Sprünge wirklich noch groß…


Ja natürlich wird das immer gesagt... aber der Shrink auf 7nm ist im mobile Bereich bei AMD erst jetzt bei Ryzen4000 und gerade in Bezug auf Akkulaufzeit wird das deutlich spürbar sein. Und selbst wem es darauf nicht ankommt - der kann sich dann über günstige Ryzen3000 Modelle freuen. Außerdem ist es ja nicht mehr lange hin. Die neuen sollen ja schon im Februar kommen..
yumm27.01.2020 08:44

Das mit 16 GB und alles wäre perfekt


Vielleicht wäre der HP 15s-eq0122ng ein sinnvolle Alternative. Kostet bei Notebooksbilliger 549€ (+8€ Versand -20€ Mastercard).
Wurzelwuehler27.01.2020 16:31

Ja natürlich wird das immer gesagt... aber der Shrink auf 7nm ist im …Ja natürlich wird das immer gesagt... aber der Shrink auf 7nm ist im mobile Bereich bei AMD erst jetzt bei Ryzen4000 und gerade in Bezug auf Akkulaufzeit wird das deutlich spürbar sein. Und selbst wem es darauf nicht ankommt - der kann sich dann über günstige Ryzen3000 Modelle freuen. Außerdem ist es ja nicht mehr lange hin. Die neuen sollen ja schon im Februar kommen..


Hat der Ryzen denn eine im Vergleich schlechte Laufzeit?
weideal27.01.2020 19:06

Vielleicht wäre der HP 15s-eq0122ng ein sinnvolle Alternative. Kostet bei …Vielleicht wäre der HP 15s-eq0122ng ein sinnvolle Alternative. Kostet bei Notebooksbilliger 549€ (+8€ Versand -20€ Mastercard).


Macht eigentlich einen guten Eindruck! Hatte mal ein HP, da drehte nur der Gehäuse Lüfter permanent
Irgendjemand ne Empfehlung für ein Notebook? Ich hätte gerne folgende specs:

- kein Acer, Asus oder HP Dreck
- kein ThinkPad (find die hässlich)
- convertible
- 8gb ram oder mehr (falls 8 aufrüstbar)
- 512gb SSD oder 256 aufrüstbar
- keine zu geringe akkulaufzeit
- nicht zuu lahm aber Brauch kein highend
- 14"-15" Display ips
- mittlerer Preisrahmen so etwa 500-800€

Ich brauchs nur für die Uni, zum netflixen mit hdmi, programmieren, Präsentation ...
JumJum28.01.2020 01:58

Irgendjemand ne Empfehlung für ein Notebook? Ich hätte gerne folgende s …Irgendjemand ne Empfehlung für ein Notebook? Ich hätte gerne folgende specs:- kein Acer, Asus oder HP Dreck- kein ThinkPad (find die hässlich)- convertible- 8gb ram oder mehr (falls 8 aufrüstbar)- 512gb SSD oder 256 aufrüstbar- keine zu geringe akkulaufzeit- nicht zuu lahm aber Brauch kein highend- 14"-15" Display ips- mittlerer Preisrahmen so etwa 500-800€ Ich brauchs nur für die Uni, zum netflixen mit hdmi, programmieren, Präsentation ...


In dieser Preisklasse wirst du bei deinen Ausschlüssen und den Vorgaben nur die Lenovos finden, in deinem Falle Thinkbook 14 oder 15 (recht neu) und die Modelle Ideapad S340/S540.

Ich bin weiterhin mit unseren 2 Asus Zenbook UM431-Modellen glücklich, welches du aber ausgeschlossen hast.
Bearbeitet von: "Alex99" 28. Jan
yumm27.01.2020 20:06

Hat der Ryzen denn eine im Vergleich schlechte Laufzeit?


Ryzen 3000 hat nicht so berauschende Akkulaufzeiten aber das wird sich zur neuen Generation vermutlich stark bessern!
JumJum28.01.2020 01:58

Irgendjemand ne Empfehlung für ein Notebook? Ich hätte gerne folgende s …Irgendjemand ne Empfehlung für ein Notebook? Ich hätte gerne folgende specs:- kein Acer, Asus oder HP Dreck- kein ThinkPad (find die hässlich)- convertible- 8gb ram oder mehr (falls 8 aufrüstbar)- 512gb SSD oder 256 aufrüstbar- keine zu geringe akkulaufzeit- nicht zuu lahm aber Brauch kein highend- 14"-15" Display ips- mittlerer Preisrahmen so etwa 500-800€ Ich brauchs nur für die Uni, zum netflixen mit hdmi, programmieren, Präsentation ...


Das sind die Besten... 16GB RAM, IPS (am besten noch 4k (lol)), 512GB SSD, lange Akkulaufzeit etc. haben wollen und das am besten geschenkt und sich dann über Acer, Asus, HP "Dreck" beschweren, weil sie versuchen, leistungsfähige Hardware günstig anzubieten und dabei beim Drumherum sparen...
Entweder du nimmst ein Surface Book 2 mit Magnesiumgehäuse, 16GB RAM, 1TB SSD, 4K IPS, 18h Akkulaufzeit für 3k€ oder du musst halt Abstriche machen. Man geht ja auch nicht zu Mercedes und verlangt eine S-Klasse zum Dacia EU-Wagen Preis
Wurzelwuehler28.01.2020 09:24

Das sind die Besten... 16GB RAM, IPS (am besten noch 4k (lol)), 512GB SSD, …Das sind die Besten... 16GB RAM, IPS (am besten noch 4k (lol)), 512GB SSD, lange Akkulaufzeit etc. haben wollen und das am besten geschenkt und sich dann über Acer, Asus, HP "Dreck" beschweren, weil sie versuchen, leistungsfähige Hardware günstig anzubieten und dabei beim Drumherum sparen... (fierce)Entweder du nimmst ein Surface Book 2 mit Magnesiumgehäuse, 16GB RAM, 1TB SSD, 4K IPS, 18h Akkulaufzeit für 3k€ oder du musst halt Abstriche machen. Man geht ja auch nicht zu Mercedes und verlangt eine S-Klasse zum Dacia EU-Wagen Preis


So ein Blödsinn. Ich hab bereits selber geschaut und es gibt durchaus für unter 800€ ein paar Laptops. Lenovo C340-14API bspw für 599€ auf Campus Point mit ryzen 5 quadcore, 512 GB SSD, für 30€ Aufpreis 12gb RAM und für 60€ Aufpreis 20gb RAM, fullHD IPS und amd vega 8 sowie beleuchtete Tastatur, sowie bis zu 10std Akkulaufzeit (gut in der Realität wahrscheinlich 6-8stunden aber das reicht meistens auch). Das ganze erwähnte Modell kostet mich mit active pen für 35€ 665€ mit 12gb RAM. Man sieht also das 150€ unter dem Maximalbudget schon genannte Specs möglich sind und du ne große Klappe hast aber nix dahinter (im Internet allerdings keine neuheit)

Ich arbeit übrigens auch in der Retourenabwicklung und hab schon in der EDV gearbeitet. ASUS ist massenretoure ware gerade zurzeit. Und auch nach der Reparatur auf Garantie kommt das Gerät gerne nochmal. Acer geniesst da nicht unbedingt einen besseren Ruf und mit HP hatte ich schon persönliche Probleme. Mein Lenovo (für 400€ damals) hingegen läuft schon seit 7,8 Jahren mit kaum Problemen aber kommt langsam in die Jahre.
Bearbeitet von: "JumJum" 28. Jan
10h Akku mit Ryzen5=100Wh+=5kg Gewicht?
Wurzelwuehler28.01.2020 12:40

10h Akku mit Ryzen5=100Wh+=5kg Gewicht?


Das Gewicht liegt bei 1,6kg und bei der Akkulaufzeit dürfte das Minimum wohl bei der Hälfte der angegeben liegen. Ansonsten gibt es auch auf CampusPoint Modelle mit i5 und genannten Specs mit Konfigurationen für unter 800€. Ich lieg mit meinem Beispiel ja immer noch 135€ unter meinem Maximalbudget. Davon abgesehen ist für mich schon alles mit 5h+ realer Akkulaufzeit OK solange der Rest stimmt. Meine Angabe war ja nur "keine zu geringe Akkulaufzeit" was unter 5,6h für mich ist. Mal abgesehen davon hat das Teil Rapid Charge und mit einer Stunde Ladezeit wieder 80% Akkuleistung.
Bearbeitet von: "JumJum" 28. Jan
JumJum28.01.2020 12:48

Das Gewicht liegt bei 1,6kg und bei der Akkulaufzeit dürfte das Minimum …Das Gewicht liegt bei 1,6kg und bei der Akkulaufzeit dürfte das Minimum wohl bei der Hälfte der angegeben liegen. Ansonsten gibt es auch auf CampusPoint Modelle mit i5 und genannten Specs mit Konfigurationen für unter 800€. Ich lieg mit meinem Beispiel ja immer noch 135€ unter meinem Maximalbudget. Davon abgesehen ist für mich schon alles mit 5h+ realer Akkulaufzeit OK solange der Rest stimmt. Meine Angabe war ja nur "keine zu geringe Akkulaufzeit" was unter 5,6h für mich ist. Mal abgesehen davon hat das Teil Rapid Charge und mit einer Stunde Ladezeit wieder 80% Akkuleistung.


Ja, da geb ich dir recht. Für 800€ kann man ein sehr solides Notebook kaufen. Es kam nur ein wenig so rüber, als müsste es HighEnd Ausstattung für umsonst sein und die Standard-Hersteller machen nur Dreck, das ist hier ja eine geläufige Meinung bei mydealz. Nichts für ungut. Bei den neuen Ryzen4000 sind ja bis 18h Akkulaufzeit angekündigt und selbst wenn das Laborwerte sind und letztendlich die Hälfte dabei rumkommt, werden da demnächst sicher einige sehr brauchbare Geräte auf den Markt kommen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text