962°
ABGELAUFEN
Asus Zenbook UX303UB (13,3 FHD IPS matt, i7-6500U, 8GB RAM, 128GB SSD, Geforce 940M, Wlan ac, 1,45kg Gewicht, bel. Tastatur, Win 10) für ~858€ inkl. Versand nach DE [Mediamarkt.at]

Asus Zenbook UX303UB (13,3 FHD IPS matt, i7-6500U, 8GB RAM, 128GB SSD, Geforce 940M, Wlan ac, 1,45kg Gewicht, bel. Tastatur, Win 10) für ~858€ inkl. Versand nach DE [Mediamarkt.at]

ElektronikMediaMarkt Österreich Angebote

Asus Zenbook UX303UB (13,3 FHD IPS matt, i7-6500U, 8GB RAM, 128GB SSD, Geforce 940M, Wlan ac, 1,45kg Gewicht, bel. Tastatur, Win 10) für ~858€ inkl. Versand nach DE [Mediamarkt.at]

Preis:Preis:Preis:858€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Die Variante mit i5 ist ausverkauft, mit i7 noch verfügbar.

------------------------


Moin.

Mediamarkt.at hat ein paar Zenbook-Modelle der UX303UB-Reihe reduziert.

Zusätzlich erhaltet ihr ab 799€ Warenwert noch 100€ Rabatt im Warenkorb.

Somit erhaltet ihr das ASUS Zenbook UX303UB-R4044T für 749€ + Versand (von AT nach DE - s. D-A-Packs weiter unten, denn Mediamarkt. at liefert nicht direkt nach DE).

Hier gibt es noch zwei teurere Modelle, die sich nur in puncto CPU resp. SSD unterscheiden: Klick und Klick.


PVG [Geizhals / R4044T]: 959€


Einen Test (abweichende Konfiguration) findet ihr hier.


Die Akkulaufzeit liegt bei - gemessenen - 6 Stunden und 50 Minuten (Wlan-Test bei Notebookcheck). In der Praxis sollte es sich also zwischen 6,5 und 7h einpegeln.


Soviel ich weiß ist bei Asus die Garantie länderübergreifend (in Europa). Zusätzlich bzw. andernfalls greift natürlich ganz regulär die Gewährleistung von Mediamarkt.at.


• CPU: Intel Core i5-6200U, 2x 2.30GHz
• RAM: 8GB DDR3L
• Festplatte: 128GB SSD
• Optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: NVIDIA GeForce 940M, 2GB, HDMI, Mini DisplayPort
• Display: 13.3", 1920x1080, non-glare, IPS
• Anschlüsse: 3x USB 3.0
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: 2in1 (SD/SDHC)
• Webcam: 1.0 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Akku: Li-Polymer, 3 Zellen
• Gewicht: 1.45kg
• Besonderheiten: beleuchtete Tastatur



829238.jpg

---------------------------


Informationen zu D-A-Packs:
d-a-packs.at/
d-a-packs.at/tar…tml

D-A-Packs ist ein Versanddienstleister, der u.a. Sendungen von Österreich nach Deutschland versendet.

Ihr meldet euch kostenlos bei D-A-Packs an. Dann bestellt ihr das Produkt und lasst dieses zu D-A-Packs liefern (Kundennummer bei der Bestellung nicht vergessen - bei Adresszusatz z.B.).

Wenn das Produkt dort angekommen ist, erhaltet ihr eine Benachrichtigung und müsst das Entgelt für den Weiterversand - zwischen 7€ und 10€ - überweisen. Nach Geldeingang erfolgt dann der Weiterversand.• Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

59 Kommentare

Redaktion

Hot!!!!

Nettes Teil, aber die 940 ist halt auch nix Halbes und nix Ganzes ...

ToNKeYvor 9 m

Nettes Teil, aber die 940 ist halt auch nix Halbes und nix Ganzes ...


Für 750€ gibts im Normalfall noch nicht mal das Zenbook (mit i-CPU) ohne dGPU. Das Gesamtpaket ist hier richtig gut (1,5kg Gewicht + dGPU + lange Akkulaufzeit). Hätte es das schon vor 7 Monaten gegeben, hätte ich das Zenbook statt des Spectre genommen.

Xeswinossvor 4 m

Für 750€ gibts im Normalfall noch nicht mal das Zenbook (mit i-CPU) ohne dGPU. Das Gesamtpaket ist hier richtig gut (1,5kg Gewicht + dGPU + lange Akkulaufzeit). Hätte es das schon vor 7 Monaten gegeben, hätte ich das Zenbook statt des Spectre genommen.


Ich hatte jetzt in den letzten 3 Jahren 5-6 Zenbooks und ein Zenbook mit i5 und 128GB SSD für über 700Euro ist wirklich kein gutes Angebot!
Zudem hat der Kundenservice bzw. eher die Qualität der Zenbooks so rapide abgenommen, dass ich mich derzeit eher nach einem Ultrabook von Lenovo o. a. umschaue.

Super Preis, hatte 999 bezahlt...

Kann ich die SSD als Laie problemlos wechseln?

Ich übe mich weiterhin in Geduld und warte aufs UX 390.

Habe den Vorgänger mit der 840m, sehr zu empfehlen!
Bearbeitet von: "schnapperjack" 21. September

Hat das Zenbook noch einen freien M.2 Slot zum erweitern des Speichers?

Guter Preis für ein sehr gutes Gerät. Der Nachfolger UX310 bietet nicht wirklich mehr und macht sogar Rückschritte bei den Ports.

dersascha123ffmvor 1 h, 33 m

Ich übe mich weiterhin in Geduld und warte aufs UX 390.


Das ist doch eine volkommen andere Zielgruppe / Geräte Klasse

uff da juckt es in den Fingern...

Beste Notebooks

beHaindvor 5 m

Das ist doch eine volkommen andere Zielgruppe / Geräte Klasse



Wohl wahr.

Wisst ihr ob bei der neuen Nvidia Pascal Generation ein Nachfolger (also z.B. GTX 1040) rauskommt, die dann etwas mehr "Spautz" hat bei gleichem Energiebedarf? Das wäre nämlich dann wirklich perfekt. Die 940M zieht halt wirklich keine Wurst vom Brot

napecsvor 12 m

Wisst ihr ob bei der neuen Nvidia Pascal Generation ein Nachfolger (also z.B. GTX 1040) rauskommt, die dann etwas mehr "Spautz" hat bei gleichem Energiebedarf? Das wäre nämlich dann wirklich perfekt. Die 940M zieht halt wirklich keine Wurst vom Brot


Gibt es doch schon. Die ersten Notebooks mit GTX 1060, 1070 usw. sind ja schon draußen.

Der "Nachfolger" der 940M ist die 940MX (mit GDDR5-Support).

Xeswinossvor 2 m

Gibt es doch schon. Die ersten Notebooks mit GTX 1060, 1070 usw. sind ja schon draußen.Der "Nachfolger" der 940M ist die 940MX (mit GDDR5-Support).




Ja klar, die 1060 und 1070, 1080 für Notebooks kenne ich, aber die spielen ja in einer völlig anderen Liga. Aber ich meinte speziell den Nachfolger der 940M bzw 940MX ?

Habe das Gerät nun etwas über einem Jahr. Für den Preis ist das Gerät wirklich gut. Mit ist bei einer Reise ein Gummifuß abgebrochen, der Support hat den Fuß ersetzt.

Kann man das Teil auch in die Filiale liefern lassen? Wohne nah an der Grenze zu Österreich

scheint Abverkauf zu sein? Letztes Jahr Dez für 900€ gekauft. Leider war das Gehäuse eher dürftig verarbeitet und die Bildschirmhelligkeit war auch nicht perfekt. Ging zurück. Preise waren inzwischen häufiger um die 800€... würde auf die neuen Intel warten. Preise dürften in etwa konstant bleiben...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text