Asus ZENBOOK™ UX305FA-FB012H für 895€ (Heise.de 986,60€) und weitere gute Angebote bei Campuspoint.de - teils auch ohne F&L-Nachweis
189°Abgelaufen

Asus ZENBOOK™ UX305FA-FB012H für 895€ (Heise.de 986,60€) und weitere gute Angebote bei Campuspoint.de - teils auch ohne F&L-Nachweis

27
eingestellt am 3. Apr 2015
Mal ein Deal für die "der hat aber gar kein Full-HD, das geht garnicht"-Fraktion ;-)

Beim Campuspoint gibt es momentan im Rahmen ihrer Osteraktion ein gut ausgestattetes Zenbook (ohne Nachweispflicht) sowie einige weitere, ganz nette Acer- und Lenovo-Laptops. Doch zunächst zum Zenbook (Daten von Heise.de sowie Anbieterseite):

Asus ZENBOOK™ UX305FA-FB012H
CPU: Intel Core M-5Y10, 2x 800MHz bis 2.00 GHz
RAM: 8GB DDR3L-1600 onBoard (max. 8GB)
Festplatte: 256GB SSD
optisches Laufwerk: N/A
Grafik: Intel HD Graphics 5300 (IGP), Micro HDMI
Display: 13.3", 3200x1800, non-glare, IPS
Anschlüsse: 3x USB 3.0
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
Cardreader: 4in1 (SD/SDHC/SDXC/MMC)
Webcam: 1.0 Megapixel
Betriebssystem: Windows 8.1 64bit
Akku: Li-Polymer, 3 Zellen, 45Wh (bis zu 7h Laufzeit)
Gewicht: 1.20kg
Besonderheiten: lüfterlos
Garantie: 24 Monate (Pick Up & Return Service) [12 Monate für den Akku]

Bei Notebookcheck.de erhält der Laptop 87% (Gut). Kritisiert werden u.a. die Webcam, die Lautsprecher sowie der Displaykontrast.

Der Vergleichspreis liegt bei 986,60€, lag aber auch schon zeitweise im Bereich von 900€ (jeweils kurzzeitig).



Weitere Angebote in der Osterkation, wobei für diese ein Nachweis über die Zugehörigkeit zu „Forschung & Lehre“ (genaueres auf der Homepage) erbracht werden muss. Vergleichspreise sind inkl. Versandkosten, evtl. werden Gebühren für bestimmte Zahlungsarten fällig:

Lenovo Campus ThinkPad® L440 20ASS01F00 ab 444€
Preisvergleich: 529,00€ bei Notebookshop-Berlin.de

Lenovo Campus ThinkPad® L440 20ASS01F00 mit 1.0TB SSHD & 8GB RAM ab 539€
Preisvergleich: 529,00€ + ca. 75€ (Komponenten) = 604,00€

Lenovo Campus ThinkPad® L440 20ASS01F00 mit 128GB M.2 SSD & 8GB RAM ab 539€
Preisvergleich: 529,00€ + ca. 85€ (Komponenten) = 614,00€

Acer Education Aspire VN7-791G-580M Nitro ab 666€
Preisvergleich: 728,00€ (Heise.de)

Lenovo Campus ThinkPad® Yoga-15 UltraBook™ 20DRS00800 ab 888€
Preisvergleich: 1.038,00€ (z.B. ok1.de)

Lenovo Campus IdeaPad Yoga 3 Pro-13 Convertible 80HE004KGE-FL ab 1.111€
Preisvergleich: 1349,00€ (Heise.de)

27 Kommentare

Der hat aber gar kein Full-HD, das geht garnicht.... (_;)

Wer nen Tausender für ein Notebook ausgeben will, sollte si h wirklich mal das Samsung Ativ Book 8 ( der mit quadcore - gibts auch mit duo ) anschauen. Habs selbst jedoch noch ne 750er samsung ssd verbaut. Allerdings nicht mit win 8 sondern 7 am laufen.
Akkulaufzeit bis 11-12 stunden und leistung wenn gebraucht genug vorhanden...sogar ne vernünftige graka...nich son intel graka mist...

Verfasser

J_R

Der hat aber gar kein Full-HD, das geht garnicht.... (_;)



Hast Recht - geht gargargarnicht

Pixelalarm!!

Purzelbobby

Wer nen Tausender für ein Notebook ausgeben will, sollte si h wirklich mal das Samsung Ativ Book 8 ( der mit quadcore - gibts auch mit duo ) anschauen. Habs selbst jedoch noch ne 750er samsung ssd verbaut. Allerdings nicht mit win 8 sondern 7 am laufen. Akkulaufzeit bis 11-12 stunden und leistung wenn gebraucht genug vorhanden...sogar ne vernünftige graka...nich son intel graka mist...



Ob man noch 'nen Tausender für ein zwei Jahre altes Notebook ausgeben will?

Dann lieber ein Asus UX32LN oder UX303LN mit 840M.

Das L440 ist wirkich günstig. Ich überlege schon die ganze Zeit ob ich dafür meine Bestellung des L450 mit i5 und 8Gb RAM für 678 stornieren soll.

Verfasser

Winner1234

Das L440 ist wirkich günstig. Ich überlege schon die ganze Zeit ob ich dafür meine Bestellung des L450 mit i5 und 8Gb RAM für 678 stornieren soll.



Kommt auf deine Vorlieben bezüglich des Touchpads an: Ich komme mit meinem L440 gut klar, aber da gibt es auch ganz andere Meinungen. Für 444€ ist der L440 auf jeden Fall ein gutes Angebot (wenn du bezugsberechtigt bist).

Purzelbobby

Wer nen Tausender für ein Notebook ausgeben will, sollte si h wirklich mal das Samsung Ativ Book 8 ( der mit quadcore - gibts auch mit duo ) anschauen. Habs selbst jedoch noch ne 750er samsung ssd verbaut. Allerdings nicht mit win 8 sondern 7 am laufen. Akkulaufzeit bis 11-12 stunden und leistung wenn gebraucht genug vorhanden...sogar ne vernünftige graka...nich son intel graka mist...


Wenn es besser ist dann ganz sicher. In diesem fall tun sich die beiden nichts.

Intel HD Graphics 5300 -.-

Purzelbobby

Wer nen Tausender für ein Notebook ausgeben will, sollte si h wirklich mal das Samsung Ativ Book 8 ( der mit quadcore - gibts auch mit duo ) anschauen. Habs selbst jedoch noch ne 750er samsung ssd verbaut. Allerdings nicht mit win 8 sondern 7 am laufen. Akkulaufzeit bis 11-12 stunden und leistung wenn gebraucht genug vorhanden...sogar ne vernünftige graka...nich son intel graka mist...



Samsung ohne Octacore? Cold!

Die lüfterlosen Core M Modelle sollen leistungsmäßig nicht der Burner sein. Da sollte man sich vorher auf jeden Fall schlau machen

Purzelbobby

Wer nen Tausender für ein Notebook ausgeben will, sollte si h wirklich mal das Samsung Ativ Book 8 ( der mit quadcore - gibts auch mit duo ) anschauen. Habs selbst jedoch noch ne 750er samsung ssd verbaut. Allerdings nicht mit win 8 sondern 7 am laufen. Akkulaufzeit bis 11-12 stunden und leistung wenn gebraucht genug vorhanden...sogar ne vernünftige graka...nich son intel graka mist...


Mach erstmal nen vernünftigen und detailierten Vergleich von zwei Geräten. Dann reden wir über deinen Octa-komplex...

Das Gerät gab es doch am 1. April für 699 Euro bei Amazon, oder?

Purzelbobby

Wer nen Tausender für ein Notebook ausgeben will, sollte si h wirklich mal das Samsung Ativ Book 8 ( der mit quadcore - gibts auch mit duo ) anschauen. Habs selbst jedoch noch ne 750er samsung ssd verbaut. Allerdings nicht mit win 8 sondern 7 am laufen. Akkulaufzeit bis 11-12 stunden und leistung wenn gebraucht genug vorhanden...sogar ne vernünftige graka...nich son intel graka mist...



5719262-Q6JQj

Proesterchen

Das Gerät gab es doch am 1. April für 699 Euro bei Amazon, oder?


Nee, ich glaube, dass war das Zenbook UX305-FC004H, mit "nur" FHD und 128er SSD

Moin
Danke genau so etwas auch ich,
Für die Uni, also diesen hier

campuspoint.de/len…tml

Wo bekomme ich als Student günstig Betriebssystem und Office her ?
Danke

Cold - der hat zu viele USB-Anschlüsse, dann doch lieber das neue MacBook.

moinundtach

Moin Danke genau so etwas auch ich, Für die Uni, also diesen hier http://www.campuspoint.de/lenovo-thinkpad-l440-20ass01f00-set-m2.html Wo bekomme ich als Student günstig Betriebssystem und Office her ? Danke



Betriebssytem umsonst von der Uni?
Und Office mittlerweile auch bei einigen Unis.

moinundtach

Wo bekomme ich als Student günstig Betriebssystem und Office her ? Danke



Als Student sollte man das eig. wissen. Office gibt es über die Uni (z.B. Würzburg) meistens umsonst oder für 3,99€/Jahr (z.B. Stuttgart). Wenn du in die technische Richtung studierst, gibt es Microsoft Dreamspeak, dort gibt es Win 7-10 für lau.

Proesterchen

Das Gerät gab es doch am 1. April für 699 Euro bei Amazon, oder?

Nee doch, bin mir relativ sicher:
5720271-FuFeB

Proesterchen


Boah, shit, hab ich leider nicht gesehen.
Ist zwar auch nicht der oben genannte UX305FA-FB012H sondern der UX305FA-FB003H, aber bei dem Preis hätte ich wahrscheinlich auch zugegriffen - obwohl mir FHD bei 13,3" ja eigentlich angenehmer wäre.
War der hier als Deal eingestellt?

mittern8

War der hier als Deal eingestellt?

Nein, zumindest habe ich keinen gesehen. War allerdings relativ schnell reserviert, obwohl man auch über die Warteliste Glück haben konnte.

War glaube ich auch der Tag, an dem keine Zusammenfassung der Osterangebote für den nächsten Morgen auf der Hauptseite war, so dass man selbst schauen musste, was angekündigt wurde.

Ich hatte mit den üblichen 899 Euro gerechnet, der tatsächliche Preis war mein persönlicher Lieblingsaprilscherz.

Proesterchen

Ich hatte mit den üblichen 899 Euro gerechnet, der tatsächliche Preis war mein persönlicher Lieblingsaprilscherz.

Na, dann wünsch ich Dir (überhaupt nicht neidisch ) viel Spaß mit Deinem Schnapper!

Kommentar

Purzelbobby

Wer nen Tausender für ein Notebook ausgeben will, sollte si h wirklich mal das Samsung Ativ Book 8 ( der mit quadcore - gibts auch mit duo ) anschauen. Habs selbst jedoch noch ne 750er samsung ssd verbaut. Allerdings nicht mit win 8 sondern 7 am laufen. Akkulaufzeit bis 11-12 stunden und leistung wenn gebraucht genug vorhanden...sogar ne vernünftige graka...nich son intel graka mist...


1. interessiert das hier keine Sau was du da für ne ssd und Betriebssytem rein gemacht hast, zweitens is das 15" und somit was völlig anderes als 13

Purzelbobby

Wer nen Tausender für ein Notebook ausgeben will, sollte si h wirklich mal das Samsung Ativ Book 8 ( der mit quadcore - gibts auch mit duo ) anschauen. Habs selbst jedoch noch ne 750er samsung ssd verbaut. Allerdings nicht mit win 8 sondern 7 am laufen. Akkulaufzeit bis 11-12 stunden und leistung wenn gebraucht genug vorhanden...sogar ne vernünftige graka...nich son intel graka mist...


Herzlichen Glückwunsch zu der Kompetenz Unterschiede feststellen zu können. Du bist nun bestens gerüstet die Hauptschule zu meistern. Alles Gute !

Proesterchen

Ich hatte mit den üblichen 899 Euro gerechnet, der tatsächliche Preis war mein persönlicher Lieblingsaprilscherz.

So, heute war er noch mal für 699,-- € bei den Blitzangeboten - 8 GB RAM, 256 GB SSD, (leider) QHD-Display - ich hab auch mal zugeschlagen, nachdem ich davon träumte, dass bei meinem ollen Samsung die nVidia 8600M mal wieder über den Jordan gegangen sei.
Bin mal gespannt, wie das Display mit der Skalierung zurecht kommt - FHD hätte mir ja vollkommen ausgereicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text