ASUS ZenBook 3 Deluxe
221°

ASUS ZenBook 3 Deluxe

1.008,95€1.135€-11%computeruniverse Angebote
27
eingestellt am 26. Feb
Hallo, das ist mein erster Deal, also habt ein bisschen Rücksicht.

Bei Computeruniverse gibt es im Moment das
ASUS ZenBook 3 Deluxe 90NB0EI1-M02710
Wie ich finde für gute 1008.95 Euro inkl. Versand.
Bester Preis laut Idealo wäre 1135 Euro.

Hier ein paar Eckdaten zu dem Notebook:


Display 14", 1920x1080, 157dpi, glare

CPU Intel Core i7-7500U, 2x 2.70GHz

RAM 16GB LPDDR3-2133 (16GB verlötet, nicht erweiterbar)

HDD N/A

SSD 1TB M.2 PCIe (2280)

Grafik Intel HD Graphics 620 (IGP)
Anschlüsse 1x USB-C 3.0, 2x Thunderbolt 3

Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1

Akku Li-Polymer, 4 Zellen, 46Wh

Gewicht 1.10kg

Betriebssystem Windows 10 Home 64bit

Besonderheiten Fingerprint-Reader (Touchpad)

Eingabe Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad

Webcam 0.3 Megapixel

Optisches Laufwerk N/A

Cardreader N/A

Abmessungen (BxTxH) 329x214x12.9mm
Zusätzliche Info

Gruppen

27 Kommentare
Falsches Foto. Das Deluxe 3 ist noch ein altes Model, das Foto Zeit die neue Serie.
Sneeakervor 3 m

Falsches Foto. Das Deluxe 3 ist noch ein altes Model, das Foto Zeit die …Falsches Foto. Das Deluxe 3 ist noch ein altes Model, das Foto Zeit die neue Serie.


Danke für die Info, sollte jetzt das richtige Foto sein.
16 gb RAM und 1 TB ssd macht es interessant.
Aber der ältere i7 hat nur etwa 60% der Leistung beglichen mit dem neuen i5.

Das neue Zenbook 14 mit dem i5, 8gb RAM und 256 gb ssd gibt es für 899 Eur.
Erstmal danke für deinen Deal.
Wie schon von meinem Vorredner erwähnt leider der alte i7 mit nur 2 Kernen. Mit den aktuellen i7 wäre das ein Deal so leider nicht.
Top Gewicht und 1 TB, aber kein Dual Channel, CPU nur 2 Kerner sowie keine MX Grafikkarte dir schon gerne dabei sein könnte
BlackEagle_vor 18 m

Top Gewicht und 1 TB, aber kein Dual Channel, CPU nur 2 Kerner sowie keine …Top Gewicht und 1 TB, aber kein Dual Channel, CPU nur 2 Kerner sowie keine MX Grafikkarte dir schon gerne dabei sein könnte


Ich bin froh, dass es auch welche ohne Grafikkarte gibt. Der Rest stimmt schon. Besonders die alte CPU.
Aber ich will ein leichtes Office Gerät mit langer akkulaufzeit - da wäre eine dedizierte Grafikkarte echt nicht so sinmvoll.
KaestleManvor 1 m

Ich bin froh, dass es auch welche ohne Grafikkarte gibt. Der Rest stimmt …Ich bin froh, dass es auch welche ohne Grafikkarte gibt. Der Rest stimmt schon. Besonders die alte CPU.Aber ich will ein leichtes Office Gerät mit langer akkulaufzeit - da wäre eine dedizierte Grafikkarte echt nicht so sinmvoll.


Naja sobald man halt Photoshop oder sowas macht ist es sinnvoll. Und für nur Office kriegt man auch günstiger welche mit i5-8250U mit vllt 200g mehr
"Hallo, das ist mein erster Deal, also habt ein bisschen Rücksicht."

Ja, ich passe auf, dass dich mein Kotzstrahl nicht trifft, der mir zwangsläufig kommt, wenn ich sowas lese.
Das hat auf Amazon mal 615 Euro gekostet
kronvor 13 m

"Hallo, das ist mein erster Deal, also habt ein bisschen Rücksicht."Ja, …"Hallo, das ist mein erster Deal, also habt ein bisschen Rücksicht."Ja, ich passe auf, dass dich mein Kotzstrahl nicht trifft, der mir zwangsläufig kommt, wenn ich sowas lese.


Wirklich sehr hilfreich dein Kommentar, alle Achtung dafür.
Flikkvor 2 h, 53 m

16 gb RAM und 1 TB ssd macht es interessant.Aber der ältere i7 hat nur …16 gb RAM und 1 TB ssd macht es interessant.Aber der ältere i7 hat nur etwa 60% der Leistung beglichen mit dem neuen i5.Das neue Zenbook 14 mit dem i5, 8gb RAM und 256 gb ssd gibt es für 899 Eur.


Wo?
BlackEagle_vor 38 m

Naja sobald man halt Photoshop oder sowas macht ist es sinnvoll. Und für …Naja sobald man halt Photoshop oder sowas macht ist es sinnvoll. Und für nur Office kriegt man auch günstiger welche mit i5-8250U mit vllt 200g mehr



notebooksbilliger.de/asu…4e4

Das hat die MX150 GPU, den aktuellen i7 und wiegt angeblich das selbe.
Müsste identisch sein mit dem Modell welches es gerade auf Amazon für 1200 Euro gibt.



Also 200 Euro Aufpreis für ca 40% mehr single core und 90% mehr multi core Leistung und Grafikkarte die mindestens 100 - 150% mehr Grafikleistung bringt. Hab jetzt nicht genau geschaut welche MX150 da drin ist.

Das einzige was einen abschrecken kann ist das glänzende Display.
Tim_Mevor 19 m

Wo?


Schau doch einfach mal bei Idealo.
Gibt es bei Saturn, Media Markt, Cyberport, Computeruniverse ...
Und du kannst wählen zwischen blau und Silber.
Flikkvor 11 m

https://www.notebooksbilliger.de/asus+zenbook+14+ux433fa+a6148r?nbb=8f14e4Das hat die MX150 GPU, den aktuellen i7 und wiegt angeblich das selbe.Müsste identisch sein mit dem Modell welches es gerade auf Amazon für 1200 Euro gibt.Also 200 Euro Aufpreis für ca 40% mehr single core und 90% mehr multi core Leistung und Grafikkarte die mindestens 100 - 150% mehr Grafikleistung bringt. Hab jetzt nicht genau geschaut welche MX150 da drin ist.Das einzige was einen abschrecken kann ist das glänzende Display.


Korrekt
Der Deal ist Müll, die Überschrift ein Totalausfall und die Beschreibung ist ein reinster "Copy & Paste"-Fail.

Willkommen .
Bearbeitet von: "zyph" 26. Feb
KaestleManvor 1 h, 2 m

Ich bin froh, dass es auch welche ohne Grafikkarte gibt. Der Rest stimmt …Ich bin froh, dass es auch welche ohne Grafikkarte gibt. Der Rest stimmt schon. Besonders die alte CPU.Aber ich will ein leichtes Office Gerät mit langer akkulaufzeit - da wäre eine dedizierte Grafikkarte echt nicht so sinmvoll.



Kann man so auch nicht sagen im Office bekommt die Mx150 keinen Strom. Erst bei rechenintesiven Anwendungen schaltet sie sich ein
Bumdibumvor 47 m

Wirklich sehr hilfreich dein Kommentar, alle Achtung dafür.



Na klar doch, Neulingen helfen wir hier immer gern.
zyphvor 26 m

Der Deal ist Müll, die Überschrift ein Totalausfall und die Beschreibung i …Der Deal ist Müll, die Überschrift ein Totalausfall und die Beschreibung ist ein reinster "Copy & Paste"-Fail.Willkommen (y).


Würde das einer mit Erfahrung in Deals posten schreiben würde ich das ja annehmen, allerdings würden diese wohl eher erklären was schlecht ist und nicht nur so ein Murks schreiben.
Von daher........
Hab den selbst. Top Gerät. Extrem leicht und dünn. Außerdem super verarbeitet. Da gibt's als einzig vergleichbares das neuste MacBook Air vom Form und Verarbeitungsfaktor. CPU ist mittlerweile allerdings nicht mehr das neuste Modell. Wer aber auf Verarbeitung und Mobilität wert legt findet aktuell nur bei Apple etwas wirklich vergleichbares
vorlostvor 19 m

Hab den selbst. Top Gerät. Extrem leicht und dünn. Außerdem super ve …Hab den selbst. Top Gerät. Extrem leicht und dünn. Außerdem super verarbeitet. Da gibt's als einzig vergleichbares das neuste MacBook Air vom Form und Verarbeitungsfaktor. CPU ist mittlerweile allerdings nicht mehr das neuste Modell. Wer aber auf Verarbeitung und Mobilität wert legt findet aktuell nur bei Apple etwas wirklich vergleichbares


Nope. Huawei hat mittlerweile qualitativ ebenfalls vergleichbare Geräte im Angebot. Als Beispiel sei das Matebook 13 oder wenns etwas größer sein darf das Matebook D 14 genannt.
vorlostvor 21 m

Hab den selbst. Top Gerät. Extrem leicht und dünn. Außerdem super ve …Hab den selbst. Top Gerät. Extrem leicht und dünn. Außerdem super verarbeitet. Da gibt's als einzig vergleichbares das neuste MacBook Air vom Form und Verarbeitungsfaktor. CPU ist mittlerweile allerdings nicht mehr das neuste Modell. Wer aber auf Verarbeitung und Mobilität wert legt findet aktuell nur bei Apple etwas wirklich vergleichbares


Und was ist mit dem neuen Zenbook mit i5?
Klar, weniger RAM. Aber deutlich schnellere CPU und günstiger. Die neuen MacBook air mit i5 fangen doch bei mindestens 1200 an. Da bekommt man das neue Zenbook auch mit i7 ing 16 gb RAM.
Und wenn du ein MacBook Air mit i5 Quad core willst fängst du glaube ich bei 1700 an. Wobei ich aber gestehen muss das die eine bessere Leistung haben als die i5 in den Windows Maschinen. Liegt aber wohl auch an den Turbinen die bei Apple mit teilweise 48 db extrem laut werden. Klar das die dann besser gekühlt sind.
elknipsovor 21 m

Nope. Huawei hat mittlerweile qualitativ ebenfalls vergleichbare Geräte im …Nope. Huawei hat mittlerweile qualitativ ebenfalls vergleichbare Geräte im Angebot. Als Beispiel sei das Matebook 13 oder wenns etwas größer sein darf das Matebook D 14 genannt.


Stimmt die Matebooks sind auch noch ganz nett.

Das neue Zenbook scheint aber auch eher dicker zu sein mit mehr Anschlüssen bzw. Einfach eine andere Zenbook Reihe zu sein. Grade beim Notebook ist nicht allein die CPU Leistung entscheidend.
Da kommt es für mich auch viel auf Haptik des Gerats, Die Tastatur etc an.
vorlostvor 12 m

Stimmt die Matebooks sind auch noch ganz nett.Das neue Zenbook scheint …Stimmt die Matebooks sind auch noch ganz nett.Das neue Zenbook scheint aber auch eher dicker zu sein mit mehr Anschlüssen bzw. Einfach eine andere Zenbook Reihe zu sein. Grade beim Notebook ist nicht allein die CPU Leistung entscheidend. Da kommt es für mich auch viel auf Haptik des Gerats, Die Tastatur etc an.


Dünner bedeutet mehr Thermal throtteling oder lautere Lüfter. Das zenbook S gibt es noch. Ist 13 Zoll und ähnlich dick wie dieses hier

Edit: Link war falsch campuspoint.de/asu…tml
Bearbeitet von: "Flikk" 26. Feb
KaestleManvor 5 h, 31 m

Ich bin froh, dass es auch welche ohne Grafikkarte gibt. Der Rest stimmt …Ich bin froh, dass es auch welche ohne Grafikkarte gibt. Der Rest stimmt schon. Besonders die alte CPU.Aber ich will ein leichtes Office Gerät mit langer akkulaufzeit - da wäre eine dedizierte Grafikkarte echt nicht so sinmvoll.


Warum? Wenn keine 3D Anwendung läuft, wird die integrierte Grafik genutzt.
Da kann man schon eher unnötigen Raumbedarf, zusätzliches Gewicht und höheren Preis anführen.
BlackEagle_vor 9 h, 34 m

Naja sobald man halt Photoshop oder sowas macht ist es sinnvoll. Und für … Naja sobald man halt Photoshop oder sowas macht ist es sinnvoll. Und für nur Office kriegt man auch günstiger welche mit i5-8250U mit vllt 200g mehr


Mein Notebook besitzt eine dedizierte Grafikkarte von Nvidia, aber wenn Photoshop benutzt wird, wird lediglich meine Prozessorleistung und mein RAM-Speicher verwendet. Deshalb behaupte ich mal, dass die Geschwindigkeit des Prozessors, RAMs und Speichers bei Fotobearbeitung wesentlich wichtiger sind als die Grafikkarte.
iducvor 11 h, 34 m

Mein Notebook besitzt eine dedizierte Grafikkarte von Nvidia, aber wenn …Mein Notebook besitzt eine dedizierte Grafikkarte von Nvidia, aber wenn Photoshop benutzt wird, wird lediglich meine Prozessorleistung und mein RAM-Speicher verwendet. Deshalb behaupte ich mal, dass die Geschwindigkeit des Prozessors, RAMs und Speichers bei Fotobearbeitung wesentlich wichtiger sind als die Grafikkarte.


Beschleunigt werden vorallem :
Camera RAW
Zeichenfläche
Bildgröße - Details erhalten
Fokus auswählen
Weichzeichnerngalerie
Scharfzeichner
Perspektivische Verformung
Auswählen und maskieren
Also ich hab ein Lenovo U330p wenns jetzt nur um flache Geräte geht mit langer Akkulaufzeit gibts mittlerweile zig Geräte
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Bumdibum. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text