240°
ABGELAUFEN
Asus Zenfone 2 (4GB Ram,5.5" FHD, Intel Atom Z3560) [Tinydeal]
Asus Zenfone 2 (4GB Ram,5.5" FHD, Intel Atom Z3560) [Tinydeal]
Handys & TabletsTinydeal Angebote

Asus Zenfone 2 (4GB Ram,5.5" FHD, Intel Atom Z3560) [Tinydeal]

Preis:Preis:Preis:210,69€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Tinydeal gibt es zur Zeit bzw noch für gut 3 Tage das Zenfone 2 für 177,05€

Dabei handelt es sich jedoch um die CN Edition des Smartphones welche schon in einem anderen Thread besprochen wurde. Das heißt konkret:

- Kein LTE Band 20
- Schwächerer Prozessor
- in diesem Fall 16GB ROM

Ansonsten sollten die technischen Daten identisch sein (aus dem alten Thread):

Displaygröße: 5.5"
OS: Android 5.0 lollipop
Stil: Touchscreen Handy
Marke: ASUS
Processor Cores: Quad Core
CPU Models: Intel Atom
CPU Frequenz: 1.8GHz
GPU: PowerVR G6430
Shell Material: Kunststoff
Farbe: Silber
ROM: 16GB
RAM: 4GB
4G: 1800MHz, 2100MHz
3G: WCDMA 850MHz, WCDMA 900MHz, WCDMA 1900MHz
2G: GSM 850MHz, GSM 900MHz, GSM 1800MHz, GSM 1900MHz
Displaytyp: FHD, IPS, 1080P, Touch screen, Kapazitiv
Displayauflösung: 1920 x 1080 Pixel
Multitouch: Zehn-Punkt-Multitouch
Akku: 3000mAh, Eingebaute Akku, Lithium, eine Batterie
Freigegeben: Ja (without contract)
Screen Lock: Slide, Pattern Unlock, PIN Unlock, Password
Stand-by: 2 SIM 2 Standby
SIM-Karte: SIM 1 Card Slot Supports 3G/4G, Micro SIM Card
Datentransfer: LTE, GPRS, EDGE, HSPA, HSPA+
Speicher: Carte de TF Non Incluse, 64GB Extendable
Rückkamera Megapixel: Rück 13.0 MP
Frontkamera Megapixel: Front 5.0 MP
Kamerafunktionen: Dual LED Flash, Auto-Fokussierung, Sontinuous shot, Facial Beautification
GPS: GPS, AGPS
Sensor: Schwerkraft-Sensor, Annäherungssensor, Lichtsensor
WIFI: WiFi hotspot, WiFi 802.11 b/g/n
Bluetooth: Bluetooth 4.0
Ports: Charging Port, 3.5mm Audio Jack, TF Steckplatz
Andere Eigenschaften: NFC, SMS, Benachrichtigung LED-Licht,
Video-Auflösung: 4K-Auflösung Video, 2160P, 720P, 1080P
VVideo-Dateiformat: AVI, MP4, 3GP, MOV, MKV
Audio-Dateiformat: WAV, MP3, AMR, MID, OGG, WMA
Bild-Format: JPG, BMP, GIF, PNG
E-book Format: TXT, CHM, UMD, PDF
Lieferumfang: 1 x Handy, 1 x USB Kabel, 1 x Ladegerät, 1 x Warranty Card
Maße: 152.5 x 77.2 x 10.99 mm
Gewicht: 170g

Zu den 177,05€ kommen dann mit etwas Glück noch 19% Einfuhrumsatzsteuer, was dann in einem Gesamtpreis von gut 210€ resultiert. (Letzer TinyDeal Deal war 236€, allerdings aus EU und mit 32GB ROM)

Link zum älteren Thread: mydealz.de/dea…777

44 Kommentare

Die WW-Version hat Band 20, es ist die CN-Version geflasht auf WW-Firmware.
Wenn man kein LTE braucht ist der Preis unschlagbar. Zwar nur 16GB aber die lassen sich ja erweitern.

Verfasser

Ustrof

Die WW-Version hat Band 20, es ist die CN-Version geflasht auf WW-Firmware. Wenn man kein LTE braucht ist der Preis unschlagbar. Zwar nur 16GB aber die lassen sich ja erweitern.


Oh, hab ich wohl verwechselt...danke. Ist geändert.

Bei mir werden 177,05 Eur angezeigt.. nicht 170,05

MeinSein

Bei mir werden 177,05 Eur angezeigt.. nicht 170,05



Bei mir auch, wie sieht es da mit Garantie aus?

Komplett auf Deutsch Einstellbar?

MeinSein

Bei mir werden 177,05 Eur angezeigt.. nicht 170,05


Garantie über ASUS Deutschland kann man glaube ich knicken.. oO

Verfasser

MeinSein

Bei mir werden 177,05 Eur angezeigt.. nicht 170,05



Nur ne 7 in der Beschreibung vergessen, Dealpreis bleibt gleich

Waldifix

Komplett auf Deutsch Einstellbar?


Jop.
An seltenen stellen findet man vielleicht noch was englisches aber an sich ist das Gerät ready für den deutschen Markt.

Das LTE Band 20 bekommt man doch wie ich grad lese -> siehe XDA

Waldifix

Das LTE Band 20 bekommt man doch wie ich grad lese -> siehe XDA


Link

Waldifix

Das LTE Band 20 bekommt man doch wie ich grad lese -> siehe XDA


Ja ein Link wäre gut

Vielleicht der.

Aber das funktioniert noch nicht, und wird vielleicht auch nie... Andere Threads hab ich auf die schnelle nicht gefunden...

Ich persönlich würde zum RedMi Note 2 tendieren wenn man kein LTE braucht.

4GB RAM hört sich toll an. Während Intel CPU Kompatibilitätsproblem im Android-System haben.

alxusone

Ich persönlich würde zum RedMi Note 2 tendieren wenn man kein LTE braucht.


Ehm...
Zenfone: Intel x86 4x 1,83GHz
Xiaomi: Mediatek Cortex A53 8x ~2GHz
Für Laien vielleicht nicht direkt offensichtlich, aber der Prozessor im Zenfone hat einfach viel mehr Power, vor allem für Alltagsvelevante Aufgaben. 1 A53 Kern ist selbst mit 2GHz lahm und 8 Stück bringen da auch nix mehr.
Abgesehen von der CPU...2GB RAM sind auch sehr wenig. Beim Rest ist es auch nicht besser. Ich kann mir Vorstellen dass die Akkulaufzeit besser ist.
Es ist eine gute Alternative aber keine die ich vorziehen würde.

aventbot

4GB RAM hört sich toll an. Während Inter CPU Kompatibilitätsproblem im Android-System haben.


Was ein quatsch.
Habe bisher nicht einige einzige App gesehen die nicht läuft...Android ist voll mit x86 Kompatibel.

Redaktion

Korrigiert, da Falschaussage.

Verfasser

Xeswinoss

Ab 150€ Warenwert wird neben Einfuhrumsatzsteuer auch noch Zoll fällig. Der Preis von 210€ ist damit zu niedrig kalkuliert. Tatsächlich dürfte der Endpreis bei ~240 - 250€ liegen. Das ist für diese schlechtere Konfiguration i.V.m. fragwürdiger Garantie / Gewährleistung m.E. kein so guter Preis.



Bei Smartphones, Tablets und Notebooks, jedoch nicht bei E-Book Readern entfällt dieser Zoll, daher ist der Dealpreis richtig.

Redaktion

Xeswinoss

Ab 150€ Warenwert wird neben Einfuhrumsatzsteuer auch noch Zoll fällig. Der Preis von 210€ ist damit zu niedrig kalkuliert. Tatsächlich dürfte der Endpreis bei ~240 - 250€ liegen. Das ist für diese schlechtere Konfiguration i.V.m. fragwürdiger Garantie / Gewährleistung m.E. kein so guter Preis.


Tatsache! Wieder was gelernt - danke dir.

Jetzt unwesentlich teurer: EUR 178,63

aventbot

4GB RAM hört sich toll an. Während Inter CPU Kompatibilitätsproblem im Android-System haben.


Computerbild?

Ustrof

Ehm... Zenfone: Intel x86 4x 1,83GHz Xiaomi: Mediatek Cortex A53 8x ~2GHz Für Laien vielleicht nicht direkt offensichtlich, aber der Prozessor im Zenfone hat einfach viel mehr Power, vor allem für Alltagsvelevante Aufgaben. 1 A53 Kern ist selbst mit 2GHz lahm und 8 Stück bringen da auch nix mehr. Abgesehen von der CPU...2GB RAM sind auch sehr wenig. Beim Rest ist es auch nicht besser. Ich kann mir Vorstellen dass die Akkulaufzeit besser ist. Es ist eine gute Alternative aber keine die ich vorziehen würde.



Ich würde dem Helio X10 keine mangelnde Leistung vorwerfen... Er dürfte im direkten Vergleich schneller sein als der Z3560...

Aber, was weiß ich schon, bin ja nur Laie...


alxusone

Ich würde dem Helio X10 keine mangelnde Leistung vorwerfen... Er dürfte im direkten Vergleich schneller sein als der Z3560... Aber, was weiß ich schon, bin ja nur Laie...


Ja aber es bleibt ein Octacore (was schon mal Quatsch ist, zumindest wenn es 8 gleiche Kerne sind, nur unterschiedlicher Takt ist für mich keine Interpretation des big.LITTLE-Konzeptes) welcher nur aus den Cortex A53 besteht, welche auf Energieeffizienz ausgelegt sind, nicht auf Leistung.
Im Multi-Core kann der SoC defintiv was reißen, aber eben diese Multi-Core-Leitung hat im Alltag keine große Bedeutung, wichtig ist die Leistung im Single Core, und da kommt ein Cortex A53 auch mit 2,2GHz nicht an den Intel dran.
Dass Single Core wichtiger ist als Multicore zeugt ja auch Apple mit seinem SoC.
4 Kerne sollten es dennoch sein - wenn doch mal eine Anwendung von Multicore profitiert, hat man dort auch mehr Leistung. Vielleicht haben die 4 Kerne dann zusammen etwas weniger Leistung als die anderen 8, aber reichen trotzdem aus. Beide haben ja recht viel Leistung.

Und dazu bleibt es eben ein Mediatek...Intel, Qualcomm, Samsung ja aber Mediatek...bin ich immer noch kein Freund von.

Übrigens hat der Atom keine Probleme mit der Temperatur.

Vielleicht bin ich einfach nur gekränkt von der schlechten Leistung des Allwinner A31 mit seinen 4 Cortex A7 Kernen, weswegen ich A7 und dessen Nachfolger generell abgeschrieben habe, kommt mir höchstens als Energiesparkern ins Smartphone

Wie gesagt, letztlich sind beides gute Geräte. Dennoch würde ich derzeit das Asus vorziehen.
Xiaomi bekommt ne Chance bei mir wenn die ein Smartphone mit Cortex A72 SoC oder Snapdragon 820 bauen, welches LTE Band 20 und alles andere was man sonst noch so braucht bietet.

Ustrof

...



Jo hast schon recht. Allerdings Mediatek entwickelt sich weiter, Qualcomm ist 2014 ein schritt zurück gegangen, warum auch immer. Ob sie es mit dem 820 besser machen, steht auch noch in den Sternen.

Zu der Leistung,

Geekbench Single Core

Helio X10 ~900 Punkte
Z3560 ~730 Punkte

Schreibe Mediatek nicht ab.

Ich weiß, sind nur Benchmarks die nicht viel Aussagen, aber sie geben die Richtung an, und der X10 ist ein sehr guter Prozessor...

alxusone

Jo hast schon recht. Allerdings Mediatek entwickelt sich weiter, Qualcomm ist 2014 ein schritt zurück gegangen, warum auch immer. Ob sie es mit dem 820 besser machen, steht auch noch in den Sternen. Zu der Leistung, Geekbench Single Core Helio X10 ~900 Punkte Z3560 ~730 Punkte Schreibe Mediatek nicht ab. Ich weiß, sind nur Benchmarks die nicht viel Aussagen, aber sie geben die Richtung an, und der X10 ist ein sehr guter Prozessor...


Hm die Benchmarks lesen sich in der tat nicht schlecht. Leider läuft das Zenfone 2 noch mit 32 Bit und kann so nicht das volle Potential ausschöpfen, ich hoffe das ändert sich mit dem Update auf 5.1.

Ich kann mir durchaus vorstellen dass so ein SoC mittlerweile auch im Alltag sehr anständig läuft, selber in der Hand gehabt habe ich ein Gerät mit dem SoC noch nicht, nur ältere auf A7-Basis, die eher weniger gut liefen, brauchbar aber nicht so schnell.
Weiß nur vom ZF2 dass es im Alltag absolut schnell läuft. Denkpausen etc. gibt es eigentlich nie. Das war beim SGS3 noch anders. Und in der Theorie müsste ein x86-Core vor nem ARM A53 sein, was sich im Alltag dank hohem Takt wohl kaum noch auswirkt.

Wenn Mediatek jetzt noch anfängt Sources offen zu legen könnten die sich echt als Alternative etablieren oberhalb der unteren Mittelklasse.

Ustrof

...




Ja, Theorie und Praxis... Wenn man einen x86 Alleskönner so beschneidet, dass er möglichst wenig Strom verbraucht, dann geht die Leistung eben baden. Einen in den Möglichkeiten beschränken ARM kann man eben so bauen, dass er Leistungsfähig und gleichzeitig sparsam ist. Hinzu kommt, Android ist nicht wirklich optimiert für x86 auch wenn Google das gerne erzählt. Allerdings finde ich, hat ein x86 auch nichts auf eine Android Plattform zu suchen. Dafür wurde er nicht entwickelt. Es ist nur so, dass Intel gemerkt hat, dass die Absätze bei Computern abnehmen, aber bei Smartphones/Tablets zunehmen. Klar mussten sie sich umorientieren. Ich finde aber, die hätten einen eigenen ARM-SOC entwickeln können, statt einen kastrieren x86.

alxusone

.


Naja...nicht so einfach das ganze. Von schlechter Optimierung merke ich jedoch nix.
Jedenfalls sorgt Intel dafür dass mit dem Zenfone 2 ein recht passables Smartphone zu einem Top Preis erhältlich ist.
Wenn ich mir anschaue was sonst noch so in dem Preisbereich liegt oder gar darüber z.B. bei Motorola (G3, X Play) kann man eigentlich nur schmunzeln.
Wobei ich da jetzt von der WW-Variante rede, LTE800 und Dual Sim und 4GB RAM und SD-Slot sind da schon fast ein Alleinstellungsmerkmal. Bei der Performance scheitert es auch nicht.
Und die Akkulaufzeit...nun, selbst bei extrmer Nutzung hat es bisher immer den ganzen Tag durchgehalten.
Was mir explizit fehlt wäre ein Fingerabdrucksensor. Entsperrmuster oder schlimmer Passwörter und Pincodes nerven

Xiaomi kann hier natürlich auch Punkten...mich persönlich würde jedoch eher ein Note Pro 2 interessieren wenn es LTE800 hat. Oder ein Oneplus 3 mit Snapdragn 820 und NFC und rest ~OP2.
Als Übergang dahin ist das ZF2 alle mal okay so fern man derzeit ein S3, S4 oder ähnliches hat. Das gilt bestimmt auch für das Xiaomi.

Wie sieht es denn jetzt genau mit der LTE-Fähigkeit aus? Wenn ich das richtig sehe, sendet E-Plus ohnehin nur auf Band 3, das hier ja unterstützt wird. Also hätte man als E-Plus-Nutzer mit keinen Einschränkungen zu rechnen? Und im städtischen Bereich senden T-Mobile und o2 vorwiegend in den Bändern 3 und 7, richtig?

Wenn ich mich recht erinnere, Verwendet o2 auch im Städten Band 20 um an Sendemasten zu sparen, da sie ja größere Zellradien haben. Nur in ganz wenigen Zellen auch mal Band 7. Vodafone sendet in Städten auf Band 7 Telekom zusätzlich auch auf Band 3.

Hier ein Link zu der o2 Problematik...

Wurde bei jemanden schon verschickt?
Status der Bestellung: Bearbeitet

Waldifix

Wurde bei jemanden schon verschickt? Status der Bestellung: Bearbeitet


ne leider auch noch nicht, letzten samstag bestellt.

Das Angebot ist zum vom mir zuletzt genannten Preis von EUR 178,63 weitere vier Tage verfügbar. Warum wurde der Deal beendet?

Waldifix

Wurde bei jemanden schon verschickt? Status der Bestellung: Bearbeitet



Hab um Storno gebeten, aber bis jetzt keine reaktion -.-

Waldifix

Wurde bei jemanden schon verschickt? Status der Bestellung: Bearbeitet


naja ich warte noch ein wenig denke bis Montag, hatte die angeschrieben hab das als Nachicht bekommen. "Yes,dear ,we have confirmed via the supplier ,
we can shipped to you within 1 week ,
could you like to wait for it >>
thanks , "

Verfasser

lagoon

Das Angebot ist zum vom mir zuletzt genannten Preis von EUR 178,63 weitere vier Tage verfügbar. Warum wurde der Deal beendet?


Bei mir stand vor 3 Tagen, das der Preis nur noch für 3 Tage gilt, deswegen das Ablaufdatum.

OK - das Angebot scheint verlängert worden zu sein.

Jetzt aber EUR 180,54.

Also ich kann vor tinydeal nur warnen, erst wird auf Lager angegeben und dann bekommt man ne Mail das erst wieder in 2-3 Wochen auf Lager, auf mails mit bitte um Storno wird keine Reaktion gezeigt. Hab dann Paypal einen Fall gemeldet und was kommt plötzlich für ne Mail, ich würde erst mein Geld wieder bekommen wenn ich den Fall schließen!! Vorsicht das nicht machen!!! Wenn der Fall geschloßen wird ist das Geld weg!!!

Noch jemand, der auf den Versand wartet?

lagoon

Noch jemand, der auf den Versand wartet?


meins wurde montag verschickt und ist laut dhl seite am donnerstag da

Waldifix

Also ich kann vor tinydeal nur warnen, erst wird auf Lager angegeben und dann bekommt man ne Mail das erst wieder in 2-3 Wochen auf Lager, auf mails mit bitte um Storno wird keine Reaktion gezeigt. Hab dann Paypal einen Fall gemeldet und was kommt plötzlich für ne Mail, ich würde erst mein Geld wieder bekommen wenn ich den Fall schließen!! Vorsicht das nicht machen!!! Wenn der Fall geschloßen wird ist das Geld weg!!!


naja hat etwa eine woche gedauert, aber verschickt wurde es

Dann ist ja noch Hoffnung ...

lagoon

Dann ist ja noch Hoffnung ...


ja, der zoll Leipzig wollte von mir ne Rechnung haben, um den wert zu bestimmen denke ich mal , hab ich denen per e-mail geschickt, ging flott, also ab und zu mal schauen bei DHL falls du dir das auch bestellt hast.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text