204°
ABGELAUFEN
Asus Zenbook UX303LB (das neue) mit i7, 940M, 256GB SSD, 8GB RAM

Asus Zenbook UX303LB (das neue) mit i7, 940M, 256GB SSD, 8GB RAM

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Asus Zenbook UX303LB (das neue) mit i7, 940M, 256GB SSD, 8GB RAM

Preis:Preis:Preis:1.079,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Und noch ein Zenbook

Bei notebooksbilliger gibt es seit heute morgen das neue Asus Zenbook UX303LB mit 940M und i7 mit dem schon bekannten 10%-Quizgutschein (bei mir war die Lösung Quiz10) für 1079,10€. Vergleichspreis ist 1199,-€ bei amazon, also ist das Angebot 10% drunter Ggf. kommt Versand dazu, falls man nicht bei einem der Shops abholen kann. Die Zenbooks sind relativ preisstabil, das neue Modell gibts selten mit Rabatt.

Einen kleinen Test gibt es hier: 13zollnotebookstest.de/asu…1h/ - da das Gerät erst seit einigen Tagen überhaupt lieferbar ist, gibts leider noch keine weitergehenden Tests. Ein Ultrabook mit ganz brauchbarer Mittelklassegrafik für den Preis gibts nicht so oft.

Ich hab den Vorgänger mit 840M und bin sehr zufrieden.

20 Kommentare

Wenn ich nicht ein Surface 3 Pro hätte, würde ich direkt zuschlagen :-(

Asus bringt aber auch alle 2 Monate neue Versionen der UX303 (UX32) - Serie heraus.

Die 940m hat praktisch dieselbe Leistung, wie die 840m. Trotz des kleinen Speicherinterfaces (64bit) kann man diese GPU, als "Mittelklasse" einstufen.

notebookcheck.com/NVI…tml

Ich liebäugle ein wenig mit dem kleineren Modell (i5, 128GB SSD) für 899,10 € (nach 10% Gutschein). Hat jemand Erfahrung damit, ob man die SSD mit halbwegs verträglichem Aufwand tauschen könnte (ggf. 256 oder 512GB) ?

pyrrhos

Ich liebäugle ein wenig mit dem kleineren Modell (i5, 128GB SSD) für 899,10 € (nach 10% Gutschein). Hat jemand Erfahrung damit, ob man die SSD mit halbwegs verträglichem Aufwand tauschen könnte (ggf. 256 oder 512GB) ?



ich würde auf ein ähnliches angebot wie dieses warten:

hukd.mydealz.de/dea…431

falls es dir nicht auf die graka ankommt...

Gibt es so etwas auch in 15"
Ich möchte ungern auf einen ziffernblock verzichten.
Die graka is mir relativ egal.

pyrrhos

Ich liebäugle ein wenig mit dem kleineren Modell (i5, 128GB SSD) für 899,10 € (nach 10% Gutschein). Hat jemand Erfahrung damit, ob man die SSD mit halbwegs verträglichem Aufwand tauschen könnte (ggf. 256 oder 512GB) ?


Soweit ich weiß kann man die SSD relativ leicht wechseln, ist ne ganz normale SSD und die Unterseite ist nur mit TORX-Schrauben verschraubt (bzw. zwei Kreuzschlitz unter den Gummifüßen).

bossi

ich würde auf ein ähnliches angebot wie dieses warten: http://hukd.mydealz.de/deals/asus-zenbook-ux303la-r4286h-33-8-cm-13-3-zoll-notebook-intel-core-i5-5200u-2-2ghz-527431 falls es dir nicht auf die graka ankommt...



Das ist halt die LA-Serie, die ist ohne dezidierte Grafik. Ist mE nicht direkt vergleichbar. Aber der Preis war natürlich extrem gut... Falls man also Zeit hat und es wieder mal so ein Angebot gibt, würde ich das auch empfehlen.

felix2808

Gibt es so etwas auch in 15" Ich möchte ungern auf einen ziffernblock verzichten. Die graka is mir relativ egal.


Ist dann aber deutlich teurer. Das Zenbook UX501JW kostet mit 10%-Gutschein 1439€, dürfte auch gerade Bestpreis sein. Ich persönlich finde auch Ultrabooks mit 15 Zoll nur so mittelmäßig sinnvoll - dann kann man auch ein etwas dickeres Modell nehmen, das weniger kostet.

Hm habe das Angebot vor von 2 Wochen bei amazon bestellt für 800. Das hier wäre dann praktisch dasselbe mit i7 und Grafikkarte für 280€ mehr. Hm, bei 400€ Preisunterschied war das für mich keine Frage, bei 280 komme ich echt ins Grübeln. Ab und zu League of Legends und paar ältere PC-Spiele könnte ich schon gerne mal verbünftig spielen wollen.

Sonst irgendwelche Unterschiede?

khaldor

Hm habe das Angebot vor von 2 Wochen bei amazon bestellt für 800. Das hier wäre dann praktisch dasselbe mit i7 und Grafikkarte für 230€ mehr. Hm, bei 400€ Preisunterschied war das für mich keine Frage, bei 230 komme ich echt ins Grübeln. Ab und zu League of Legends und paar ältere PC-Spiele könnte ich schon gerne mal verbünftig spielen wollen. Sonst irgendwelche Unterschiede?



Ich seh keine. Eventuell ist auch UX303LN-R4359H für 975€ inkl. 10% Gutschein für Dich interessant - das sind dann nur noch 175€ Unterschied, stattdessen weiter ein i5, aber dafür eine 840M (die ja nur 4% langsamer als die 940M sein soll) - ich hab mir den heute morgen bestellt und den bei amazon storniert. Die dezidierte Grafik soll nach dem was ich so gelesen habe ca 60% schneller als die integrierte sein und so ab und zu würd ich dann doch gern mal was spielen...

Ist allerdings die "alte" Generation, also nicht der vor ein paar Tagen veröffentlichte LB wie hier oben - das ist also eine Prozessorgeneration älter (die gleiche wie bei dem amazon-Angebot). Mir ist das egal, aber der Vollständigkeit halber sollte man es erwähnen.

Oh man schade. Farbe: braun
…wer denkt sich sowas aus…

paperbot

Oh man schade. Farbe: braun …wer denkt sich sowas aus…


Mh, was bedeutet das? Dieser ganz leicht schimmernde Braun/Bronze-Ton des eigentlich silbrigen Metallcovers? So wie auf den Bildern zu erkennen ist? Oder richtig wirklich braun? Eher ersteres, oder?

paperbot

Oh man schade. Farbe: braun …wer denkt sich sowas aus…



Ich vermute mal eher bronze, nach allem was ich so gesehen habe...

Sehe ich das richtig, dass man auch dieses Modell, wie bei dieser Baureihe üblich, hinsichtlich SSD und RAM durchaus upgraden könnte irgendwann mal (jeweils 1 Slot, aber ohne Weiteres austauschbar)?

itshim

Sehe ich das richtig, dass man auch dieses Modell, wie bei dieser Baureihe üblich, hinsichtlich SSD und RAM durchaus upgraden könnte irgendwann mal (jeweils 1 Slot, aber ohne Weiteres austauschbar)?



Keine Garantie aber ich glaube öfter gelesen zu haben dass bei den Zenbooks von 8GB jeweils 4Gb fest verlötet sind und 4GB austauschbar sind (also mit einem 8er Riegel auf 12 erweiterbar). Recherchier das aber lieber nochmal.

Kommentar

paperbot

Oh man schade. Farbe: braun …wer denkt sich sowas aus…



Ja das ist so ein alufinish das ins rötlich/braune/bronze geht. Smokey Brown nennen die das. Leider scheint es die nicht in ganz normalem Silber zu geben… wieso…

itshim

Sehe ich das richtig, dass man auch dieses Modell, wie bei dieser Baureihe üblich, hinsichtlich SSD und RAM durchaus upgraden könnte irgendwann mal (jeweils 1 Slot, aber ohne Weiteres austauschbar)?



Jo, geht soweit ich weiss. Es gibt vermutlich auch noch nen freien half-size SSD-Platz (gabs beim Vorgänger), aber dafür gibt es fast keine SSDs zu kaufen...

Früher, soll heißen vor einigen Generationen, waren beim Zenbook immer noch Adapter (VGA/LAN) sowie die Schutzhülle mit dabei. Dies ist bei diesem Modell nicht mehr der Fall, was ich doch ehrlich gesagt, auch auf Basis des Preises, für sehr enttäuschend halte!

felix2808

Gibt es so etwas auch in 15" Ich möchte ungern auf einen ziffernblock verzichten. Die graka is mir relativ egal.



Ich nutze es zu 99% zuhause, deswegen gerne auch etwas dicker.
Die Verarbeitung sollte dennoch zumutbar sein - jedoch bin ich kein Apple-Jünger

Welches wäre dann deine Empfehlung?

felix2808

Ich nutze es zu 99% zuhause, deswegen gerne auch etwas dicker. Die Verarbeitung sollte dennoch zumutbar sein - jedoch bin ich kein Apple-Jünger Welches wäre dann deine Empfehlung?



Ehrlich gesagt muss ich da passen. Ich hab ein Laptop für mich gesucht und das waren andere Prioritäten - bin mit Asus jetzt das dritte Mal in Folge sehr zufrieden, aber das muss nichts heißen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text