Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Asus ZenBook 15 i7-8565U 16GB RAM (GTX 1050 2GB) 512 GB SSD
441° Abgelaufen

Asus ZenBook 15 i7-8565U 16GB RAM (GTX 1050 2GB) 512 GB SSD

1.279,20€1.599€-20%notebooksbilliger.de Angebote
21
eingestellt am 18. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Notebooksbilliger gibt es aktuell das Asus ZenBook 15 (UX533FD-A9083T) mit dem Code BLACKASUS 20% günstiger (Nächster Vergleichspreis wäre bei Ebay für 1.607,99€)


Hier die Specs:1381032.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
andreas88199418.05.2019 14:18

Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mus …Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mussBei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen


Klingt so nach Stammtisch Gelaber
andreas88199418.05.2019 14:18

Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mus …Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mussBei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen


Und bei Apple kriegst du für den Preis eine schlechte Tastatur, dickere Ränder, kein HDMI, kein USB, kein SD Reader, 128GB SSD und i5 super!
Bearbeitet von: "FerdiCorleone" 18. Mai
andreas88199418.05.2019 14:18

Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mus …Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mussBei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen


Mag sein, dass die Hardware 400€ kostet, der Preis ergibt sich allerdings auch durch Entwicklungskosten, Produktion und Marketing. Das Betriebssystem ist Geschmacksache (Außerdem muss man bei Apple für die gleiche Hardware das Doppelte zahlen)
Bearbeitet von: "deal_junky" 18. Mai
21 Kommentare
Diese gut?
Kein i9 (9th gen), eher maue graka (immerhin), nur fhd und 1000€+. DENIED!
Bearbeitet von: "Mikado" 18. Mai
So langsam ist Apple nicht mehr vorne vom Design her. Die Ränder sind ja krass.
Das Schlimme an dem Teil: jede Berührung hinterlässt ihre Spuren am Gehäuse - putzen, putzen, putzen. Ziemlich nervig
Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen muss

Bei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen
andreas88199418.05.2019 14:18

Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mus …Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mussBei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen


Klingt so nach Stammtisch Gelaber
andreas88199418.05.2019 14:18

Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mus …Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mussBei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen


Mag sein, dass die Hardware 400€ kostet, der Preis ergibt sich allerdings auch durch Entwicklungskosten, Produktion und Marketing. Das Betriebssystem ist Geschmacksache (Außerdem muss man bei Apple für die gleiche Hardware das Doppelte zahlen)
Bearbeitet von: "deal_junky" 18. Mai
andreas88199418.05.2019 14:18

Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mus …Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mussBei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen


Und bei Apple kriegst du für den Preis eine schlechte Tastatur, dickere Ränder, kein HDMI, kein USB, kein SD Reader, 128GB SSD und i5 super!
Bearbeitet von: "FerdiCorleone" 18. Mai
Bei meinem zenbook sind nach nem knappen Jahr diverse Tasten ausgefallen und asus zickt Rum weil sie nicht wissen warum. Es betrifft diverse Geräte und immer die selben Tasten. Nie wieder asus
Für super Design zahl ich gern 800€ dazu hab schon lange auf diesen Deal gewartet, letztes Black Weekend gabs nur die i5 Variante. Gut ist auch, dass kein Screenpad Unsinn dabei ist! Danke
Ich hätte ja gerne die 13,3 oder die 13,9 Zoll Variante (UX433), die übrigens schon lange stabil 1199 Euro kostet (allerdings "nur" mit Nvidia MX150), aber das Angebot ist schon nicht schlecht. Bezüglich Gehäuseabmessungen/Bildschirmrändern toppt Asus momentan niemand.
andreas88199418.05.2019 14:18

Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mus …Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mussBei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen


Habe auch jahrelang Notebooks von Apples gehabt. Inzwischen haben die aber ihren Charme verloren. Tastatur ist richtiger Mist und geht auch noch reihenweise kaputt. Und das Betriebssystem ist bei weitem nicht mehr so stabil wie es früher war. Deshalb wieder ThinkPad mit ordentlicher Tastatur, Verarbeitungsqualität, Schnittstellenausstattung und Fedora
1. Wieso geht es nicht mit dem 14er?
2. Selbst wenn es gehen würde, wäre es kaum billiger, wie dauerhaft bei Amazon 🙈

21741700-GQXrI.jpg21741700-MjeH8.jpg
Bearbeitet von: "johannes.bildhauer" 18. Mai
nafspa1218.05.2019 16:02

Habe auch jahrelang Notebooks von Apples gehabt. Inzwischen haben die aber …Habe auch jahrelang Notebooks von Apples gehabt. Inzwischen haben die aber ihren Charme verloren. Tastatur ist richtiger Mist und geht auch noch reihenweise kaputt. Und das Betriebssystem ist bei weitem nicht mehr so stabil wie es früher war. Deshalb wieder ThinkPad mit ordentlicher Tastatur, Verarbeitungsqualität, Schnittstellenausstattung und Fedora


Mal abgesehen davon, dass manchen Apple nichts bringt, wenn sie nur diesen einen Computer Zuhause und zum Arbeiten haben und auf bestimmte (manchmal branchenspezifische) Programme angewiesen sind, die nunmal nur auf Windows laufen.
andreas88199418.05.2019 14:18

Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mus …Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mussBei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen


Es gibt auch Leute, die müssen mit ihrem Rechner arbeiten und haben keine Zeit für die ganzen Probleme die Apple mittlerweile hat.
andreas88199418.05.2019 14:18

Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mus …Und hier regt sich niemand auf, dass ich für 400€ hardware 1200€ zahlen mussBei apple würde ich wenigstens ein ordentliches betriebssystem dazubekommen


WOW Du weißt das die CPU nicht die einzige Komponente ist, oder? Die ist nähmlch etwa 400 wert. Dann kommen noch 150 Ram 200 Graka 200 Chassis 150 Monitor 40 Battery 100 Motherboard 50 Kühlung 80 Ports. Da sind wir schon fast beim vollen Preis und das Ohne enorme Entwicklungskosten. Nur so als tip ein vergleichbares MacBook Pro Kostet 3000 Euro. Nach deiner rechnung also 1800 für das Betriebssystem. Das ist schon Teuer
33333344366hhhh18.05.2019 14:58

asus zickt Rum weil sie nicht wissen warum. Es betrifft diverse Geräte und …asus zickt Rum weil sie nicht wissen warum. Es betrifft diverse Geräte und immer die selben Tasten. Nie wieder asus


Ich kaufe auch nie wieder Asus. Hatte mal innerhalb der Garantie ein Problem mit dem Netzteilstecker, Kabelbruch. War auch irgendwie eine Fehlkonstruktion, Abgewinkelter Stecker aber Buchse am Notebook hinten in der Mitte, bei jedem Notebook bewegen/hinstellen wurde das Kabel am Stecker geknickt.
Garantie wollten sie nicht leisten, Netzteil kam unrepariert zurück, ich sollte 30 EUR dafür zahlen.
Angeblich unsachgemäße Benutzung.
NIE WIEDER ASUS!
NIE WIEDER!
KEIN ASUS MEHR. NIE MEHR!
Die große Macke an den Asus Ultrabooks ist in meinen Augen, dass der Bildschirm nicht um 180 Grad geneigt werden kann. Das ist dann im Handling nur etwas für sehr kleine Menschen.
uvp 1500 ist für mich Business oder Workstation Klasse. Was ist ein zenbook? gehört das in die hochwertige Kategorie?
Sting19.05.2019 15:14

uvp 1500 ist für mich Business oder Workstation Klasse. Was ist ein …uvp 1500 ist für mich Business oder Workstation Klasse. Was ist ein zenbook? gehört das in die hochwertige Kategorie?


ZenBook ist die Notebook-Oberklasse von Asus. Für 1300€ kriegt man mit einem i7, 16Gb RAM und einer GTX 1050 ein ziemlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text