Asus Zenbook UX305CA-FC191T mit 13,3" Full-HD IPS in matt, Intel Core M5-6Y54 bis 2.7GHz, 8GB RAM, 512GB SSD, Windows 10 für 941,99€ bei Notebooksbilliger.de
318°Abgelaufen

Asus Zenbook UX305CA-FC191T mit 13,3" Full-HD IPS in matt, Intel Core M5-6Y54 bis 2.7GHz, 8GB RAM, 512GB SSD, Windows 10 für 941,99€ bei Notebooksbilliger.de

AvatarGelöschterUser36691731
AvatarGelöschterUser366917
eingestellt am 8. Mär 2016
Nächster Preis 1.065€

Neue Generation vom Asus ZenBook mit Skylake Core m5 und großer 512GB SSD. Notebookcheck gibt für die Reihe 85% / Gut (mit einfacherer CPU).

Daten:

CPU: Intel Core m5-6Y54, 2x 1.10GHz bis 2.70GHz, 4 Threads
RAM: 8GB DDR3L
Festplatte: 512GB SSD (SATA, M.2 2280)
optisches Laufwerk: N/A
Grafik: Intel HD Graphics 515 (IGP), Micro HDMI
Display: 13.3", 1920x1080, non-glare, IPS
Anschlüsse: 3x USB 3.0
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
Cardreader: 2in1 (SD/SDHC)
Webcam: 1.0 Megapixel
Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
Akku: Li-Polymer, 3 Zellen, 45Wh, 7h Laufzeit
Gewicht: 1.20kg
Besonderheiten: lüfterlos, 1x M.2/M-Key (SATA, 2280, belegt)
Herstellergarantie: zwei Jahre (Pick-Up & Return)

PVG: geizhals.de/asu…v=e

Test: notebookcheck.com/Tes…tml

CPU: notebookcheck.com/Int…tml

Grafik: notebookcheck.com/Int…tml

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser16533

mydealzer

No apple, no fun.


Ist hier jemand Psychiater? Bin mir nicht sicher, ob das Stockholm-Syndrom, Psychose oder ein klassisches Marketing-Opfer ist!

Zum Vergleich musst du dann aber auch einen Mac mit 512 GB SSD und 8 GB RAM holen.

LowRider4711

Muss er nicht. Asus braucht das, um den hohen Preis zu rechtfertigen. Apple braucht das nicht


Schon eine Sauerei von Asus, mit so billigen Tricks zu arbeiten und dem Kunden einen tatsächlichen Gegenwert für sein Geld zu bieten anstatt Ruhm und Ehre durch Platzierung eines Markenlogos...
31 Kommentare

Richtig geiles gerät

Viel zu teuer...

No apple, no fun.

Geiles Teil!

Fehlt nur die Tastaturbeleuchtung...aber die fehlt mir tatsächlich!

Für das Geld kriegt man auch nen Mac. Wäre jedenfalls meine erste Wahl. Bisher habe ich keinen, da zu teuer. Aber bei Preisgleichheit würde ich nen Mac nehmen. Die sind schon ziemlich geil...

Mac Akku 12h vs. hier 7h...

ebay.de/itm…85b

Zum Vergleich musst du dann aber auch einen Mac mit 512 GB SSD und 8 GB RAM holen.

Und das doppelte bezahlen...

Muss er nicht. Asus braucht das, um den hohen Preis zu rechtfertigen. Apple braucht das nicht

Wiedehopf

Für das Geld kriegt man auch nen Mac. Wäre jedenfalls meine erste Wahl. Bisher habe ich keinen, da zu teuer. Aber bei Preisgleichheit würde ich nen Mac nehmen. Die sind schon ziemlich geil... Mac Akku 12h vs. hier 7h... http://www.ebay.de/itm/Apple-MacBook-Air-13-MJVE2D-A-Notebook-13-3-Core-i5-128GB-4GB-/371498510921?_trkparms=%26rpp_cid%3D56d6c59be4b001dc1c47187c%26rpp_icid%3D56d6c59ae4b001dc1c47185b



8GB Ram/ über 500GB SSD/Skylake? Sehe ich hier nicht - > nicht vergleichbar. Da musst du schon den Pro nehmen und der ist bekanntlich teurer

achja und vergessen wir nicht IPS mit FullHD als Merkmal, ist heutzutage ja auch was Wert
Avatar

GelöschterUser16533

mydealzer

No apple, no fun.


Ist hier jemand Psychiater? Bin mir nicht sicher, ob das Stockholm-Syndrom, Psychose oder ein klassisches Marketing-Opfer ist!

LowRider4711

Muss er nicht. Asus braucht das, um den hohen Preis zu rechtfertigen. Apple braucht das nicht


Schon eine Sauerei von Asus, mit so billigen Tricks zu arbeiten und dem Kunden einen tatsächlichen Gegenwert für sein Geld zu bieten anstatt Ruhm und Ehre durch Platzierung eines Markenlogos...

ACHTUNG ACHTUNG kein Typ-C USB 3.1.... bloß nicht kaufen!!!

An alle Normalos: das Book ist def. wertig. Leider scheint das SoC weiterhin zu drosseln (wie beim Vorgänger auch).

Kommentar

LowRider4711

Muss er nicht. Asus braucht das, um den hohen Preis zu rechtfertigen. Apple braucht das nicht



Das ist ja mal das Hinterletzte! Widerlich! Kann man Asus dafür nicht irgendwie verklagen?

AESIS

ACHTUNG ACHTUNG kein Typ-C USB 3.1.... bloß nicht kaufen!!! An alle Normalos: das Book ist def. wertig. Leider scheint das SoC weiterhin zu drosseln (wie beim Vorgänger auch).



Ist halt lüfterlos.

mydealzer

No apple, no fun.



Jahrgang 92? Und dann so ungezogen? Tststs... Das werde ich deiner Mami berichten.

Also ich finde Core M geht gar nicht.

Das UX305UA gibt es auch mit i5 und i7, dann aber nicht lüfterlos und mit kleinerem Akku als das UX303UA.

Warum denn?

Wegen Throttling...

Hat hier jemand Erfahrung bezüglich Core M CPU und Lightroom/Photoshop?
Bei mir wären es 24mp RAW Dateien.

Avatar

GelöschterUser16533

mydealzer

No apple, no fun.


Ich deiner Tochter auch, wenn ich sie das nächste Mal von der Bettkante schubse

Ich glänze eben durch Kompetenz und nicht durch pures Alter...

Schrott. Hatte ich - nie wieder zenbook, nie wieder Asus!
Ruckelt ohne Ende beim Surfen trotz 8gb RAM.
Gesten? Ein Witz im Vergleich zum Apfel.
Touchpad richtig laut, viel Kraft für Klicks nötig.
Hab jetzt Apple und bin mehr als zufrieden, bei Bedarf einfach Windows installieren und fertig. Kein Stress, keine Kopfschmerzen, keine Wutanfälle.
Lieber mehr investieren und freuen. My 2 Cents

Sr2000ful

8GB Ram/ über 500GB SSD/Skylake? Sehe ich hier nicht - > nicht vergleichbar. Da musst du schon den Pro nehmen und der ist bekanntlich teurerachja und vergessen wir nicht IPS mit FullHD als Merkmal, ist heutzutage ja auch was Wert



Erklär mir mal eine sinnvolle Anwendung für die man bei der CPU die 4GB bzw. 8GB ausschöpft.

FullHD? Bei der Größe reicht locker Apples Auflösung. IPS? Denke das Apple hat auch einen guten Monitor.

Da die Leistung eh sekundär ist, wäre der einzige Vorteil von Skylake eine längere Akkulaufzeit. Aber auch die gibt es nicht.

Ich würde Apple nehmen, weil ich mit deren Produkten bisher zufrieden war. (Hatte mal einen Ipod) :-)

Wiedehopf

Für das Geld kriegt man auch nen Mac. Wäre jedenfalls meine erste Wahl. Bisher habe ich keinen, da zu teuer. Aber bei Preisgleichheit würde ich nen Mac nehmen. Die sind schon ziemlich geil... Mac Akku 12h vs. hier 7h... http://www.ebay.de/itm/Apple-MacBook-Air-13-MJVE2D-A-Notebook-13-3-Core-i5-128GB-4GB-/371498510921?_trkparms=%26rpp_cid%3D56d6c59be4b001dc1c47187c%26rpp_icid%3D56d6c59ae4b001dc1c47185b



Display des MacBook Air kann mit dem des UX305 meiner Meinung nach nicht mithalten.

8GB ist auch bei der CPU besser. Davon kann auch die intergrierte GPU profitieren, wenn der RAM im Dual-Channel läuft.

Und die 500 GB SSD sollte man nicht vernachlässigen.
Ein entsprechend ausgestattetes MacBook Air (8 GB RAM + 500 GB SSD) kostet bei Apple schlappe 1800€.

Dünner und leichter ist dazu auch noch.

940 glocken fürn notebook mit Intel HD Graphics?? nee danke..

dbuniz

Display des MacBook Air kann mit dem des UX305 meiner Meinung nach nicht mithalten. 8GB ist auch bei der CPU besser. Davon kann auch die intergrierte GPU profitieren, wenn der RAM im Dual-Channel läuft. Und die 500 GB SSD sollte man nicht vernachlässigen. Ein entsprechend ausgestattetes MacBook Air (8 GB RAM + 500 GB SSD) kostet bei Apple schlappe 1800€. Dünner und leichter ist dazu auch noch.




Mit mir kann man auch nicht wirklich diskutieren, da mir für die Uni mein ca. 3 Jahre altes Acer 756 mit 11,6" reicht. Finde daher beide zu teuer für dir Leistung. 8 oder 4 GB sind im Prinzip für 90% der Käufer eh egal. Spieletauglich dürfte es eh nicht sein. :-P

Würde das Apple primär wegen der signifikant besseren Akkulaufzeit nehmen (7h vs. 12h). Das ist nämlich das, was wirklich zählt, wenn jetzt nicht überall Steckdosen sind. (was auf viele Uni-Altbauten zutrifft) :P

Wiedehopf

Für das Geld kriegt man auch nen Mac. Wäre jedenfalls meine erste Wahl. Bisher habe ich keinen, da zu teuer. Aber bei Preisgleichheit würde ich nen Mac nehmen. Die sind schon ziemlich geil... Mac Akku 12h vs. hier 7h... http://www.ebay.de/itm/Apple-MacBook-Air-13-MJVE2D-A-Notebook-13-3-Core-i5-128GB-4GB-/371498510921?_trkparms=%26rpp_cid%3D56d6c59be4b001dc1c47187c%26rpp_icid%3D56d6c59ae4b001dc1c47185b



Wenn dir die bessere Akkulaufzeit trotz schlechterem Display 1800€ wert wären, dann ist das eben so. Hat ja jeder andere Ansprüche.

Ich habe mir mal das Asus UX305CA wie oben beschrieben - nur andere Farbe - bei Notebooksbilliger.de bestellt. Dieses Wochenende gibt es ja zusätzliche Prozente, daher nur 790€.

dbuniz

Wenn dir die bessere Akkulaufzeit trotz schlechterem Display 1800€ wert wären, dann ist das eben so. Hat ja jeder andere Ansprüche. Ich habe mir mal das Asus UX305CA wie oben beschrieben - nur andere Farbe - bei Notebooksbilliger.de bestellt. Dieses Wochenende gibt es ja zusätzliche Prozente, daher nur 790€.



Ich rede von dem Macbook für 900€... Aber egal.

ebay.de/itm…3A0

Wiedehopf

Für das Geld kriegt man auch nen Mac. Wäre jedenfalls meine erste Wahl. Bisher habe ich keinen, da zu teuer. Aber bei Preisgleichheit würde ich nen Mac nehmen. Die sind schon ziemlich geil... Mac Akku 12h vs. hier 7h... http://www.ebay.de/itm/Apple-MacBook-Air-13-MJVE2D-A-Notebook-13-3-Core-i5-128GB-4GB-/371498510921?_trkparms=%26rpp_cid%3D56d6c59be4b001dc1c47187c%26rpp_icid%3D56d6c59ae4b001dc1c47185b



Jop und dass das nicht vergleichbar ist, wurde auch bereits gesagt.
Es mag ja deinen Ansprüchen genügen, aber dann musst du andere Preise heranziehen.

Du kannst ja nicht den Preis bei Asus für die 512GB Version, bei Apple für die 128GB (+4GB RAM) nehmen und dann sagen, dass das MacBook für etwa den gleichen Preis besser ist, nur weil dir 128GB reichen

Also kannst du natürlich schon, macht nur recht wenig Sinn.

dbuniz

Jop und dass das nicht vergleichbar ist, wurde auch bereits gesagt. Es mag ja deinen Ansprüchen genügen, aber dann musst du andere Preise heranziehen. Du kannst ja nicht den Preis bei Asus für die 512GB Version, bei Apple für die 128GB (+4GB RAM) nehmen und dann sagen, dass das MacBook für etwa den gleichen Preis besser ist, nur weil dir 128GB reichen :DAlso kannst du natürlich schon, macht nur recht wenig Sinn.



Na ja... Die Software ist ja auch was Wert. .-)

Wiedehopf

Für das Geld kriegt man auch nen Mac. Wäre jedenfalls meine erste Wahl. Bisher habe ich keinen, da zu teuer. Aber bei Preisgleichheit würde ich nen Mac nehmen. Die sind schon ziemlich geil... Mac Akku 12h vs. hier 7h... http://www.ebay.de/itm/Apple-MacBook-Air-13-MJVE2D-A-Notebook-13-3-Core-i5-128GB-4GB-/371498510921?_trkparms=%26rpp_cid%3D56d6c59be4b001dc1c47187c%26rpp_icid%3D56d6c59ae4b001dc1c47185b



Das ist natürlich richtig.
Ich werde das Zenbook jetzt erstmal testen. Falls es mir nicht zusagt, werde ich wohl auch auf Apple ausweichen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text