351°
ABGELAUFEN
Asus Zenfone 2 Deluxe LTE + Dual-SIM (5,5x27x27 FHD IPS, Intel Atom Z3580 Quadcore, 4GB RAM, 64GB intern, 3000 mAh mit Quickcharge, kein Hybrid-Slot, Android 6) für 248,53€ [Amazon.it]

Asus Zenfone 2 Deluxe LTE + Dual-SIM (5,5x27x27 FHD IPS, Intel Atom Z3580 Quadcore, 4GB RAM, 64GB intern, 3000 mAh mit Quickcharge, kein Hybrid-Slot, Android 6) für 248,53€ [Amazon.it]

Handys & TabletsAmazon.it Angebote

Asus Zenfone 2 Deluxe LTE + Dual-SIM (5,5x27x27 FHD IPS, Intel Atom Z3580 Quadcore, 4GB RAM, 64GB intern, 3000 mAh mit Quickcharge, kein Hybrid-Slot, Android 6) für 248,53€ [Amazon.it]

Preis:Preis:Preis:248,53€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Auf Amazon.it erhaltet ihr das Asus Zenfone 2 Deluxe mit 4GB RAM und 64GB eMMC für 248,30€.

WICHTIG: Ihr müsst Amazon.it als Verkäufer auswählen.


PVG [Idealo]: 380€ [zuletzt auf Saturn.at für ~300€] // das "normale" ZE551ML kostet ~300€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.


Das Innenleben ist mit dem "normalen" Asus Zenfone 2 ZE551ML soweit identisch, die Rückseite ist jedoch das Novum. Anstatt einer glatten Oberfläche für die Rückseite setzt Asus auf eine neuartige 3D-Optik bestehend aus 500 polygonalen Flächen.


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou
• OS: Android 5.0 mit Update auf Android 6
• CPU: 4x 2.30GHz Intel Atom Z3580 (64bit)
• GPU: PowerVR G6430
• RAM: 4GB
• Display: 5.5", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 13.0MP, AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p (hinten); 5.0MP (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass
• Speicher: 64GB, microSD-Slot (bis 128GB)
• Akku: 3000mAh, fest verbaut
• Abmessungen: 152.5x77.2x10.9mm
• Gewicht: 170g
• SAR-Wert: 0.35W/kg (Kopf), 0.33W/kg (Körper)
• SIM-Formfaktor: Micro-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM


-----------------------


FAQ Amazon-Auslandsbestellungen

F: Wie lang beträgt die Gewährleistung?
A: Zwei Jahre, genauso wie auf Amazon.de

F: Was passiert beim Widerruf? Wer trägt die Kosten?
A: Die Rücksendekosten trägt - anders als bei Amazon.de - der Käufer. Dabei kann! es sein, dass das Produkt auch nach DE "zurückgeschickt" werden kann oder dass die ausländische Amazon-Plattform einen Teil erstattet.

F: Gelten Amazon.de-Gutscheine auf anderen Plattformen?
A: Nein, immer ausschließlich nur auf der Plattform, auf der sie gekauft wurden (Amazon.de für Amazon.de, Amazon.fr für Amazon.fr usw.)

F: Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
A: Bei ausländischen Amazon-Plattformen ausschließlich per Kreditkarte.

F: Muss ich ein neues Benutzerkonto anlegen?
A: Nein, ihr könnt euch mit eurem deutschen Account anmelden.

F: Ich kann die Sprache der anderen Plattform nicht - und nun?
A: Auf jeder Amazon-Plattform (*.fr / *.it / *.es) ist die Kommunikation in Englisch möglich.

43 Kommentare

Guter Deal. Ist der viano überhaupt noch aktiv ? Bis vor kurzem war der kaum zu übersehen und nun kommen die Asusdeals schon von dir ;-)

Bearbeitet von: "lazic" 25. August

Ich verfüge zwar über keine KK, aber die Ersparnis ist schon enorm

lazic

Guter Deal. Ist der viano überhaupt noch aktiv ? Bis vor kurzem war der kaum zu übersehen und nun kommen die Asusdeals schon dir ;-)


Hab ihn eine Weile nicht gesehen oder nur noch sporadisch. Wer weiß ...

Das Problem war ja nie, dass die Zenfones keine guten Smartphones sind; vielmehr, dass neben diesen so gar kein Platz für irgendein anderes Smartphone war / ist. Das war ja so belastend^^

J_R

Ich verfüge zwar über keine KK, aber die Ersparnis ist schon enorm



In Italien aber ein gängiger Preis, die letzten Deals waren 260€ und 284€. Es kommen doch neue Zenfones raus?

Die Ersparnis ist Humbug, das Smartphone hat vorher 10€ mehr gekostet. Der Preisvergleich ist falsch weil es nur einen oder zwei Händler in Deutschland gibt. Hier wird wieder mit Fake Preisen verglichen.

Ja der hat sich schon sehr reingesteigert. Würde aufgrund der Porzessoren eher von den Asusgeräten abraten ,sowie den Huawei ,aber das ist auch viel die persönliche Ansicht. Persönliche flashe ich seit längeren keine Custom Firmware ,aber halte mir gerne die möglichkeit offen ,da ich mal plane das LG G5 länger zu behalten.

Vamonos


Ich habe sogar das "normale" Zenfone 2 mit herangezogen - und das sind nun mal die hiesigen Preise. Take it or leave it. Ist btw. auch auf den anderen Amazon-Plattformen nicht günstiger, du Vergleichspreisvergleicher.

-------------------

OT: Schade, war recht lange sehr angenehm ohne dich. Aber sind ja Ferien, deswegen haste wieder mehr Zeit.

Vamonos

Ich werde meine Meinung sagen bis du richtige Preisvergleiche nimmst und nicht irgendwas erfindest. Das hat nichts mit haten zutun sondern mit Wahrheitsfindung.

[quote=Vamonos][quote=Xeswinoss][quote=Vamonos][/quote]
Ich habe sogar das "normale" Zenfone 2 mit herangezogen - und das sind nun mal die hiesigen Preise. Take it or leave it. Ist btw. auch auf den anderen Amazon-Plattformen nicht günstiger, du Vergleichspreisvergleicher.

-------------------

OT: Schade, war recht lange sehr angenehm ohne dich. Aber sind ja Ferien, deswegen haste wieder mehr Zeit.[/quote] Ich werde meine Meinung sagen bis du richtige Preisvergleiche nimmst und nicht irgendwas erfindest. Das hat nichts mit haten zutun sondern mit Wahrheitsfindung. [/quote]
Hier haste deine Preisvergleiche:
idealo.de/pre…tml
geizhals.de/?fs…in=

Vamonos



Anstatt immer nur negativ zu kritisieren kannst du doch mal paar Deals eröffnen ! Kritik ausüben ist ja in Ordnung ,aber anderen immer einen unter die Nase zu reiben und selbst nicht tätig zu werden ,macht es irgendwie auch nicht besser.

J_R

Ich verfüge zwar über keine KK, aber die Ersparnis ist schon enorm


Ja, wobei ich mir nicht sicher bin, ob Asus sich damit einen Gefallen tut:
androidpit.de/asu…ten

Im Prinzip ein Highend-Smartphone und 4x Mittelklasse. Leistungstechnisch liegen die 3 unteren Modelle recht weit unter dem ZE551ML; und die beiden besseren (SD 820 und 652) wiederum sind um einiges teurer.

seit einem MOnat hat das Gerät bei ama.it nicht mehr als 259,80 Euro +VSK nach DE gekostet

Verglichen mit dem deutschen Markt ist der aktuelle Preis ein Deal - Dauerdeal seit einem Monat. Also danke für den Tipp

Naja...de facto nur 20€ günstiger als vor über einem Jahr.
Ob man jetzt 32 oder 64GB Speicher hat (erweitern und fertig) ist eben so wurscht wie der Unterschied vom Z3580 zum Z3560.
Verglichen mit dem Mediatek-Kram aber immer noch besser. Das Zenfone 2 ist ein grundsolides Phone mit einer Schwäche: Akku.
Mehr als 3h SoT sind kaum drin im Alltag. Reichte mir immer gerade so über den Tag.
Zum Vergleich, das G5 hält anderthalb bis 2 Stunden länger...Resultat, statt Ladekabel wegen K.O. habe ich jetzt noch 25% nach >4h SoT.
Und das trotz kleinerem Akku, mehr Auflösung, mehr Leistung und nur minimal kleinerem Bildschirm.

Ustrof

Naja...de facto nur 20€ günstiger als vor über einem Jahr.Ob man jetzt 32 oder 64GB Speicher hat (erweitern und fertig) ist eben so wurscht wie der Unterschied vom Z3580 zum Z3560.Verglichen mit dem Mediatek-Kram aber immer noch besser. Das Zenfone 2 ist ein grundsolides Phone mit einer Schwäche: Akku.Mehr als 3h SoT sind kaum drin im Alltag. Reichte mir immer gerade so über den Tag.Zum Vergleich, das G5 hält anderthalb bis 2 Stunden länger...Resultat, statt Ladekabel wegen K.O. habe ich jetzt noch 25% nach >4h SoT.Und das trotz kleinerem Akku, mehr Auflösung, mehr Leistung und nur minimal kleinerem Bildschirm.



​Stimme dir voll zu. Schönes gerät aber die screen on time war mein Grund wieder zu wechseln.

Auch wenn ich mit dem Wiko Fever ein Smartphone habe das insgesamt 3 Slots hat, gehen mir diese HybridSlots voll auf die E...

Xeswinoss

Im Prinzip ein Highend-Smartphone und 4x Mittelklasse. Leistungstechnisch liegen die 3 unteren Modelle recht weit unter dem ZE551ML; und die beiden besseren (SD 820 und 652) wiederum sind um einiges teurer.



Moin Xeswinoss, da bist du eventuell falsch informiert:
Der Snapdragon 625 wird voraussichtlich rund 30-60% schneller sein als der Z3580 (bisherige Geekbench Scores liegen bei 4000-5000 Punkten).
Zusätzlich läuft nur ein 32bit Android auf den Zenfone 2, was den Performanceunterschied noch größer werden lässt.

freaxsy

Auch wenn ich mit dem Wiko Fever ein Smartphone habe das insgesamt 3 Slots hat, gehen mir diese HybridSlots voll auf die E...



Das ZenFone 2 ZE551ML hat ebenfalls 3 Slots und Dual Sim Full Active.
Die Onscreen Zeit ist arg schwach, und die Updatepolitik von Asus ist ein schlechter Scherz.

Xeswinoss

Im Prinzip ein Highend-Smartphone und 4x Mittelklasse. Leistungstechnisch liegen die 3 unteren Modelle recht weit unter dem ZE551ML; und die beiden besseren (SD 820 und 652) wiederum sind um einiges teurer.


Ob 32 oder 64 Bit macht kaum Ubterschied.
Im Geekbench ist der Multcore-Wert eher unwichtig, da kommt es auf den Singlecore an, da sehr viele Anwendungen einfach nicht auf so viele Kerne optimiert werden können.
Da hat das Zenfone 2 ca. 850 Punkte.
Ein anderes Smartphone mit einem QSD625 erreicht ca. 780 Punkte, also ist das definitiv ein Rückschritt.
Zum Vergleich, der QSD820 hat über 2300 Punkte.

Ein anderer wichtiger Punkt wären Browser-Benchmarks, die geben einen ganz guten Ausblick auf die Alltags-Performance beim surfen.

Also was die Leistung angeht ist das Gerät mittlerweile leider überholt, hat aber dennoch eine zufriedenstellende Performance, besonders das Update auf Android 6 hat dem ZF2 noch mal einen Schub verpasst.
Ich habe auch nur gewechselt weil ich wieder High-End haben wollte (natürlich ohne einen High-End-Preis) und mehr Leistung an manchen Stellen ganz gut tut.
Da alle 2015er High-End-Modelle Mist waren kam eben das ZF2 als Übergang, hat geklappt. Der Sprung von meinem SGS3 war da auch enorm. Der Sprung vom ZF2 zum G5 war da kleiner aber die Differenzen liegen im Detail.
Bearbeitet von: "Ustrof" 14. September

Xeswinoss

Update auf Android 6: http://www.mobiflip.de/android-marshmallow-asus-update-plaene/


Hört doch bitte mit Android 6 Behauptungen beim Zenfone 2 auf.
Asus verschiebt das Update doch mit schöner Regelmäßigkeit nach hinten auf mittlerweile Mitte August.
Ob es wirklich jemals kommt ist fraglich .
Selbst die letzte Beta-Version mangels Treiber-Unterstützung seitens Intel eine mittlere Katastrophe.
Wer das Ding jetzt kauft, sollte mit Android 5.0.1 zufrieden sein.
Bearbeitet von: "SaBoDealz" 14. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text