Asus ZenFone 3 (ZE520KL) Dual-SIM Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Full-HD Touch-Display, 32GB Speicher, 4GB Arbeitsspeicher, Android 6.0) schwarz (Sapphire Black) für 273,49€ [amazon.fr]
137°Abgelaufen

Asus ZenFone 3 (ZE520KL) Dual-SIM Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Full-HD Touch-Display, 32GB Speicher, 4GB Arbeitsspeicher, Android 6.0) schwarz (Sapphire Black) für 273,49€ [amazon.fr]

16
eingestellt am 5. Jun
Bei Amazon Frankreich bekommt Ihr das Asus ZenFone 3 (ZE520KL) Dual-SIM Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Full-HD Touch-Display, 32GB Speicher, 4GB Arbeitsspeicher, Android 6.0) schwarz (Sapphire Black) für 273,49€ inklusive Versand nach Deutschland.

Bezahlung mit Kreditkarte.

Idealo-Vergleichspreis: 326€

Ersparnis somit 16%


  • Brillantes 5,2 Zoll Full-HD Display mit kratzfestem Gorilla Glass; Gestochen scharfe Bilder dank 16 MP-Sony Kamera-Sensor mit OIS, 3-fach Autofokus (TriTech-AF) und Dual-LED-Blitz + Frontkamera 8MP
  • Leistungsstarker Octa-Core Prozessor, LTE und GB Arbeitsspeiche garantieren flüssige Performance; Edles Zen-Design mit hochwertigem Gehäuse aus Gorilla Glass; Android 6.0 (Marshmallow)
  • 32GB interner Speicher, per MicroSD um bis zu 2TB erweiterbar; 2650 mAh Akku für bis zu 25,4 Stunden Gesprächszeit (16 Tage Standby); Extras: Integrierter Fingerabdrucksensor, Dual-SIM und 5-Magnet-Lautsprecher
  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Asus ZenFone 3 (ZE520KL-1A030WW) Smartphone, Ladekabel, Handbuch, Garantiekarte, Headset

16 Kommentare

WHD ab 215€ in gutem Zustand - auch nicht schlecht

Die sollen endlich das Zenfone 3 Zoom bringen.

tobiwan80vor 17 m

Die sollen endlich das Zenfone 3 Zoom bringen.


Das gibt es schon in einigen Ländern, zB: Italien,
wird als ZenFone Zoom S (ZE553KL)
in der 128 GB Version ab um 450 € verkauft.

Thyvor 59 m

WHD ab 215€ in gutem Zustand - auch nicht schlecht


Da würde ich die Version mit 64 GB internem Speicher nehmen
in 'sehr gut' für nur 222 €,
das PLV ist deutlich besser.

Das sollte man auch beim Neukauf überlegen, wenn man mehr Speicher braucht,
zZ. jedoch nicht sofort lieferbar.

Der Vergleichpreis gilt für die "normale" deutsche Version mit nur 3 GB RAM,
- zZ. zu dem Preis auch nicht lieferbar -
Ersparnis ist also etwas mehr, deutlich über 20%.

Lieferumfang falsch kopiert,
hoffentlich wird nicht ein ZE520KL-1A030WW Gerät geliefert,
das ist nämlich genau die etwas magere deutsche Version.

Bearbeitet von: "viano" 5. Jun

Schade, dass es so hässlich ist.

PrinzPiPivor 8 h, 37 m

Schade, dass es so hässlich ist.


Bestimmt deswegen ist das anderswo so beliebt, dass ASUS nicht genug herstellen kann . . .

Hauptsache was Unnützes posten.


Wie gut ist denn hier die Kamera? (im Vergleich) Ich meine gelesen zu haben, das die Zenfones eher gute Kameras hätten...

Devilo :
Troll...

Naja, sieht schon etwas feminin aus, an dem Handy glänzt fast alles.

randomtaskvor 10 m

Wie gut ist denn hier die Kamera? (im Vergleich) Ich meine gelesen zu …Wie gut ist denn hier die Kamera? (im Vergleich) Ich meine gelesen zu haben, das die Zenfones eher gute Kameras hätten...


Das Moto G4 Plus und das Moto Z haben bei ähnlichen Preisen wesentlich bessere Kameras. Ich schätze das Asus eher wegen des geringen Gewichts und der sehr guten Ankkulaufzeit.

randomtaskvor 18 m

Wie gut ist denn hier die Kamera? (im Vergleich) Ich meine gelesen zu …Wie gut ist denn hier die Kamera? (im Vergleich) Ich meine gelesen zu haben, das die Zenfones eher gute Kameras hätten...


Ich würde sagen fürs Geld gibt es keine bessere oder mehr Kameratechnik.

Du kannst schon eine Menge Reviews finden
(egal ob fürs ZE552KL, die Technik ist gleich, nur das Phone, Display und Akku ist grösser).

Anderswo sind die sehr beliebt ( 4,6 Sterne auf Amazon it)

auf Mydealz herrscht nur noch krankhafte Xiaomi-Fieber.

vianovor 20 m

Ich würde sagen fürs Geld gibt es keine bessere oder mehr Kameratechnik. D …Ich würde sagen fürs Geld gibt es keine bessere oder mehr Kameratechnik. Du kannst schon eine Menge Reviews finden (egal ob fürs ZE552KL, die Technik ist gleich, nur das Phone, Display und Akku ist grösser). Anderswo sind die sehr beliebt ( 4,6 Sterne auf Amazon it) auf Mydealz herrscht nur noch krankhafte Xiaomi-Fieber.



Ich habe diesen Asus-Smartphone-Deal gesehen und wusste, dass dieser viano hier wieder auftauchen wird. Am Ende denke ich, dass du mit deinen Kommentaren mehr potentielle Käufer von der Marke abbringen wirst als sie zu gewinnen. Das liegt unter anderem daran, dass du Asus relativ aggressiv bewirbst und dabei andere Marken / Modelle bewusst schlecht redest, statt ein neutrales, konstruktives Vergleichsbild anhand von seriösen Daten / Testberichten abzuliefern. Aber vielleicht ist ja genau das deine Intention. In dem Fall: good job mate

hätte eines abzugeben neu & unbenutzt, allerdings die 3gb variante,
bei interesse pn

go_provor 1 h, 50 m

Ich habe diesen Asus-Smartphone-Deal gesehen und wusste, dass dieser viano …Ich habe diesen Asus-Smartphone-Deal gesehen und wusste, dass dieser viano hier wieder auftauchen wird. Am Ende denke ich, dass du mit deinen Kommentaren mehr potentielle Käufer von der Marke abbringen wirst als sie zu gewinnen. Das liegt unter anderem daran, dass du Asus relativ aggressiv bewirbst und dabei andere Marken / Modelle bewusst schlecht redest, statt ein neutrales, konstruktives Vergleichsbild anhand von seriösen Daten / Testberichten abzuliefern. Aber vielleicht ist ja genau das deine Intention. In dem Fall: good job mate


'dieser viano'
'du'

Wen möchtest du hier ansprechen?!

Selbst ein Grundschüler sollte das schon schaffen können . . .

"am Ende . .'
gleich am Anfang,
na ungefähr so widersprüchlich ist dein "Meisterwerk" hier,
bist du nicht ein Student zufällig?

dann mal ganz kurz:
- es gab hier eine Frage,
- die wurde hier beantwortet,
- dabei hatte ich Reviews empfohlen (nicht einmal einen konkreten),
- es wurde noch einen steinharten Fakt genannt
(Kundenbewertungen auf Amazon - ganz nebenbei aus über 600 Bew.)

Kannst du etwas noch zum Thema beitragen?
Angeblich nichts,
was suchst du dann hier?

Übrigens,
wo wäre hier die 'agressive Werbung'?

Bei den unzähligen Xiaomi-Normalpreis-Deals findest du selbstverständlich keine Werbeeffekte,
zumindest hast du dich nicht gemeldet oder habe ich was verpasst?

Wenn du keine Fakten schaffst, dann erspare die Antwort lieber!

Dealangebot vor 3 Wochen im MM 249,-. Preis ist "normalgut", wie er halt bei dieser Geräteklasse so üblich ist (BQ, Sony was weiß ich..).
Der Schallplatten-artige Rückseitenschilff ist extravagant, kenne kein Gerät, welches luxuriöser aussieht, auch keine 3x höherpreisigen Marken (falls eine Minderbemittelter es zwanghaft auf dem Eisdielentisch präsentieren muss).

Die Asus eigene ZenUI-Software mit den Bedien-Buttons, Strom- u. Speicheroptimierern usw. ist phänomenal, hält den Speicher nicht nur von nachträglich installierter Stümpersoftware sauber, die sich in den RAM pfropfen will, sondern sogar auch von der ganzen Alphabet-Hauseigenen Google-Bloatware. (Habe das ZF2 u. ZF Zoom).
So ist der RAM nur zu 1/3 bis 1/2 gefüllt und von den 3 GB immer genügend Reserve übrig. 4 GB werden hier nicht benötigt.
Der Fotosensor ist der Sony IMX298.
Foto:
Mit seiner Chipgröße von 1/2.8" und Pixelgröße von 1.12 Mikrometer ist er in der Preisklasse bis 200-300,- € normalüblich, durchschnittlich und überwiegend anzutreffen, allerdings gibt es in dieser Preisklasse auch größere Sensoren mit bspw. 1/2.3 bis 1/2.5 Zoll, also größer als 7 mm und v. a. größeren Sensorzellen mit bspw. 1,25 bis 1,4 Mikrometer.
Wer bei Smartphones Wert auf halbwegs gute Tageslichtbilder legt, kommt um das Filtern und die Geräteselektion über den Sensor nicht herum. Geräte mit zu winzigen Fotosensoren kleiner als 6,5 mm Durchm. bleiben nun halt mal bessere Schnappschuss-Kästchen, selbst wenn sie 350,- € kosten.
en.wikipedia.org/wik…mor

Fotographvor 50 m

Dealangebot vor 3 Wochen im MM 249,-. Preis ist "normalgut", wie er halt …Dealangebot vor 3 Wochen im MM 249,-. Preis ist "normalgut", wie er halt bei dieser Geräteklasse so üblich ist (BQ, Sony was weiß ich..).Der Schallplatten-artige Rückseitenschilff ist extravagant, kenne kein Gerät, welches luxuriöser aussieht, auch keine 3x höherpreisigen Marken (falls eine Minderbemittelter es zwanghaft auf dem Eisdielentisch präsentieren muss).Die Asus eigene ZenUI-Software mit den Bedien-Buttons, Strom- u. Speicheroptimierern usw. ist phänomenal, hält den Speicher nicht nur von nachträglich installierter Stümpersoftware sauber, die sich in den RAM pfropfen will, sondern sogar auch von der ganzen Alphabet-Hauseigenen Google-Bloatware. (Habe das ZF2 u. ZF Zoom).So ist der RAM nur zu 1/3 bis 1/2 gefüllt und von den 3 GB immer genügend Reserve übrig. 4 GB werden hier nicht benötigt.Der Fotosensor ist der Sony IMX298.Foto:Mit seiner Chipgröße von 1/2.8" und Pixelgröße von 1.12 Mikrometer ist er in der Preisklasse bis 200-300,- € normalüblich, durchschnittlich und überwiegend anzutreffen, allerdings gibt es in dieser Preisklasse auch größere Sensoren mit bspw. 1/2.3 bis 1/2.5 Zoll, also größer als 7 mm und v. a. größeren Sensorzellen mit bspw. 1,25 bis 1,4 Mikrometer.Wer bei Smartphones Wert auf halbwegs gute Tageslichtbilder legt, kommt um das Filtern und die Geräteselektion über den Sensor nicht herum. Geräte mit zu winzigen Fotosensoren kleiner als 6,5 mm Durchm. bleiben nun halt mal bessere Schnappschuss-Kästchen, selbst wenn sie 350,- € kosten.https://en.wikipedia.org/wiki/Exmorhttps://en.wikipedia.org/wiki/Samsung_CMOShttp://www.ovt.com/image-sensors


Für 249 € gab es allerdings die Version mit 3 GB RAM,
dieses Angebot ist also kaum schlechter, auch wenn kein Bestpreis.

Auf französische Adresse bekommt man allerdings noch
ein original ZenFone Flipcover (sonst ab 30€) mit zu diesem Preis.

Wie sind deine Erfahrungen mit dem TriTech Autofokus
und OIS ?
. . . die gibt es in dieser Preisklasse doch nicht so oft oder überhaupt nicht.

Beim gerade vorgestellten Moto Z2 Play wird der Laserfokus immer noch ganz stark betont.

Wer bessere Kamera und Dual-Funktionen haben will, kann schon das ZenFone Zoom S bekommen,
kostet allerdings deutlich mehr, weil mit 128 GB in Europa startet.
Das Zoom wird auch das Format RAW unterstützen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text