336°
Asus ZenBook™ Flip UX360UAK-BB313D Notebook i5-7200U (Kaby Lake) 8GB 512GB SSD IPS Multitouch 1,2kg [campuspoint]

Asus ZenBook™ Flip UX360UAK-BB313D Notebook i5-7200U (Kaby Lake) 8GB 512GB SSD IPS Multitouch 1,2kg [campuspoint]

ElektronikCampuspoint Angebote

Asus ZenBook™ Flip UX360UAK-BB313D Notebook i5-7200U (Kaby Lake) 8GB 512GB SSD IPS Multitouch 1,2kg [campuspoint]

Preis:Preis:Preis:949€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,

bei campuspoint erhaltet ihr ein ultraschlankes Ultrabook mit Kaby Lake Prozessor.
Ihr benötigt einen Nachweis, dass ihr Schüler, Student, Lehrer, Dozent oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter seid.


  • Intel i5-7200U
  • Intel® HD 620 Grafik
  • Full-HD, LED-Backlight, IPS-Technologie, 10-Finger MultiTouch
  • DDR4-2133 MHz onBoard
  • 512GB SSD
  • 1x USB 3.1 Type-C Gen-1, 1x USB 3.0
  • Chiclet-Tastatur mit Multitouchpad und Hintergrundbeleuchtung
  • Akku-Kapazität: 57 Wh - Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden
  • 1.20 kg
  • 321 x 219 x 13.9 mm
  • Lieferumfang: Sleeve, USB auf LAN Adapter


856370-HaqNZ.jpg

27 Kommentare

ist der stylus fähig?

Für CAD ungeeignet oder (wahrscheinlich "ja", wegen Intel HD-Grafik, aber wollte trotzdem mal gefragt haben)?

KeinAccountVorhandenvor 45 m

Für CAD ungeeignet oder (wahrscheinlich "ja", wegen Intel HD-Grafik, aber wollte trotzdem mal gefragt haben)?

Such auf youtube nach cad( dein Programm) plus intel hd 620 und schaus dir mal an, denke das Cad auf uni Niveau kein Problem sein sollte, aber wenns komplexer wird, wirst du damit nicht glücklich, wird ruckeln, aber dafür gibts die Thinkpad W Serie

KeinAccountVorhandenvor 4 h, 35 m

Für CAD ungeeignet oder (wahrscheinlich "ja", wegen Intel HD-Grafik, aber wollte trotzdem mal gefragt haben)?

​Wahrscheinlich ja, wegen Intel Grafik.

Find das Teil ganz gut. Wie sind denn die Vergleichspreise?

Asus hat Probleme mit der Kühlung.
Bei meinem letzten Asus Ultrabook ist der Grafiktreiber abgeschmiert alle 30 Sekunden.
Bearbeitet von: "mrwhite2013" 29. Oktober

KeinAccountVorhandenvor 8 h, 47 m

Für CAD ungeeignet oder (wahrscheinlich "ja", wegen Intel HD-Grafik, aber wollte trotzdem mal gefragt haben)?


Für 2D CAD Anwendungen ist es kein Problem.
Bei 3D CAD Anwendungen wird häufig 2GB Grafikspeicher und eine dedizierte Grafikkarte empfohlen. Kleine 3D CAD Modelle sollten gut funktionieren, aber keine Großen Projekte.

kann mir einer ein Stift für diesen Notebook empfehlen.

KeinAccountVorhandenvor 8 h, 59 m

Für CAD ungeeignet oder (wahrscheinlich "ja", wegen Intel HD-Grafik, aber wollte trotzdem mal gefragt haben)?


Im Vergleich zum Skylake Vorgänger (HD 520) konnte immerhin die Performance um 20-30% gesteigert werden. Sie liegt laut Notebookscheck auf dem Niveau der Geforce 920M.
notebookcheck.com/Int…tml

Uni CAD mit Catia für 2D und kleine 3D mit dem Surface Pro 3 i5, kein Problem. Sollte mit dem Kaby Lake noch besser gehen

KeinAccountVorhandenvor 9 h, 46 m

Für CAD ungeeignet oder (wahrscheinlich "ja", wegen Intel HD-Grafik, aber wollte trotzdem mal gefragt haben)?


Auf campuspoint gibt es noch das Asus ZenBook UX310UQ-FC368. Link
Das hat die selben technischen Daten wie das gerät hier und besitzt noch eine GeForce® 940MX für das selbe Geld.



Bearbeitet von: "JohnMason" 29. Oktober

Kein Betriebssystem! Das sollte man durchaus erwähnen. Dennoch, klingt interessant, Frage nur ob es sich mit Stift gut verträgt. Hat es denn einen Digitizer?

KeinAccountVorhandenvor 10 h, 14 m

Für CAD ungeeignet oder (wahrscheinlich "ja", wegen Intel HD-Grafik, aber wollte trotzdem mal gefragt haben)?



Ich habe schon mit der HD 4400 Baugruppen mit mehr als 5000 Teilen bearbeitet, ging ohne Probleme. Bei noch mehr Teilen (Ganzes Fahrzeug) wurde es beim 3d drehen dann ruckelig.

Hatte es schon hier letzte Woche, wirklich schönes Ultrabook aber der Lüfter war daueraktiv und ging Weltstadt im Leerlauf nicht auf, sodass es direkt zurück ging. Lüfterrichtlinien standen auf passiv, hab alles versucht aber er war nicht ruhig zu bekommen .

TLLmeistervor 1 h, 20 m

Hatte es schon hier letzte Woche, wirklich schönes Ultrabook aber der Lüfter war daueraktiv und ging Weltstadt im Leerlauf nicht auf, sodass es direkt zurück ging. Lüfterrichtlinien standen auf passiv, hab alles versucht aber er war nicht ruhig zu bekommen .


klingt nach einem Montagsgerät und wahrscheinlich kein generelles Problem.

Naja, Dauerpreis bei campuspoint.
Würde aber auch eher zum neusten Lenovo Yoga 710-14 raten. Kostet zwar 50€ mehr und hat nur eine halb so große SSD, dafür jedoch den i7, eine dedizierte GPU, Windows und ein in meinen Augen besseres Design.

revo337vor 9 m

Naja, Dauerpreis bei campuspoint.Würde aber auch eher zum neusten Lenovo Yoga 710-14 raten. Kostet zwar 50€ mehr und hat nur eine halb so große SSD, dafür jedoch den i7, eine dedizierte GPU, Windows und ein in meinen Augen besseres Design.


Und auch da war der Lüfter furchtbar nervig , hatte ich ebenso hier.

Es ist übrigens das dünnste Convertible der Welt

Müssen nicht bald eh neue Gerätegenerationen folgen, begonnen bei Asus Zenbook (nicht flip) und anderen Herstellern? Neben dem XPS 13 und dem Flip sind bisher ja noch nicht die CPUs der 7. Gen integriert - genauso wenig wie TB3, wodurch die Ladebuchse entfallen könnte (siehe Apple)

Also ich habe einen i5 mit ner Intel HD 4xxx keine Ahnung welche genau und selbst die ist geeignet für CAD Anwendungen. Ich studiere Maschinenbau und arbeite mit AutoCAD oder Creo 2D ist gar kein Problem und 3D funktioniert auch selbst komplexere Teile. Je mehr 3D Teile hinzukommen desto länger dauern die Ladezeiten wenn man irgendwas verändert, aber es geht sehr rund so lange man nicht 20 3D Modelle in einer Baugruppe zusammenfügt.

Der hier sollte problemlos mit den meisten in der Uni verwendeten Aufgaben zurecht kommen.
Bearbeitet von: "dronix11" 29. Oktober

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text